Reifen

Beiträge zum Thema Reifen

Blaulicht
Polizeibeamte ertappten am Donnerstag, 7. Mai, Reifendiebe auf einer Streife in Schwelm.

Auf Streife in Schwelm
Polizei ertappt Reifendiebe

Am Donnerstagmorgen, 7. Mai, befuhr eine Polizeistreife gegen 1.30 Uhr das Eisenwerkgelände in Schwelm. Die Beamten beobachteten zwei Personen, die sich offenbar an einem, auf dem angrenzenden Autohändlergelände geparkten BMW zu schaffen machten. Die beiden Täter entdeckten den Streifenwagen und flüchteten zu Fuß in Richtung Loher Straße. Täter bleiben unerkanntDie Unbekannten hatten bereits das Fahrzeug mit einem Wagenheber aufgebockt und zwei Reifen abmontiert. Eine Fahndung nach den...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht

5000 Euro Sachschaden
Reifen von neun Autos in Herten zerstochen

In der Nacht zu Freitag haben unbekannte Täter an mindestens neun Autos auf einem Parkplatz an der Scherlebecker Straße die Reifen zerstochen. Pro Fahrzeug entstand etwa ein Schaden von 500 Euro, sodass von einem Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro ausgegangen werden muss. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor. Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111.

  • Herten
  • 06.03.20
Blaulicht
Weit mehr als 100 Autoreifen entsorgten Unbekannte in Herne entlang eines Verbindungswegs.

Auf Verbindungsweg abgeladen
131 Reifen illegal in Herne entsorgt

131 Autoreifen wurden illegal in Herne entsorgt. Wie schon in anderen Fällen zuvor musste der Fachbereich Stadtgrün ausrücken, um sich um die Reifen zu kümmern. Thilo Sengupta, stellvertretender Fachbereichsleiter, spricht von einer dreisten Aktion. Fast schon fein säuberlich in regelmäßigen Abständen seien die insgesamt 131 Reifen auf einem Verbindungsweg zwischen der Langen Straße und der Holthauser Straße abgeladen worden. Vermutlich mit Lastwagen angeliefert „Das scheint ein ganzer...

  • Herne
  • 03.03.20
  •  1
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Kein Respekt vor der Umwelt - Völlig verantwortungslos

In der Zeit vom 24.01.2020, 18:00 Uhr bis zum 25.01.2020, 18:00 Uhr haben Unbekannte an der Ecke Borbruchstraße/Schlägerheide in Oberhausen Sterkrade über 20 Autoreifen entsorgt. Es handelt sich nicht um ein Kavaliersdelikt. Neben der verantwortungslosen Entsorgung in der Natur am Rotbachtal, geht es natürlich auch um die Kosten, die jetzt bei der Entsorgung anfallen und übernommen werden müssen. Das Kommissariat 11 sucht Hinweise zu dieser extremen Umweltverschmutzung unter 0208...

  • Oberhausen
  • 27.01.20
  •  1
Blaulicht
Die Diebe gelangten an acht hochwertige Reifen.

Reifendiebe in Schwelm
Unbekannte gelangen an acht Kompletträder

Zwischen Samstag und Dienstag gelangten Unbekannte auf das Gelände eines Autohändlers und entwendeten acht Kompletträder. Hinweise auf die Tat gibt es bisher nicht.  Unbekannte drangen zwischen Samstag, 11. Januar, und Dienstag, 14. Januar, auf das Gelände eines Autohändlers in Schwelm und gelangten an insgesamt acht hochwertige AMG Kompletträder.  Räder wurden fachmännisch abmontiertDie auf dem Gelände abgestellten Daimler wurden aufgebockt und die Reifen fachmännisch abmontiert....

  • wap
  • 17.01.20
Blaulicht
Besitzern von sechs Fahrzeugen und zwei Anhängern bot sich am Morgen dieses Bild.

Schäden im Norden von Lünen
Unbekannte stechen Löcher in Reifen

Auto-Besitzer im Norden von Lünen erlebten am Sonntag eine böse Überraschung. Unbekannte zerstörten in der Nacht die Reifen an acht Fahrzeugen. Der Weg der Täter führte wohl über die Borker Straße und die Schulstraße, hier dokumentierte die Polizei zerstochene Reifen an sechs Autos und zwei Anhängern. Tatwerkzeug war offenbar ein Messer oder breiter Schraubendreher. "Die Täter haben in allen Fällen jeweils einen Reifen beschädigt, es handelt sich nicht um teure Fahrzeuge", so ein Sprecher...

  • Lünen
  • 29.12.19
Ratgeber
Wer mit dem Auto in den Winterurlaub startet, muss in der Schweiz, in Österreich, Italien und Frankreich besondere Regeln beachten. Foto: DEKRA

In Italien, Österreich, Frankreich und der Schweiz gelten bei Schnee andere Regeln
Mit dem Auto in den Winterurlaub? Aufgepasst!

Die Winterreifen-Regelung in Deutschland ist den meisten Menschen bekannt: Bei Glatteis. Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen Kraftfahrzeuge mit entsprechenden Winterreifen ausgerüstet sein. Das ist in Ländern wie Italien oder Österreich teilweise jedoch ganz anders geregelt. Wer in der kalten Jahreszeit mit dem Auto in benachbarte Länder fahren möchte, der sollte die Winterreifen-Regelungen dieser Länder kennen: Österreich: Hier sind 4 Millimeter Winterreifenprofil...

  • Essen
  • 24.12.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Kaum Profil: Polizei stoppt Reisebus vor Klassenfahrt

Eigentlich hätten sie längst in Italien sein sollen, doch 60 Schüler aus Witten mussten sich gedulden. Ihr Bus durfte aufgrund von Mängeln nicht starten. Als der Reisebus am Sonntagabend, 6. Oktober, vorfuhr, kamen einem Vater erhebliche Zweifel an der Verkehrstauglichkeit des Fahrzeugs. Er verständigte die Polizei, die den Bus kontrollierte - zum Glück, denn zwei Reifen hatten kaum noch Profil; die Beamten untersagten die Weiterfahrt. Das Busunternehmen aus den Niederlanden reagierte...

  • Witten
  • 07.10.19
Blaulicht

Kompletträder an drei Autos gewechselt
Reifendiebe in Hattingen machen sich richtig Mühe

Richtig Mühe gaben sich Reifendiebe nach Auskunft der Polizei am vergangenen Wochenende in Hattingen. Zwischen Freitag, 20. September, und Montag, 23. September, entwendeten sie auf dem Gelände eines Autohändlers an der Heinrich-Hill-Straße die Kompletträder eines dort abgestellten Audi A1, eines VW Caddy und eines VW Golf. Die Täter machten sich aber auch noch die Mühe, die jeweiligen Fahrzeuge mit anderen Kompletträdern auszustatten. Woher diese stammen, ist bisher nicht bekannt.

  • Hattingen
  • 24.09.19
Blaulicht
Der VW Polo hatte unter anderem einen profillosen Reifen, der bis auf die Karkasse abgefahren war.
3 Bilder

Fahrzeug mit vielen Mängeln in Velbert unterwegs
Polizei stoppt VW ohne Bremsen

Ohne Bremsflüssigkeit, dafür aber mit vielen Mängeln, unterwegs - das war ein roter VW Polo Anfang dieser Woche in Velbert. Am Montagmorgen war ein Kradfahrer vom Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann auf Streifenfahrt im Bereich Velbert-Mitte, als er gegen 10.45 Uhr, im fließenden Verkehr auf der Langenberger Straße, einen roten VW Polo sah - vor allem aber wohl eher hörte - der mit erheblicher Geräuschentwicklung einer defekten Auspuffanlage unterwegs war. Deshalb wurde der VW...

  • Velbert
  • 24.09.19
Blaulicht
Die Fahrt mit abgefahrenen Reifen durch die Hagener Fußgängerzone war dank einer Fahrradstreife nur von kurzer Dauer.

Von Fahrradstreife gestoppt
Gefährlich: Mann fährt mit abgefahrenen Reifen durch Hagener Fußgängerzone

Montagnachmittag kontrollierten zwei Bezirksbeamte auf Fahrradstreife ein Auto, das vom Bergischen Ring unerlaubterweise in die Fußgängerzone auf der Mittelstraße einbog. Der 59-Jährige Fahrer, der auch Halter des Mercedes ist, hatte zudem so stark abgenutzte Vorderreifen, dass die Polizisten ihm vor Ort die Weiterfahrt untersagten. Das Gewebe am Reifen kam schon durch. Auf den Mann kommt nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren zu. Er muss den Wagen vorführen, wenn die Reifen erneuert...

  • Hagen
  • 27.08.19
Blaulicht
Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Velbert unter Tel. 02051/9466110 jederzeit entgegen.

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Unbekannte zerstechen Reifen an Dienstwagen des Ordnungsamtes

Die Reifen eines Dienstwagens des Ordnungsamtes der Stadt Velbert haben bislang Unbekannte am Donnerstagnachmittag zerstochen. Das teilt die Polizei mit.  Gegen 17 Uhr parkten einsatzbedingt zwei Mitarbeiter des Ordnungsamts ihren silbernen Dienstwagen des Typs Renault Kangoo unter der Unterführung des Panoramaradwegs am Ostumer Weg in Velbert. Bei der Rückkehr zu ihrem Dienstwagen stellten die beiden Mitarbeiter gegen 17.20 Uhr fest, dass drei Reifen ihres Wagens aufgestochen wurden. Der...

  • Velbert
  • 02.08.19
Ratgeber
Richtiges Packen und Sichern des Gepäcks sind bei einer Vollbremsung lebenswichtig. Auch sollten vor Fahrtantritt Reifendruck, Ölstand und Wasserstand des Pkw gecheckt werden.

Verkehrswacht Bottrop gibt Tipps für die Fahrt
Sicher in den Urlaub starten

Am Wochenende startet NRW in die Ferien und für viele Menschen geht es dann mit dem Auto in den Urlaub. Doch vor Antritt der Fahrt sollte man einige Dinge beachten, damit man sicher und entspannt am Urlaubsort ankommt. „Vor der Fahrt sollten auf jeden Fall der Reifendruck, Ölstand und das Kühlwasser kontrolliert werden“, so Hans-Christian Geise, 1. Vorsitzender der Verkehrswacht Bottrop. „Gerade die Reifen sind bei langen Fahrten und hohen Temperaturen starken Belastungen ausgesetzt und...

  • Bottrop
  • 12.07.19
  •  1
Natur + Garten
Die Reifen warfen die Unbekannten in das Unterholz mitten im Naturschutzgebiet.
2 Bilder

Zeugen gesucht
Reifen türmen sich im Naturschutzgebiet

Ihren Müll einfach in den nächsten Graben zu kippen - wohl zu leicht für diese dreisten Täter! Die Unbekannte gaben sich bei der Entsorgung von alten Reifen nahe Cappenberg besonders viel "Mühe".  Müll, der auf Parkplätzen oder neben der Straße abgeladen wird, ist für Elmar Berks längst trauriger Alltag, doch dieser Fall ist so richtig frech: Den Förster, der sich rund um Cappenberg um den Wald und seine Tiere kümmert, erreichte am Dienstag die Meldung über eine verbotene Entsorgung. Berks...

  • Lünen
  • 09.05.19
  •  1
Blaulicht
Für Autobesitzer gab es am Karfreitag in Gahmen oft ein böses Erwachen.
3 Bilder

Reifen-Schlitzer wüteten in der Nacht

Opel oder Mercedes, Luxus-Auto oder Kleinwagen - für Unbekannte machte das in der Nacht zu Karfreitag in Gahmen keinen Unterschied. Die Vandalen zerstörten viele Reifen. Polizisten arbeiteten sich am Morgen von Auto zu Auto, nahmen die Schäden zu Protokoll und klemmten den Besitzern der Fahrzeuge Benachrichtigungen hinter die Scheibenwischer. Die Täter hatten in der vergangenen Nacht vermutlich mit einem Messer Löcher in die Flanken von Autoreifen gestochen, bekannt sind der Redaktion des...

  • Lünen
  • 19.04.19
Ratgeber
Sebastian Holtkamp arbeitet trotz seiner Behinderung auf dem ersten Arbeitsmarkt bei Reifen Stracke in Essen-Borbeck.
2 Bilder

Sebastian Holtkamp arbeitet trotz Einschränkung sozialversicherungspflichtig
Sein Job im Reifenfachhandel ist eine runde Sache

Er hat keine Angst vor großen Sachen. Souverän rollt Sebastian Holtkamp LKW-Reifen aus der Halle, weicht 40-Tonnern mit Anhänger aus, die auf dem Hof des Reifenhändlers Stracke in Borbeck auf ihren Termin warten und unterhält sich mit seinen Kollegen. Ein ganz normaler Arbeitsalltag also - und doch keineswegs Normalität. Denn Sebastian Holtkamp arbeitet trotz geistiger Einschränkung auf dem ersten Arbeitsmarkt. In diesen Tagen jährt sich das Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention...

  • Essen-Süd
  • 11.04.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Chimonanthus praecox, blühend mit Reif

Blüte mit Reif, ein Gedicht

Die Gänse schreien in der Nacht, am kalten Niederrhein Im Mondlicht greift der Frost um sich und hüllt die Zweige ein Die Meisen künden an den Tag, wenn kaum ein roter Streif Zerstäuben bald in Übermut den unberührten Reif -> Sammelmappe

  • Bedburg-Hau
  • 21.01.19
  •  1
Blaulicht
Ein LKW-Reifen von gut 300 Kilogramm wurde als ungesichert durch das schöne Hagen gefahren.

Ladungssicherung
300 Kilogramm ungesicherte Fracht: Polizei in Hagen kontrollierte Reifentransport

Am Montagmittag, 7.  Januar, gegen 12.10 Uhr, kontrollierte der Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Hagen einen Mercedes Pritschenwagen auf der Verbandsstraße. Auf der Ladefläche transportierte der 43-jährige Fahrer einen ca. 300 Kilogramm schweren LKW-Reifen. Die Fracht war jedoch nicht gesichert. Die Beamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt. Er muss jetzt mit einer Anzeige wegen fehlender Ladungssicherung rechnen.

  • Hagen
  • 08.01.19
Blaulicht

Alkoholisierte Unfallfahrt endete mit Polizeieinsatz
Gladbeck: Reifen platt und Fahrer breit

Wer sich einen Reifen platt fährt, hält normalerweise an. Nicht so ein Autofahrer aus Bottrop, der nun der Gladbecker Polizei ins Netz gegangen ist. Dabei fiel auf, dass nicht nur der Reifen nicht mehr verkehrstüchtig war. Mit ziemlicher Wucht muss ein 28-Jähriger aus Bottrop in der Nacht zu Mittwoch (12. Dezember) gegen einen Bordstein gefahren sein - sein Reifen war jedenfalls hinüber. Dennoch fuhr er mit dem rumpelnden Plattfuß einfach weiter. Die Fahrt endete erst kurz vor drei Uhr...

  • Gladbeck
  • 12.12.18
  •  1
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte zerstachen Reifen an 82 Autos

Vandalismus auf dem Gelände eines Autohändlers: Zwischen Dienstag, 20. November 18 Uhr, und Mittwoch, 21. November, 7.45 Uhr, zerstachen Unbekannte die Reifen von 82 Autos, die auf dem Gelände des Mazda-Autohauses Schnickers an der Straße Am Schürmannshütt in Moers parkten. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 22.11.18
Blaulicht
Gleich 30 Reifen entsorgte ein bislang Unbekannter zwischen Jägerruh und Schulstraße in Alpen.

30 Reifen wurden in Alpen entsorgt / Zeugen bitte melden
Illegale Müllkipppe

Alpen. In der vergangenen Woche wurde durch den Bauhof der Gemeinde Alpen eine illegale Müllablage zwischen den Straßen Jägerruh und der Schulstraße gefunden. Es wurden 30 Reifen im Grünstreifen entsorgt. Die Reifen hatten starke Öl- und Schmutzanhaftungen (Bremsstaubrückstände), die bei dauerhaftem Regen in das Erdreich und in der Folge in den nahe gelegenen Kanal versickert wären. Wie André Emmerichs von der Gemeinde Alpen mitteilt, stellt "die Entsorgung der Reifen eine Ordnungswidrigkeit...

  • Alpen
  • 21.11.18
Überregionales
Fahranfänger verursacht Unfall mit abgefahrenen Reifen.

Fahranfänger verursacht Unfall mit abgefahrenen Reifen

Am Donnerstagmittag ereignete sich in Wehringhausen ein Auffahrunfall, bei dem ein 26jähriger Mann leicht verletzt wurde. Ein 18jähriger Fahranfänger aus Vorhalle kam mit seinem Peugeot auf regenasser Fahrbahn nicht rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf einen Mercedes auf, der vor ihm an einer Ampel wartete. Der Peugeot war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Mercedesfahrer klagte über Rückenschmerzen, kam aber nicht in ein Krankenhaus. Ein möglicher...

  • Hagen
  • 07.09.18
Überregionales

Mit Rad in Schienen hängen geblieben: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Radfahrerin

Am Samstag, 28. Juli, gegen 18.05 Uhr, befuhr in Dinslaken eine 59-jährige Frau aus Dinslaken mit ihrem Fahrrad die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Kolpingstraße. In Höhe der Straße " Am Rutenwall" wollte sie die Straße in Richtung Altmarkt überqueren und fuhr auf die Straße. Hierbei blieb sie mit einem Reifen in den dortigen Straßenbahnschienen hängen. Dabei stürzte sie, verletzte sich schwer, wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus nach Dinslaken verbracht und verblieb dort...

  • Dinslaken
  • 30.07.18
Überregionales

Herdecke - Auto ohne Räder aufgefunden

In der Nacht vom 10. auf den 11. Mai montierten Diebe alle vier Räder eines 5-er BMW ab. Das am Kirchender Dorfweg abgestellte Fahrzeug wurde mit einem Wagenheber und Pflastersteinen aufgebockt. Die Täter ließen die Schrauben der Reifen zurück, die Reifen mit hochwertigen Felgen wurden entwendet.

  • Herdecke
  • 14.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.