Rettungsfahrzeug

Beiträge zum Thema Rettungsfahrzeug

Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Nur keine Panik"

Sind es Trotzreaktionen, Unwissenheit oder Panik, die bei vielen Autofahrern die unterschiedlichsten (Fehl-) Reaktionen auslösen, wenn sie hinter sich einen Rettungswagen bemerken? Erst gestern Morgen auf dem Weg zur Arbeit konnte ich wieder mal die seltsamsten Beobachtungen machen. Fast zeitgleich, als ich das Martinshorn hörte, sah ich im Rückspiegel schon das Blaulicht blinken und auch, wie mein Hintermann mit einem ebenso beherzten wie unüberlegten Lenkrad-Herumreißen seinen Wagen fast in...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.04.16
  • 2
Überregionales
Über die neuen Fahrzeuge freuen sich Hendrik zur Weihen, Leiter der Feuerwehr, Olaf Weischenberg, Bereichsleiter Feuerschutz und Rettungswesen, Beigeordneter Uwe Kutter, Bürgermeister Werner Kolter und Michael Hartmann, stellvertretender Wehrleiter.

Neue Fahrzeuge für Unnas Retter

Bürgermeister Werner Kolter übergab drei neue Fahrzeuge - zwei Rettungs- und einen Kommandowagen - an die Unnaer Feuerwehr und den Rettungsdienst. Neu ist, dass mit den beiden Rettungsfahrzeugen künftig auch adipöse Patienten transportiert werden können. Hierfür wurde ein Schwerlastbett für ein Patientengewicht bis 500 kg angeschafft, das mit Hilfe einer Seilwinde und Auffahrrampen zum Be- und Entladen in beiden Rettungswagen aufgenommen werden kann.

  • Unna
  • 18.05.15
Ratgeber
Vorne das Fahrzeug des 82-Jährigen, hinten das Einsatzfahrzeug der Feuerwehr.

Eine Nachbemerkung zum Unfall mit dem Rettungsfahrzeug

Grundsätzliches über die Einsatzfahrten der Polizei und der Rettungskräfte. Den nachstehenden Text haben wir von der Kreispolizeibehörde erhalten: Am Montag, 31. März, gegen 14.10 Uhr, kam es auf der Sümmerner Straße/ Gertrudisstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer-verletzten Person und zwei leicht-verletzten Personen. Ein 43-jähriger Rettungswagenfahrer befuhr die vorfahrtberechtigte Sümmerner Straße unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten in Richtung Menden. In Höhe der...

  • Iserlohn
  • 01.04.14
Überregionales
alle Fotos: Römer
7 Bilder

Brennender Farbeimer sorgt für Sperrung der Wülfingstraße

Kurzzeitig zwischen 11.40 und 12.10 Uhr musste am Nikolaustag die Wülfingstraße durch die Polizei gesperrt werden. Der Grund war ein Garagenbrand in einem Hinterhof, der um 11.20 Uhr zum Alarm führte. Zum Glück stellte sich das Feuer vor Ort als weit weniger gefährlich heraus als zunächst befürchtet worden war. Es brannte aus unbekannter Ursache lediglich ein Farbeimer und sorgte für giftige Dämpfe. So rückte ein Trupp unter Atemschutz in die Garage, löschte den Brand und brachte mittlerweile...

  • Hattingen
  • 06.12.12
Politik
Bereit zum Einsatz: (v.l.) Projektleiter Oliver Lang, Feuerwehrchef Peter Albers und Dezernentin Helga Stulgies vor dem neuen Einsatzleitfahrzeug der Düsseldorfer Feuerwehr.
2 Bilder

Superlativ auf Rädern

Hochmoderne Verstärkung für die Düsseldorfer Feuerwehr: Das neue Einsatzleitfahrzeug bietet bis zu 17 Personen Platz und erfüllt auch sonst viele spezifischen Anforderungen. Achtung, achtung! In Düsseldorf ist ein neues Superfahrzeug unterwegs - wenn‘s sein muss, sogar mit Blaulicht. Das neue Einsatzleitfahrzeug (ELW) kommt bei großen Schadenslagen zum Einsatz, um die eingesetzten Kräfte vor Ort koordinieren zu können. Das Führungsfahrzeug dient als Schnittstelle zur Leitstelle der Feuerwehr...

  • Düsseldorf
  • 01.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.