Reihenhäuser

Beiträge zum Thema Reihenhäuser

Politik
Düsseldorf-Angermund: Der Blick vom Freiheitshagen aus gesehen. Links ist das Haus Graf-Engelbert-Straße 37 a zu sehen, das erheblichen Schaden genommen hat.
2 Bilder

Düsseldorf-Angermund: 25 neue Wohneinheiten auf der Graf-Engelbert-Straße
Bau schreitet zügig voran

Das ehemalige Restaurant Mediterran auf der Graf-Engelbert-Straße 29 in Angermund ist Geschichte - es lebe der Neubau. 25 Wohneinheiten sind hier insgesamt geplant: 17 Eigentumswohnungen und acht Reihenhäuser; alles mit einer Tiefgarage verbunden. Von Volker Jipp Angermund. Das macht bei geschätzten anderthalb PKWs pro Wohneinheit zusätzlich zirka 20 Autos, die alle auf der Straße einen Parkplatz suchen werden, wobei Plätze vor den Häusern ohnehin wegfallen, denn der Bau dürfte nur einen...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 06.05.21
Politik
Die Huckarder Bezirskvertreter Gerhard Hendler und Lore Migdalsky (l.) im Gespräch mit den frischgebackenen Mieterinnen Jasmin Högen (2.v.l.) und Jennifer Grütz an der Fuchteystraße.
3 Bilder

SPD freut sich über Neubau mit 24 barrierefreien DOGEWO21-Wohnungen in Huckarde
"Gelungene Gestaltung"

Jasmin Högen mit Söhnchen Maximilian und Jennifer Grütz freuen sich seit einem Monat über ihr neues Zuhause an der Fuchteystraße in Huckarde. Eines, das sie sich wohl nicht hätten leisten können, wenn es statt von einer städtischen Tochter von einer privaten Wohnungsgesellschaft auf den Markt gebracht worden. Zwei Jahre hat es gedauert, bis die drei zweigeschossigen Flachdachgebäude schräg gegenüber vom Industriedenkmal Kokerei Hansa im Februar dieses Jahres bezugsfertig waren. 24 barrierefreie...

  • Dortmund-West
  • 12.04.21
LK-Gemeinschaft
Die Waldner Wohnungsbau GmbH baut Reihen- und Mehrfamilienhäuser in Hildener Süden.

Ehemalige Albert-Schweitzer-Schule Hilden: Baumaßnahmen beginnen
Bagger rollen

Auf dem Grundstück der in der Zwischenzeit abgerissenen Albert-Schweitzer-Schule im Hildener Süden, soll eine neue Siedlung aus Reihen- und Mehrfamilienhäusern entstehen. In der Mehrgenerationensiedlung sollen künftig Familien, Paare und Singles, Jung und Alt in bester Lage gemeinsam wohnen. Von der ersten Idee von 2012 bis heute war ein weiter Weg: 2012 startete alles mit einem städtebaulichen Wettbewerb und gipfelte 2018 mit der Auswahl des Käufers, Waldner Wohnungsbau GmbH, für wesentliche...

  • Hilden
  • 28.02.21
Politik
Der Blick von der Venusstraße auf die neuen Reihenhäuser, die aktuell in Fertigbauweise entstehen.
6 Bilder

Neuer Wohnraum für Familien in Velbert
Am Berg entstehen in Windeseile 24 Reihenhäuser

Auf dem rund 11.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Straße Zur Sonnenblume/Hardenberger Straße/Venusstraße hat sich in den vergangenen Wochen viel getan. Denn die Deutsche Reihenhaus AG baut hier aktuell 24 Reihenhäuser. Damit möchte man dem Bedarf nach Wohnraum für Familien nachkommen. "An Ostern stand hier noch nichts", berichtet eine Anwohnerin der Venusstraße. "Nur die Bodenplatten waren fertig." Das hat sich wegen der Fertigbauweise schnell geändert, inzwischen sind die Häuser zum...

  • Velbert
  • 28.04.20
Wirtschaft
Auch in Gladbeck sind die Preise für Wohneigentum auf breiter Front deutlich gestiegen.

Nachfrage ist weiterhin höher als das Angebot
Auch in Gladbeck sind die Preise für Wohneigentum gestiegen

Gladbeck. Nun hat der Trend auch Gladbeck erreicht: In den letzten zwölf Monaten sind die Preise für Wohneigentum spürbar angestiegen. Dies geht aus der Studie "Markt für Wohnimmobilien" der LBS hervor. Demnach kostet eine neue 80-Quadratmeter-Eigentumswohnung in Gladbeck aktuell im Schnitt 214.000 Euro. Günstiger zu haben sind natürlich gebrauchte Eigentumswohnungen, für die Käufer pro Quadratmeter rund 1.300 Euro zahlen müssen. Allerdings sind in diesem Segment die Preise in den vergangenen...

  • Gladbeck
  • 28.05.19
Wirtschaft
Die Bagger sind angerollt und haben mit der Erschließung im neuen Wohnquartier „Hof Drücke“ in Unna begonnen.

50 neue Wohneinheiten in Königsborn
Erschließung für neues Wohnquartier hat begonnen

Die ersten Baumaschinen sind angerückt und haben auf dem Areal des ehemaligen Sportplatzes des Königsborner SV mit der Erschließung begonnen. Voraussichtlich noch in diesem Jahr beginnt der Bergkamener Bauträger beta Eigenheim GmbH in unmittelbarer Nachbarschaft des Gartencenters mit dem Bau von insgesamt 50 neuen Wohneinheiten. Geplant ist die Errichtung von 25 zweigeschossigen Doppelhäusern oder kleinen Reihenhausgruppen mit einer Wohnfläche von jeweils 130 Quadratmetern. Weiterhin befinden...

  • Unna
  • 10.03.19
Ratgeber
Die Immobilienpreise in Gladbeck haben sich innerhalb des letzten Jahres unterschiedlich entwickelt. 
Foto: Archiv

Unterschiedliche Entwicklung in Gladbeck: Plus und Minus bei Immobilienpreisen

Gladbeck. Die Immobilienpreise in Gladbeck haben sich innerhalb des letzten Jahres unterschiedlich entwickelt. Während die Preise für neugebaute Eigentumswohnungen gestiegen sind, waren sie bei gebrauchten Eigentumswohnungen rückläufig. Dabei reicht Die Bandbreite von minus 19,6 Prozent bei gebrauchten Einfamilienhäusern bis plus 4,8 Prozent bei neuen Eigentumswohnungen. Diese Zahlen ergeben sich aus dem aktuellen Preisspiegel "LBS Markt für Wohnimmobilien 2017", an dem auch LBS-Gebietsleiter...

  • Gladbeck
  • 25.07.17
Überregionales
Blick nach Osten. Per Drohne hatte Achim Behn, Pressesprecher der Deutschen Reihenhaus AG, das Projekt jetzt noch einmal aus der Luft begutachtet: Links, auf der Brachfläche des alten noch abzureißenden Hofgeländes an der Lueckestraße, soll der neue  Wohnpark „Alter Hof“ entstehen. In der Bildmitte ist der schon 2013 realisierte – nicht wirklich den Örtlichkeiten entsprechend „An der Galopprennbahn“ benannte – erste Wohnpark des Bauträgers zu erkennen, rechts die Grünanlage Ecke Hellweg/Rüschebrinkstraße.
4 Bilder

Mehr Familienglück und Lebensfreude // Bauträger nimmt zweiten Wambeler Wohnpark an der Lueckestraße in Angriff

Der Kölner Bauträger Deutsche Reihenhaus AG setzt sein zweites Projekt in Dortmund – konkret: in Wambel – um und investiert in seinen Wohnpark „Alter Hof“ an der Lueckestraße rund vier Millionen Euro. 18 Reihen-Eigenheime ersetzen „Hof-Ruinen“ Über viele Jahre hinweg lag das rund 4000 m² große Grundstück mit Bauernwohnhaus und Scheune an der Lueckestraße brach. Jetzt werden hier insgesamt 18 Eigenheime errichtet. Das Haus vom Typ „81 m² Lebensfreude“ wird dort sechs Mal errichtet. Zielgruppe...

  • Dortmund-Ost
  • 17.08.15
Überregionales
Daumen hoch für neues Wohnen Am Nordpark.
2 Bilder

Eigenheime statt Hochhäuser

Eines nach dem anderen fiel dem Abrissbagger zum Opfer: Die Hochhäuser Am Nordpark waren im Laufe der Jahre unansehnlich geworden, viele Wohnungen standen dort zuletzt leer. Zug um Zug wurden und werden die Häuser deshalb abgerissen, um einer neuen, zeitgemäßen Form des Wohnens Platz zu machen. Bereits in diesem Frühjahr wird mit einer neuen Bebauung begonnen. In einem ersten Bauabschnitt sind zwölf Reihenhäuser geplant, die das Bau- und Immobilienunternehmen NCC realisieren wird. Doch damit...

  • Velbert-Langenberg
  • 04.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.