Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

Ratgeber
2 Bilder

Nachhaltigkeits-Projekt in Dortmund Scharnhorst
Reparatur Café an der Paul-Dohrmann-Schule

Kaputt - Wegwerfen? Denkste - Reparieren! Unter diesem Motto öffnet amMontag, den 03.02.2020 von 13-15 Uhr wieder das Reparatur Café an der Paul-Dohrmann-Schule. Das Projekt läuft seit mehr als 3 Jahren an der Förderschule in Dortmund Scharnhorst. Dinge, die reapriert werden sollen, können telefonisch angemeldet werden: 0231 47797690. Erfahrene Reparateure aus den Bereichen Elektro, Holz, Fahrrad und Schneiderei geben dann ihr Bestes, um die guten Stücke kostenlos zu reparieren. Die...

  • Dortmund-Nord
  • 23.01.20
Kultur

Repair Café Kleve
Mehr als 1000 Reparaturen

Mit Stolz können die Helfer des Repair Café Kleve auf die letzten 5 Jahre zurückblicken. Mehr als 1000 erfolgreiche Reparaturen konnten bei den monatlichen Treffen im Klever Radhaus durchgeführt werden. So konnten zahlreiche Gegenstände vor dem Mülleimer oder dem Wertstoffhof bewahrt werden. Das Thema Nachhaltigkeit liegt vielen Klevern immer mehr am Herzen, so sind es die unterschiedlichsten Besucher die sich einmal im Monat Zeit nehmen um ihre defekten Geräte, Kleidung, Fahrräder, Schmuck und...

  • Klever Wochenblatt
  • 14.01.20
Kultur
Der Fotograf steht wieder in der Herdecker Innenstadt.

Der Fotograf macht wieder seine Bilder
Herdecke: Lechner-Pärchen wieder vereint

Jetzt kann er wieder munter drauf los knipsen: Die Lechnerfigur „der Fotograf“ ist pünktlich vor den Feiertagen zurück in der Herdecker Fußgängerzone. Nachdem die Figur der Wittener Künstlerin Christel Lechner im August zerstört wurde, kam sie zur Reparatur in die Fachwerkstatt. Arme inklusive Fotoapparat sowie die Beine der Skulptur mussten komplett neu modelliert und angeklebt werden. Auch die Hutkrempe und die Nase wurden ausgebessert. Als letzten Arbeitsschritt wurde die Figur wieder neu...

  • Herdecke
  • 20.12.19
LK-Gemeinschaft
Heute 04. Dezember. 2019 ist das Horster Reparatur-Café́ an der Buerer Straße 86 von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

REPARATUR-CAFÉ
Reparatur Café in Horst heute ab 17:00 Uhr geöffnet.

Am heute Mittwoch. 04. Dezember. 2019 möchten die fleißigen Hände im REPARATUR-CAFÉ an der Buere Straße 86 in Gelsenkirchen – Horst in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr ihre defekten Haushalts-, Küchen- oder Gartengeräte reparieren (soweit möglich). Reparaturhilfen im Horster reparatur-Café́ waren schon vielfach erfolgreich: z.B. Schleifmaschine, Heckenschere, Schweißgerät, Radio, Kassettenrecorder, Kinderbücher, verschiedene Uhren, Babyfon, Drucker, Kaffeemaschinen, Toaster, Lampen,...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.19
Ratgeber
2 Bilder

Heute Reparatur einer Absackung auf der Bergstraße in Marl Drewer

Am heutigen 25. Oktober 2019 wird auf der Bergstraße in Höhe der Hausnummer 231, unmittelbar nach dem Kreisverkehr im Bereich der Tankstelle in Fahrtrichtung Drewer, eine Absackung in der Straße repariert. Die ungünstige Lage der Schadstelle erfordert eine etwas aufwändigere Herangehensweise an die Baustelle. Auch dadurch bedingt kann die Baustelle nur zeitlich außerhalb der üblichen großen Verkehrsströme abgewickelt werden. Das beauftragte Unternehmen, die Gehrken Straßen- und Tiefbau GmbH...

  • Marl
  • 25.10.19
Ratgeber

Nachhaltigkeits-Projekt in Dortmund Scharnhorst
Reparatur Café an der Paul-Dohrmann-Schule

Kaputt - Wegwerfen? Denkste - Reparieren! Unter diesem Motto öffnet amMontag, den 07.11. von 13-15 Uhr wieder das Reparatur Café an der Paul-Dohrmann-Schule. Das Projekt läuft seit mehr als 3 Jahren an der Förderschule in Dortmund Scharnhorst. Dinge, die reapriert werden sollen, können telefonisch angemeldet werden: 0231 47797690. Erfahrene Reparateure aus den Bereichen Elektro, Holz, Fahrrad und Schneiderei geben dann ihr Bestes, um die guten Stücke kostenlos zu reparieren. Die Schülerinnen...

  • Dortmund-Nord
  • 01.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Anfang der zweiten Septemberwoche startet das Reparatur-Café in die zweite Jahreshälfte. Dann hat es jeden zweiten und vierten Montag von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Am 9. September geht‘s weiter im Reparatur-Café Langenfeld
Aus alt wird neu

Nach der wohlverdienten Sommerpause wird an der Hardt 23 wieder fleißig repariert. Die ehrenamtlichen Spezialisten stehen ab Montag, 9. September, ab 16 Uhr zur Verfügung. Das Spektrum der kostenlosen Reparaturen reicht von Elektro-Klein-Geräten, über Nähmaschinen, Uhren, Bekleidung aller Art, Gartengeräte, Kinderspielzeug bis hin zu Fahrrädern. Seit nun fünf Jahren ist das Reparatur-Café eine allseits geschätzte Adresse, wenn es darum geht, nicht mehr funktionierende Sachen kostenlos...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.09.19
Politik
Bei der Stadtteilbegehung wurden einige Misstände besichtigt. Foto: Kariger

Stadtteilbegehung zur Verbesserung der aktuellen Situation
Der Osten im Blick der CDU

Auf Einladung des CDU Ortsverbandes Mitte, an Mitglieder und interessierte Bürger, fand in dieser Woche eine Begehung des Stadtteils Ost statt. Die Tour wurde begleitet von Karsten Fuchte, Leiter des Amtes für Planen, Bauen und Umwelt, und Martin Plischek, Leiter des Amtes für Immobilienwirtschaft. Die beiden standen während der Begehung für Rückfragen und Informationen zur Verfügung. Der Rundgang begann an der Markus Kirche (ehemals Martin-Luther Forum Ruhr). Dort sollen im September...

  • Gladbeck
  • 29.08.19
Vereine + Ehrenamt
Marianne Zalmann ändert, flickt und kürzt Kleidung, Bettwäsche oder Gardinen.
Foto: Henschke
5 Bilder

Das Reparaturcafé im Haus Heck rettet so manches Teil vor dem Wegwerfen
Es funktioniert wieder

Die Evangelische Gemeinde Werden möchte dem Wegwerfwahn ein nachhaltiges Signal entgegensetzen. Am 24. August ist es wieder soweit: Da wird im Haus Heck gerettet, was irgendwie noch zu reparieren ist. Das monatliche Reparaturcafé ist auf dem Mist von Marianne Zalmann gewachsen: „Meine Nähmaschine war kaputt. Sie hatte mal 99 Mark gekostet und war eigentlich noch voll in Ordnung. Aber kein Geschäft wollte sie mir reparieren.“ Doch das gute Stück einfach wegzuwerfen, kam überhaupt nicht in...

  • Essen-Werden
  • 07.08.19
  •  1
Politik
ISS Dome__© Landeshauptstadt Düsseldorf_Wilfried Meyer

ISS Dome: Feuerwehr rettet Tauben

Düsseldorf, 7. August 2019 Die Feuerwehr rettete am ISS Dome vielen Tauben, die durch Löcher im Netz unter das Dach geflogen sind. Aufmerksam gemacht wurden sie von Tierliebhabern. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Wir sagen DANKE an diejenigen, die nicht achtlos am ISS Dome vorbeigelaufen sind, sondern das Problem der Tauben erkannten und die Feuerwehr riefen. Und wir sagen DANKE an die Feuerwehr, die alles unternahm, um...

  • Düsseldorf
  • 07.08.19
Ratgeber

Technik, die begeistert. Oder?
Fritten ohne Strom

Es gibt technische Geräte, da fragt man sich, was der Entwickler sich dabei gedacht haben mag. Wobei ich einen leisen Verdacht habe: Das Ding sollte zwar teuer verkauft werden, aber in der Herstellung minimale Kosten verursachen. Beispiel: Meine Heißluft-Fritteuse. Das gute Stück versieht zwar schon seit Jahren treue Dienste und kann durch leckere Pommes überzeugen, die dennoch bei der Zubereitung mit ganz wenig Fett auskommen. Doch das Gerät, das ganz einfach über eine handelsübliche...

  • Essen-West
  • 06.07.19
  •  3
  •  1
Ratgeber
3 Bilder

Einfache DIY-Reparaturtipps für Waschmaschinen

Die Wartung und Reparatur von Elektrogeräten im Haushalt zählen zu den beliebten Aufgaben jedes technikaffinen Hobbyheimwerkers. In den eigenen vier Wänden fallen zahlreiche Arbeiten an, die nicht unbedingtvon einem Servicetechniker durchgeführt werden müssen. Eine Waschmaschinen Reparatur kann man oftmals selbst ohne Probleme erledigen. Die Waschmaschine lässt sich nicht öffnenEines der häufigsten Probleme bei Waschmaschinen kommt beim Öffnen vor. Manchmal kann es geschehen dass das Gerät...

  • Rheinberg
  • 17.06.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Der Schienenbus der RuhrtalBahn ist im Juni wieder zwischen Hagen und Hattingen unterwegs. ^Foto: Budde/RuhrtalBahn

RuhrtalBahn zwischen Hagen und Hattingen wieder in Betrieb
Eisenbahnromantik wieder planmäßig

Nachdem ein Motorschaden Eisenbahnromantik nach Fahrplan im Mai verhindert hat, kündigt die RuhrtalBahn für Juni zwischen Hagen und Hattingen (Linie R) wieder Betrieb an. Ebenfalls auf dem Programm stehen das MontanTicketRuhr und die Kombitour Ruhrschiff. Woche für Woche dürfen sich Eisenbahnfreunde damit auf eine Reise in die Geschichte des Bahnverkehrs freuen. Am Bahnsteig wartet mit dem so genannten "Uerdinger Schienenbus" schließlich der Retter der Nebenbahnen, der in den 50- und 60er...

  • Hagen
  • 12.06.19
  •  1
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen sind vorprogrammiert
Sperrungen der Fahrspuren auf der Brücke „Ebene 2“

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) muss aufgrund von Reparaturarbeiten an einer Fahrbahnübergangskonstruktion auf der Brücke „Ebene 2“ am Dienstag, 11. Juni, die Fahrspur in Richtung Innenstadt und am Mittwoch, 12. Juni, voraussichtlich auch die Fahrspur in Richtung Eckesey sperren. Bis zum Beginn der Reparaturarbeiten ist im Bereich der defekten Konstruktion aus Eckesey kommend in Fahrtrichtung Innenstadt die Geschwindigkeit auf 20 Stundenkilometer begrenzt. Entsprechende Umleitungen...

  • Hagen
  • 07.06.19
Ratgeber

Stadt bittet um besondere Vorsicht
Ampelabschaltungen in der kommenden Woche

Autofahrer aufgepasst: Am Dienstag, 11. Juni 2019, wird die Signalanlage Mülheimer Straße / Höhe Bauzentrum Ziesak repariert. Aus diesem Grund bleibt die Signalanlage von etwa 7 Uhr bis voraussichtlich 17 Uhr außer Betrieb. Es gelten die Verkehrszeichen vor Ort. Der Bereich Verkehrsplanung und Tiefbau bittet die Verkehrsteilnehmer für eventuelle Beeinträchtigungen um Verständnis und um besondere Vorsicht beim Befahren der Kreuzung während der Abschaltzeit. Auf Verkehrsteilnehmer wie...

  • Oberhausen
  • 06.06.19
Ratgeber
2 Bilder

Engpass auf der A46-Brücke-Hammacherstraße in Hagen-Hohenlimburg
Lego-Brücke muss schon wieder repariert werden

Ab Montag, 3. Juni, um 7 Uhr wird die Autobahnniederlassung Hamm auf der Hammacherstraße im Bereich der A46-Autobahnbrücke für acht Tage eine Baustelle einrichten. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Bei der Abnahme der neu gebauten Brücke sind Mängel festgestellt worden, zu deren Beseitigung die Baufirma aufgefordert wurde. Unter anderem sind es fehlerhafte Fugen sowie Mängel an den Asphaltflächen. Da es sich um Gewährleistungsmängel handelt entstehen für den Steuerzahler...

  • Hagen
  • 31.05.19
Politik
Der Belag der Liebknechtstraße wird durch Busse stark beansprucht. Foto: privat

Sanierung der Liebknechstraße
Wer zahlt was?

Mit dem Beschluss zur rund drei Millionen Euro teuren Sanierung der Liebknechtstraße hat der Planungsausschuss Fakten geschaffen. Die Anwohner wollen ihren Widerstand gegen das aus ihrer Sicht „zu teure und überdimensionierte Bauvorhaben“ aber nicht aufgeben. Dabei sind sich beide Seiten einig, dass die Liebknechtstraße saniert werden muss. Der Streitpunkt ist nur, zu welchem Preis und wer muss diesen zu welchen Anteilen bezahlen. Für Albert Karschti, Ratsherr von Offen für Bürger (OfB),...

  • Oberhausen
  • 29.05.19
Ratgeber

Das Reparatur-Café sucht Zuwachs im Team
Holz-Profis gesucht

Holz ist ein ganz besonderer Werkstoff: Natürlich, beständig und bei Bedarf auch gut zu reparieren. Meistens braucht es hierzu nur etwas Leim und handwerkliches Geschick. Das Team des Reparatur-Cafés Kamp-Lintfort erweitert sein Reparaturangebot daher jetzt um den Bereich „Holz und Leim.“ Zwei versierte „Holz-Werker“ stehen dann für kleinere Holz-Reparaturen gern zur Verfügung. Allerdings braucht das Team noch weitere Unterstützung von Menschen, die sich mit dem Werkstoff Holz auskennen und...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.05.19
Ratgeber
Heftige Gewitter, anhaltender Regen und Hochwasser können die kommunale Kanalisation zum Überlaufen bringen. Vor allem in Kellern und tiefliegenden Häusern droht dann eine Überflutung.

VZ Dinslaken gibt wertvolle Tipps
Vorsorge vor Rückstauschäden: Folgen von Starkregen im Vorfeld bedenken

Heftige Gewitter, anhaltender Regen und Hochwasser können die kommunale Kanalisation zum Überlaufen bringen. Deren Abwasserkanäle können dann die gewaltigen Niederschlagsmengen nicht mehr aufnehmen und ableiten. Die Folge: Tief liegende Hauseingänge, Keller und Souterrainräume laufen voll. Schmutzwasser, das durch Rückstau aus dem Kanal in die Gebäude zurückgedrängt wird, hinterlässt Zerstörung an Wänden, Böden und Einrichtung. „Für alle Schäden durch Rückstau haften Grundstückseigentümer...

  • Dinslaken
  • 09.05.19
Ratgeber
Stets am letzten Dienstag im Montag öffnet das Repair Café Neuenkamp seine Pforten. Foto: Archiv

Am Dienstag ist Treffpunkt in Neuenkamp
Repair-Café öffnet wieder seine Pforten

Das nächste Repair-Café in Neuenkamp findet am kommenden Dienstag, 30. April, von 17 bis 19 Uhr im Paritätischen Begegnungs- und Beratungszentrum des Dietrich-Krins-Weber-Zentrums, Mevissenstraße 16, statt. Durch das Repair-Café werden nachbarschaftliche Kontakte verbessert und konkrete handwerkliche Hilfestellungen angeboten. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen finden im Repair-Café handwerklich geschickte Menschen und solche, die defekte Gegenstände haben, zueinander. Die zu...

  • Duisburg
  • 27.04.19
Vereine + Ehrenamt

Reparatur Café
Reparatur Café an der Paul Dohrmann Schule

Kaputt - Wegwerfen? Denkste - Reparieren! Unter diesem Motto öffnet am 01.04. von 13-15 Uhr wieder das Reparatur Café an der Paul-Dohrmann-Schule. Das Projekt läuft seit mehr als 3 Jahren an der Förderschule in Dortmund Scharnhorst. Dinge, die reapriert werden sollen, können telefonisch angemeldet werden: 0231 47797690. Erfahrene Reparateure aus den Bereichen Elektro, Holz, Fahrrad und Schneiderei geben dann ihr Bestes, um die guten Stücke kostenlos zu reparieren. Die Schülerinnen und Schüler...

  • Dortmund-Nord
  • 27.03.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Kaputte Gegenstände werden von Ehrenamtlichen repariert.

Reparaturcafé im Familienzentrum Helen-Keller-Straße
Kaputte Spielzeuge werden im Nordviertel repariert

Schnell ist es passiert: Ein geliebtes Spielzeug ist kaputt oder nicht mehr voll funktionstüchtig. Hier möchte das Reparaturcafé im Kindergarten und Familienzentrum, Helen-Keller-Straße 10, im Essener Nordviertel Abhilfe schaffen. Eltern und Kinder können am Freitag, 29.3., von 14 bis 17 Uhr mit dem defekten Spielzeug vorbeischauen. Vor Ort wird dann versucht, es wieder instand zu setzen. An Jedem letzten Freitag im Monat findet das Reparaturcafé für Kinderspielzeug statt. Ziel ist es, Kinder...

  • Essen-Nord
  • 27.03.19
Vereine + Ehrenamt
Seit kurzem findet das RepairCafé Herten jeden ersten Samstag im Monat in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt.

RepairCafé jeden ersten Samstag im Monat
Tipps, Tricks und ein Pläuschchen

Seit kurzem findet das RepairCafé Herten jeden ersten Samstag im Monat in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt. Vom kaputten Radio übers wackelige Stuhlbein bis hin zu Kleidungsstücken, im Repaircafés der Diakonie finden Hilfesuchende fachkundige Beratung, eine gute Idee, den richtigen Kniff oder den passenden Trick, so dass das defekte Stück im besten Fall voll funktionsfähig wieder mit nach Hause wandern kann. Dabei steht das Miteinandern klar im Fokus.  Kaffee und Kuchen als kleine Stärkung...

  • Herten
  • 17.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.