Regionalliga

Beiträge zum Thema Regionalliga

Sport
Mit einem Sieg möchte sich das Team in die Sommerpause verabschieden.

Vorbereitungen laufen
"Abenteuer Regionalliga" endet für den VfB mit einem Heimspiel

Nach drei Jahren geht am Samstag für den VfB Homberg mit dem 103. Spiel das "Abenteuer Regionalliga" zu Ende, zu Gast ist mit Alemannia Aachen der deutsche Vizemeister von 1969. Die Kaiserstädter haben vor einer Woche den Klassenerhalt unter Dach und Fach gebracht und wollen sich sicherlich mit einem Auswärtssieg von ihren in großer Zahl mitreisenden Fans verabschieden. Der Gästeblock ist bereits ausverkauft. Doch seitdem der Abstieg in die Oberliga feststeht, ist der VfB Homberg richtig gut...

  • Duisburg
  • 13.05.22
  • 1
Sport
Trotz berechtigter Sorgenfalten blickt 07-Coach Stefan Janßen voller Zuversicht auf die kommende Saison.
Foto: Oliver Müller / FUNKE Foto Services
2 Bilder

Die Hamborner Löwen mussten das geplante Derby kurzfristig absagen
Homberg testet am Samstag gegen Speldorf

„Eigentlich“ hätte am morgigen Samstag, 31. Juli, im PCC-Stadion am Homberger Rheindeich ein Testspiel stattfinden sollen, das zu den Fußball-Klassikern in Duisburg gehört. Der VfB Homberg und die Sportfreunde Hamborn 07 hätten Erinnerungen an frühere Zeiten aufleben lassen. Testen werden die Homberger morgen um 16 Uhr, aber nicht gegen die Löwen, sondern gegen den VfB Speldorf. „07-Neu-Coach“ Stefan Janßen wäre mit seiner Mannschaft nur zu gerne an alter Wirkungsstätte aufgelaufen, war er doch...

  • Duisburg
  • 30.07.21
Sport
Am 27. März trennten sich RWO und RWE im Stadion Niederrhein 1:1. Hier nehmen die Essener Amara Condé und Simon Engelmann (r.) den Oberhausener Sven Kreyer in die Zange.

RWE muss im Niederrheinpokal zu RWO
Auslosung für das Viertelfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen muss im Viertelfinale des Fußball-Niederrheinpokals beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen antreten. Das ergab die Auslosung am Montag beim Fußballverband Niederrhein. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Nachbarn liegt erst vier Wochen zurück. Damals schaffte RWO durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich. Der Verband und die Vereine hatten sich kürzlich auf eine Wiederaufnahme des Wettbewerbs ausschließlich mit Dritt- und...

  • Essen-Borbeck
  • 26.04.21
Sport
Linksaußen Oguzhan Kefkir (l.), hier im Zweikampf mit Hombergs Marvin Lorch, brachte RWE nach 16 Minuten in Führung.

RWE siegt 4:1 gegen VfB Homberg
Neue Hoffnung nach Dortmunder 3:3 gegen Schalke

Im heimischen Stadion ist Rot-Weiss Essen eine Macht. Das 4:1 gegen den VfB Homberg war der 15. Sieg im 17. Spiel. Noch größer war der Jubel allerdings, als die Kunde vom 3:3 des Tabellenführers Borussia Dortmund II im Derby gegen Schalke 04 II eintraf. Mit einem weiteren Heimsieg im Nachholspiel gegen den SV Lippstadt am 2. Mai kann RWE den Rückstand auf vier Punkte verringern. Nach ihren Zwangpausen standen Kevin Grund und Alexander Hahn mal wieder in der RWE-Startformation. Für Hahn war nach...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.21
Sport
Torjäger Simon Engelmann (Mitte) gewann 2020 mit RWE den Niederrheinpokal durch einen 3:0-Finalsieg gegen den Oberligisten 1. FC Kleve.

RWE peilt gegen Homberg den 15. Heimsieg an
Offene Rechnung mit dem VfB

Noch hat Rot-Weiss Essen sieben Regionalliga-Spiele vor der Brust, und doch schwindet so langsam der Glaube an die Meisterschaft und den damit verbundenen Drittliga-Aufstieg. Vor dem Heimspiel am heutigen Samstag (14 Uhr) gegen den VfB Homberg sind es weiterhin neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der selbst enge Partien für sich entscheidet und inzwischen seit 21 Spielen ungeschlagen ist. Dennoch wird sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart weiter ins Zeug...

  • Essen-Borbeck
  • 23.04.21
Sport
Kingsley Marcinek konnte sich gegen zwei Aachener Gegenspieler durchsetzen. Die Gäste nutzen ihre Möglichkeiten konsequent und gingen als verdienter Sieger vom Platz.

Trotz der Niederlagen in Wuppertal und gegen Aachen bleibt der VfB im Rennen
Ein gebrauchter Tag

Fußball-Regionalligist VfB Homberg musste im Abstiegskampf der Regionalliga West die nächste Niederlage verkraften. Im heimischen PCC Stadion gab es am Mittwochabend eine 0:2-Niederlage gegen Alemannia Aachen. Gegenüber dem 1:2 in Wuppertal änderte das Trainerteam Sunay Acar, Oliver Adler und Markus auf der Heiden die Startaufstellung: Kapitän Necirwan Mohammad blieb draußen und wurde von Kingsley Marcinek ersetzt. Der Youngster rückte auf die rechte Mittelfeldseite, Ahmad Jafari stand neben...

  • Duisburg
  • 08.04.21
Sport
Stefan Janßen, früherer Erfolgstrainer des VfB Homberg und dreifacher Trainer des Jahres in Duisburg, wird neuer Coach der Hamborner Löwen.
Archivfoto: VfB Homberg
2 Bilder

Früherer Erfolgstrainer des VfB Homberg will die Löwen neu begeistern
Stefan Janßen wird neuer Coach von Hamborn 07

Die Sportfreunde Hamborn 07 haben die seit kurzem offene Trainerfrage ihres Landesliga-Teams für die neue Saison nicht nur zeitnah klären, sondern auch noch einen richtigen Transfercoup landen können. Mit Stefan Janßen (51) fanden die Löwen einen hochkarätigen Nachfolger für Michael Pomp, dessen Vertrag, wie der Wochen-Anzeiger berichtete, zum 30. Juni ausläuft. Hamborns kommender Übungsleiter ist in mehrfacher Hinsicht die optimale Wahl für die künftigen Aufgaben im Holtkamp, so der Verein Es...

  • Duisburg
  • 17.02.21
Sport
Marcel Platzek durfte in Homberg mal wieder von Beginn an spielen und bedankte sich mit dem Treffer zum 2:0.

RWE siegt 4:0 in Homberg
Regionalliga-Spitzenreiter sorgt früh für klare Verhältnisse

Drei Tage nach dem 2:0-Erfolg bei der U23 von Borussia Mönchengladbach hat Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Esspen auch die nächste Auswärtshürde übersprungen. Beim VfB Homberg siegte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart souverän mit 4:0 (3:0) und blieb auch im 14. Saisonspiel ungeschlagen. Rivale Borussia Dortmund II gab sich allerdings auch keine Blöße. Am Mittwochabend im Rheydter Grenzlandstadion hatten die Essener reihenweise gute Gelegenheiten ausgelassen, ehe Sandro Plechaty...

  • Essen-Borbeck
  • 21.11.20
Sport

Übrigens
Ungewisse Zukunft

Auch im Duisburger Fußball kommt es häufiger zu Corona-bedingten Spielausfällen. Davon sind Teams vom MSV in der Dritten Liga bis hinab in die Kreisligen betroffen. Die Auswirkungen haben sportliche, aber auch finanzielle Folgen. Fußballfunktionäre, Trainer, Spieler und Betreuer beobachten die Entwicklung aufgrund steigender Infektionszahlen mit Sorge. Der Fußballverband Niederrhein und die jeweiligen Staffelleiter hoffen dennoch, dass man die Saison weiter durchziehen kann. Einmütiger Tenor...

  • Duisburg
  • 20.10.20
  • 1
  • 1
Sport
Fußball-Landeslihist Hamborn gehörte zu den Gewinnern des Sonntags. Mit drei nicht erwarteten Punkten in Essen gegen Blau-Gelb Überruhr setzte sich der Aufwärtstrend der Löwen fort. Dennoch stehen Duisburgs Fußball-Teams vor einer ungewissen Zukunft. 
Foto: Hamborn 07
4 Bilder

Duisburgs Fußballvereine sehen schweren Zeiten entgegen
„Nicht auf Dauer was kaputt machen“

Die Zahl der Spielausfälle im Duisburger Fußball werden aufgrund der aktuellen Corona-Lage zunehmen, sind sich viele Vereinsvertreter in unserer Stadt sicher. Dies werde sportliche, aber auch an die Substanz gehende finanzielle Auswirkungen haben. Am Wochenende fiel nicht nur das Spiel des Drittligisten MSV aus, auch die Premiere von Neu-Coach Didi Schacht auf der Trainerbank des Oberligisten FSV Duisburg musste abgesagt werden. Während die Duisburger Teams in der Dritten Liga, der Regionalliga...

  • Duisburg
  • 20.10.20
Sport
Das Team des VfB Homberg der vergangenen Saison (Foto) hat sich auf einigen Positionen in der kommenden Spielzeit geändert. Das geht schon auf der Position des Trainers los.
Foto: VfB Homberg

Für Landesligist Hamborn 07 ist das Spiel gegen Regionalligist VfB Homberg Höhepunkt der Saisonvorbereitung – Beide Teams spielten am Wochenende unentschieden
„Wir haben noch eine Menge Arbeit“

„Test the best“, dieses Motto galt und gilt weiterhin für Duisburgs Fußball-Teams, und das in nahezu allen Spielklasse. Auch für Regionalligist VfB Homberg und Landesligist Sportfreunde Hamborn 07 gab es in jüngster Zeit einige aufschlussreiche Testspiele. Und am Mittwoch, 19. August, treffen beide Teams um 18 Uhr im Hamborner Holtkamp aufeinander, für die Löwen sicherlich der Höhepunkt ihrer Saisonvorbereitung. Die sportlich Verantwortlichen beider Vereine haben am Wochenende übereinstimmend...

  • Duisburg
  • 03.08.20
Sport
Nicht nur sportlich setzen Duisburgs Vereine auf die Zukunft. Hamborn 07 bekommt endlich einen neuen Kunstrasenplatz. Der erste Spatenstich dafür wurde jetzt  im Holtkamp ist vollzogen. Auf dem Foto v.l. Christoph Hagenacker, Helmut Wille, Mahmut Özdemir, Martina Herrmann und Ernst Schneider.
Foto: Markus Oeste
3 Bilder

Duisburger Teams profitieren von den Regelungen nach dem Abbruch
Vielfach Grund zum Jubeln

Der MSV kämpft noch um den Aufstieg in die 2. Liga. Bei anderen Duisburger Fußball-Teams sind die Würfel längst gefallen. Zumindest faktisch. Juristisch kommt das gesamte „Auf- und Nicht-Abstiegspaket“ des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) am kommenden Mittwoch, 24. Juni, beim außerordentlichen Verbandstags in der Sportschule Wedau in trockene Tücher. Bis auf wenige Ausnahmen profitieren die Duisburger Teams von einer neuen, großzügigen Regelung für die kommende Sasion. Der VfB Homberg bleibt...

  • Duisburg
  • 19.06.20
Sport
Fein, der Lieblingsfeind geht mit. Auch eine Klasse tiefer müssen die Füchse-Fans nicht auf das Derby verzichten, denn die Moskitos Essen wollen in der kommenden Spielzeit ebenfalls in der Regionalliga antreten.Foto: A.F. Becker

Füchse stellen sich neu auf und suchen weitere Sponsoren
"Wir sind nicht weg!"

Die Duisburger Eishockeyfans haben den Fußballfans etwas voraus: Sie wissen in welcher Liga ihr EVD zukünftig spielen wird. In der Regio-nalliga wollen die Schwarz-Roten einen Neuanfang starten. Genau wie für den Erzrivalen, die Essener Moskitos, geht es für die Füchse künftig eine Liga tiefer aufs Eis. Die Idee, in schwierigen Zeiten einen Gang runter zu schalten und das Jahr zu nutzen, um eine solide finanzielle Grundlage schaffen, kommt bei den Fans gut an. Sie sind froh, dass der...

  • Duisburg
  • 05.06.20
Sport
Titelverteidiger Hamborn 07 trifft heute um 12.30 Uhr zum Auftakt auf den Top-Favoriten VfB Homberg.      Foto: Markus Oeste

Hallen-Stadtpokal bisher ohne große Überraschungen
Finaltag beim Budenzauber in Rheinhausen

Die Vorrunde beim Fußball-Hallen-Stadtpokal in der Rheinhausen-Halle ist beendet. Heute geht es in die entscheidende Phase. Große Überraschungen blieben bisher aus. Die hoch gehandelten Teams sind weiter dabei, so auch Titelverteidiger Hamborn 07 und Top-Favorit VfB Homberg. Landesligist "07" und Regionalligist VfB Homberg eröffnen auch heute um 12.30 zum Auftakt des Finaltags den Reigen interessanter Paarungen beim alljährlichen Budenzauber. In deren Gruppe I sind noch der SV Genc Osman,...

  • Duisburg
  • 11.01.20
Sport

Herber Verlust für RWO
Yassin Ben Balla wechselt nach Duisburg

Die Spatzen haben es in den vergangenen Tagen bereits von den Dächern gepfiffen - jetzt ist es offiziell. Rot-Weiß Oberhausen verliert Mittelfeldspieler Yassin Ben Balla an den MSV Duisburg. Auch Dario Schumacher verlässt den Verein. Ben Balla hat in der vergangenen Saison maßgeblich zum starken Abschneiden der Kleeblätter in der Regionalliga West beigetragen. Der 23-jährige Franzose verpasste keines der 34 Saisonspiele und bereitete neben sieben Toren, zwei weitere vor. Bei Zweitligaabsteiger...

  • Oberhausen
  • 19.06.19
Sport
Heute Abend wird sich zeigen, ob die Handballer vom MTV Rheinwacht erneut jubeln dürfen und die Tabellenführung sogar noch ausbauen können.

Tabellenerster MTV Rheinwacht Dinslaken möchte heute Abend gegen Homberg punkten
Handballer weiterhin auf Erfolgskurs in Regionalliga

Die Handballer vom MTV Rheinwacht Dinslaken schwimmen in der Regionalliga-Nordrhein Männer weiterhin auf der Erfolgswelle. Nachdem die Dinslakener Ende Februar den selbst ernannten Favoriten, SG Ratingen 2011, besiegen konnten, sicherten sie sich auch im Spiel gegen die Mannschaft des TV Jahn Köln-Wahn den 23:21 (12:7)-Sieg und somit weiterhin Platz eins der Tabelle und damit die Chancen auf den Aufstieg. Heute Abend, 15. März, 19 Uhr, müssen die Handballer der ersten Mannschaft in...

  • Dinslaken
  • 15.03.19
Sport
Vfl Trainer Nico Michaty befindet sich derzeit mit seinem Team nur auf den 17.Tabellenplatz der Reionalliga West
11 Bilder

Schlammschlacht in Bochum!!!

VfL Bochum U23 - Eintracht Trier Das U23 Team vom VfL Bochum, derzeit auf Rang 16 der Regionalliga West, forderte am Samstagmittag die Mannschaft von Ex-Bundesligatrainer Roland Seitz und den Pokalschreck aus der DFB Pokal Saison 2009/2010 "Eintracht Trier" heraus, die mit der deutlich angenehmeren Tabellensituation (Platz 6.) in das Spiel gingen. Um Punkt 14 Uhr pfiff Schiedsrichter Dirk Wijnen aus Hannover die Regionalliga Partie im Lohrheidestadion Bochum- Wattenscheid, ursprünglich die...

  • Duisburg
  • 18.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.