Residenzsaal

Beiträge zum Thema Residenzsaal

Kultur
Rolf Lislevand (Barockgitarre, Chitarrone) präsentiert Alte Musik im Residenzsaal. Foto: Thomas Eberl (ECM)

Barock-Musik im Schloss

Einen weiteren Ausflug in die Alte Musik gibt es am kommenden Freaitg, 12. Februar, im Schloss Borbeck. Mit Rolf Lislevand ist ein meisterhafter Musiker und Kenner der historischen Aufführungspraxis zu Gast. Der norwegische Lautenist und Gitarrist wird insbesondere für seine Interpretationen spanischer Barockmusik gefeiert. Auf dem Programm dieses Abends stehen Werke des 17. Jahrhunderts. Zu hören sind Kompositionen von Francesco Corbetta, Hieronymus Kapsberger, Santiago de Murcia, Alessandro...

  • Essen-Borbeck
  • 05.02.16
  • 1
Überregionales
Im neuen Stadion an der Hafenstraße gab es Informationen aus erster Hand.

Neues Stadion und altes Schloss

Gummihose, Stiefel und Pelerine - Kennzeichen einer Atempause-Tour der besonderen Art. Denn während der Fahrt wurde klar, wie gut ein neues Stadion und ein altes Schloss miteinander auskommen. Ehe es losgehen konnte, musste die Radlergruppe einen der zahlreichen Regenschauer am Willy-Brandt-Platz abwarten. Dann setzten sich die mehr als 20 wetterfesten Teilnehmer, unter ihnen auch ein achtjähriges Mädchen, bei bester Laune in Bewegung. Angeführt wurde die Gruppe vom Radverkehrsbeauftragten der...

  • Essen-Borbeck
  • 31.08.12
Kultur
Dr. Bernd Mengede, Leiter des Kulturzentrums Schloß Borbeck, spielt für Kulturdezernent Andreas Bomheuer und die versammelte Gemeinschaft der Stifter und Unterstützer. Foto: Winkler
2 Bilder

Flügel und Orgel werten Schloß Borbeck auf

Der Organist ist „ganz nervös“ und Dr. Bernd Mengede, Leiter des Kulturzentrums Schloß Borbeck, „einfach nur glücklich“. Kein Wunder, ob der zwei seltenen Schmuckstücke, die nun auch dauerhaft den Residenzsaal des Schloß Borbeck aufwerten. Orgel und Flügel sind zwar bereits vor über einem Jahr eingetroffen, doch ist jetzt gewiss, dass sie hier auch bleiben, und so ist es „für die Präsentation nun der richtige Zeitpunkt“, so Andreas Bomheuer, städtischer Dezernent für Kultur, Integration und...

  • Essen-Borbeck
  • 24.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.