Reinhold Grewer

Beiträge zum Thema Reinhold Grewer

Vereine + Ehrenamt

Plattdeutsche Gedichte und Döhnkes
Virtueller Adventskalender des Heimatverein Wulfen

Wulfen. Auf der Internetseite des Wulfener Heimatvereins wird auch in diesem Jahr wieder ein virtueller Adventskalender abgebildet, hinter dessen Türchen jeden Tag aufs Neue eine kleine Überraschung auf die Besucher wartet. Ab dem 1. Dezember werden plattdeutsche Gedichte und Geschichten (Döhnkes) des Münsterländer Mundartdichters Augustin Wibbelt veröffentlicht: Von 1928 an veröffentlichte Augustin Wibbelt Gedichte im Heimatkalender der Herrlichkeit Lembeck. Er war befreundet mit Anton...

  • Dorsten
  • 28.11.18
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Tobias Stockhoff zusammen mit Edith und Reinhold Grewer, sowie Sohn Jan.
2 Bilder

Überraschung im Heimathaus
Reinhold Grewer erhält die silberne Ehrennadel der Stadt Dorsten

Wulfen. Dem Wulfener Reinhold Grewer wurde am Montagabend, 12. November, im Heimathaus des Heimatvereins Wulfen durch Bürgermeister Tobias Stockhoff die silberne Ehrennadel der Stadt Dorsten verliehen. Dabei wusste der Geehrte im Vorfeld nichts von der geplanten Auszeichnung. Er war an diesem Abend eigentlich nur zu einem regulären Treffen der Geschichtsgruppe im Heimathaus gewesen, als rund zweidutzend eingeweihte Freunde, Bekannte, Weggefährten und Vereinskollegen ihn überraschten....

  • Dorsten
  • 14.11.18
Vereine + Ehrenamt
Hochzeit der Eheleute Elisabeth und Franz Brüggemann vom 26. Juli 1925. (Quelle:Archiv Heimatverein)
4 Bilder

Wulfener Heimatverein startet Schülerwettbewerb: „Die Hochzeit meiner Großeltern“

Wulfen. Bereits zum siebten Mal führt der Heimatverein Wulfen in den Winter- und Frühjahrsmonaten einen Schülerwettbewerb durch. In diesem Jahr zum Thema „Die Hochzeit meiner Großeltern”. „Mit diesem Wettbewerb möchten wir die Kids auffordern, sich ein wenig mit der Hochzeit ihrer Großeltern zu beschäftigen, und uns dann alte Fotoaufnahmen und/oder interessante Berichte von deren Hochzeit zu schicken“, erklärt Reinhold Grewer von der Geschichtsgruppe des Vereins. Und weiter: „Von besonderem...

  • Dorsten
  • 10.03.17
Überregionales
Kicker-Meisterschaft im Heimathaus Wulfen. (Foto:Heimatverein Wulfen)
3 Bilder

Kicker-Meisterschaft in Wulfen

Wulfen. Kinder und Jugendliche ringten um den Sieg bei der „Kicker-Meisterschaft des Heimatverein Wulfen” - Jana Kötters und Lea Kötters setzten sich durch. Zum sechsten Mal hat der Heimatverein Wulfen für Kinder und Jugendliche ein Kickerturnier ausgetragen. Am vergangenen Samstag spielten 24 Teilnehmer drei Stunden lang um die Platzierungen. Nach 38 Spielen stand das Ergebnis fest: Jana Kötters (11 Jahre) und Lea Kötters (13 Jahre) gewannen das Turnier und wurden somit „Kickermeister...

  • Dorsten
  • 06.02.17
Ratgeber
Hermann Grewer (Schreiner im Ruhestand, er erstellte die Untergründe zur Befestigung der Codes) und Sohn Reinhold. Gemeinsam haben sie, wie hier am  Heiligenhäuschen am Wauert, bisher fünf QR-Codes in Wulfen angebracht.
4 Bilder

Wulfener Sehenswürdigkeiten werden mit „QR-Codes“ versehen

Durch Wulfen gehen oder fahren vermehrt Wander- und Radfahrgruppen und wollen sich ein wenig umsehen. Doch häufig gibt es keine passenden Informationen zu den entsprechenden Highlights des Ortes, wie Kirchen oder auch Friedhöfe. Oft sind diese auch geschlossen, sodass die Informationen in den Räumen selbst nicht gelesen oder angeschaut werden können. Kleine Kästchen voller Informationen, die es ab sofort vermehrt in Wulfen geben wird, sollen nun Abhilfe schaffen. Diese quadratischen und...

  • Dorsten
  • 23.03.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Adventskalender zeigt „Weihnachten in Wulfener Familien“

Immer zu Weihnachten überlegt sich der Heimatverein Wulfen etwas Besonders. Auf seiner Internetseite unter www.heimatverein-wulfen.de wird auch in diesem Jahr wieder ein virtueller Adventskalender abgebildet, hinter dessen Türchen jeden Tag aufs Neue eine kleine Überraschung auf die Besucher wartet. „Bereits zum sechsten Mal bieten wir immer im Dezember einen Kalender auf unserer Internetseite an. Dieses Mal befinden sich hinter den 24 Türchen Fotoaufnahmen zum Thema Weihnachten in Wulfener...

  • Dorsten
  • 01.12.14
  •  1
Überregionales
Reinhold Grewer (Geschichtsgruppe des Heimatverein Wulfen),  Maria Elisabeth Stankewitz (Drensteinfurt), Margreth Kopp geborene Weßing (Lembeck), Martina Dohmen Tochter von Frau  Stankewitz (Drensteinfurt) und Bernhard Pöpping (Reken).

Familie wurde im Krieg getrennt - und fand jetzt wieder zueinander

Der Heimatverein Wulfen erhielt vor einigen Wochen eine eher ungewöhnliche Anfrage per E-Mail, in der es um eine Suche nach Familienangehörigen ging. In diesem Schreiben aus Drensteinfurt im Münsterland teilte Martina Dohmen mit, dass sie schon seit längerem auf der Suche nach Verwandtschaft ihrer Mutter sei. Sie hoffe nun auf diesem Wege, endlich ans Ziel zu gelangen. Im Jahre 1913 wurde eine gewisse Hermine Anni Weßing in Lembeck, damals Amt Wulfen, geboren. Sie hat zu Kriegszeiten im...

  • Dorsten
  • 28.10.14
  •  1
Kultur
Reinhold Grewer von der Geschichtsgruppe des Wulfener Heimatvereins nach dem Anbringen des QR Code am Jüdischen Friedhof auf der Koppel in Wulfen.
2 Bilder

Wulfener Sehenswürdigkeiten werden mit QR-Codes versehen

Mit der Zeit zu gehen ist oftmals nicht immer so leicht. Aber es gibt Dinge, die das Leben viel einfach machen und sich deshalb immer mehr durchsetzen. So zum Beispiel kleine Kästchen mit schwarzen Strichen, die voller Informationen stecken und mit Hilfe eines Smartphones schnell ausgelesen werden können. Diese so genannten QR-Codes gibt es schon seit einigen Jahren und ab sofort auch in Wulfen an immer mehr öffentlichen Stellen. Das „Quick-Response“-System, auf Deutsch: Schnelle Antwort...

  • Dorsten
  • 03.08.14
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Wulfener gedachten den Bombenopfern von 1945

Am Freitagmorgen gedachten rund 40 Wulfener mit der Geschichtsgruppe des Heimatvereines Wulfen den Bombenopfern, welche am 22. März 1945 bei der Zerstörung Wulfens durch amerikanische Bomber den Tod fanden. In einem bewegenden Gedenkgottesdienst am Kirchturm der St. Matthäus-Kirche erinnerte Kaplan Pawel Czarnecki mit Hilfe der Seligpreisungen in der Bergpredigt an den Auftrag Jesu, dass alle Christen dem Frieden dienen sollen. Dabei bezog sich der junge polnische Geistliche auch auf den...

  • Dorsten
  • 22.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.