Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Blaulicht

Tödlicher Unfall
Motorradfahrer verstirbt bei Verkehrsunfall in Hagen

HAGEN. Am Freitag, 11. März, kam es kurz vor 18 Uhr auf der Buschmühlenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 40-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt wurde. Nach bisherigen Ermittlungen war der Kradfahrer vermutlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der Buschmühlenstraße in Richtung Industriestraße unterwegs. In Höhe der Federnwerke Grüber wollte ein entgegenkommender 39-jähriger Pkw Fahrer mit seinem Fiat nach links in das dortige Sackgassenstück abbiegen, brach den...

  • Hagen
  • 14.03.22
Blaulicht
Am Donnerstagabend, 23. September, musste der Rettungshubschrauber, zu einem Notfalleinsatz auf das Firmengelände der Firma Dörken ausrücken.

Rettungshubschrauber bringt Schwerverletzen ins Krankenhaus
Schwerer Unfall auf dem Dörken-Gelände

HERDECKE. Auf dem Dörken-Betriebsgelände an der Herdecker Wetterstraße kam es am Donnerstag, 23. September, gegen 12.20 Uhr zu einem Unfall, bei dem der Mitarbeiter einer Fremdfirma schwer verletzt wurde. Der LKW-Fahrer aus Bulgarien ist beim Entladen von seinem Tanklastwagen gestürzt und mit dem Kopf auf den Asphalt aufgeschlagen. Der Verletzte war ansprechbar und wurde sofort erstversorgt. Rettungswagen und Notarzt waren zeitnah vor Ort. Dieser nahm erste Untersuchungen vor und veranlasste...

  • Herdecke
  • 24.09.21
Blaulicht
Die Freiwillige Feuerwehr rückte am Mittwochabend um 19.07 Uhr zu einem Kindernotfall in den Stadtteil Kirchende aus. Auch die Landung eines Rettungshubschraubers musste parallel abgesichert werden.

In Kirchende
Pferdehalter machen Platz für Rettungshubschrauber-Landung: Feuerweheinsatz wegen Kindernotfall am Mittwoch

Die Freiwillige Feuerwehr rückte am Mittwochabend um 19.07 Uhr zu einem Kindernotfall in den Stadtteil Kirchende aus. Auch die Landung eines Rettungshubschraubers musste parallel abgesichert werden. Die alarmierte Feuerwehr war ersteintreffend und nahm mit zwei First Responder Kräften die Erstversorgung des 11- jährigen Patienten vor. Dieser war gestürzt und musste aufgrund chirurgischer Verletzungen behandelt werden. Da kein bodengebundener Notarzt frei war, wurde kurzerhand von der Leitstelle...

  • Herdecke
  • 08.07.21
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall auf der Esborner Straße in Richtung Wengern wurden die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) sowie der Rettungsdienst und die Polizei am Montagvormittag um 9.59 Uhr alarmiert.
2 Bilder

Person in Auto eingeschlossen
Rettungshubschrauber im Einsatz: Verkehrsunfall auf Esborner Straße in Wetter

Zu einem Verkehrsunfall auf der Esborner Straße in Richtung Wengern wurden die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) sowie der Rettungsdienst und die Polizei am Montagvormittag um 9.59 Uhr alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine Autofahrerin mit ihrem Pkw in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie stürzte mit dem Auto eine ca. zwei Meter tiefe Böschung hinunter. Als die ersten Einsatzkräfte nach nur vier Minuten vor Ort eintrafen, war die Fahrerin noch im Auto...

  • Hagen
  • 04.05.21
Blaulicht
Bei einem Unfall auf dem Demag-Gelände in Wetter sind zwei Arbeiter verletzt worden.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Verletzte auf Demag-Gelände: Zwei Personen erlitten Verbrennungen nach Starkstromunfall

Zu einer Hubschrauberlandung in der Ruhrstraße wurde die Feuerwehr Wetter (Ruhr) heute um 9.17 Uhr gerufen. Auf dem Gelände der Demag war es bei Bauarbeiten zu einem Unfall gekommen, zwei Arbeiter wurden dabei verletzt. Ein Mitarbeiter einer externen Firma ist mit einer Säge beim Abtrennen eines Rohres an ein Starkstromkabel geraten. Das erzeugte einen Lichtbogen wodurch er sich starke Verbrennungen zuzog. Aufgrund des Verletzungsmusters forderte der Rettungsdienst einen Rettungshubschrauber...

  • Hagen
  • 24.10.19
Blaulicht

Fahrradfahrer übersah Auto
Breckerfeld: Zwölfjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Am heutigen Donnerstag gegen 14.15 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Waldbauerstraße/Taubenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein zwölfjähriger Junge aus Wuppertal kam auf seinem Fahrrad aus der Taubenstraße und wollte die Waldbauerstraße geradeaus kreuzen. Dabei übersah er einen Pkw Nissan, der sich von rechts auf der Waldbauerstraße näherte. Er prallte mit seinem Rad seitlich gegen den Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Lebensgefährlich verletzt wurde er von einem Rettungshubschrauber in...

  • Breckerfeld
  • 18.07.19
Blaulicht

Rettungshubschrauber im Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall auf der A45 - Autobahnkreuz Hagen

Um 13.30 Uhr kam es heute  zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 45.Auf der Nebenfahrbahn im Autobahnkreuz Hagen kam es zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein Pkw wurde unter einen Lkw geschoben. Mindestens zwei Personen wurden schwer verletzt. Zwei Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Aktuell sind beide Auffahrten von der A46 auf die A45 gesperrt. Ebenfalls gesperrt ist die A45 in Richtung Dortmund. Es kommt zu erheblichen Verkehrsstörungen. Bitte umfahren Sie die...

  • Hagen
  • 05.07.19
Blaulicht

Autofahrer übersah Motorradfahrer
Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Am Mittwochmittag, um 11.55 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Eduard-Müller-Straße/ Fleyer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen verletzten. Ein 80-jähriger Smartfahrer bog mit seinem Wagen aus Richtung Landgericht kommend nach links in die Fleyer Straße ab. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen einen 61-jährigen Harley-Fahrer, der die Eduard-Müller-Straße in Gegenrichtung befuhr. Bei der folgenden Kollision verletzte sich der Motorradfahrer schwer, so dass ihn ein...

  • Hagen
  • 03.07.19
Blaulicht

Lkw-Fahrer schwer verletzt
Hagen: Arbeitsunfall auf Baustelle an Haßleyer Straße

Zu einem Unglücksfall kam es am Dienstagnachmittag, um 13.30 Uhr, auf einem Privatgelände, rund 200 Meter von der Haßleyer Straße entfernt. Hinter dem Feuerwehrgerätehaus kippte ein Kipplader beim Ladevorgang auf die linke Fahrzeugseite. Der 67-jährige Lkw-Fahrer wurde im Führerhaus von Gegenständen getroffen. Er wurde dabei schwer verletzt. Ein zunächst angeforderter Rettungshubschrauber landete zwar, kam jedoch nicht zum Einsatz. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Hagener Krankenhaus....

  • Hagen
  • 25.06.19
Blaulicht
Ein Rettungshubschrauer ist auf der A1 im Einsatz.

A 1 in Richtung Köln ab Westhofener Kreuz nach Unfall gesperrt
Zwei Lkw sind aufeinandergefahren - Rettungshubschrauber im Einsatz

Die A 1 in Fahrtrichtung Köln ist aktuell aufgrund eines Unfalls ab dem Westhofener Kreuz gesperrt. Der Verkehr wird von der Autobahn 1 auf die A 45 abgeleitet. Anschließend ist geplant, den aufgestauten Verkehr zwischen dem Westhofener Kreuz und der Unfallstelle zurückzuführen. Dies geschieht ausdrücklich nur auf polizeiliche Zeichen und Weisungen! Bitte wenden Sie nicht eigenständig, das ist lebensgefährlich. Zum Unfallhergang ist bislang bekannt, dass um 14.28 Uhr zwei Lkw aufeinander...

  • Hagen
  • 04.06.19
Blaulicht
Mit einem Rettungshubschrauber wurde das Opfer in eine Klinik transportiert.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Hagen: Fußgängerin von Auto erfasst - schwer verletzt

Heute Morgen überquerte eine 79-jährige Fußgängerin um 9.24 Uhr eine Ampel an der Kreuzung Hagener Straße/ Schwerter Straße. Hierbei wurde sie von einer Autofahrerin, die mit ihrem Toyota auf der Schwerter Straße aus Richtung Boeler Marktplatz kommend nach links in die Kreuzung einbog, leicht erfasst. Die Fußgängerin stürzte zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Der eingesetzte Rettungswagen forderte einen Rettungshubschrauber an. Der Kreuzungsbereich war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme...

  • Hagen
  • 25.04.19
Blaulicht
Zwei Einsätze zeitgleich für die Feuerwehr Herdecke: Küchenbrand Am Ossenbrink und schwerer Unfall auf der Wetterstraße.
2 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Wohnheim wegen Küchenbrand geräumt, Skater rast in Pkw: Zwei Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Herdecke

Zwei größere Einsätze gleichzeitig gab es am Mittwoch für die Freiwillige Feuerwehr Herdecke. Ein ausgelöster Heimrauchmelder wurde um 17.53 Uhr aus der Straße Am Ossenbrink gemeldet. Fast zeitgleich ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Wetterstraße. Bei Eintreffen des Löschzuges wurde an der Schanze festgestellt, dass es sich um einen ausgedehnten Küchenbrand im Erdgeschoss handelte. Das Gebäude, ein Wohnheim, war bereits komplett geräumt. Die Brandbekämpfung wurde mit einem C-Rohr unter...

  • Hagen
  • 11.04.19
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber landet auf der großen Wiese nahe der Schule.

Eine 12 Jährige fällt aus dem Fenster einer Herdecker Schule
Der Rettungshubschrauber brachte das schwerverletze Mädchen in ein Krankenhaus

Dramatischer Vorfall an einer Schule in Herdecke: Ein 12- jähriges Mädchen ist aus bisher unbekannten Gründen aus einem Fenster im ersten Obergeschoss einer weiterführenden Schule an der Hengsteyseestraße gefallen. Zunächst wurde um 12.16 Uhr der Herdecker Rettungswagen sowie der Notarzt alarmiert. Das Team übernahm sofort die Versorgung der jungen Patientin auf dem Schulhof. Aufgrund des Verletzungsmusters und dem geschilderten Schadensereignis wurde ein Rettungshubschrauber sowie die...

  • Herdecke
  • 27.03.19
Überregionales
Motorradfahrer wird bei Unfall in Wetter lebensgefährlich verletzt.

Wetter: Motorradfahrer wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Am Mittwochabend kam es auf der Oberwengener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Der Fahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Gegen 18.30 Uhr fuhr der 27-jährige Hagener mit seiner Kawasaki Ninja auf der Neuen Ruhrbrücke in Richtung Oberwengener Straße. Er fuhr auf dem Geradeausstreifen in Richtung Hagen. Nach ersten Erkenntnissen bremste er sein Motorrad, als die Ampel an der Kreuzung Oberwengener Straße auf Rotlicht umsprang. Beim Bremsvorgang verlor er die...

  • Wetter (Ruhr)
  • 26.07.18
Überregionales
"Christoph 8" aus Lünen landet in Wetter.
2 Bilder

"Christoph 8" aus Lünen landet in Wetter: Löschzug Alt-Wetter sichert Unfallstelle

Der Löschzug Alt-Wetter wurde gestern um 18:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall und zur Absicherung der Landung eines Rettungshubschraubers auf der Oberwengerner Straße alarmiert. Hier war es, aus bisher ungeklärter Ursache, zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad gekommen. Durch die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurde die komplette Kreuzung Oberwengerner Straße, Neue Ruhrbrücke komplett gesperrt. So war ein sicheres Landen von "Christoph 8" aus Lünen möglich. Zusätzlich wurde der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 26.07.18
Überregionales

Schwerer Sportunfall in Herdecke - Patient mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Die Freiwillige Feuerwehr musste am Wochenende zu vier Einsätzen ausrücken: Ein schwerer Sportunfall ereignete sich am Freitagabend in der Bleichsteinhalle. Zunächst waren ein Rettungswagen sowie ein Notarzt zur Versorgung des Jugendlichen vor Ort. Aufgrund der vermuteten neurologischen Verletzungen wurde primär zum schnellen und schonenden Transport ein Rettungshubschrauber angefordert. Die Freiw. Feuerwehr wurde zur Sicherung des Landesplatzes um19.24 Uhr alarmiert. Ein Löschzug rückte...

  • Hagen
  • 09.04.18
Überregionales
Hubschrauberlandung am Bleichstein

Schwerer Notfall am Sonnenstein - 91- jährige Person mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Der Rettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr Herdecke wurden um 12.33 Uhr zu einem Notfall in den Ortsteil Sonnenstein gerufen. Ein 91- jähriger schwerverletzter Patient musste mit einem Polytrauma massiv versorgt werden. Ein Passant sowie die Feuerwehr unterstützten die Rettungsmaßnahmen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst leisteten sechs Einsatzkräfte der Feuerwehr Unterstützung und retteten den Patienten aus dem unwegsamen Garten. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde...

  • Herdecke
  • 18.12.17
Überregionales
Die Rettungskräfte versorgten das verlegtzte Kleinkind. Die Feuerwehr sicherte die Landung des Rettungshubschraubers.

Herdecke: Kleinkind verbrühte sich mit heißem Wasser

Die Feuerwehr Herdecke wurde um 14.10 Uhr zu einer Hubschrauberlandung im Stadtgebiet alarmiert. In der Straße "Am Hegede" hatte sich ein Kind (10 Monate) aus unbekannten Gründen stark mit Wasser verbrüht. Die Leitstelle entsendete sofort nach dem Notruf einen Notarzt, einen Rettungswagen, einen Rettungshubschrauber sowie die örtliche Feuerwehr. Der Rettungsdienst führte die Erstversorgung des Jungen durch. Die Feuerwehr erkundete für den Hubschrauber einen geeigneten Landeplatz. Der...

  • Hagen
  • 20.09.17
Überregionales

Eilmeldung! Kind von Bus angefahren - Altenhagener Straße gesperrt - Wieder viele Gaffer unterwegs

Gegen 11 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Altenhagener Straße. Nach ersten Informationen wurde ein Kind von einem Bus angefahren und schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber wird das Kind in eine Spezialklinik bringen, deshalb ist die Altenhagener Straße zurzeit gesperrt. Durch den Unfall wurden auchsieben Personen im Bus leicht verletzt. Der Großeinsatz wurde erneut von vielen Gaffern begleitet. Wir berichten nach.

  • Hagen
  • 18.05.17
Überregionales
5 Bilder

Schwerer Unfall an Krezung Remberg/Märkischer Ring - Frau in Lebensgefahr

Lebensgefährlich verletzt wurde am heutigen Vormittag (7.2.) eine Fußgängerin an der Kreuzung Rembergstraße / Rathausstraße: Ein Lkw hatte die Frau auf dem Fußgängerüberweg erfasst. Die Polizei sperrte den gesamten Kreuzungsbereich für den Rettungshubschrauber, der allerdings aufgrund des starken Windes nicht direkt in dem Bereich landen konnte. Weitere Informationen folgen.

  • Hagen
  • 07.02.14
Überregionales
Foto: Daniel Heesch - Feuerwehr Herdecke

Hubschrauberlandung auf Ruhrwiesen

Am Mittwoch (8.1.) wurde die Feuerwehr Herdecke gegen 11:43 Uhr zur Wetterstraße gerufen. In einer Arztpraxis befand sich ein älterer Herr mit dem Verdacht auf einen Herzinfarkt. Da alle Notärzte in Einsätzen gebunden waren, wurde ein Rettungshubschrauber mit einem Notarzt an Bord angefordert. Kurze Zeit später landete der Rettungshubschrauber Christoph 9 aus Duisburg auf den Ruhrwiesen hinter dem Quartiert Ruhraue. Die Feuerwehrleute sicherten die Landung des Hubschraubers ab und brachten den...

  • Herdecke
  • 08.01.14
Überregionales

Zwei Hubschrauberlandungen am Gemeinschaftskrankenhaus

Am Sonntag musste die Feuerwehr Herdecke zwei Mal zum Gemeinschaftskrankenhaus zu Hubschrauberlandungen ausrücken. Das erste Mal wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrleute gegen 11:18 Uhr alarmiert. Während der Rettungshubschrauber auf dem Landeplatz landete, sicherten die Feuerwehrleute die Landung ab. Der Hubschrauber nahm ein Kind aus dem Herdecker Krankenhaus auf und brachte es anschließend in eine Klinik nach Heidelberg. Die Feuerwehr war hier knapp eineinhalb Stunden im Einsatz. Gegen 17:37...

  • Herdecke
  • 06.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.