Renate Croissier in Lünen

Beiträge zum Thema Renate Croissier in Lünen

Natur + Garten
22 Bilder

Sonntagmorgen auf der Halde Großes Holz

Aus Abraummaterial des Bergbaus entstand inmitten eines Buchenwaldes ein Hügel, der inzwischen viele Pflanzen- und Tierarten beherbergt. Heute wurde ich auf dem Weg nach oben von Blumen in allen erdenklichen Blautönen begleitet. Hatte ich angenommen, von einer grandiosen Fernsicht empfangen zu werden, wurde ich doch etwas enttäuscht. Die Luft war leider nicht so klar wie ich gehofft hatte. Der Himmel fast wolkenlos und die Sonne, trotz der doch relativ frühen Stunde, grell. Das ändert aber...

  • Bergkamen
  • 25.07.16
  • 8
  • 15
Ratgeber
15 Bilder

Es gibt schon wieder Kürbis ...

Durch einen reinen Zufall kam ich heute durch Kamen und am Hof Ligges vorbei und es zog mich förmlich aus dem Auto. Kürbisse in jeder erdenklichen Form, Farbe und Größe waren als Dekoration für drinnen und draußen aufgebaut, zur Freude für die Augen, aber natürlich auch als Vorgeschmack künftiger Gaumenfreuden. Denn hier gibt es nicht nur das Gemüse, sondern auch die entsprechenden Tipps, Rezepte und sogar Kurse, damit die Gerichte lecker und gesund auf den Tisch kommen. Aber heute erst einmal...

  • Kamen
  • 29.08.15
  • 4
  • 6
Kultur
Mondsüchtig

Herzliche Einladung

Für alle, die den 09.11.2014 noch nicht verplant haben, hätte ich noch einen Tipp: In der Stadthalle Kamen findet in der Zeit von 11 Uhr bis 18 Uhr der jährliche Adventsmarkt statt. Künstler, Kunsthandwerker und ortsansässige Kaufleute präsentieren ihre Arbeiten und Angebote. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Seht doch mal rein

  • Kamen
  • 05.11.14
  • 10
  • 5
Kultur
15 Bilder

Sonntagsspaziergang durch Kamen

Gestern also mal Kamen. Von Lünen kommend habe ich zuerst am Technologiepark auf dem Gelände der früheren Zeche Monopol gehalten. Ich habe gehofft, da noch einige schöne alte Gebäude vorzufinden. Das war aber nicht so. Der Förderturm steht noch und ein paar Gebäude, allerdings mit eingeworfenen Scheiben. Schade. Also bin ich weitergefahren in die Innenstadt. Rund um den Marktplatz mit dem schönen Brunnen stehen kleine, alte Häuser die wirklich sehenswert sind. Besonders gefallen haben mir die...

  • Kamen
  • 03.03.14
  • 7
  • 4
LK-Gemeinschaft
15 Bilder

My home is my castle

Immer wenn ich von Lünen nach Kamen fahre, komme ich an diesem Zeugnis hoher Baukunst vorbei. Seit Jahren schon will ich anhalten und genauer hinsehen, schon um Anregungen für meine eigene Umgebung mitzunehmen, denn es geht doch nichts über "Schöner Wohnen". Aber immer wieder gab es Hindernisse, keine Kamera dabei, keine Zeit, maulende Mitfahrer usw. Heute hat es geklappt. Der Anblick ist wirklich unübertrefflich. Die Fassadengestaltung künstlerisch einmalig. Die Inneneinrichtung geschmackvoll...

  • Kamen
  • 02.03.14
  • 12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.