Reifenbrand

Beiträge zum Thema Reifenbrand

Blaulicht

Großfeuer in einem Reifenlager

In den frühen Morgenstunden, um 1:58 Uhr, meldete ein Anrufer in der Leitstelle Bochum eine Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Robertstraße. Als die alarmierten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen bestätigte sich die gemeldete Lage. Aus einer ortsansässigen Firma für Autoreifen stiegen große Rauchschwarden in den Himmel. Bei der ersten Lagefeststellung wurde eine brennende Fläche von ca. 1600 Quadratmeter festgestellt. Hunderte Autoreifen standen im Vollbrand. Vollalarm Sofort wurde eine...

  • Marl
  • 24.08.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum : Polizei bittet um Hinweise auf einen Tatverdächtigen
POL-BO: Reifenbrand: Polizei bittet um Hinweise auf einen Tatverdächtigen

Nach dem Brand am späten Dienstagabend, 17. November, auf dem Außengelände eines Reifenhandels an der Robertstraße in Bochum-Hamme bittet die Polizei um Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Nach Zeugenangaben hatte ein Tatverdächtiger gegen 23.20 Uhr den Fußweg von der Berggate in Richtung Robertstraße längs der A40 betreten. Kurz darauf gingen zahlreiche Reifen auf dem Außengelände des Unternehmens an der Robertstraße in Flammen auf. Das Feuer beschädigte auch die Schallschutzwand der A40 in...

  • Bochum
  • 19.11.20
Blaulicht

Brand bei einem Reifenhändler an der A 40

In der Nacht vom 17. auf den 18. November kam es zu einem Brand bei einem Reifenhändler an der Robertraße in Bochum Hamme. Es brannten rund 850 Kubikmeter Fahrzeugreifen, die in Stahlpaletten mehrere Meter hoch gelagert waren. Eine Person erlitt eine Rauchvergiftung. Um kurz nach 23.30 Uhr meldeten unzählige Anrufer eine Rauchentwicklung sowie Flammenschein vom Gelände eines Reifenhändlers an der Robertstraße, direkt angrenzend an die Autobahn A40. Reifenstapel brennt  neben der...

  • Marl
  • 19.11.20
Überregionales
BMW Brand.

Reifen an älterem BMW in Brand gesetzt: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, 4. Januar, bemerkte ein 57-jähriger Zeuge gegen 22.13 Uhr, dass der vordere rechte Reifen eines in der Lützowstraße geparkten BMW brannte. Das Feuer griff auf die Fahrzeugfront über. Die Feuerwehr erschien und löschte den Brand. An dem PKW entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro. Da eine vorsätzliche Brandstiftung nicht auszuschließen ist, wurde die Kripo eingeschaltet. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer02331/986-2066 zu melden.

  • Hagen
  • 05.01.18
Überregionales
Aufgrund des geladenen Gefahrengutes wurde der Abstellort des LKW weiträumig abgesperrt. Der Fahrer hatte einen Brand an seinem LKW gemeldet.
4 Bilder

Reifenbrand bei Gefahrgut-Lkw auf der B 58 ging nochmal gut aus

Wulfen. Am Montagabend, 2. Januar, gegen 22.10 Uhr, meldete ein 54-jähriger Lkw-Fahrer aus Bottrop einen Brand an seinem Lkw auf der Bundesstraße 58 im Bereich der Ortslage Schermbeck-Damm. Dabei gab er an, dass er einen Tankauflieger mit Wasserstoff geladen habe. Der Lkw-Fahrer konnte das Feuer zeitnah selbstständig löschen. Der Abstellort des Lkw wurde weiträumig gesperrt, da aus dem Bereich des Tankaufliegers noch verdächtige Geräusche zu vernehmen waren und ein Gefahrgutaustritt nicht...

  • Dorsten
  • 04.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.