Reisekompass

Beiträge zum Thema Reisekompass

Ratgeber
20 Bilder

Eine Mosel-Saga

Alle Weine der Welt hatte der Pfalzgraf dem Teufel geboten, dem seine Seele verpfändet war. Keiner genügte, ihn loszukaufen. Schon rieb sich der Geschwänzte die Hände und begann den Reiler Schiefer zu heizen, denn die Frist mußte bald verstreichen. Da wuchs dort, von der höllischen Hitze geschürt, ein Moselwein, wie ihn der Pfalzgraf noch nie geschmeckt hatte. So nahm er sich ein Herz und kredenzte seinem Widersacher den letzten Probetrunk. Kaum verspürte der Zottige einen Tropfen davon auf der...

  • Essen-Werden
  • 21.05.18
  • 3
  • 3
Kultur
22 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Findet die Besonderheit der Grote Sint-Laurenskerk in Alkmaar heraus!

Die mittelalterliche Basilika, erbaut im Stil der Brabanter Gotik, verfügt über zwei außergewöhnliche Orgeln; eine Van Covelens Orgel sowie eine Van Hagerbeer/Schnitger Orgel. Beide können bis heute bespielt werden und kommen über das Jahr hinweg im Rahmen von diversen Konzerten zum Erklingen. Zur Zeit kann der Besucher der Kirche auch die Hochetage in Form einer Kletterstiege betreten. Wer schwindelfrei und bereit ist für diese ungewöhnliche Begehung fast 10 € zu bezahlen, kann in luftiger...

  • Essen-Werden
  • 17.05.18
  • 7
  • 7
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Wer im Straßenverkehr in der Niederlande unterwegs ist, der sollte gleich 8 Augen haben!

Wer in Amsterdam oder in anderen Städten in der Niederlande mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte hellwach sein, denn so mancher Holländer ist es ganz und gar nicht. So kommt dir ein resoluter Kamikaze auf der Gazelle entgegen und schaut schon geraume Zeit auf sein Smartphone bis er auf deinen "Arschloch-Schrei" mal schnell die Fahrbahn wechselt und etwas verblödet seine Tour ohne ein Wort der Entschuldigung fortsetzt. Jetzt denkt ihr, dass das die Ausnahme sei; Mitnichten. Wenn dir nicht ein...

  • Essen-Werden
  • 14.05.18
  • 7
  • 8
Ratgeber
20 Bilder

20 Gründe die dafür sprechen Nordholland im Frühjahr ....

zu besuchen. Noch haben die Kreuzfahrtschiffe aus aller Herren Länder in der Niederlande noch nicht angelegt. Einige schon, aber es hält sich in Grenzen. Vom Ruhrgebiet nach Schagen (NL) benötigt man knapp 3 Stunden und schon kann man entschleunigen, denn die Holländer leben gelassener und die Umwelt wirkt auch entspannter auf den hektischer Ruhrgebietler. Beginnen wir einmal damit, dass wenn man das Urlaubsquatier bezogen und sich eingerichtet hat, dass man sich ein erfrischendes Getränk...

  • Essen-Werden
  • 13.05.18
  • 5
  • 12
Überregionales
2 Bilder

Wer schreibt denn heute noch Ansichtskarten?

Eine WhatsApp mit dazugehörigen duseligen Selfies pinnt sich kein Mensch an die Wand, eine bunte Ansichtskarte schon. Nur auf so eine Karte gehört mit leserlicher Handschrift ein kleiner, aber fröhlicher Gruß, der aus der Fremde zu Freunden rüber fliegt. Aber was schreibt auf so eine Karte? " Alles Supi, alles easy Euer Kumpel Thomas!" - Dafür muss man sich nicht die Mühe machen, eine schöne Karte und Marke auszusuchen. Dafür nicht! Aber vielleicht dafür....

  • Essen-Werden
  • 03.05.18
  • 20
  • 9
Kultur
26 Bilder

Von A wie Amen bis Z wie Zustimmung

Amen drückt die eigene Zustimmung zu Gebet und Segen anderer oder die Bestätigung des Vorgebeteten in der Liturgie aus. Das hebräische Wort Amen stammt aus der jüdischen Bibel. Später wurde dieses im christlichen Alten und Neuen Testament übernommen und noch später in den Islam getragen. Die Formel ist daher auch im Gebet und Gottesdienst von Christen und Muslimen üblich und einer der Begriffe, die in identischer Form im Christentum, Judentum und Islam verwendet werden. A wie Altenberger Dom -...

  • Essen-Werden
  • 25.04.18
  • 4
  • 8
Kultur
9 Bilder

Die "Notre Dame du Finistère" Kirche

Diese Kirche im Herzen von Brüssel wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts gebaut und mehrfach ergänzt und restauriert. Vorher stand an dieser Stelle ein Gebäude des 17. Jahrhunderts, dem seinerseits eine kleine Kapelle Platz gemacht hatte, die am äußersten Ende - finis terrae - des Brüsseler Gebiets stand. Die Kirche trägt sowohl den Stempel des Barockstils als auch klassizistische Kennzeichen. Eine andere Namensvariante beruht darauf, dass der Name von einer kleinen Statue der Muttergottes...

  • Essen-Werden
  • 08.04.18
  • 7
Kultur
9 Bilder

Vrijthof-Platz

Der Vrijthof-Platz wird von den beiden imposanten Kirchen Sint Servaaskerk (Saint Servatius) und Sankt-Johannis (Sint-Janskerk) dominiert. Zudem liegen am Platz das Theater aan het Vrijthof und das Museum aan het Vrijthof. Und natürlich findet der Besucher hier auch Restaurants und Bistrots. Und natürlich befindet man sich in Maastricht. Die Musiktruppe soll an den Karneval erinnern, denn zum Karneval fliegen hier sprichwörtlich die Löcher aus dem Käse.

  • Essen-Werden
  • 07.04.18
  • 4
  • 8
Kultur
45 Bilder

Der Grote Markt

Bereits im 11. Jahrhundert war der Grand Place das Zentrum der Stadt. Er wurde auf einem trockengelegten Sumpfgebiet angelegt und lag 1,20 Meter tiefer als heute. Als zentraler Platz war er Schauplatz aller großen Versammlungen und ebenso Hinrichtungsstätte. Am 13. und 14. August 1695 wurde der Platz durch den Beschuss französischer Truppen unter Marschall Villeroy fast völlig zerstört. Nur die Mauern und Türme des Rathauses und des Maison du Roi/Broodhuis standen danach noch, alle anderen...

  • Essen-Werden
  • 05.04.18
  • 5
  • 7
Kultur
21 Bilder

Eine kleine Auswahl von Sehenswürdigkeiten der Stadt Brüssel

Foto 1 - Palais Royal, der Königliche Palast, ist der offizielle Palast der belgischen Könige. Die königliche Familie residiert hier gar nicht, sondern hält Hof im Schloss Laeken. Foto 2 - Place des Martyrs - Auf diesem Platz wurden mehrere hundert Gefallene der Septemberrevolution (1830) begraben, deswegen beschloss man diesem Platz "Platz der Märtyrer" zu nennen und mit einer Krypta zu versehen. Foto 3 - Hôtel Le Dôme - Dieses elegante Jugendstilhotel befindet sich 1 Minute von der...

  • Essen-Werden
  • 04.04.18
  • 10
  • 9
Kultur
8 Bilder

Wenn die ganze Welt sich aufmacht um sich ein wasserlassendes Männlein anzusehen....

dann ist man wo? Natürlich, in Brüssel und wo genau? Selbstverständlich, an der Brunnenfigur Manneken Pis, dem Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt. Der 61 Zentimeter hohe, urinierende Knabe wird im nächsten Jahr auch schon 400 Jahre alt, wobei der hier auf den Fotos eher nicht. Das Original soll im Kaufmannshaus Maison du Roi am Grand-Place/Grote Markt aufbewahrt sein. Die Brunnenstatue wird von Zeit zu Zeit eingekleidet. So posiert sie beispielsweise bei Länderspielen im Trikot der...

  • Essen-Werden
  • 03.04.18
  • 7
  • 10
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen

Hafen- und Kreuzfahrtbetreiber sowie die staatlichen Behörden sind nicht erst seit diesen Tagen gefordert, Maßnahmen zu ergreifen, die der Sicherheit der Passagiere und Mannschaftsmitgliedern gegen moderne Piraterie und zunehmendem Terrorismus dienen sollen. Wer mal auf so einem Kreuzfahrtschiff mitgereist ist oder aufmerksam die zahlreichen Fernsehserien zum Thema Kreuzfahrten anschaut, der erfährt, dass sich die Reedereien nicht in die Karten schauen lassen wollen, was die Thematik - Safety...

  • Essen-Werden
  • 03.03.18
  • 8
  • 11
LK-Gemeinschaft

Philokartie ist das Sammeln und Erforschen von Postkarten....

Die Zeit von 1897 bis 1918 wird auch als das „Goldene Zeitalter der Ansichtskarte“ bezeichnet. Gut 100 jahre später werden neben alten Postkarten auch neue Karten gesammelt. Sehr verbreitet ist das Sammeln von Ansichtskarten nach geographischen Kriterien. Philokartisten bezeichnen Abbildungen von Städten, Ortschaften oder Landschaften als topografische Karten. Besonders gefragt sind Unikate, deshalb werde ich noch einige Karten schreiben ubd verschicken. ;-)

  • Essen-Werden
  • 01.03.18
  • 4
  • 8
Ratgeber

Noch stehen die Russen nicht vor unserer Tür, jedoch....

ist die arktische Luft aus Sibirien bei uns schon angekommen. Die Römer freuen sich, mehr oder weniger, über den Neuschnee. In Athen und Istanbul sind die Bewohner auch höhere Temperaturen bewohnt. Wenn man dürfte wie man wollte, könnte man auf dem Teide Skifahren. Nur in Marmaris und auf Malta ist das Wetter etwas netter!

  • Essen-Werden
  • 26.02.18
  • 2
  • 5
LK-Gemeinschaft
Korfu-Stadt
28 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Schon eure Kurzurlaube geplant?

Nein! Dann wird es jetzt höchste Eisenbahn. Ostern steht vor der Tür, wie wäre es mit einer Kurzreise nach Bilbao? Zu Christi Himmelfahrt für ein paar Tage zum Bacalhau-Essen nach Porto fahren? Und wer gern über Pfingsten verreist, dem sei gesagt, auch in Le Havre frönt man der guten Küche. Wo diese 3 Ziele auf der Landkarte liegen, das weiß von euch jeder, aber wo findet ihr sie hier auf den Fotos?

  • Essen-Werden
  • 15.02.18
  • 23
  • 8
Ratgeber
12 Bilder

Schiff ....

in knapp einer Woche steht die erste große Messe im neuen Jahr in Düsseldorf an. Die BOOT 2018 öffnet ihre Kajüten. Für den kleinen und großen Geldbeutel werden den zahlreichen Freizeitkapitänen jede Menge Boote und Yachten zum Kauf offeriert. Wer zukünftg seinen Wohnort, ob ständig oder zeitlich befristet, aufs Wasser verlegen möchte, wird speziell auf dieser Messe seinen Plänen näher kommen. Meinen Lottoschein habe ich schon einmal ausgefüllt und abgegeben, mein E-Ticket habe ich auch schon...

  • Düsseldorf
  • 11.01.18
  • 6
  • 6
LK-Gemeinschaft
48 Bilder

Hier wird man nass gemacht!

Mit der Größe von 3 Fußballfeldern ist das Meerwasserschwimmbad Lago Martiánez in Puerto de la Cruz vermutlich die größte Naturbadeanlage Europas. Der kanarische Künstler César Manrique hat das Erscheinungsbild dieser Anlage maßgeblich geprägt. Das Meerwasser wird in den Becken in regelmäßigen Abständen ausgetauscht, dafür sorgen mächtige Pumpen, die das frische aber auch kalte Atlantikwasser in den Lago einspeisen. Eine Besonderheit des Lago Martianez sind u.a. falschherum einbetonierte...

  • Essen-Werden
  • 09.01.18
  • 5
  • 9
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Japan, China, Frankreich

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche wollen wir Euch ins Ausland entführen. Welche Destination spricht Euch am meisten an? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Amélie Nothomb: Eine heitere...

  • 29.12.15
  • 9
  • 7
Ratgeber
Blick in die Glaskugel: Wer früher plant, hat mehr vom Urlaub.

Urlaubsplanung 2016: Wer Brückentage nutzt, hat mehr von seinem Urlaub

Ein bisschen Urlaub hat jeder sich verdient. Arbeitnehmer haben ein Anrecht auf mindestens vier Wochen pro Jahr. Und wer die richtigen Termine wählt und clever plant, erschafft sich mitunter größere Freiräume: Verlängerte Städtetrips, eine Ferienreise mit der Familie und ein Sommer im Freibad sind dann problemlos im selben Jahr machbar. Natürlich sollte man bei der Urlaubsplanung die Wochenenden im Blick halten, und Familien mit Kindern sind in Sachen Urlaub ohnehin relativ an...

  • 16.12.15
  • 15
  • 10
Kultur
Robbe im ecomare auf Texel
24 Bilder

Texel - Ganz Holland auf einer Insel

Es gibt weder eine Brücke noch einen Tunnel um vom niederländischen Den Helder auf die Nordseeinsel Texel zu gelangen. Eine Autofähre bringt die Besucher ganz bequem in 20 Minuten vom Festland auf die Insel und vom Fährhafen entweder mit dem Bus, oder mit dem Auto bis zum Hauptort Den Burgh. Von hier aus kann die Reise beginnen. Das Hotel Lindenboom liegt schnuckelig mitten im Ort und bietet neben Möglichkeiten zum Übernachten auch noch Köstliches im Restaurant ´t Schoutenhuys. Texel Tapas sind...

  • Essen-Süd
  • 10.10.15
  • 10
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.