Reisekompass

Beiträge zum Thema Reisekompass

Reisen + Entdecken
33 Bilder

Sonntagsausflug rund um Schloss Heeren in Kamen Heeren - Werve
Raus in die Natur - Sonntagsausflug rund um Schloss Heeren in Kamen Heeren - Werve - Ausflugstipp !

Ein schöner Sonntagsausflug rund ums Schloss Heeren ! Zuerst ging es vorbei an besonders schönen , zutraulichen Kühen mit interessanter Frisur .Leider weiß ich den Namen dieser Rasse nicht .Kann da jemand aushelfen ? Weiter ging es entlang auf dem Seseke Weg mit Blick auf die schöne Natur. "Von Bönen bis Lünen hat der LIPPEVERBAND einen Fuß- und Fahrradweg angelegt, der dazu einlädt, die reizvolle Landschaft um und an der Seseke zu erkunden. Der Seseke-Weg bietet eine direkte Verbindung...

  • Kamen
  • 11.10.20
  • 4
  • 1
Ratgeber
Gut angelegtes Geld?
3 Bilder

Geld mit der Angst?
Service oder Schutzgeld .

Ein paar Tage am Meer. Relexen: Sicherheit kostet das wissen wir alle.  Aber das eine oder andere scheint mir doch sehr heftig. Angebot: Genießen Sie den Strand in Luxus, indem Sie Eine Liege, einen Windschutz samt Sonnenschirm mieten. Möchten Sie den Strand genießen, aber genügend Privatsphäre? (Abstand) Wählen Sie die besten Strandpavillons, schöne Strandhäuser und Handtuch natürlich inclusive. Unbeschwert genießen ? Für 37 Euro gibt es natürlich 2 Flaschen Wasser...

  • Bochum
  • 17.09.20
  • 11
  • 4
Reisen + Entdecken
20 Bilder

Ausflugstipp
Texel und die wilden Tiere

Im Dünengebiet von Den Hoorn laufen Schottische Hochlandrinder abwechselnd in De Geul und De Bollekamer. Diese beiden Gebiete sind durch eine Straße getrennt. Es kann sein, dass man sie das eine Mal in De Geul und einige Wochen später in der Bollekamer sieht, da sie regelmäßig vom Verwalter umgeweidet werden. Die Rinder fressen gerne schnell wachsende Pflanzen und Sträucher und verhindern so ein Überwuchern der Natur. Wären sie nicht da, würden sich die Gebiete langsam in Wald verwandeln....

  • Essen-Ruhr
  • 16.09.20
  • 5
Kultur
33 Bilder

Kultur
Der Sachsenhain in Verden an der Aller

Der Sachsenhain bei Verden an der Aller Die hier aufgestellten 4.500 Steine sollen an das sogenannte " Verdener Blutgericht " Karls des Großen erinnern. Dabei wurden im Jahre 782 in Verden an der Aller zur Rache für die während der karolingischen Sachsenkriege erlittene militärische Niederlage sächsische Geiseln hingerichtet. Als Ort der Erinnerung daran haben die Planer des Sachsenhain diese weite Wald- und Wiesenlandschaft an Halsebach und Geestrand gewählt. Hier floss früher die Aller...

  • Essen-Ruhr
  • 17.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
33 Bilder

Rückblick und Ausblick bei Herzenswunsch Niederrhein
In den Sommerferien als Gipfelstürmer und auf großer Safari unterwegs

Große Freude bei den Kindern, Jugendlichen und Ehrenamtlichen der Trauerbegleitung von Herzenswunsch Niederrhein, als feststand, dass die geplanten Ferienfreizeiten trotz der Corona-Pandemie in den Sommerferien stattfinden konnten! Bestens vorbereitet, schwer bepackt und voller Vorfreude und Aufregung ging es schließlich los. Eine Woche Sankt Englmar im Bayrischen Wald für die Jugendlichen An einem Freitag Mitte Juli erfolgte die Anreise per Bahn und Reisebus. Die Unterkunft bot alles,...

  • Bedburg-Hau
  • 16.08.20
LK-Gemeinschaft
Ich mag diese kleinen Lädchen.

Nette Geste 😘
Shoppen ohne Mund-Nasenschutz ? 😷

Einfach zum Shoppen in die Niederlande fahren, käme mir in Corona-Zeiten nicht wirklich in den Sinn. Viele Einkaufslustige zieht es zur Zeit oft und gerne in Richtung  Mundschutzfreie Nachbarschaft.  Warum? Ein Shoppingerlebnis ist wohl oben ohne angenehmer. Das ist eher nicht so mein Ding - mir zu Riskant... Aber... Urlaub mit viel Abstand war angesagt: Egmoond und Zandvoort waren das Ziel. Shoppen in Corona-Zeiten das heißt etwas bummeln wenn es ruhiger ist.  In der Mittagszeit...

  • Bochum
  • 15.08.20
  • 7
  • 3
Reisen + Entdecken
Wenn man sich nicht soweit heraus lehnt geht es.
19 Bilder

Zweite Testreise
Urlaub in Corona-Zeiten geht das?

Das hochsommerliche Wetter hat viele Deutsche an den Strand von Zandvoort gelockt trotz Corona und Ansteckungsgefahr. Ein Bad in den Wellen dicht an dicht ein bisschen Meereswind zur Abkühlung. Völlig überfüllte Parkplätze in Zandvoort und anderen Küstengebieten . Trotz Abstandsgebot überfüllt und eng? Risiko: Das muss nicht - mit etwas Planung   Mit dem eigenen Auto auf der sicheren Seite geht es zum Wunschziel mit kontaktloser Schlüsselübergabe. Am Strand: Abseits sind die...

  • Bochum
  • 13.08.20
  • 15
  • 5
Reisen + Entdecken

Urlaub 2020
Was schreibt man zu Corona-Zeiten auf Postkarten?

Früher bekamen wir Ansichtskarten von Familienmitgliedern und Freunden so ziemlich aus der ganzen Welt. Häufig stand hier zu lesen: Wetter ist großartig, Unterkunft erstklassig, Service unschlagbar! Uns geht es gut und alles Weitere später. Dieses Jahr haben wir noch keine Karte erhalten. Was hätten wir auch zu lesen bekommen? "Wären am Urlaubsort fast nicht lebend angekommen, 7 Stunden im Flieger, mit der Maske im Gesicht, haben uns beinahe in die Ohnmacht getrieben. Den Strand haben wir...

  • Essen-Ruhr
  • 08.08.20
  • 4
  • 2
Reisen + Entdecken
9 Bilder

Sonne und Wasser, Kaffee und Minigolf
Einmal rund um den Hariksee

An diesem heißen Sommertag kamen wir von einer Besichtigungstour Richtung Schwalmtal und wollten noch ein bisschen in der Nähe relaxen. Was bot sich dazu besser an als einer der zahlreichen Seen ringsum? So fuhren wir den Hariksee an und parkten auf einem der gebührenpflichtigen Plätze (2,50 € pro Tag).  Kurz auf der Wanderkarte orientiert, schlugen wir den für unsere Verhältnisse recht kurzen, nur 3,5 Kilometer langen, A5-Weg ein. Der uns vorbei an einem schönen Minigolfplatz mit...

  • Kleve
  • 04.08.20
  • 5
  • 4
LK-Gemeinschaft
Mit dem Rad unterwegs. 
Immer wieder gern,besonders in der Heimat.
60 Bilder

Freizeit in NRW
Bochum was sonst.

Bochum, dies ist nicht nur meine Stadt, sondern meine ganz große Liebe. Es ist die Stadt dessen Plattencover, 4630 Bochum in meinen Herzen brennt. Hier ist Herbert (Grönemeyer) zu Ruhm gekommen. ( Kennenlernen war auch drin  ) Bochum, hier ist Starlight zuhause, hier wird meine Currywurst zum Hit. Bochum: Unsere Stadt ist bunt voll pulsierenden Leben und  die Menschen hier tragen ihr Herz am richtigen Fleck . Und von wegen Kohlenpott: Bochums Lunge ist Grün und unsere Radwege ziehen...

  • Bochum
  • 24.07.20
  • 21
  • 3
Reisen + Entdecken
45 Bilder

Sommerurlaub 2020
„Ruhe suchen und Hotspots meiden”

ist die Prämisse unser diesjährigen Sommerurlaube auf Usedom und Rügen gewesen. Eigentliche Hotspots habe ich auf den beiden Inseln lediglich auf den Seebrücken ausmachen können. In Heringsdorf auf Usedom haben die Urlauber größtenteils auf die Mund-Nasen-Bedeckung verzichtet und tummelten sich ohne Abstand auf der Strandpromenade. Gleiches galt für die traditionellen Seebäder auf der Insel Rügen. In den Hotels, Restaurants und Geschäften wurde peinlich genau darauf geachtet, dass der...

  • Essen-Ruhr
  • 12.07.20
  • 5
  • 2
Reisen + Entdecken

Unsere 2. Unesco Route geplant im Juli - Route „Bodenschätze und Architektur“

Die UNESCO-Route „Bodenschätze und Architektur“ macht das weiteste Zeitfenster aller Routen auf. Industriegeschichte ist ebenso anschaulich zu erleben wie Ausgrabungen aus der Urgeschichte der Erde. Wunderbare Altstädte und herausragende Zeugnisse tiefer Religiosität vervollkommnen diese Tour zu einem Gesamterlebnis spannender Gegensätze, die im Übrigen auch für Freunde des Wanderns einige besonders schöne Routen bietet.

  • Dinslaken
  • 03.07.20
Ratgeber

7 Tipps für einen Kurzurlaub in Dresden

Die 554000 Einwohner zählende sächsische Hauptstadt Dresden ist im bundesweiten Vergleich die elftgrößte Stadt und ein beliebtes Urlaubsziel bei Jung und Alt. Die einzigartige Architektur und die Kunstausstellungen brachten der Stadt den Beinamen Elbflorenz ein und machten sie international bekannt. Mit einem Grünflächen-anteil von über 60 Prozent an seiner Stadtfläche bietet Dresden viel Raum für Aktivitäten während des Aufenthalts. Tipp 1: Dresdner Frauenkirche Die im Barockstil erbaute...

  • 30.06.20
Politik
Symbolfoto:
Gudrun Wirbitzky
2 Bilder

Usedom : Alles muss raus
Coronakrise : Gütersloher nicht Willkommen.

Der Landkreis Gütersloh steht vor den Sommerferien unter einem " Lockdown". Urlaubsfreuden ,ade ? Ein direktes Ausreiseverbot in Sachen Urlaub gibt es für Reisefreudige nicht - aber in manchen Regionen sind die Gütersloher Bewohner unerwünscht. In Usedom wurden Urlauber aufgefordert abzureisen,es hieß Koffer packen. Urlaubsorte: Eine Einreise richtet sich nach dem Grenzwert für neue Infektionen. Keine Gäste aus Regionen in denen in den vergangenen sieben Tagen der von der...

  • Bochum
  • 23.06.20
  • 29
  • 2
Reisen + Entdecken
Los geht's.

Willkommen an Bord:
,,Ihr Flugkapitän heißt sie auf das Herzlichste Willkommen "

,,Willkommen an Bord - ihr Flugkapitän David Neunzehn ( bitte verwechseln sie jetzt mal nichts,) begrüßt sie auf das Herzlichste. Diesmal heißt es, freie Bahn für Ibiza.  Aus Sicherheitsgründen : Wir auf das eigentlich erforderliche Flugpersonal verzichtet. Um die Sicherheitsabstände im Cockpit zu gewährleisten , sind sie allein mit mir unterwegs. Wichtig: Tragen sie ihren Mund-Nasenschutz bis zum Zielort. Halten sie unbedingt den nötigen Sicherheitsabstand von Gurt zu ...

  • Bochum
  • 19.06.20
  • 20
  • 4
Politik
Traurig, wenn wir eine Bruchlandung erleiden.
Traurig, wenn es eine zweite Welle gäbe.
Wir hatten gut vorgesorgt.
Hoffen wir...
4 Bilder

160 Staaten bleiben jedoch riskant
Trotz Corona : Reisewarnung ade

Die Bundesregierung will scheinbar weiter vor 160 Länder der Erde warnen und zwar außerhalb der Europäischen Union und das bis zum 31.August 2020. Diesen Beschluss fasste heute das Kabinett. Für 31 europäische Länder läuft die vorhandene Reisewarnung dagegen schon in nächste Woche aus. So die Info des ARD-Hauptstadtstudios. Reisebeschränkungen: Ausnahmen sollen allerdings für einzelne Länder möglich sein. Sie sollen mithilfe eines Beurteilungsverfahren getroffen werden, welche...

  • Bochum
  • 10.06.20
  • 5
  • 2
LK-Gemeinschaft
Dieser Weg wird ein weiter sein.😷
2 Bilder

Corona und die Reise Laune
Der Tod im Koffer ?

Wohin soll die Reise gehen? Spanien, Italien oder lieber um die Ecke? Während Reisebeschränkungen aufgehoben werden- hat manch einer schon unseren Nachbarn die Niederlande ins Auge gefasst. So nah.... Da ist man ja wacker wieder daheim wenn dann wirklich ..... Dachte ich auch. Bedenklich? Unser Nachbar setzt auf Empfehlungen statt Verbote und das heißt viele Tote im Land. Es gibt eine wichtige Regel: Das ,,anderthalvmetersamenleving"1,50 Meter Abstand. Das war es - für lange...

  • Bochum
  • 05.06.20
  • 25
  • 4
Politik
Na,wenn das mal nicht Baden geht,Herr Maas.
6 Bilder

Ab ans Mittelmeer ?
Nicht zu früh ? Heiko Maas hebt Reisewarnung auf👀

Nach drei Monaten wird am 15.Juni die weltweite Reisewarnung wegen der Corona-Pandemie für erst einmal 29 europäische Länder aufgehoben. Spanien: Am 21.Juni erwartet Maas die Öffnung für des Deutschen liebstes Reiseland. Neu: Die Reisewarnung wird durch individuelle Reisehinweise ersetzt. Risiken und Hindernisse in den Urlaubsländern bleiben . Mensch entscheidet über sein Wohlergehen und das der anderen. Machen wir. Eines muss klar sein: Eine Rückholaktion wie es für 240.000...

  • Bochum
  • 03.06.20
  • 9
  • 3
Reisen + Entdecken
21 Bilder

Urlaub
Usedom, die Perle in der Pommerschen Bucht

Hier zeige ich Euch Impressionen von unserem Sommerurlaub 2017 auf Usedom. Der Sommer war noch erträglich, die Insel bekam noch ausreichend Regen ab, so konnten die Feldblumen übig geheihen. Mehr netter Worte will ich der Insel nicht zuschreiben, denn je löblicher diese ausfallen würden, um so mehr könnten Reiselustige Gefallen an der Insel finden. Und wir wollen dieses Jahr auch noch dorthin.

  • Essen-Ruhr
  • 13.05.20
  • 6
  • 5
Reisen + Entdecken
31 Bilder

Lokalkompass-Länderreise
Venedig ist eine Reise wert

Gerne beteilige ich mich an der Aktion „Lokalkompass-Länderreise“ mit dem folgenden Reisebericht. Als Italien-Fan habe ich natürlich auch Venedig besucht! Während unseres dritten Tages-Aufenthaltes dort, warfen wir nur einen kurzen Blick auf die bekannten Sehenwürdigkeiten im San Marco Viertel. Es gelang uns sogar, direkt im Zentrum des Geschehens noch etwas Neues zu erkunden! Das waren zum einen der große Markt direkt hinter der Rialto Brücke, auf dem es so viel zu bestaunen gab und das...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.04.20
  • 15
  • 7
Reisen + Entdecken
26 Bilder

Lokalkompass-Länderreise
Deutschland ist schön. Warum nicht einmal nach Willingen?

Ich schmelze  dahin für Willingen. Willingen bietet viel: Im Sommer das Mekka der Mountainbiker, im Herbst Highlight für uns Wanderfreunde. Auch Gleitschirmfliegen erfreut sich großer Beliebtheit. Schau ins Land: Nahe dem Berggipfel steht der 2002 eingeweihte,59 m hohe Hochheideturm, von dem sich eine hervorragende Rundumsicht über Großteile von Rothaargebirge, Hochsauerland und Upland bietet. 241 Stufen geht es hoch zur 875 m hohen Aussichtsplattform. Aber keine Sorge auch...

  • Bochum
  • 25.04.20
  • 20
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.