Rettungswache

Beiträge zum Thema Rettungswache

Blaulicht
Von links: Bernd Romanski (Bürgermeister der Stadt Hamminkeln), Ulrike Westkamp (Bürgermeisterin der Stadt Wesel), Dr. Ansgar Müller (Landrat des Kreises Wesel) mit drei Rettungsdienst-Mitarbeitern.

Bestmögliche rettungsdienstliche Versorgung in Hamminkeln und Umgebung soll so sichergestellt werden
Rettungswache Hamminkeln in Betrieb genommen

Die neue Rettungswache in Hamminkeln wurde kürzlich offiziell von Landrat Dr. Ansgar Müller, gemeinsam mit Hamminkelns Bürgermeister Bernd Romanski und Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp in Betrieb genommen. Als Träger des Rettungsdienstes ist der Kreis Wesel gesetzlich verpflichtet, die rettungsdienstliche Versorgung im Kreisgebiet zu gewährleisten. In der Vergangenheit wurde die Versorgung der Hamminkelner Bevölkerung in Teilen auf Grund einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung durch die...

  • Wesel
  • 18.06.20
Überregionales

Wichtige Hilfe schnell vor Ort: Neue Rettungswache am Elisabeth-Krankenhaus

Die Rettungswache am Elisabeth-Krankenhaus, Feldstraße 35, ist fertiggestellt. Im ehemaligen Ärztehaus wurde eine Etage umgebaut und um eine Fahrzeughalle erweitert. Die Rettungswache gehört dem Elisabeth-Krankenhaus. Mieter dieser Wache ist die Stadt Recklinghausen. Im Auftrag der Stadt wird dort ein Rettungswagen vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) besetzt. Die Etage im ehemaligen Ärztehaus dient als Unterkunft für die Rettungsassistenten und -sanitäter. Der Rettungswagen ist dort an 365 Tagen 24...

  • Recklinghausen
  • 27.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.