Reisebericht

Beiträge zum Thema Reisebericht

Reisen + Entdecken
2 Bilder

1979er-Abschluss-Jahrgang der ehemaligen Brüner Hauptschule berichtet
Ein tolles Wochenende bei strahlendem Sonnenschein auf der Nordseeinsel Wangerooge

Der Abschluss Jahrgang 1979 der ehemaligen Brüner Hauptschule ist von seiner Klassenfahrt zurück! "Genau 40 Jahre nach unserem Abschluss besuchten wir erneut die schöne Insel Wangerooge. Dort sind wir schon 1978 in der achten Klasse gemeinsam mit einer Schermbecker Klasse auf Klassenfahrt gewesen." So schreibt uns Berichterstatter Arnst Latzke.  Weiter schreibt er: Meine Mitschülerinnen Gerti Kemper und Martina Kurka haben diese, aus einer Schnapsidee vor 5 Jahren entstandenen Idee, geplant und...

  • Hamminkeln
  • 04.10.19
Reisen + Entdecken
Ameur, Eva und Vanessa an der irischen Küste.

Eva Schmitz, Vanessa Loth und Ameur Sahroui berichten aus Dublin
Volksbank-Azubis begeistert vom EU-Projekt Erasmus+ in Irland

Ausbildungsleiterin Janine Sudowe von der Volksbank Rhein-Lippe war gespannt auf die Erfahrungen drei ihrer Azubis, die im Februar für drei Wochen am EU-Projekt Erasmus+ teilnahmen. Die Volksbank war die einzige Bank aus dem Geschäftsgebiet, die dieses Angebot ihren Azubis ermöglicht hat. Die Azubis Vanessa Loth, Eva Schmitz und Ameur Sahraoui berichteten durchweg positiv über das besondere Auslandspraktikum in Dublin/Irland, das aufgrund einer Kooperation des Berufskollegs Wesel mit dem ADC...

  • Wesel
  • 24.03.19
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Hamminkelner Gesamtschüler erneut auf Londontour
Spannende Englandfahrt mit Stopps bei allem, "was man gesehen haben muss"

Von Donnerstagabend bis Sonntagmorgen machten sich 54 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Hamminkeln auf eine vergnügliche Reise nach London. Nach Bus- und Fährüberfahrt kam die Reisegruppe am Freitagvormittag wohlbehalten in London an, wo zunächst eine Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit zahlreichen Fotostopps auf dem Programm stand: Tower Bridge, St. Paul’s Cathedral, London Eye, Tower of London, Buckingham Palace, die Shoppingmeile Oxford Street , das Harrod’s...

  • Hamminkeln
  • 18.03.19
Reisen + Entdecken
Gruppenbild mit Lehrern.

Skifahrt der Hamminkelner Gesamtschüler
22 Ausflügler erlebten spannende Tage in Pfunds (Österreich)

Glücklich, zufrieden und vor allem gesund kehrten die 22 Skifahrerinnen und Skifahrer aus dem 9. Jahrgang mit ihren begleitenden Lehrkräften von der acht-tägigen Skiexkursion nach Pfunds zurück. Die Prognose schien zuvor äußerst ungünstig. Extremer Schneefall in Österreich mit teils abgeschnittenen Dörfern war regelmäßiger Bestandteil in den täglichen Nachrichtendiensten. Ohne große Verzögerung erreichte die Gruppe jedoch ihre Unterkunft im zunächst sehr sonnigen Pfunds. In den folgenden Tagen...

  • Hamminkeln
  • 04.02.19
Kultur

Landwirtschaftliche Fachschulabsolventen sind zurück von ihrer Fahrt nach Oberbayern

Der Verband landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen Wesel war mit 42 Mitglieder sieben Tage zu Besuch in Oberbayern. Vom Stammquartier in Bad-Feilnbach wurden täglich interessante Familienbetriebe mit Rinderzucht der Rasse Bayrisches Fleckvieh besucht. Auffallend war hier, dass bereits in kleineren Betrieben mit einem Melkroboter gemolken wurde. Der Besuch auf dem Wendelstein, eine Schifffahrt auf dem Chiemsee, die Besichtigung des Königsschlosses Herrenchiemsee, ein Rundgang auf der...

  • Wesel
  • 25.09.18
Vereine + Ehrenamt

Freizeit an der Hochwasser-Weser: eine tolle Woche für die Jugendlichen aus Hamminkeln

20 Jugendlichen waren zusammen mit vier Betreuern und Pfarrer Stefan Schulz unterwegs, um zu paddeln. Die Weser und die Diemel waren das Ziel. Sie starteten bei Sonnenschein in Hann-Münden. Doch schon bei der Bootsübernahme fing es an zu regnen. Drei Tage lang – ohne Pause. Die ersten 28 Flußkilometer wurden im Regen gepaddelt – bis Gieselwerder. Dann schwoll die Weser auf ein Maß an, das jegliches paddeln unmöglich machte. Glücklicherweise konnte die Gruppe in einem Festzelt auf dem...

  • Hamminkeln
  • 31.07.17
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Reisebericht aus England: 35 Jahre Städtepartnerschaft - Hamminkeln besucht Sedgefield

Kürzlich besuchte eine Delegation von 23 Personen aus Hamminkeln mit Bürgermeister Bernd Romanski den Städtepartner Sedgefield im County Durham, UK. Wieder wurden die Gäste bei den Mitgliedern der Twinning Association privat untergebracht. Nach dem Empfang durch den amtierenden Bürgermeister, Mayor David Brown, erwartete die Gäste ein interessantes Programm. Dabei blieb noch genug Zeit, bei interessanten Gesprächen, das außergewöhnlich gute Wetter in England zu genießen. Im nächsten Jahr...

  • Hamminkeln
  • 22.06.17
  • 2
Politik
3 Bilder

Jugendliche aus dem Kirchenkreis Wesel sind schier begeistert vom Kirchentag in Berlin

Fünf Busse, zwei Bullis und mehrere Pkws voll beladen mit 250 jungen Menschen aus dem Kirchenkreis Wesel haben sich auf den Weg in unsere Hauptstadt gemacht, um gemeinsam "Kirchentag" zu feiern. Vom 24. zum 28. Mai fand der evangelische Kirchentag im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums in Berlin statt. 2500 Veranstaltungen an vier Tagen, zahlreiche Gottesdienste, Konzerte und Events und Aktionen konnten besucht werden. Der erste Abend war für viele schon ein großes Erlebnis und machte die...

  • Wesel
  • 30.05.17
Natur + Garten
Die Zwillinge bei der Zugfahrt durch Asien.

Hoepner-Brüder präsentieren ihr Abenteuer „Zwei um die Welt - in 80 Tagen ohne Geld“!

Abenteurer kommen am Donnerstag, 17. November, im Scala Kulturspielhaus auf ihre Kosten: Paul und Hansen Hoepner präsentieren in einer Multivisionsshow die Höhepunkte ihrer Weltreise: „Zwei um die Welt – in 80 Tagen ohne Geld“. Im Sommer 2015 bereisten die Zwillingsbrüder den Globus – und das ohne einen Cent in der Tasche. Alles, was sie an Geld benötigten, mussten sie unterwegs selbst verdienen. Die Route führte die Brüder durch 17 Länder. Und auch wenn Hunger, Müdigkeit und Heimweh ihre Laune...

  • Wesel
  • 09.11.16
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Bei 30 Grad im Schatten hatte Delegation ihren Spaß.
2 Bilder

CAW-Tollitäten verbrachten (mit Jungwehr und Brüner Verstärkung) sonnige Tage in Felixstowe

Strahlender Sonnenschein, wolkenloser Himmel und 30 Grad im Schatten: Auch in diesem Jahr zeigte das Prinzenpaar der Stadt Wesel aus dem Carnevals-Auschuss Wesel Präsenz in der Weseler Partnerstadt Felixstowe. Den Carnival in Felixstowe als Charity Veranstaltung besuchte eine Delegation von 15 Personen aus den Reihen des Karnevals sowie eine 19 Personen große Abordnung der Weseler Jugend-Feuerwehr um gemeinsam an dem Umzug in der Innenstadt von Felixstowe teilzunehmen. Im Vordergrund stand vor...

  • Wesel
  • 26.07.16
Sport
Dieses Bild wurde kürzlich in Facebook gezeigt. 2009 hatte ich diesen Reisebericht im Ex-Blog des DerWesten veröffentlicht.
5 Bilder

Es kann jeden „Seefahrer“erwischen

Erlebnisse aus meiner 'Sturm und Drangzeit' In der Zeit wo MANN meinte sich verwirklichen zu müssen , hatte ich beschlossen mein Hobby Segeln auszuweiten. Also was lag näher gemäß dem Lied „Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön…“ aufs Meer zu segeln. Ich schloss mich einer Gruppe fremder Segler zu einem Flottillentörn an um meinen ersten 14 Tage Törn durch die Kykladen zu machen. Ich fühlte mich frei und abenteuerlustig. Den 2. Tag, ich glaubte schon „Seebeine“ zu haben,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.01.16
  • 7
  • 10
Überregionales
Oben (von links): Urlaubsidylle von Manfred Braun und Margot Klütsch fand die Freiheit über den Wolken wohl grenzenlos. Unten: Meerblick von Monika Hartmann und Werner Schäfer im Big Apple - noch mit den Zwillingstürmen im Sucher. Fotos: Lokalkompass
140 Bilder

Foto der Woche: Wenn Engel reisen...

...lacht der Himmel und erst recht, wenn unsere lieben Bürgerreporter ihre Koffer packen und sich per Flieger, Bahn, Schiff oder mit dem Pkw in die weite Welt aufmachen. Mit dem Thema Reiseberichte setzen wir den Vorschlag unseres Teilnehmers Andreas Nickel um. Jetzt hoffen wir natürlich auf viele tolle Motive, die unsere Nutzer aus den schönsten Wochen des Jahres mitgebracht haben. Profi: "Reisefotos kann jeder" Reisefotografie dokumentiert Landschaften, Menschen, Kulturen und Lebensweisen....

  • 24.08.15
  • 14
  • 19
Überregionales
111 Bilder

Besuch bei einer Jugendliebe, oder: mit Haken und Ösen - einmal Bretagne und zurück

Ist lange her, unser letztes Treffen. Fast 20 Jahre. Damals bereiste ich Dich zusammen mit meiner anderen großen Liebe und zeltete an Deinen wilden Küsten. Diese beeindruckenden Kurven zwischen Mont Saint Michel und der Cote Sauvage konnte ich nicht vergessen. Nun sah ich Dich endlich wieder und möchte aufgeschlossene Menschen an dieser Freude teilhaben lassen. Wenn Du dies liest, sei Dir sicher, meine Zeilen kommen von Herzen. Sie wurden verfasst am offenen Fenster der Wohnung im Finistère,...

  • Wesel
  • 17.08.14
  • 11
  • 13
Kultur

Reisebericht: Brüner Chöre verbringen eindrucksvolle Tage in Riga

Mitglieder des evangelischen Kirchenchores Brünen und des Männergesangvereins Brünen, sowie andere interessierte Sängerinnen und Sänger schlossen sich unter Chorleiter Rudolf Majert-Tinnefeld zu einem Projektchor zusammen und unternahmen eine Reise in die lettische Hauptstadt Riga, in diesem Jahr auch Kulturhauptstadt Europas. Speziell für diesen Zweck wurden sechs kirchliche Lieder einstudiert, welche direkt am ersten Abend in einem sehr gut besuchten Gottesdienst in der lutherischen...

  • Hamminkeln
  • 30.06.14
  • 1
  • 2
Politik
7 Bilder

Meine Reise zum finnischen Camp gegen das E.on-Atomkraftwerk

Mehrere Tage saß ich in Zügen und Fähren, bis ich in Finnland ankam. Als konsequenter Umweltschützer wollte ich kein Flugzeug besteigen. Stattdessen habe ich die Fahrt durch Seenlandschaften, Nadelwälder, entlang kleiner Inseln und roter Holzhäuser genossen. In netter Gesellschaft zwei weiterer deutscher Greenpeacer konnte ich Stockholm und kleine Städte in Finnland besichtigen. In Hanhikivi, einem abgelegenen Flecken an der Westküste Finnlands, will E.on ein Atomkraftwerk bauen. Inmitten eines...

  • Wesel
  • 13.09.12
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Chorreise nach Thüringen - Jubiläum des Dingdener Kirchenchores

Im Jahr seines 140. Jubiläums reisten die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores St. Pankra-tius mit ihren Partnern vom 27. bis zum 29. Mai 2011 nach Thüringen. Hier schlägt das grüne Herz Deutschland am kräftigsten. Berge und Burgen, Wälder und Wiesen, Felsen und Flüsschen machen das Bundesland in der Mitte Deutschlands aus. In en frühen Morgenstunden begab sich der Bus mit 43 Teilnehmern auf die Reise. Nach kurzen Pausen stand um 11:30 Uhr eine Führung durch die Wartburg in Eisenach auf dem...

  • Hamminkeln
  • 03.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.