Reinhard Berens

Beiträge zum Thema Reinhard Berens

Wirtschaft
Kinochef Reinhard Berens

Klever Kinos öffnen erst im Juli
Viele Plätze müssen leer bleiben

Vergangenen Samstag durften die Kinos in NRW wieder öffnen. Die Klever Tichelpark-Cinemas planen nach dem Ende des Autokinos die Wiedereröffnung erst am 2. Juli. Das hat gute Gründe, wie Kino-Chef Reinhard Berens dem Klever Wochenblatt verriet. Warum eröffnen die Klever Kinos so spät? Berens: "Vergangen Samstag war letzter Tag im Autokino. Bis Pfingstsonntag morgens um 4 Uhr wurde alles ab- und zurückgebaut. Jetzt haben wir bis zum 22.Juni Betriebsferien und werden dann alles vorbereiten...

  • Kleve
  • 03.06.20
Kultur

Klever Autokindo feierte Premiere
"Viele Vorstellungen bereits ausverkauft!"

Das erste Klever Autokino feierte am Ostermontag eine erfolgreiche Premiere. Reinhard Berens, Kionochef der Tichelpark-Cinemas, zog am Abend in den sozialen Medien ein erstes Fazit: "Unser 1. Klever Autokino - Projekt ist am Ostermontag erfolgreich gestartet. Erste Erfahrungen wurden gemacht. Der Lernprozess optimiert uns von Vorstellung zu Vorstellung. Sorry für anfängliche Wartezeiten wg. Softwareproblemen mit unseren Scannern, sorry für die eine oder andere nicht so optimale Parkposition....

  • Kleve
  • 13.04.20
Kultur
Kinochef Reinhard Berens freut sich auf den Start des ersten Autokinos am Ostermontag.

Tichelpark-Cinemas
Ostermontag startet Kleves erstes Autokino - natürlich mit einem Film für Kinder

Ostermontag um 14 Uhr feiert das erste Klever Autokino auf dem Parkplatz des Kinos am Tichelpark Premiere.  So früh?. Ja auch Filme für Kinder sind im Programm. Was Sie vor dem Besuch des Autokinos ("Bitte gehen Sie zu Hause vor der Vorstellung noch einmal auf die Toilette!")  beachten müssen und wie Sie an die Tickets kommen, lesen Sie hier. Kinochef Reinhard Berens hat dieses Programm bis Ende April zusammengestellt: Montag 13.04. und Mittwoch 15.04. 14 Uhr Peter Hase 17 Uhr König...

  • Kleve
  • 10.04.20
  • 2
  • 3
Wirtschaft
2 Bilder

Tichelpark-Kinos wollen damit Durststrecke überstehen
Bald das erste Autokino in Kleve?

Viele Unternehmen haben in Zeiten der Corona-Krise Existenzängste. Auch Reinhard Berens, Chef der Tichelpark-Cinemas in Kleve, hat viele schlaflöse Nächte hinter sich. Die Kinos sind seit Mitte März geschlossen, die Zuschauer müssen zu Hause bleiben. "Ein Stillstand, der uns finanziell belastet", sagt Berens am Donnerstag. Er tüffelt aber an einer Lösung, um diese Durststrecke zu übestehen. Wenige Stunden zuvor hat er sich ein Herz genommen und in den sozialen Medien diese Nachricht gepostet:...

  • Kleve
  • 03.04.20
  • 1
  • 2
Kultur
Das Foto zeigt (v.l.) Chorleiter Clemens Drissen, Reinhard Berens (Klevischer Verein), Petra Hendricks (Stadtmarketing) und Rainer Hoymann (Klevischer Verein).

Klevischer Verein
Weihnachtssingen im Hof der Schwanenburg feiert Samstag Premiere

Die Schwanenburg in den Mittelpunkt rücken möchten der Klevische Verein und Kleve Stadtmarketing: Zum ersten Weihnachtssingen im Burghof sind deshalb alle Interessierten am Samstag, 21. Dezember von 17 bis 19 Uhr eingeladen. Bekannte Weihnachtslieder werden gesungen, Liedtexte sind auf einer Leinwand nachzulesen. Und Chorleiter Clemens Drissen wird dafür sorgen, dass alle Gäste auch den richtigen Ton treffen. Ansonsten wird auf Technik verzichtet: Es gibt keine Mikrofone, keine Verstärker....

  • Kleve
  • 17.12.19
Kultur
Kino-Chef Reinhard Berens (Mitte) vor einem Jahr mit Vertretern des Schalker Fanclubs "Zum blauen Rüssel" bei der Vorstellung der Kino-Doku ""Rudi Assauer- Macher. Mensch. Legende". Das Jahr 2018 war auch für die Klever Tichelpark-Cinemas kein gutes Jahr.

Klever Kinos haben im Vergleich zum Vorjahr kräftig zugelegt
Bald wieder Schlange stehen vor der Kinokasse ...

Für die Kinobetreiber war 2018 ein ganz schlechtes Jahr. Das gilt auch für die Tichelpark-Cinemas in Kleve. Kino-Chef Reinhard Berens kennt die Gründe: "Das viel zu gute Wetter, die Fussball WM und nur mässig laufende Filme waren der Grund für ein wirklich schlechtes Kinojahr 2018. Trotz Klimaanlage in allen acht Kinosälen geht auch der Klever ab 30 Grad nicht wirklich gerne ins Kino." Aber jetzt gibt es hoffnungsvolle Nachrichten. Der deutsche Kinomarkt hat sich im ersten Halbjahr 2019 "leicht...

  • Kleve
  • 23.08.19
Kultur
"Das kleine Schwarze" von Moderatorin Steffi Neu gehört auch zu den Turmschätzchen.
9 Bilder

Die große Benefizaktion mit den "Turmschätzchen"

Kleve im Jubiläumsjahr: Nicht nur die Stadt feiert Geburtstag, auch der Aussichtsturm an der Königsallee: Er wird in diesem Jahr 125 Jahre alt. Dieses Doppeljubiläum ist Anlass für eine einmalige Benefizaktion. "Tumschätzchen - Persönliches von Persönlichkeiten" haben sie die Initiatoren Bettina Paust, Sigrun Hintzen, Susanne Rexing, Reinhard Berens und Mechtild Janßen genannt. 65 Persönlichkeiten, die sich dem Klever Land verbunden fühlen, haben Dinge, die in ihrem Leben einmal von...

  • Kleve
  • 15.04.17
  • 1
Überregionales
Jean Marti, Rotary-Präsident Claus Peters, Uwe Pohland und Reinhard Berens.

Leckereien von den Rotariern: Damit Klever Flüchtlingskinder Deutsch lernen können ...

Der Rotary Club Kleve gibt mal wieder mächtig Gas. An diesem Freitag (4. Dezember 2015) und Samstag werden die Rotarier an der Herzogbrücke in Kleve mit dem magenta Verkaufswagen von der Bäckerei Heicks & Teutenberg nicht zu übersehen sein. Und das ist auch so gewollt. An beiden Tagen servieren sie jeweils von 11 bis 19 Uhr den Passanten in der Klever Innenstadt selbst gemachte Erbsensuppe nach einem Rezept der Klever Kolpingfamlie, Blechspekulatius "nach altem Klever Rezept", wie Reinhard...

  • Kleve
  • 01.12.15
  • 1
  • 2
Kultur

Waldkino am Klever Aussichtsturm

Am kommenden Samstag, 4. Juli, öffnet das erste Waldkino in Nordrhein-Westfalen seine Türen. An zwei Veranstaltungstagen zeigen das Team des Klever Aussichtsturms um Bruno Schmitz in Kooperation mit Reinhard Berens von den Tichelpark Kinos eine lustige Komödie am Turm. KLEVE. Eine Premiere feiert am kommenden Wochenende das erste Waldkino in Nordrhein-Westfalen. „Ich saß in der letzten Woche da vorne auf dem Stuhl und schaute auf die beiden Linden, da kam mir ganz spontan die Idee,“ so Bruno...

  • Kleve
  • 30.06.15
  • 4
Ratgeber
Filmemacher Thomas Binn (li) und Landrat Wolfgang Spreen setzen sich für den Night Mover ein - deshalb wurde jetzt ein neuer KInospot gedreht.

Mit dem Night-Mover sicher nach Hause - neuer Kinospot ab sofort zu sehen

Wenn heute, am Mittwochabend, der letzte Teil der Hobbit-Trilogie im Klever Tichelpark-Kino anläuft, hat auch ein Kreis Klever Kinospot Premiere. Darin geht es ums Feiern, ums Autofahren, und vor allem um den Night-Mover 2.0. Eine Rolle für den Landrat "Das Night-Mover-Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren", informiert Landrat Wolfgang Spreen. Der Night-Mover kann übers Internet gebucht werden und zwar von Freitag auf Samstag und von Samstag auf...

  • Kleve
  • 10.12.14
  • 1
  • 1
Kultur

Einmal hinter die Kulissen des Kinos schauen …

Im Rahmen des Projekts „Kulturstrolche“ schauten Kellner Grundschüler einmal hinter die Kulissen des Kinos. „Super spannend“ fanden die faszinierten Grundschüler der Klassen 2a, 4a und 4b der KGS Willibrordschule Kellen den Projektionsraum des Klever Tichelpark Cinemas. Erklärt wurde ihnen dabei von dem Kinoleiter Reinhard Berens, wie die Filme früher und heute auf die Leinwand projiziert werden. Schön anschaulich war für die Kinder, dass er dabei eine alte Filmrolle und eine digitale...

  • Kleve
  • 20.02.14
  • 1
  • 1
Kultur
Bürgermeister Theo Brauer, Geschäftsführer Reinhard Berens

Bürgermeister vor Ort: Das sind die aktuellen Pläne für das Tichelpark-Kino

Die Planungen für die Erweiterung des beliebten Tichelpark-Kinos schreiten zügig voran. Kleves Bürgermeister Theodor Brauer informierte sich jüngst selbst über den aktuellen Stand der Erweiterungspläne. Das Tichelpark-Kino „brummt“. Geschäftsführer Reinhard Berens freut sich über ca. 200.000 Besucher pro Jahr. In seinen derzeit noch 5 Kinosälen stehen insgesamt 920 Plätze zur Verfügung, die auch für Unternehmenspräsentationen, Feiern oder Veranstaltungen erfolgreich genutzt werden. Da...

  • Kleve
  • 17.05.13
Überregionales

Klever City Netzwerk: Jörg Hopmans folgt auf Andreas Edler

Bei seiner jüngsten Mitgliederversammlung wählte das Klever City Netzwerk (KCN) einen neune Vorstand. Vorsitzender wurde Jörg Hopmans als Nachfolger von Andreas Edler, ihm zur Seite stehen als zweiter Vorsitzender Reinhard Berens, Björn Hillesheim (Schatzmeister) Sven Verfondern (Schriftführer) Ute Schulze-Heiming (Kleve Marketing) sowie die vier Beisitzer Julia Hoffman, Nina Kiesow, Gaby Kreusch und Josefa Kropmann. Neben den Neuwahlen waren die Abwicklung der kommenden...

  • Kleve
  • 11.09.12
Kultur

Inner Wheel Club Kleve unterstützt das ‚Theater im Fluss‘

Anlässlich eines Benefizessens überreichte die Präsidentin des Inner Wheel Clubs Kleve, Dr. Helga Roidl, dem Vorstand von "Theater im Fluss" eine Spende über 1000 €. Die Förderung außerschulischer Bildung und theaterpädagogischer Projekte für Kinder und Jugendliche in unserer Stadt steht dabei im Vordergrund. Unter Leitung von Harald Kleinecke bedankten sich die Jugendlichen mit einem kurzen Theaterauftritt. Der IWC Kleve ist Mitglied der weltweiten Frauenorganisation International Inner...

  • Kleve
  • 02.03.12
Kultur

"Ferien-Kino“: Wir haben die Freikarten

Hurra, die Ferien sind da. Viele Kinder und Jugendliche verreisen jedoch nicht in die Ferne. Für diese Kids präsentieren das Klever Wochenblatt und Tichelpark 5 Cinemas das „Ferien-Kino“. Kinochef Reinhard Berens hat für die nächsten Wochen fünf Filme ausgewählt, alle Neustarts. Und jede Woche verlosen wir 5 x 2 Freikarten. Los geht es mit der Familienkomödie „Die Schlümpfe“. In „Die Schlümpfe“, einem Mix aus Live-Action und Animation, unternehmen die Schlümpfe ihre erste Reise auf die...

  • Kleve
  • 02.08.11
Kultur
Michael Röttgger (li) und Kinobetreiber Reinhard Berens freuen sich auf den ersten Gratis-Comic-Tag in Kleve. Foto: hei

Gratis-Comic-Tag im Klever Tichelpark5Cinema

Comics en masse - im Klever Tichelpark5cinema wird dies für alle Comicfans am Samstag, 14. Mai, von 13 bis 18 Uhr Wirklichkeit. Reinhard Berens, Geschäftsführer des Klever Kinos: „Das ist eine bundesweite Aktion. An diesem Tag wollen wir das Thema Comic auf den Punkt bringen.“ Mit im Boot ist „romanplanet.de“. Schon im vergangenen Jahr wurde der Comictag gefiert - nicht in Kleve, aber in den größeren Städten. Die Resonanz war überwältigend: „Die Menschen standen teilweise 500 Meter...

  • Kleve
  • 08.04.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.