Restmüll

Beiträge zum Thema Restmüll

Ratgeber

USB Bochum : Müllabfuhr
Müllabfuhr – ausgefallene Leerungen und Nachleerungen!

Alle Restmüll-, Papier-, Wertstoff- und Biotonnen, die Leerungstermin in dieser Woche haben, werden nach Plan geleert. 👉Ausgefallene Leerungen der Restmüll- und Papiertonnen von letzter Woche werden nachgeleert. Das kann noch den Rest der Woche dauern, die Kollegen sind auch Samstag im Einsatz. Bitte lasst die Tonnen also bis Samstagnachmittag an der Straße zur Leerung stehen. Sollten die Tonnen voll sein, könnt ihr einen handelsüblichen Müllsack neben die Tonnen stellen. 👉Ausgefallene...

  • Bochum
  • 17.02.21
Ratgeber
Stefan Grümer und Tim Evers leeren die Mülltonnen trotz des Schnees.
Video

80 Mitarbeiter ab 4 Uhr im Einsatz
Winterdienst und Müllabfuhr arbeiten Hand in Hand

Morgens, halb zehn in Dorsten. Im Sozialraum des Entsorgungsbetriebs Dorsten löffelt ein Teil des Teams Winterdienst der Stadt Dorsten heiße Gulaschsuppe – natürlich auf Abstand. Die haben die Chefs spendiert, als Dank für den großartigen Einsatz in den vergangenen Tagen, in denen das Thermometer nachts auch schon mal minus 14 Grad angezeigt hat. Trotz Eiszeit ist die Stimmung bei den Kolleginnen und Kollegen bestens. Grund ist auch eine Whatsapp-Nachricht, die an diesem Donnerstagvormittag von...

  • Dorsten
  • 15.02.21
LK-Gemeinschaft
Die Abfuhr des Biomülls am Montag entfällt.

Abfallentsorgung Bedburg-Hau
Ersatztermin für Restmüll und Plastik am Montag

Bedburg-Hau. Aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse konnte die Leerung der Restmüll- und Plastikgefäße (graue und gelbe Tonne) nicht wie geplant am vergangenen Montag erfolgen. Als Ersatztermin ist nun Montag, der 15. Februar vorgesehen. Die ursprünglich an diesem Tag eingeplante Bioabfuhr fällt stattdessen aus. Es wird darum gebeten, die Müllbehälter und Säcke bis zur Abfuhr am kommenden Montag wieder von den Bürgersteigen zu entfernen.

  • Bedburg-Hau
  • 11.02.21
Ratgeber

USB - Bochum GmbH
Müllabfuhr bei Eis und Schnee

Die Teams der Müllabfuhr sind morgen unterwegs und versuchen den Restmüll der vergangenen drei Tage zu leeren❗ Wenn ihr diese Woche einen Leerungstermin hattet, stellt die Tonne also bitte bereit. Wir brauchen aber auch eure Hilfe: • Kontrolliert bitte, dass die Deckel nicht festgefroren sind • Schaut, dass die Tonnen nicht am Boden festgefroren sind • Der Weg zur Tonne muss in ausreichender Breite von Eis und Schnee frei sein • Der Weg muss bis zur Fahrbahn frei sein ( volle Tonnen und 1.100l...

  • Wattenscheid
  • 10.02.21
Ratgeber

USB - Bochum GmbH
Müllabfuhr bei Eis und Schnee

Die Teams der Müllabfuhr sind morgen unterwegs und versuchen den Restmüll der vergangenen drei Tage zu leeren❗ Wenn ihr diese Woche einen Leerungstermin hattet, stellt die Tonne also bitte bereit.  Wir brauchen aber auch eure Hilfe: • Kontrolliert bitte, dass die Deckel nicht festgefroren sind • Schaut, dass die Tonnen nicht am Boden festgefroren sind • Der Weg zur Tonne muss in ausreichender Breite von Eis und Schnee frei sein • Der Weg muss bis zur Fahrbahn frei sein ( volle Tonnen und 1.100l...

  • Bochum
  • 10.02.21
Ratgeber
Derzeit läuft die Abholung von Rest- und Biomüll in Dinslaken mit einem Tag Verspätung.

Termine für die Müllabfuhr in Dinslaken
Leerung mit einem Tag Verspätung

Derzeit läuft die Abholung von Rest- und Biomüll in Dinslaken mit einem Tag Verspätung. Darum ist die Müllabfuhr diese Woche auch noch am Samstag unterwegs. Zusätzliche Mitarbeiter des DIN Service sollen vor Ort dafür sorgen, dass die Entleerung der Tonnen trotz Schnee und Eis bestmöglich gelingt. Darum ist momentan die Abholung von Papier und Sperrmüll nicht möglich. Die Papierabholung wird aber kommende Woche nachgeholt. Dann sollen nicht nur die Papiertonnen geleert werden, die laut...

  • Dinslaken
  • 10.02.21
Ratgeber
Mülltonnen können nicht überall geleert werden.

Iserlohner Bringhöfe sind weiterhin geöffnet
Einschränkungen und Ausfälle bei der Abfallbeseitigung

Aufgrund der anhaltenden Glätte und des Schnees kommt es in dieser Woche (6. Kalenderwoche) zu weiteren Einschränkungen und Ausfällen bei der Leerung der Mülltonnen sowie der Abfuhr von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten. Damit die Leerung der grauen Tonne trotz der Witterung weiter erfolgen kann, finden die geplanten Leerungen der gelben Wertstofftonne sowie die blauen Altpapiertonne am Donnerstag und Freitag nicht statt. Die Leerung der blauen Tonne erfolgt in zwei Wochen zusammen mit der...

  • Iserlohn
  • 09.02.21
Ratgeber
Schnee und Kälte machen sich auch bei der Müllabfuhr in Dinslaken bemerkbar.

Müllabholung in Dinslaken verzögert sich wegen der derzeitigen Witterung
Geschuldet dem Schnee und der Kälte

Schnee und Kälte machen sich auch bei der Müllabfuhr in Dinslaken bemerkbar. Die Abfuhr von Rest- und Biomüll verschiebt sich um jeweils einen Tag. So soll die Route vom heutigen Dienstag am morgigen Mittwoch abgefahren werden, am Donnerstag wird dann die Route von Mittwoch abgefahren. So geht es weiter, bis am Samstag schließlich die Route von Freitag abgefahren wird. Leider kann nicht sichergestellt werden, dass jede einzelne Straße erreicht wird, da Eis und Schnee eine große Herausforderung...

  • Dinslaken
  • 09.02.21
Ratgeber
Der Wintereinbruch sorgt in Gladbeck nun dafür, dass der "ZBG" die Leerung der Restmüll- und Biotonnen vorübergehend einstellt.

ZBG bittet Bürger um Verständnis
Winterwetter bremst die Müllabfuhr in Gladbeck aus

Aufgrund des massiven Wintereinbruchs und auch wegen der prognostizierten Wetterlage - weiterer Schneefall, eisige Temperaturen bis minus 15 Grad - stellt der "Zentralen Betriebshof Gladbeck" (ZBG) die Leerung der Restmüll- und Biobehälter zunächst ein. Geschlossene Schneedecken oder Vereisungen verhindern, dass die schweren Lkw steile, abschüssige und enge Straßen anfahren. Was mit einem normalen Pkw oftmals noch unproblematisch erscheint, ist für einen großen Müllwagen ein zu großes...

  • Gladbeck
  • 08.02.21
  • 2
LK-Gemeinschaft

Recyclinghöfe bleiben geschlossen
Abfallabfuhr wird Montag ausgesetzt

Die Abfallabfuhr fällt Montag, 8. Februar, witterungsbedingt aus und wird am Samstag, 13. Februar, nachgeholt. Ebenfalls werden die neben den Tonnen abgestellten Säcke mitgenommen. Wir bitten die Bürger auch im Sperrmüllbereich bei terminlichen Verzögerungen den Sperrmüll liegen zu lassen, er wird schnellstmöglich abgeholt.

  • Essen
  • 07.02.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Umweltschutz? Müll Rellinghauser Str.
2 Bilder

e3e + EBE in Essen
Wilde Sperrmüllhaufen in der City

Wilde Sperrmüllhaufen in der City Langsam wird es ein gewohntes Bild, Sperrmüll auf den Gehwegen. Es wird immer noch Müll auf den Gehweg gestellt und der Haufen wächst dann schnell. Zunächst wird der Haufen noch nach brauchbaren durchsucht und wird breiter. Dabei ist es doch so einfach hier in der Stadt seinen Müll loszuwerden. Einfach die 0201 854-2222 anrufenman bekommt einen Termin und der Mist wird abgeholt. Versucht es doch mal es ist gar nicht schwer. Oder eine Mail an Info@ebe-essen.de...

  • Essen-Süd
  • 05.01.21
Natur + Garten
Der DIN-Service sammelt in den nächsten Tagen die Weihnachtsbäume ein.

DIN-Service sammelt Weihnachtsbäume in Dinslaken ein
Parallel mit der Müllabfuhr

Von Donnerstag, 7. Januar, bis Mittwoch, 13. Januar, sammelt der DIN-Service die Weihnachtsbäume ein. Die genauen Termine stehen im Abfallkalender und richten sich nach der Abholung der Restmülltonnen. Wichtig ist, den Baum abzuschmücken und am selben Platz abzulegen, an dem die Mülltonnen zur Abfuhr stehen. Sollte der Baum zu Hause noch länger stehen bleiben, kann er dann am Wertstoffhof abgegeben werden.

  • Dinslaken
  • 04.01.21
Politik
Ab dem 1. Januar gilt eine neue Gebührensatzung. Die Restmüllentsorgung verteuert sich um 3,78 Prozent

Müllabfuhr, Straßenreinigung und Winterdienst werden teurer
Stadt Essen kassiert ab 1. Januar höhere Gebühren

Die Gebühren für Abfallbeseitigung, Straßenreinigung, Winterdienst und Abwasser steigen im nächsten Jahr. Das beschloss der Rat in seiner jüngsten Sitzung. Entsorgungsbetriebe und Stadtwerke stellen der Stadt ihre gestiegenen in Rechnung, die sie an die Bürgerinnen und Bürger weitergibt. Einen finanziellen Gestaltungsspielraum gebe es nicht, heißt es aus dem Rathaus. Wegen der Haushaltssicherungspflicht sei die Kommune nicht in der Lage, Defizite aus den Vorjahren selbst zu tragen. Die...

  • Essen
  • 03.12.20
Wirtschaft
Die Abfallwirtschaft ist in diesen Tagen besonders gefragt. Weil mehr Müll produziert wird, kann man graue Säcke dazukaufen.

Abfalltonnen oft schon voll
Stadt Hilden gibt graue Restmüllsäcke aus

Homeoffice, geschlossene Schulen und Kitas, Kontaktbeschränkungen - die Menschen verbringen derzeit viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Logischerweise fällt daher auch mehr Restmüll an. Die Hildener Bürger haben deshalb weiterhin die Möglichkeit, für vier Euro städtische Müllsäcke zu erwerben, die zusammen mit den Restmülltonnen abgeholt werden. Wie auch die Ausgabe der Gelben Säcke erfolgt der Verkauf dieser Grauen Säcke durch die Infotheke des Rathauses. Die Kontaktaufnahme erfolgt mittels...

  • Hilden
  • 06.04.20
LK-Gemeinschaft

Strauchschnittabgabe nur nach Terminvereinbarung möglich
Jostenhof öffnet wieder, aber beschränkt

Das Coronavirus hat viele Bereiche des öffentlichen Lebens seit gut zwei Wochen auch in Moers lahmgelegt. Mit dem derzeit einsetzenden Frühlingswetter traf Bürger die Schließung des Kreislaufwirtschaftshofes dabei besonders hart. Gute NachrichtZumindest für Gartenbesitzer und Hobbygärtner, die zuletzt vor verschlossenen Türen standen, hat die zuständige ENNI Stadt & Service (ENNI) eine gute Nachricht: Ab Montag, 6. April, nimmt das Unternehmen am Jostenhof, allerdings nur nach vorheriger...

  • Moers
  • 05.04.20
Ratgeber
Die Stadt Sprockhövel bittet Bürger bei der Abfallentsorgung um erhöhte Achtsamkeit, damit mögliche Ansteckungsrisiken durch das Coronavirus minimiert werden.

Stadt Sprockhövel gibt Tipps
Sichere Abfallentsorgung in Zeiten des Coronavirus

In Zeiten von Corona ist es wichtig, dass die Abfallentsorgung möglichst reibungslos und sicher gewährleistet werden kann. Dies ist auch der Stadt Sprockhövel und dem zuständigen Abfallentsorger, der AHE, ein besonderes Anliegen. Insbesondere im Hinblick auf die Entsorgung von Abfällen aus Haushalten in denen erkrankte Personen oder solche mit einem Infektionsverdacht leben, muss mit der Entsorgung von Abfällen sensibel umgegangen werden.Die Stadt Sprockhövel sowie die AHE bitten daher um die...

  • Sprockhövel
  • 24.03.20
Ratgeber
Zu den Osterfeiertagen verschieben sich in Neukirchen-Vluyn die Abholtermine.

Sämtliche Abfuhrtermine vor Ostern werden um einen Tag vorverlegt
Termine der Abfallentsorgung verschieben sich

Zu den Feiertagen zu Ostern verschieben sich die Termine der Abfallentsorgung 2020 wie folgt: Altpapierabfuhr: Im Revier 5 auf Samstag, 4. April. Bioabfuhr: In den Revieren 1 - 4 auf Montag, 6. April; in den Revieren 5 - 10 auf Mittwoch, 8. April Restmüllabfuhr: In den Revieren 1-5 auf Mittwoch, 8. April. Leerung von gelber Tonne und die Abfuhr der gelben Säcke: in allen Revieren auf Donnerstag, 9. April In der Woche nach Ostern verschieben sich die Abfuhrtermine der Biomüll- und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.03.20
Ratgeber
Sollte sich ein Mitarbeiter von Entsorgung Herne mit dem Coronavirus anstecken, würde der Abfall trotzdem entsorgt.

Müll bleibt nicht liegen
Infektion von Mitarbeitern mit dem Coronavirus würde Entsorgung Herne nicht stoppen

Das Coronavirus bestimmt zurzeit den Alltag, wenn es auch bislang in Herne keinen Fall gibt (Stand Montagnachmittag). Trotzdem stellt sich die Frage, was eigentlich passiert, wenn zum Beispiel Mitarbeiter der Müllabfuhr krank werden sollten und in Quarantäne müssten. Bleibt dann der Abfall auf Hernes Straßen liegen? Bei Entsorgung Herne verneint man dies. Von Vera Demuth In vielen Unternehmen bereitet man sich auf mögliche Infektionen vor und entwirft Szenarien, um weiterhin seine...

  • Herne
  • 09.03.20
Ratgeber
Den Mitarbeitern des "ZBG" kann Orkantief Sabine nichts anhaben: Die Leerung der Restabfall- und Biotonnen in Gladbeck erfolgt planmäßig am Montag, 10. Februar. Die Abfuhr des Inhaltes der "Gelben Tonnen" indes verschiebt sich über die gesamte Woche um je einen Tag.

Lediglich "Gelbe Tonnen" werden einen Tag später geleert
Müllabfuhr in Gladbeck erfolgt auch am Sturm-Montag

Die Mitarbeiter der Gladbecker Müllabfuhr trotzen Orkantief "Sabine": Trotz des widrigen Wetters mit starken Windböen und auch recht heftigen Regenschauern sind die Männer des "Zentralen Betriebshofes" (ZBG) auch am Sturmmontag (10. Februar) im Einsatz. In der Praxis bedeutet dies, dass die Leerung der Restabfall- und auch Biotonnen durch die ZBG-Mitarbeiter wie geplant im "Montags-Revier" erfolgt. Bürger, die ihre Abfallbehälter aufgrund der Unwetterwarnungen vorsorglich nicht an den...

  • Gladbeck
  • 10.02.20
Politik

Bochum macht viel mehr Müll als andere Städte
Die Stadt braucht eine Müllvermeidungsstrategie

In Bochum erzeugt jeder Einwohner im Schnitt rd. 200 kg Restmüll (WDR-Umfrage: Zu viel Restmüll in Großstädten), in Freiburg sind es nur 90 kg (Kommunal vom 18.12.19). Das sind nur 45% der Abfallmenge, die in Bochum erzeugt wird. Im Bereich Abfall besteht in Bochum somit ein großes Reduzierungspotential. Mit Müllvermeidung könnten die Verbraucher viel Geld sparen Zahlt ein Durchschnittshaushalt in Bochum bisher 301,50 Euro pro Jahr für die Entsorgung von Haus- und Sperrmüll (Kalkulation der...

  • Bochum
  • 18.01.20
  • 5
  • 1
Wirtschaft
Zufrieden ist die GWA im Kreis Unna mit der Sammlung von Altpapier, obgleich immer noch rund 100 Tsd. Euro an Nutzungswert in anderen Gefäßen, wie der Restmülltonne landen.
2 Bilder

Was kann der Bürger tun? - Bewusste Sortierung ist aktiver Umweltschutz
Restmülltonne ist das "Sorgenkind" der Abfallentsorgung

Bei Brotrest, Milchtüte, Weinflasche und Karton ist die Wahl des Müllgefäßes klar und eindeutig. Im Alltag fragen sich aber viele Bürger, wohin mit Misch-Verpackungen aus Kunststoff und Pappe oder darf ich direkt in den Restmüll entsorgen, wenn die Biotonne randvoll ist. Jeder möchte seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten, die Abfallentsorgung im Kreis Unna (GWA) bietet die Möglichkeiten, den Müll nach heutigem Stand auch nachhaltig zu nutzen. Immer mehr Bürger machen sich Gedanken darüber,...

  • Unna
  • 08.01.20
Ratgeber

Abfallkalender im Bürgerbüro erhältlich
Abfallentsorgung in Neukirchen-Vluyn

Wie bereits bekannt, ändert sich zum 1. Januar das System der Restmüllabfuhr in Neukirchen-Vluyn. Das bisherige Zählsystem wird durch eine fixe zwei- oder vierwöchentliche Abfuhr ersetzt. Ein Teil der bisher genutzten Restmüllbehälter musste deshalb getauscht werden. Im November und Dezember wurden zunächst die neuen Restmüllbehälter aufgestellt. Diese können ab Januar genutzt werden. In diesen Fällen der Änderung können die alten Restmüll-Behälter am 27. Dezember das letzte Mal geleert werden....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.12.19
Ratgeber
Britta Nelles (links), Abfallwirtschaftsberaterin der Technischen Betriebe Velbert (TBV), stellte gemeinsam mit Abfallwirtschaftsplanerin Irmgard Olberding den Abfallkalender 2020 vor, der in der kommenden Woche an die Velberter Haushalte verteilt wird.

Abfallkalender für das Jahr 2020 wird in Velbert verteilt
Wohin mit dem Müll?

Einen Perspektiv-Wechsel bietet der Abfallkalender 2020, den die Technischen Betriebe Velbert (TBV) ab Mitte der kommenden Woche verteilen lassen. Denn neben den wichtigen Daten zu regulären Abfuhren, Abfuhr-Verschiebungen und Ansprechpartnern, bieten die einzelnen Seiten aufschlussreiche Bilder, die den Müll, die Deponien und mehr aus der Vogel-Perspektive zeigen. "Mit einer Drohne konnten wir so Einblicke ermöglichen, die für viele Bürger interessant sein könnten", sagt...

  • Velbert
  • 26.11.19
Politik
2 Bilder

Betreiber plant Verbrennung gefährlicher Klär- und Industrieschlämme
Tierschutzpartei Essen: Widerstand gegen Neueröffnung Müllverbrennungsanlage Bergeborbeck

Die Tierschutzpartei Essen lehnt die geplante Wiederinbetriebnahme der Müllverbrennungsanlage der Firma Hartmuth am Essener Stadthafen, Stadtteil Bergeborbeck entschieden ab.  "Wir sind strikt gegen eine erneute Genehmigung zur Wiedereröffnung der 2014 stillgelegten Müllverbrennungsanlage. Der Bürgerschaft in Bergeborbeck wie auch der angrenzenden Essener und überregionaler Stadtteile drohen nicht nur Belästigungen durch Lärm und Dreck, sondern unseres Erachtens auch gesundheitliche Gefahren,...

  • Essen-Borbeck
  • 01.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.