Registrierungsaktion

Beiträge zum Thema Registrierungsaktion

Ratgeber
Trotz ihrer schweren Krankheit hat die zweijährige Vicky aus Hamburg das Lachen nicht verlernt.
2 Bilder

DKMS und Johanniter rufen zur Stammzellenspender-Registrierung am 20. Juli im Big Tipi in Lindenhorst auf
"Victoria will leben"

Die DKMS gemeinnützige GmbH, ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei, und die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Östliches Ruhrgebiet, appellieren, sich am Samstag, 20. Juli, von 10 bis 15 Uhr im Big-Tipi-Zelt in der Erlebniswelt Fredenbaum - während der "Lilalu"-Gala-Show - als potenzieller Stammzellen-Spender bei der DKMS registrieren zu lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt angesichts der Kosten in Höhe von 35 Euro für jede Registrierung. Unter dem Motto "Victoria...

  • Dortmund-Nord
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die 16-jährige Ramona ist an Blutkrebs erkrankt. Ein passender Stammzellspender ist vielleicht ihre einzige Überlebenschance.

Datteln: Ramona braucht einen Spender - Registrierungsaktion während des Dattelner Schleusenlaufs

Die 16-jährige Ramona aus Attendorn hat Blutkrebs. Ein passender Stammzellspender ist vielleicht ihre einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, 30. Juni, während des Schleusenlaufs im Vereinsheim des TV Datteln 09 als potenzieller Stammzellspender bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registrieren lassen. Anfang Februar verspürt Ramona allseits bekannte Erkältungssymptome. Ein Blutbild zeigt leicht veränderte...

  • Datteln
  • 23.06.19
Ratgeber
Leon hofft auf seinen ganz persönlichen Helden.

Leon sucht Helden
Stammzellspender dringend gesucht

Der 14-jährige Leon aus Düsseldorf hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, den 24. Februar, in Düsseldorf als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 35 Euro entstehen. Leon liebt das Leben. Er trifft...

  • Düsseldorf
  • 20.02.19
Vereine + Ehrenamt

Kampf gegen Blutkrebs
Stammzellspende durch Borussia-Mitarbeiter

Am 27. Januar organisiert die Sportstadt Düsseldorf gemeinsam mit den Düsseldorfer Profi-Vereinen, der DKMS und mit der Unterstützung der ARAG eine Registrierungsaktion gegen Blutkrebs. Im Vorfeld des Bundesliga-Spitzenspiels zwischen Borussia Düsseldorf und Schwalbe Bergneustadt können sich die Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt und alle Interessierten im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ, 11-14 Uhr) registrieren lassen. Thilo Bruhn hat die Aufnahme in eine Spenderdatei längst...

  • Düsseldorf
  • 18.01.19
Überregionales
Michael Feuchthofen lässt sich von Denise Scholthoff Blut abnehmen.
2 Bilder

Überwältigende Hilfsbereitschaft für Helge

Schermbeck. Mit bis zu 1000 hilfsbereiten Menschen hatten die Organisatoren gerechnet. Es wurden deutlich mehr: 1233 Registrierungen und rund 8000 Euro Spenden plus Caféteria-Erlös (bis zu 2000 Euro). Das sind die beeindruckenden Ergebnisse der Registrierungsaktion am Samstag in der Mensa der Schermbecker Gesamtschule. „Unser Doc braucht Hilfe“, unter diesem Motto hatten Familie, Praxisteam, Freunde, Patienten und die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei (DKMS) die Aktion. Das gelang in nur zehn...

  • Schermbeck
  • 04.12.16
Ratgeber

Frintroper starten Hilfsaktion für die kleine Ava

Es war ein langer Tag für Emrah Killic und die anderen Helfer. Insgesamt 90 Ehrenamtler waren am 22. Februar bei der Registrierungsaktion der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei in der Sporthalle der Bezirkssportanlage am Wasserturm im Einsatz. Unter ihnen eine Delegation der Johanniter. Die Datenerfasser, die Helfer in der Blutabnahme, Kuchenverkäufer und Spendensammler hatten alle Hände voll zu tun. Von 10 bis 16 Uhr herrschte reger Betrieb in der Sporthallee und auf dem Gelände. „872...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.15
  •  1
Überregionales
Im Labor werden die eingereichten Proben untersucht, die Gewebemerkmale bestimmt und die Ergebnisse dann in die Spendenkartei übernommen.

Registrierungsaktion: Hilfe für krebskranken Justin

Der 13-jährige Justin aus Recklinghausen ist an Blutkrebs erkrankt. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die Feuerwehr Recklinghausen zusammen mit der DKMS am Samstag, 29. November, von 10 bis 16 Uhr in der Vestlandhalle eine Registrierungsaktion. Jeder kann helfen: Wer gesund und zwischen 18 und 55 Jahre alt ist, darf sich als Spender registrieren lassen und jeder kann Geld spenden, um die Registrierungen finanziell zu ermöglichen. Die Schirmherrschaft haben Bürgermeister...

  • Recklinghausen
  • 25.11.14
Überregionales
Um der 12-jährigen, an Leukämie erkrankten Irem zu helfen, wird am kommenden Samstag in Moers eine Registrierungsaktion durchgeführt.

Irem (12) hat Leukämie: Jeder kann helfen

Die 12-jährige Irem aus Ludwigsburg kämpft seit ihrem zweiten Lebensjahr gegen Leukämie. Nun hat sie nur noch eine Überlebenschance: eine Stammzellspende. Um Irem und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die DITIB Türkisch-Islamische Gemeinde zu Moers e.V. gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH am kommenden Samstag, 30. Juni, eine Registrierungsaktion. Jeder kann helfen und sich als potenzieller Stammzellspender aufnehmen lassen oder Geld...

  • Moers
  • 28.06.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.