Restkultur

Beiträge zum Thema Restkultur

Ratgeber
"Restkultur inne Schule" wurde wegen des Coronavirus von der Waldorfschule Dinslaken abgesagt.

Coronavirus: an Waldorfschule fallen Veranstaltungen aus
Waldorfschule sagt „Restkultur inne Schule“ und Shakespeare - Aufführung ab

Eigentlich sollte am Freitag, 27. März, um 19.30 Uhr das Projekt „Vom Leben Lernen“ der Freien Waldorfschule Dinslaken fortgeführt werden. Geplant war eine weitere Veranstaltung mit der Kabarettgruppe Restkultur. "Aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor, die Veranstaltung kurzfristig abzusagen", heißt es seitens der Schule. Außerdem betroffen ist zweimalige Aufführung von Shakespeares Sommernachtstraum der achten Klasse der Waldorfschule. Diese war für den 20. und 21. März angekündigt. Sechs...

  • Dinslaken
  • 11.03.20
Kultur
Im Projekt „Vom Leben Lernen“ der Freien Waldorfschule Dinslaken wird Kabarett inne Schule von "Restkultur" präsentiert.

Kabarettgruppe präsentiert "Schlimmes" in der Waldorfschule Dinslaken
„Restkultur inne Schule"

Kabarettgruppe präsentiert "Schlimmes" in der Waldorfschule Dinslaken. Am Freitag 27. März, um 19.30 Uhr, präsentiert das Projekt „Vom Leben Lernen“ der Freien Waldorfschule Dinslaken, Eppinkstraße 173, einmal mehr ein Programm der Kabarettgruppe Restkultur. Hieß es im vergangenen Jahr noch "Light-Kultur inne Schule", lautet es jetzt "Restkultur inne Schule". "Schlimm" geht es zu in deren zwölftem Programm. Es steht schlimm um die Stadt: Schlimm um die Heimat, wenn der Boden verhökert wird,...

  • Dinslaken
  • 22.02.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
9 Bilder

Feuerwehr-Einsatz in der Stadtbücherei Dinslaken beendet abrupt die Kabarett-Show
"Restkultur" mit Brandgeruch im Dachstudio: alles nicht so schlimm!

Da sitzen wir nach vier Stunden wieder auf unserer Couch und finden es höchst seltsam, was da vorhin passiert ist. In einigen Stichworten: Volkshochschule, Theater, Brandgeruch, Ende. Klingt befremdlich? Jap - war's auch! Aber eins nach dem anderen ... Wir sitzen um kurz vor 20 Uhr in der Premiere des neuen Programms des Dinslakener Kabarett-Ensembles "Restkultur". Dass die Show "Das wird schlimm" nach rund 90 Minuten in eine unangenehme, irgendwie surreale Richtung abdriftet, hätten wir...

  • Dinslaken
  • 09.11.19
Kultur
Das Wörtlich-Nehmen von Redewendungen bleibt roter Faden jedes Programms von "Restkultur".

Sommerfest mit Kabarett und Kinderprogramm
Haupt-Sache Restkultur

Niederrheinisches Kabarett bietet am Sonntag, 8. September, das Sommerfest der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen der SPD Voerde. Ab 14 Uhr gibt es Politisches wie Zünftiges, lokales wie musikalisches Kabarett im Strandhaus Ahr, Ahrstraße 2, 46562 Voerde, zu sehen. Im Jahr ihres zwölfjährigen Jubiläums tritt die Kabarettgruppe Restkultur in Voerde an und präsentiert einen sommerfrischen Mix aus ihren beiden letzten Programmen „Haupt-Sache“ und „Light-Kultur“. Getreu ihrem...

  • Dinslaken
  • 22.08.19
Kultur
Die fünf Restkulturellen ... ..

r(h)einKulturWelt lädt ein: Light-Kultur mit RESTKULTUR am 10. Februar am Scala-Kino
Geheuerlichkeiten, Sprechverbrechen und Verzeihenskultur mit Eskalationspotenzial

Nach dem großen Erfolg des Rock-Mittelalter-Klassik-Konzerts im vergangenen Jahr,wagt r(h)ein-kultur-welt das nächste Experiment: Kabarett! Am 10. Februar um 19.30 Uhr ist die niederrheinische Kabarett-Gruppe Restkultur zu Gast im Scala-Kulturspielhaus (Wilhelmstr. 8-10, Wesel) mit ihrem Programm "Light-Kultur mit RESTKULTUR". Es sind schwere Zeiten - da erscheint die niederrheinische Kabarettgruppe Restkultur mit der weltweit ersten Kabarett-Light-Kultur-Show, einem Programm, indem es dem...

  • Wesel
  • 24.01.19
Kultur
Die Kabarettgruppe RESTKULTUR. Foto: privat

"Ich gebe, also bin ich!"

„Meins bleibt meins“ heißt es am 11. Februar, um 19 Uhr in der Aula der Freien Waldorfschule Dinslaken. Zum dritten Mal in Folge gibt es zugunsten des Projekts "Vom Leben Lernen" (VLL) der Klasse Neun eine Benefizveranstaltung der Kabarettgruppe RESTKULTUR. Vier Wochen arbeiten die Schüler der Klasse, diesmal in Moldawien, am Bau einer Freizeiteinrichtung für einheimische Kinder, für die sonst jegliche Form von Urlaub nicht möglich wäre. „Meins bleibt meins“, die Waldorfschule singt und lacht....

  • Dinslaken
  • 08.02.17
Kultur
Die Bühne
17 Bilder

RESTKULTUR mit 'Gegen Eintritt' überzeugten am Freitag das Publikum im Ledigenheim Lohberg

Im gut gefüllten Lohberger Ledigenheim präsentierte das Theater Halbe Treppe gestern die 5köpfige Kabarettgruppe RESTKULTUR mit 'Gegen Eintritt'. Restkultur gaben ihr Bestes...Es begann mit einem amüsanten Satireblick auf die Dinslakener Lokalpolitik. Da konnte sich dann jeder seinen Reim drauf machen. Der Abgesang der 'Engel' vervollständigte den alltäglichen Wahnsinn dieser Stadt. Schläftst du noch oder bist du schon mittendrin im städtischen Dschungel. Frauen fachsimpeln – ja über was? –...

  • Dinslaken
  • 30.03.14
Kultur
Friedrich Dönhoff
4 Bilder

Krimi-Nacht im Gymnasium Voerde mit Friedrich Dönhoff, Horst Eckert, Jörg Juretzka und "Restkultur"

Am 7. September findet im Gymnasium Voerde eine Krimi-Nacht statt. Friedrich Dönhoff, Horst Eckert und Jörg Juretzka haben zugesagt, um 19.30 Uhr beginnt diese ganz besondere Veranstaltung, bei der auch noch Stephan Görg, Lars Helmer und das Ensemble „Restkultur“ mitwirken. Den Anfang macht Stephan Görg. Der Professor für Improvisation an der Kölner Musikhochschule lebt in Wesel und wird die Zuhörer mit Improvisationen auf Friedrich Dönhoff einstimmen. Dönhoff, der Politik, Geschichte und...

  • Wesel
  • 04.09.13
Kultur
Thomas Hecker
2 Bilder

Thomas Hecker und seine "Restkultur"

Thomas Hecker kündigt die Auftritte seiner Theatergruppe "Restkultur" an. Leider bislang nur zwei davon. Dabei ist er als Dinslakener Account-Inhaber so gut aufgehoben im Internetportal des Niederrhein-Anzeigers: Kultur-Beiträge werden hier sehr gern gesehen! Na los, Thomas, damit von Eurer Kultur mehr als Reste bleiben, könntest Du hier aktiv posten. Zum Beispiel witzige Kurztexte, die bei regionalen Radiosendern keine Abnehmer fanden! ;-)

  • Wesel
  • 24.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.