Alles zum Thema Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

WirtschaftAnzeige
Zusammenhalt wird groß geschrieben beim Team des La Taverna.
2 Bilder

Italienisches Restaurant in Lünen
LA TAVERNA: täglich Italien genießen

Altlünen. „La Taverna“, der besondere Italiener im Klubhaus vom TV Altlünen, hat ab sofort auch wieder montags geöffnet. An 7 Tagen in der Woche serviert Gino Mandala seinen Gästen original italienische Speisen und Getränke und sonntags auch Kaffeespezialitäten mit frischem Kuchen. Zum Beispiel die Tasse Kaffee mit Nachfüllen und einem Stück Kuchen für nur 4 €. Mit seinem aktuellen „Montags-Angebot“ möchte Gino den neuen Montag einläuten. Zurzeit kostet bei Abholung jede Pizza (Nr....

  • Lünen
  • 05.12.18
  • 82× gelesen
  •  2
Reisen + Entdecken
Michael Kurlbaum (Mitte) arbeitet mit einem eingespielten Team um den langjährigen Küchenchef Detlev Hufschmidt (l.) zusammen. Foto: Michael Köster
2 Bilder

16 Punkte im Gault Millau
Kulinarische Konstanz im Restaurant Kurlbaum

Michael Kurlbaum ist der Inbegriff der Konstanz am Niederrhein. Während andere Kollegen der gehobenen Gastronomie längst den Rücken gekehrt haben, betreibt er seit 32 Jahren das gleichnamige Restaurant an der Burgstraße in Moers, und seit nahezu einem Jahrzehnt werden er und sein Team vom renommierten Restaurantführer Gault Millau mit 16 von 20 möglichen Punkten belohnt. "Wir freuen uns darüber. Das ist eine Bestätigung unserer Leistung über einen langen Zeitraum", sagt Michael Kurlbaum,...

  • Moers
  • 05.12.18
  • 116× gelesen
Kultur
Insgesamt 26 Restaurants aus allen Velberter Stadtteilen machen bei der Aktion rund um Schlüsselgericht, Schlüsselmenü sowie Schlüsselchen mit und geben einen Einblick in ihre Küche.
4 Bilder

Wir wünschen "Guten Appetit"!
Schlüsselgericht und Co. 2019: Es ist wieder angerichtet!

Dass die Velberter Gastro-Landschaft eine große Vielfalt zu bieten hat, steht außer Frage: Gut bürgerliches Restaurant, Spezialitäten aus Italien oder anderen Ländern sowie gehobene Küche - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und so trifft man auch sicherlich Jedermanns Geschmack beim Verschenken des Schlüsselgerichts, des Schlüsselmenüs oder des Schlüsselchens 2019. Denn diese Essens-Gutscheine für Kinder und Erwachsene lassen sich in 26 Restaurants in den drei Velberter Stadtteilen...

  • Velbert
  • 13.11.18
  • 586× gelesen
Kultur

Speisekarte für Hunde
Nichts ist unmöglich

Dass des Menschen bester Freund, der Hund, beim Restaurantbesuch nicht zu kurz kommen soll, das steht für den einen oder anderen Restaurantbetreiber fest. Ob frisch gekocht oder aus der Dose, Herrchen darf nach Karte -und Belieben natürlich- auswählen, was auf den Hundeteller kommt. Sollte mich nicht wundern, wenn Frauchen auf das Angebot des Wirtes reagiert und völlig ungeniert ihren Liebling zum „Candlelight-Dinner“ ausführt. Ja und - warum auch nicht. Nicht jeder hat einen...

  • Bochum
  • 06.11.18
  • 165× gelesen
  •  14
Überregionales

Restaurantmitarbeiter freigesprochen

Ein 27jähriger Restaurantmitarbeiter wurde jetzt am Amtsgericht freigesprochen. Das Gericht sah es nicht als erwiesen an, dass er versucht hat, in einem Hattinger Restaurant einen Diebstahl zu begehen. Der Angeklagte schilderte aus seiner Sicht, wie sich das angebliche Tatgeschehen abgespielt hatte. Der Sohn seiner Partnerin war Anfang Juni 2018 an einem Magen-Darm-Virus erkrankt, der auf seine Partnerin und ihn übergegriffen hatte. Sein Hausarzt hatte ihn deswegen donnerstags für drei Tage...

  • Hattingen
  • 25.10.18
  • 192× gelesen
  •  1
Kultur
zartes und leckeres Roastbeef mit Blumenkohlstampf und Grilltomate -  im Haus Hermes
3 Bilder

Eine kulinarische Perle

"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen" (Winston Churchill) Es war einer dieser wunderbaren Momente, die man nicht vergisst, ... ... als meine Familie und ich ein uns bisher unbekanntes Restaurant betraten und mit einer unglaublichen Herzlichkeit von Frau Hermes persönlich empfangen wurden. Wir hatten einen Tisch für 4 Personen telefonisch vorbestellt. Nun erwarteten uns ein sehr schön gedeckter Tisch und eine äußerst aufmerksame Bedienung. Wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.10.18
  • 189× gelesen
  •  1
  •  3
Überregionales

Einbruch in Restaurant in Witten - Zeugen gesucht!

Bislang unbekannte Täter sind am Freitag, 12. Oktober, in das Restaurant an der Marktstraße 16 in der Wittener Innenstadt eingebrochen. Die Kriminellen brachen zwischen 1.30 Uhr und 4.30 Uhr ein Fenster auf und durchsuchten die Räume. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten sie Bargeld. Das Wittener Kriminalkommissariat (KK 33) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Ruf 209 8305 (außerhalb der Geschäftszeiten unter-4441) zu...

  • Witten
  • 15.10.18
  • 722× gelesen
Überregionales
Symbolbild

Einbruch in Fast-Food-Restaurant

Bergkamen. In der Nacht zu Montag, 15.Oktober, haben unbekannte Täter eine Nebentür eines Fast-Food-Restaurants an der Werner Straße aufgehebelt. Im Gebäude stemmten sie eine Wand zu einem Büroraum auf und flexten dort einen Tresor auf. Die Täter entwendeten Bargeld. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Bergkamen unter Tel. 02307/921 7320 oder 921 0.

  • Kamen
  • 15.10.18
  • 534× gelesen
Überregionales
Das Mezzomar (links) hat wesentlich zur Belebung des Promenadenbereichs beigetragen.

Das Mezzomar an der Ruhrpromenade schließt Ende des Monats seine Pforten

Lillo Nicolosi und Paolo Tornetta eröffneten im Mai 2014 an der Ruhrpromenade und sind von der Location überzeugt: „So ein Platz direkt am Wasser hat natürlich seinen Reiz.“ Doch ihr Ristorante Mezzomar schließt Ende September seine Pforten. Begründet wird dies mit anhaltenden Beschwerden von Anwohnern. Dabei handelt es sich um Wohnungsmieter, denen der Lärm des Gastronomie-Betriebes im Hause ein Dorn im Auge ist. Der alltägliche Betrieb und der Biergarten vor der Tür sorgten für Ärger....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.18
  • 809× gelesen
Ratgeber
19 Bilder

Ausflugstipp für die dunkle Zeit - Teil 1

Hier mal ein toller Ausflugstipp für die dunkle Jahreszeit. Einfach mal ins Emsland fahren zur Großgärtnerei Emsflower. Das wird ein schöner Tagesausflug. Denn hier werden die Pfanzen für einige Große Läden abgepackt und man bekommt eine Einführung was alles so erst gemacht werden muss. ehe die Pflanzen in den Handel kommen. Auch Gemüse wir hier gezüchtet. Es sind auch 2 Restaurants vorhanden, für den Hunger.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  • 41× gelesen
  •  2
  •  3
WirtschaftAnzeige
Mario Figueiredo (Inhaber)
4 Bilder

Neues kulinarisches Highlight in Langenfeld: Das Steakhaus „La Plaza“ öffnet im Haus Wagner

Alle, die hochwertige Steaks, Fisch sowie Tapas lieben, können sich freuen: Das Steakhaus „La Plaza“ öffnet im historischen Gemäuer, dem Haus Wagner, Düsseldorfer Straße 2. In Opladen kommt das Konzept bereits seit vier Jahren sehr gut an. Das „La Plaza“ am Marktplatz erfreut sich top Kundenbewertungen und hat sich über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Frische, hochwertige Zutaten Das Team setzt auf frische, hochwertige Zutaten. Auch die Kräuterbutter und das Dressing werden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.08.18
  • 10.088× gelesen
WirtschaftAnzeige

Wie Urlaub - das Grill-Restaurant HELLAS in Bork

Bork: Sind Ihre Ferien schon vorbei? Träumen Sie noch vom Sonnenstrand, mediterranen Speisen, griechischem Wein und der Atmosphäre Ihrer Urlaubstaverne? Das muss kein Traum bleiben. Kommen Sie einfach auf die Sonnenterrasse oder in das Grill-Restaurant HELLAS in Bork an der Kreisstraße 302 und lassen sich in Ihre Urlaubszeit zurück versetzen. Hier serviert Ihnen Vasilios Tzeremes Lammkoteletts nach griechischer Art, Metaxa-Steak überbacken, Bifteki Spezial, Gyros-Spezialitäten der...

  • Selm
  • 24.08.18
  • 259× gelesen
  •  1
Überregionales
6 Bilder

Für Kinder unter 14 Jahre bleibt abends Oma`s Küche kalt!

Seit dieser Woche ist das Restaurant „Oma's Küche“ in Binz auf Rügen kinderfrei, jedenfalls ab 17.00 Uhr. „Es ist irgendwo eine Grenze erreicht, wo wir sagen, es geht einfach nicht mehr.“ Es gehe um Kinder, die Gäste am Nebentisch belästigen würden, die an Tischdecken zerrten und Rotweingläser umschmissen - und Eltern, die nicht eingreifen. „Die quittieren das mit einem Lächeln, essen weiter, und es interessiert sie alles nicht.“ Es gehe explizit nicht gegen den Nachwuchs, sondern gegen...

  • Essen-Ruhr
  • 20.08.18
  • 277× gelesen
  •  9
  •  11
Überregionales
Bei Einbruch in ein Restaurant in der Straße "Erlbruch" wurde Geld erbeutet.

Recklinghausen: Täter erbeuteten Wechselgeld bei Einbruch in ein Restaurant

In der Nacht auf Freitag, 10. August, zwischen 23.45 Uhr und 2.10 Uhr wurde in ein Restaurant auf der Straße "Erlbruch" eingebrochen. Die unbekannten Täter zerstörten eine Fensterscheibe und durchsuchten anschließend die Büroräume. Außerdem versuchten sie, einen Tresor aufzubrechen. Die Täter konnten Wechselgeld erbeuten und unerkannt flüchten. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

  • Recklinghausen
  • 13.08.18
  • 34× gelesen
Überregionales

Kräuterbeet bereichert Speisekarte

Urbanes Gärtnern ist Trend. Es für ein Speiselokal umzusetzen, ist recht schwer, besonders in der Innenstadt. Welcher Koch träumt nicht davon, wenigstens frisch geerntete Kräuter in der Küche verarbeiten zu können. Diese Art der Selbstversorgung wird nun für das Café Mundial möglich, das im AllerWeltHaus direkt an der Volme angesiedelt ist. Für die kleine Grünanlage direkt hinter dem wurden nun zwei Kräuterhochbeete von Barbara Hanning und den Grünen Linken Hagen gespendet. In ihnen können...

  • Hagen
  • 08.08.18
  • 20× gelesen
Überregionales
Mit Blick auf Rathausturm und Mataré-Brunnen lässt sich trefflich schmausen. Jedoch sollte man auch seine Zeche bezahlen.

Hagen: Zechbetrüger muss ins Gefängnis

Bereits am Freitagnachmittag (3. August) hatte ein 28 Jahre alter Tourist in einem Lokal am Friedrich-Ebert-Platz für 46 Euro gezecht und wollte im Anschluss einfach weggehen. Aufmerksame Mitarbeiter hielten ihn fest und letztlich musste die Polizei hinzugezogen werden. Der junge Mann stand erheblich unter Alkoholeinwirkung, ein Vortest ergab einen Wert über 2,7 Promille. Da er keinerlei Bargeld dabei hatte, seine Visa-Karte nicht funktionierte und seine Personalien nicht zweifelsfrei...

  • Hagen
  • 06.08.18
  • 215× gelesen
LK-Gemeinschaft

Antik- und Trödelmarkt in Herdecke

Im Rahmen des Herdecker Street Food Festival veranstaltet der Kinderschutzbund auch in diesem Jahr wieder einen Antik- und Trödelmarkt, der am Sonntag, 22. Juli, von 11 bis 18 Uhr rund um das Rathaus stattfindet. Über 50 Trödler haben sich angemeldet und wollen sich am Sonntag mit ihrem weit gefächerten Angebot an „Kunst und Krempel, Antiquitäten und Kuriosem“ den Besuchern des Marktes präsentieren. Der Kinderschutzbund selbst ist auch wieder mit einem Stand vertreten, an dem er Bücher,...

  • Hagen
  • 20.07.18
  • 228× gelesen
Überregionales

Senior am Viehofer Platz ausgeraubt

Zwei Frauen klauten am Samstagabend, 30. Juni in der Essener Innenstadt die Geldbörse eines 74-jährigen nachdem, dieser den beiden Hilfe angeboten hat. Die Zwei Frauen sprachen gegen 21:15 den Senioren (74) im Außenbereich eines Lokals am Viehofer Platz an und versuchten ihm Flugblätter zu geben, dabei erklärten sie ihm dass es ihnen schlecht gehen würde. Der Mann bestellte daraufhin den beiden jungen Frauen etwas zu Essen. Nachdem der Mann sich verabschiedete, folgten die beiden Frauen...

  • Essen-Süd
  • 02.07.18
  • 24× gelesen
Ratgeber

Tipps für das Leben mit weniger Plastikmüll

Verbraucherzentrale Hagen informiert über das moderne Leben unterwegs Kaffee im To-Go-Becher mit Rührstäbchen, Frühstücksbrot in Frischhaltefolie oder Wasser aus der Einwegflasche haben eines gemeinsam: Der kurze Genuss für unterwegs wird mit langlebigem Müll bezahlt. Die Verbraucherzentrale gibt Tipps und Rezepte für das Leben unterwegs und draußen mit weniger Plastikmüll. Kunststoffe sind nicht immer schlecht für die Umwelt, sagt Birgit Olek-Flender, Beraterin der Verbraucherzentrale...

  • Hagen
  • 29.06.18
  • 36× gelesen
LK-Gemeinschaft
Der Name sagt es schon: „Belcantos“ aus Schwelm lieben den Schöngesang. Und der äußert sich in einem bunten Mix aus Stücken aller Epochen und Künstler – von ABBA bis Zappa, von den Beatles bis Bach.
2 Bilder

„!Sing – Day of Song“ - Gemeinsam Singen am Samstag auf dem Elbersgelände

Wer Freude am gemeinsamen Singen hat, ist beim „!Sing – Day of Song 2018“ auf dem Gelände der Elbershallen am Samstag, 30. Juni, ab 14.30 Uhr genau richtig. Unter der Schirmherrschaft des Generalmusikdirektors des Theaters Hagen Joseph Trafton präsentieren sich auf drei Bühnen insgesamt 15 Chöre aus Hagen, dem Märkischen Kreis und dem Ennepe-Ruhr-Kreis. Egal ob Gospel-, Kinder-, Männer- oder Frauenchor – der „!Sing – Day of Song 2018“ bietet jedem Besucher acht Stunden geballte Chormusik....

  • Hagen
  • 27.06.18
  • 218× gelesen
Kultur
Daniela Degen und Daniel Jagoda führen mit ganz viel Leidenschaft ihren Ossenberger Pepperpot und neuerdings auch ihre Eistheke!
2 Bilder

Ossenberger Pepperpot "Eis"- kalt erwischt!

Leider gab es in letzter Zeit nicht so viel Positives über Ossenberg zu berichten. Das kleine Dorf verliert in kürzester Zeit zwei Bäcker, einen Metzger, den Friseur, den Spielzeugladen, einen Balkan-Grill und zuletzt auch den Sparkassen-SB-Automaten und den letzten Händler des Wochenmarktes. Umso mehr hat es was von Asterix und Oblix, die scheinbar aussichtslos gegen die Römer kämpften, aber gewannen, wenn die Besitzer des Ossenberger Pepperpots immer wieder auf neue Ideen kommen, um ihren...

  • Rheinberg
  • 09.04.18
  • 2.428× gelesen
  •  1
Überregionales

Gasthausbrauerei Mühlenbräu in Arnsberg

 "WoW", nuschelt der Maddin als er die grob behauenen Steinwände mit Ehrfurcht betrachtet. "Hier werden abba auch de Äukskes satt ...." und schon klickt der Fotoapparat schneller als der bekannteste Blitzer auf der A2 bei Bielefeld. "Stimmt ...", mehr fällt mir auch nich aus meiner sonst sehr aktiven Sauerländer Schnüss. Auch wenn uns das freundliche Lächeln der Chefin entgegen strahlt und der Maddin und ich echte Sauerländer "Gentlemän" sind, sind wir erst einmal fasziniert vom Mühlenbräu....

  • Arnsberg
  • 30.03.18
  • 136× gelesen
Überregionales
9 Bilder

Im Alten Backhaus zu Arnsberg „Da bin ich Gast, da muss ich rein“

Es ist knackekalt und geschneit hat es auch, als ich mit meiner Frau an einem Dezemberabend vom Arnsberger Schlossberg komme. Das Alte Backhaus in unmittelbarer Nähe zum Glockenturm, wirkt auf uns jedes Mal so unwiderstehlich, wie das Knusperhäuschen auf Hänsel und Gretel. Im Alten Backhaus zu Arnsberg „Da bin ich Gast, da muss ich rein“. Hier fängt das Wohlfühlen schon draußen an. Der Schnee ersetzt die Sahnehäubchen, das alte Fachwerk erinnert an Lebkuchen und die Lichterketten der...

  • Arnsberg
  • 30.03.18
  • 37× gelesen