Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

Kultur

Repair Café Kleve
Mehr als 1000 Reparaturen

Mit Stolz können die Helfer des Repair Café Kleve auf die letzten 5 Jahre zurückblicken. Mehr als 1000 erfolgreiche Reparaturen konnten bei den monatlichen Treffen im Klever Radhaus durchgeführt werden. So konnten zahlreiche Gegenstände vor dem Mülleimer oder dem Wertstoffhof bewahrt werden. Das Thema Nachhaltigkeit liegt vielen Klevern immer mehr am Herzen, so sind es die unterschiedlichsten Besucher die sich einmal im Monat Zeit nehmen um ihre defekten Geräte, Kleidung, Fahrräder, Schmuck und...

  • Klever Wochenblatt
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt
Marianne Zalmann ändert, flickt und kürzt Kleidung, Bettwäsche oder Gardinen.
Foto: Henschke
5 Bilder

Das Reparaturcafé im Haus Heck rettet so manches Teil vor dem Wegwerfen
Es funktioniert wieder

Die Evangelische Gemeinde Werden möchte dem Wegwerfwahn ein nachhaltiges Signal entgegensetzen. Am 24. August ist es wieder soweit: Da wird im Haus Heck gerettet, was irgendwie noch zu reparieren ist. Das monatliche Reparaturcafé ist auf dem Mist von Marianne Zalmann gewachsen: „Meine Nähmaschine war kaputt. Sie hatte mal 99 Mark gekostet und war eigentlich noch voll in Ordnung. Aber kein Geschäft wollte sie mir reparieren.“ Doch das gute Stück einfach wegzuwerfen, kam überhaupt nicht in...

  • Essen-Werden
  • 07.08.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Seit kurzem findet das RepairCafé Herten jeden ersten Samstag im Monat in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt.

RepairCafé jeden ersten Samstag im Monat
Tipps, Tricks und ein Pläuschchen

Seit kurzem findet das RepairCafé Herten jeden ersten Samstag im Monat in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt. Vom kaputten Radio übers wackelige Stuhlbein bis hin zu Kleidungsstücken, im Repaircafés der Diakonie finden Hilfesuchende fachkundige Beratung, eine gute Idee, den richtigen Kniff oder den passenden Trick, so dass das defekte Stück im besten Fall voll funktionsfähig wieder mit nach Hause wandern kann. Dabei steht das Miteinandern klar im Fokus.  Kaffee und Kuchen als kleine Stärkung...

  • Herten
  • 17.03.19
Vereine + Ehrenamt

Helfende Hände in Fahrradwerkstatt gesucht
Wer unterstützt das Ehrenamtsteam beim Flottmachen von Fahrrädern?

Das Team der ehrenamtlich betriebenen Fahrradwerkstatt in der Memelstraße in Duisburg-Neudorf sucht Verstärkung. Zweck der Werkstatt ist es, „alte Drahtesel“, die der Werkstatt gespendet werden, wieder zu schönen, funktionsfähigen Fahrrädern umzubauen und diese anschließend unter anderem an Geflüchtete abzugeben. Wer Interesse hat, kann sich gemeinsam mit dem Team der Fahrradwerkstatt an mögliche Aufgaben herantasten und auch eigene Ideen zur Weiterentwicklung des Projekts einbringen. „Wir...

  • Duisburg
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt

Helfende Hände in Fahrradwerkstatt gesucht
Wer unterstützt das Ehrenamtsteam beim Flottmachen von Fahrrädern?

Das Team der ehrenamtlich betriebenen Fahrradwerkstatt in der Memelstraße in Duisburg-Neudorf sucht Verstärkung. Zweck der Werkstatt ist es, „alte Drahtesel“, die der Werkstatt gespendet werden, wieder zu schönen, funktionsfähigen Fahrrädern umzubauen und diese anschließend unter anderem an Geflüchtete abzugeben. Wer Interesse hat, kann sich gemeinsam mit dem Team der Fahrradwerkstatt an mögliche Aufgaben herantasten und auch eigene Ideen zur Weiterentwicklung des Projekts einbringen. „Wir...

  • Duisburg
  • 08.03.19
Überregionales

AWO im Eigen lädt ins Reparatur-Café mit Tausch-Ecke ein

Am Freitag, den 2.11.2018 öffnet das Reparatur-Café Eigen wieder von 17-19 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte, Ernst-Moritz-Arndtstr. 9. Achtzehn Ehrenamtliche freuen sich darauf, bei der Reparatur von Elektroartikeln, Computern oder Kleinmöbeln zu helfen. Jeder Besucher kann ein Gerät zur kostenlosen Reparatur mitbringen. Auch kleine Fahrradreparaturen sind möglich. Flachbildfernseher können leider nicht repariert werden. Es gibt wieder eine Tausch-Ecke, in der gut erhaltene Dinge abgegeben oder...

  • Bottrop
  • 24.10.18
Überregionales

Ehrenamtler helfen: Heute eröffnet Fahrradwerkstatt in Wersten mit kostenloser Reparatur-Unterstützung

Heute um 15 Uhr eröffnet das DRK eine Fahrradwerkstatt eröffnet in Düsseldorf-Wersten mit kostenloser Reparatur-Unterstützung. Hierbei handelt es sich um eine ehrenamtliche Initiative für die Bürger im Quartier.  Alles, was Räder hat wird von nun an in der Leichlingerstraße 65 von einem Team aus freiwilligen Helfern wieder instand gesetzt; und das in Zusammenarbeit mit dem Besitzer des Gefährts. Lediglich die Materialkosten müssen von ihm selber getragen werden. Fahrräder, Rollstühle,...

  • Düsseldorf
  • 28.05.18
  • 2
  • 3
Ratgeber
JKC-Leiter Ferit Altas (l.) schätzt den Austausch, die Solidarität, die Vielfalt der Geschichten und Geräte sowie das Helfen und Zusammentreffen der Generationen beim Reparatur-Café.
7 Bilder

Aus Alt mach Neu und mehr! - Solidarität und Hilfe im Kamener Reparatur-Café

Gerade wenn die Brieftasche nicht so locker sitzt, ist der Defekt eines technischen Gerätes im Haushalt mehr als ärgerlich. Wegwerfen ist umweltschändlich, die Neuanschaffung teuer - aber was tun wenn man selber für das Reparieren handwerklich zu ungeschickt ist? Abhilfe bietet das „Reparatur-Café“ jeden dritten Samstag im Monat im JKC Kamen, Poststraße 20, zwischen 10 und 18 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen können sich Bürger von ehrenamtlichen Reparaturexperten gratis helfen lassen. Werktzeuge...

  • Kamen
  • 31.08.15
Ratgeber
3 Bilder

Ehrenamt: "Anti-Rost" hilft bei kleinen Tücken

Es sind die kleinen Tücken des Alltags: Die Schranktür klemmt, die Lampe flackert, der Wasserhahn tropft oder der Waschmaschinenschlauch ist abgeplatzt. Solche vermeintlichen Kleinigkeiten können aber zu einem großen Problem werden, wenn die Betroffenen schon im höheren Alter sind und nicht unbedingt gleich einen teuren Handwerker rufen wollen. Für solche Fälle gibt es in Haltern eine bemerkenswerte Initiative. „Anti-Rost“ nennen sich die ehrenamtlichen Helfer, die all jene...

  • Haltern
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.