Reiterverein

Beiträge zum Thema Reiterverein

Vereine + Ehrenamt

Am Samstag, 12. September, von 11 bis 16 Uhr auf dem Gelände des Reitervereins (Römerstraße 301A)
Reithallentrödelmarkt für Groß und Klein in Alpen

Einen Reithallen-Trödelmarkt auf dem Gelände des Reitervereins an der Römerstraße 301A in Alpen veranstaltet am Samstag, 12. September, von 11 bis 16 Uhr der Reit- und Fahrverein „St. Georg“ Alpen gemeinsam mit dem Hillmannshof. Mehr Informationen und Stand-Anmeldung per Mail an: Sven.Albrecht@reiterverein-alpen.de oder Daniela.Albert@reiterverein-alpen.de

  • Alpen
  • 07.09.20
Sport
Diana Kraps vom RV Voerde.
2 Bilder

Kraps gewinnt zwei L Springen auf heimischem Turnier
800 Nennungen bei Turnier beim Reiterverein Voerde

Die knapp 800 Nennungen beim RV Voerde füllten die beiden Turniertage am Reiterverein Voerde gut aus. So gab es viele verschiedene Dressur- und Springprüfungen für die zahlreichen Besucher auf der Reitanlage an der Rönskenstraße zu bestaunen. Klein und Groß hatten sich lange vorbereitet, um ihr Können endlich wieder unter Beweis zu stellen. Viele Helferteams brachten sich ein, um den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestallten. Von der Versorgung des leiblichen Wohls über die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.10.19
Politik
Naherholungsgebiet gerettet!

Ein wirklich großer Erfolg
Beschlossen: Bolmke soll dauerhaft von Bebauung frei bleiben!

Nach einem jahrelangen Kampf zum Schutz der Freifläche an der Bolmke hat die Politik am 26. Juni 2019 im Ausschuss für Umwelt, Stadtentwicklung und Wohnen (AUSW) der Stadt Dortmund entschieden: Die umstrittene Freifläche an der Bolmke soll dauerhaft von Bebauung frei bleiben! Die über alle Fraktionen einstimmig (!) gefasste Entscheidung ist Ergebnis des seit gut 20 jährigen Engagements der Bürgerschaft und damit ein Riesenerfolg für den Naturschutz, das Stadtklima, das Stadtbild und die...

  • Dortmund
  • 01.07.19
Politik
Vor der Ratssitzung am 23. Mai fanden sichrund 60 Menschen vor dem Rathaus zu einer Demo für die Bolmke ein.

Klimaschutz
Streit um die Bolmke flammt wieder auf

Eigentlich schien die Sache erledigt: Den Umzug des Dortmunder Reitervereins zur Bolmke hatte die Verwaltung ad acta gelegt, der Reiterverein hatte zugestimmt. Zuvor hatte die Bezirksvertretung Hombruch entschieden: Im Landschaftsplan wird die Fläche nördlich der Stockumer Straße und westlich des Schultenhofes als Landschaftsschutzgebiet mit dem Entwicklungsziel „Erhaltung“ festgesetzt. Der Bebauungsplan Hom 266 „Sport- und Freizeiteinrichtungen Renninghausen“ wird aufgehoben. Der...

  • Dortmund-City
  • 31.05.19
Sport
Spektakulär geht es zu, wenn die Galopper um das Rund der Rennbahn flitzen. Hier fiebern die Besucher besonders mit. Archivfoto: CP
2 Bilder

Der Reiterverein Graf Haeseler Sonsbeck lädt zum traditionellen Oster-Renntag ein
Im vollen Galopp über die Waldrennbahn

Der Tradition verpflichtet fühlt sich der Vorstand des Reitervereins Graf Haeseler Sonsbeck. Seit Monaten sind die Vorsitzende, Ulla Neu-Horenkamp und der gesamte Vorstand dabei den österlichen Renntag zu organisieren. Sonsbeck. Es ist schon eine besondere logistische Herausforderung den 2.000 erwarteten Besuchern einen reibungslosen Ablauf und einen besonderen Renntag zu bieten. "Dabei wäre so ein Event ohne die ehrenamtliche Hilfe der Mitglieder und die Unterstützung der Sponsoren gar...

  • Sonsbeck
  • 09.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der Dortmunder Reiterverein ist seit über 50 Jahren „Im Rabenloh“ beheimatet, muss dort bis 2023 weichen, der Pachtvertrag endet.

Dortmunder Reiterverein
Verein nimmt "Bolmke-Aus" sportlich: "Wir wussten ja, dass es schwierig wird"

Vorsitzende Alexandra Rabe:  innenstadt-Süd. Der Dortmunder Reiterverein ist seit über 50 Jahren „Im Rabenloh“ beheimatet, muss dort bis 2023 weichen, der Pachtvertrag endet. Ein möglicher neuer Standort war bis zuletzt "An der Bolmke". Wie berichtet, kippte die Stadt nun diesen Plan. Alexandra Rabe, Vorsitzende des Reitervereins, nahm die Absage sportlich. "Natürlich ist auch Enttäuschung da, der Standort an der Stockumer Straße an der Bolmke war für uns geeignet. Aber wir wussten ja, dass...

  • Dortmund-Süd
  • 12.02.19
Sport
Annika Fechner vom Reiterverein Hellefeld.

Reiterverein Hellefeld: Außenturnier vom 10. bis 13. Mai

Es ist wieder viel los auf der Vereinsanlage des Reiterverein Hellefeld: Vom 10.05. bis zum 13.05. findet bereits zum 78. Mal das traditionelle große Spring- und Dressurturnier statt. Wie gewohnt ist ein breites Programm für Profireiter, aber auch für die Nachwuchs- und Hobbyreiter aufgestellt worden. So wurden in diesem Jahr vier Springprüfungen der Klasse S sowie drei Dressurprüfungen der gleichen Klasse zur Nennung ausgeschrieben. Hierzu kommen noch sportliche Höhepunkte wie das Finale um...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.05.18
Vereine + Ehrenamt
Mit Eifer bei der Sache: Die vielen Helfer des Reitervereins Hellefeld.

Vorbereitungen für Reitturnier in Hellefeld laufen

Die Vorbereitungen für das große Außenturnier des Reitervereins Hellefeld vom 10. bis zum 13. Mai laufen auch Hochtouren. Bereits seit einigen Wochen planen und organisieren die ehrenamtlichen Mitglieder des Vorstandes das Großereignis. Vieles ist zu beachten: Absprachen mit Kooperationspartner, Behördengenehmigungen, Einkauf für die Gastrobereiche und noch vieles mehr. Für optimale Bedingungen für die Reiterinnen und Reiter wurde auch bereits einiges getan: Auf den Außenplätzen sowie in der...

  • Arnsberg
  • 03.05.18
Politik
Der neu gewählte Ortsvereinsvorstand.

SPD-Ortsverein Barop befürwortet Umzug des Reitervereins Dortmund an die Stockumer Straße

Der SPD-Ortsverein Barop hat in seiner Jahreshauptversammlung am 11. April 2018 der Verlagerung des Reitervereins Dortmund vom derzeitigen Standort an den Westfalenhallen auf die Freifläche an der Stockumer Straße (neben den Kleingartenanlagen) grundsätzlich zugestimmt.  Er hält die neu zu bauende Anlage im Verbund mit den benachbarten Kleingärten und der nahen Bolmke für eine Bereicherung der örtlichen Freizeit-Infrastruktur. Die Mitglieder erwarten allerdings, dass vor allem Fragen der...

  • Dortmund-Süd
  • 24.04.18
Vereine + Ehrenamt

Große Verabschiedung beim Reiterverein Dortmund-West e.V.

 Bei der diesjährigen Hauptversammlung im März wurden 2 langjährige Vorstandsmitglieder vom Reiterverein Dortmund-West e.V. aus ihren ehrenamtlichen Diensten verabschiedet: Frau Karin Bottländer hat über 20 Jahre den Verein als Kassenwartin /Geschäftsführerin tatkräftig unterstützt. Ihr großes Hobby, die Schriftstellerei, wurde von ihr dafür hinten angestellt. Jetzt, da sie endlich wieder viel freie Zeit zur Verfügung hat, geht sie ihrer 2. große Leidenschaft nach dem Reiten gemeinsam mit...

  • Dortmund-West
  • 27.03.18
Sport
Patricia Soave / Walomy 2
(Reiterverein Gelsenkirchen)
1. Dressurwettbewerb Kl. A
3. Dressurrwiterwettbewerb Kl. A
2 Bilder

Ferienturnier war keine Ponyhofveranstaltung

Der Reiterverein Gelsenkirchen hatte in diesem Jahr seinen Sommer-Reitertag an einem Sonntag in den Sommerferien ausgetragen. Pferdesportler, die nicht in den Urlaub gefahren waren, hatten diese Gelegenheit gerne angenommen, um sich im Wettstreit mit anderen zu messen. Ging es dabei nicht unbedingt verbissen zu, so war doch so viel Ehrgeiz vorhanden, dass (bei den meisten) der Ponyhof-Gedanke zumindest während des eigenen Starts in den Hintergrund rückte. Nah dran an diesem...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.17
Sport
Kirsten Wember in Aktion. (Foto: Privat)

Starker Geländeritt sichert Gahlens Marius Engeland den Sieg

Gahlen. Beim Vielseitigkeitsturnier in Kamp-Lintfort startete Marius Engeland mit seinem Pferd „Egon der Große“ in einer Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E, welche zugleich eine Sichtung des rheinlandweiten Eis Kiste-Cup war. Diese Sichtung konnte der Reiter des RV Gahlen souverän gewinnen. In der Dressur mit der Wertnote 8,2 bewertet, nahm Marius Engeland nur 27 Minuspunkte mit in die Springprüfung. Dort verbuchte er zwar vier weitere Minuspunkte für einen Springfehler, was aber dank...

  • Dorsten
  • 10.05.17
Politik

CDU-Ratsfraktion: Verlegung des Standortes des Reitervereins Gelsenkirchen e. V. ruhig aber rechtzeitig angehen

Bekanntlich läuft der Pachtvertrag zwischen der Stadt Gelsenkirchen und dem Reiterverein Gelsenkirchen e. V. am jetzigen Standort Willy – Brand – Allee im Jahre 2020 aus. Um eine “höherwertige“ Nutzung des Geländes zu erreichen, soll der Verein an einen neuen Standort im Stadtgebiet verlegt werden. Werner Wöll, planungspolitischer Sprecher seiner Fraktion: „Aus Sicht der CDU – Ratsfraktion ist es an der Zeit, ein Verlagerungsszenario in enger Abstimmung mit dem Verein zu erarbeiten und...

  • Gelsenkirchen
  • 26.10.16
Überregionales
Betreuen die einzelnen Programmpunkte: Pferdewirtschaftsmeisterin Marisa Philipp (stehend) und Pferdewirtin Yvonne Hochkeppel.

Ferienprogramm beim RV Balve

Balve. In den anstehenden Sommerferien findet beim Reiterverein Balve, auf der Reitanlage am Schloss Wocklum, auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm statt. Gestartet wird in der ersten Woche (dies wird auch in der vierten Woche angeboten) mit drei erlebnisreichen Pferdestalltagen von jeweils 8:00 bis 15:00 Uhr. Neben täglichem Reit- und Theorieunterricht lässt sich hier bei bester Verpflegung der Pferdealltag hautnah miterleben. In der zweiten Ferienwoche hat die...

  • Balve
  • 27.06.16
  • 1
Sport
3 Bilder

Niemals geht man so ganz

Traditionell zum Dreikönigstag lud der Vorstand des RV Eintracht Veen die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Der Einladung waren 131 Mitglieder gefolgt. Ein Tagesordnungspunkt waren die Wahlen zum 1. Vorsitzenden, zum 2. Schriftführer, zum 1. Kassierer und 1. Vertreter der Freizeitreiter. Heinz-Gerd Giesen, Jahrzehnte unterstützte er den Reiterverein als Vorstandsmitglied, stellte sich nicht zur Wiederwahl. Der Vorstand verliert dadurch einen treuen Weggefährten. Er versprach aber:...

  • Alpen
  • 24.01.16
  • 2
  • 9
Sport

Wertvolle Tipps zum Springsport

Kurz vor der großen Silvesterfete zum Jahresende stand der Springsport im Mittelpunkt beim RV Weeze. Springreiterin und Ausbilderin Judith Emmers gab zum zweiten Mal die wertvollen Tipps, Tricks und Erfahrungen weiter, die sie sich in ihrer eigenen langjährigen, während ihrer Ausbildung und Bereitertätigkeit bei Christian Ahlmann auch international erfolgreichen Turnierteilnahme und in der nun aktuellen Pferdeausbildung auf dem elterlichen Hof in Goch-Hülm angeeignet hat, mit viel...

  • Goch
  • 16.12.15
Vereine + Ehrenamt

Erfolgreichster Reiter ist 74: Reiterverein „von Seydlitz“ ehrte Mitglieder

Bei seiner Jahreshauptversammlung ehrte der Reitervereins „von Seydlitz“ Uedem erfolgreiche Reiter: Thomas Wirtz gewann wie auch im letzten Jahr den Großpferdepokal der Kategorie C mit seinem Hannoveraner Doolittle vor Carina Schroer mit ihrer Stute Liness. Als ältestes noch aktiv reitendes Vereinsmitglied war Laurenz Tissen mit seinen 74 Jahren der erfolgreichste Reiter und Fahrer der Kaltblutabteilung. Zum vierten Mal in Folge konnte er den „Kaltblutpokal“ für sich erringen und verwies...

  • Goch
  • 21.04.15
Vereine + Ehrenamt
Haben noch Hoffnung, dass die Schulpferde Silbermond und Balou nicht verkauft werden müssen: (v.l.) Sigried Pforr, Gabriele Lück und Susanne Schmeling. (Mechsner)
2 Bilder

Reitverein „Pferd hilft Mensch“ braucht ab dem 1. September eine neue Heimat

Reiten, Voltigieren, Pferdepflege aber auch gemeinsame Ausflüge und Feste: Dafür lieben die 57 meist jungen Mitglieder ihren Verein „Pferd hilft Mensch“. Doch jetzt steht der Reitbetrieb vielleicht vor dem Aus. Am 31. August läuft der Pachtvertrag aus. Eine Lösung muss her. Der Weg zum Hof Böckmann in der Oberkrone in Witten, der jetzigen Bleibe des Oespeler Reitvereins „Pferd hilft Mensch“, ist holprig und eng. Doch kurz nach dem Betreten der Anlage ist das schnell vergessen. Idyllisch...

  • Dortmund-West
  • 19.05.14
Ratgeber

Polizeihund mit guter Nase: Schnitzel und Friteuse verraten Täter - Festnahme nach Einbruch in Reiterstübchen

Bei der Zubereitung eines schmackhaften Nachtmahls ist ein Einbrecher am 31. Januar, an der Zillertalstraße 89 in Bochum durch die Polizei gestört worden. Gegen 00.20 Uhr teilte der Betreiber einer Gaststätte des ansässigen Reitvereins den Bochumer Beamten mit, dass so eben ein Bewegungsmelder aus dem Reiterstübchen angeschlagen hätte. Die Polizisten eilten zum Einsatzort. Hier konnte festgestellt werden, dass die Eingangstür zum Reiterstübchen aufgebrochen worden war. Mit Unterstützung von...

  • Bochum
  • 02.02.14
  • 1
Sport
Hanna Hülsemann und Night-Fly

Sommerturnier des Hiesfelder Reitverein mit Zuschauerrekord

Das Sommerturnier des Reit und Fahrvereins Dinslaken-Hiesfeld am vergangen Wochenende mit einem sehr guen Starterfeld war ein voller Erfolg. Die Veranstaltung am Rotbachsee lockte auch an diesem Wochenende wieder zahlreiche Zuschauer ans Dressurviereck und an den Springplatz. Die Startmeldungen wurden noch einmal übertroffen und stiegen auf rd. 1400 an. Auch Petrus meinte es sehr gut mit dem Hiesfelder Reiterverein; hatten sowohl die Reiter als auch die Zuschauer hervorragende Bedingungen....

  • Dinslaken
  • 24.06.13
Sport
Team Westfalen Gina Priss 1. von links
7 Bilder

Bundesjungzüchter: Gina Priss bei Deutscher Meisterschaft erneut auf Siegertreppchen

Die 15jährige Essenerin, die am Wochenende bei der Bundesveranstaltung für das Team Westfalen startete, konnte gleich mehrere Platzierungen aus Neustadt/Dosse (Brandenburg) nach Hause bringen. Mit ihrer Mannschaft wurde sie 3. der Deutschen Meisterschaft. In den Einzelwertungen war sie gleich mehrfach erfolgreich: 3. Platz im Herausbringen des Pferdes, 7. beim Vormustern und einem 10. in der Teil-Disziplin Beurteilung. Was für ein märchenhaftes Ambiente bot das historische Brandenburgische...

  • Essen-Nord
  • 10.06.13
Sport

Asselner Reitertage werden auf Sand geritten

Die Asselner Reitertage vom 7. bis 9. Juni werfen ihre Schatten voraus: Der Reiterverein Wickede-Asseln-Sölde hat seinen neuen Sand-Springplatz eingeweiht. Der „Heilige Rasen“ ist nun Vergangenheit. In den letzten Wochen haben viele Mitglieder den Bau kräftig unterstützt und somit eine frühe Fertigstellung ermöglicht. Gemeinsam mit Springtrainer Frank Tomeschat freuen sich vor allem die Springreiter über die neuen Trainingsmöglichkeiten auf über 4000 qm. Das Training zahlte sich schon aus,...

  • Dortmund-Ost
  • 06.06.13
Sport
Die Asperdener Kinder freuten sich über die Geschenke vom Nikolaus
2 Bilder

Der Nikolaus zu Gast beim Reit- und Fahrverein „von Driesen“ Asperden-Kessel

Schon ein paar Tage bevor der Nikolaus in seine große Runde startete, war er in diesem Jahr zu Gast beim Reit- und Fahrverein „von Driesen“ Asperden-Kessel. Für den 01.12.2012 hatte sich der Nikolaus angesagt, so dass kurz vor Einbruch der Dunkelheit knapp 40 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern in der Reithalle versammelt waren und gespannt auf die Ankunft des heiligen Nikolaus warteten. Als dieser dann mit der Kutsche in die Reithalle gefahren wurde, freute er sich über die singende...

  • Goch
  • 08.12.12
Sport

Voltigierturnier beim Reiterverein Gladbeck

Vergangenes Wochenende herrschte mal wieder buntes Treiben auf der Anlage des Reitervereins Gladbeck, denn am Samstag und Sonntag zeigten sowohl der Nachwuchs, als auch die alten Hasen, was sie alles auf dem Rücken eines galoppierenden Pferdes können. www.reiterverein-gladbeck.de Die Anreise begann am Samstagmittag begleitet von strahlendem Sonnenschein. Es begannen die Nachwuchs-Doppelvoltigierer, bei denen ein Voltigierer des Paares je einen Block der Pflicht der Leistungsklasse L turnte....

  • Gladbeck
  • 28.09.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.