Retouren

Beiträge zum Thema Retouren

Ratgeber
Die Deutsche Post DHL Group verfügt aktuell über rund 28.000 Paketannahmestellen bundesweit.

DHL Group baut Paketnetz aus
Zusätzlicher Paketshop in Essen eröffnet

Die Deutsche Post DHL Group hat einen neuen DHL Paketshop in Essen eingerichtet.   Im Kiosk Namer, Kaiser-Otto-Platz 17,  können Kunden postalische Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Der neue Paketshop bietet die Annahme von frankierten Päckchen, Paketen und Retouren. Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag: 8 bis 22.30 UhrSamstag und Sonntag: 9 bis 22 Uhr.Für die Kunden werden neben den Filialen, Packstationen und Paketboxen so neue Standorte geschaffen, an denen sie ihre Pakete schnell...

  • Essen-Steele
  • 27.01.21
  • 1
Wirtschaft
Einen neuen DHL Paketshop in Iserlohn eingerichtet hat die Deutsche Post DHL Group. Ab sofort können Kunden ihre frankierten Päckchen, Paketen und Retouren in einem Einzelhandel (Fritz-Lürman Straße 7b) abgeben.

Paketnetz wird ausgebaut
Zusätzlicher DHL Paketshop in der Iserlohnerheide

Wenige Wochen vor der Adventszeit hat die Deutsche Post DHL Group einen neuen DHL Paketshop in Iserlohn eingerichtet. In einem Einzelhandel (Fritz-Lürman Straße 7b) können Kunden ab sofort postalische Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Der neue Paketshop bietet die Annahme von frankierten Päckchen, Paketen und Retouren. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr. Für die Kunden werden neben den Filialen, Packstationen und Paketboxen so neue Standorte geschaffen, an denen sie...

  • Iserlohn
  • 03.11.20
Ratgeber

Übrigens
Skandal? Skandal!

In einer Studie der Universität Bamberg lese ich jetzt konkrete Zahlen über den „Wegwerfskandal“ einer reichen Wohlstandgesellschaft. Es geht um Bestellungen im Internet und das anschließende Wegwerfen der Retouren. Es ist ja so einfach und unkompliziert, etwas im Internet zu stellen. Das Paar Schuhe oder die Jacke werden in zwei Größen bestellt, eine davon wird dann halt zurückgeschickt. Die Studie zeigt auf, was dann passiert. 2018 wurden 7,5 Millionen zurückgeschickte Artikel grundlos...

  • Duisburg
  • 23.10.19
  • 1
Politik
3 Bilder

Tierschutzpartei fordert Ressourcenschutzgesetz
Maßnahmen gegen Klimabelastung durch Wegwerfgesellschaft

Industrialisierte Massentierhaltung, eine pervertierte AgrarINDUSTRIE, Millionen von Tonnen weltweit weggeschmissener Lebensmittel bei gleichzeitig hungernden Menschenmassen, Mangelernährung auch in Industrieländern, für den schnellen Konsum produzierte Massengüter - die Tierschutzpartei fordert einen klaren und harten Ausstieg aus diesem "Kreislauf des Irrsinns", wie es die Landesvorsitzende der Tierschutzpartei NRW Sandra Lück formuliert. "Wir teilen die Forderung von Greenpeace nach einem...

  • Düsseldorf
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.