Rettungswagen

Beiträge zum Thema Rettungswagen

Blaulicht

Polizei Bochum
Radfahrerin (63) nach Verkehrsunfall schwer verletzt - Polizei bittet um Hinweise

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Querenburg am vergangenen Mittwoch, 2. Juni, ist eine 63-jährige Radfahrerin aus Bochum schwer verletzt worden. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar, deshalb bittet die Polizei um Hinweise. Wer hat was gesehen? Zeugen hatten gegen 14.30 Uhr die Polizei zur Eulenbaumstraße in Querenburg gerufen. Kurz vor der Einmündung zur Overbergstraße hatte eine Frau schwer verletzt auf dem Bürgersteig gelegen. Das Fahrrad, mit dem die 63-Jährige nach bisherigem...

  • Bochum
  • 04.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfall: Mutter (28) und Kind (3) kollidieren mit abgestelltem Anhänger - zwei Verletzte

Am gestrigen Samstag (15.Mai) kam es, gegen 16.50 Uhr, im Bochumer Stadtteil Goy zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Dabei wurden eine Bochumerin (28) und ihr dreijähriges Kind mit Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Die Frau wurde nach ambulanter Behandlung entlassen, ihr Kind verletzte sich schwer und verblieb stationär im Krankenhaus. Die junge Frau befuhr die Straße 'Auf der Heide' in Richtung Nordhausen-Ring - auf dem Beifahrersitz ihr kleines Mädchen im Kindersitz. Nach...

  • Bochum
  • 16.05.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der BAB 40 mit 3 Verletzen

Am Mittwoch den 12.05.2021 gingen gegen 12:20 Uhr mehrere Notrufe in der Leitstelle der Feuerwehr Bochum ein. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW auf der BAB 40 - Höhe Freudenbergstraße in Fahrtrichtung Essen. Aus ungeklärter Ursache stießen die beiden PKW auf der Autobahn gegeneinander und kamen jeweils links an der Mittelleitplanke und rechts an der äußeren Leitplanke zum stehen. Bei dem Unfall wurden der Fahrer und die Beifahrerin eines Kleinwagens verletzt. Nach der...

  • Bochum
  • 12.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Radfahrer (51) stürzt im Grünbereich des Tippelsberg - Wer hat den Unfall beobachtet?

Am Freitagabend, 16. April, ereignete sich in Bochum-Riemke ein Unfall, bei dem ein 51-jähriger Radfahrer verletzt worden ist. Der Unfallhergang sowie die genaue Unfallörtlichkeit sind noch unklar, daher sucht die Polizei Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand stürzte der Bochumer, gegen 18.50 Uhr, aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem E-Bike im Bereich der Grünanlage am Tippelsberg (Hiltroper Straße 131). Dabei verletzte er sich am Kopf und war auch kurzfristig nicht ansprechbar. Ein...

  • Bochum
  • 18.04.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Gabelstapler umgestürzt - Mann wird bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen kam es bei einem Betrieb in Harpen zu einem Arbeitsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Aus noch unklarer Ursache stürzte ein Gabelstapler um und verletzte dabei den Fahrer. Um 8.10 Uhr ging die Meldung über den Notruf 112 in der Leitstelle der Feuerwehr ein. Da zunächst unklar war, ob der Mann noch unter dem Gabelstapler eingeklemmt war, wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften der Innenstadtwache sowie die Hauptfeuerwache in Werne zum Einsatzort am Harpener...

  • Bochum
  • 01.04.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Alleinunfall in Bochum: Auto brennt vollständig aus - ca. 50.000 € Sachschaden

Am gestrigen Mittwochmorgen, 31. März, kam es gegen 5.10 Uhr in Bochum-Hofstede zu einem Alleinunfall. Nach bisherigem Stand fuhr ein 82-jähriger Autofahrer aus Bochum auf der Riemker Straße in Richtung Hannibal Center. Kurz hinter der Einmündung zur Bleckstraße kam der Bochumer aus noch unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Nachdem der Mann das Fahrzeug mithilfe einer Zeugin verlassen konnte, fing das Auto im Motorraum Feuer und brannte...

  • Bochum
  • 01.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Mit Hund zusammengestoßen: Rennradfahrer (23) wird schwer verletzt

Schwerer Unfall auf der Springorumtrasse in Bochum-Weitmar: Ein 23-jähriger Rennradfahrer aus Herne ist am Montagnachmittag, 29. März, gestürzt und kam daraufhin ins Krankenhaus. Er war mit einem Hund zusammengestoßen. Gegen 17.15 Uhr war der Rennradfahrer auf dem kombinierten Geh- und Radweg in Richtung Hattinger Straße unterwegs. Im Bereich der Nevelstraße überholte er eine 14-Jährige aus Bochum, die einen Hund an der Leine führte. Unvermittelt sprang das Tier zur Seite und es kam zum...

  • Bochum
  • 30.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Fahrer eines Leichtkraftrades in parkenden Wagen - Krankenhaus

Im Bochumer Stadtteil Querenburg endete ein Verkehrsunfall am 19. März für einen jungen Kradfahrer im Rettungswagen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 19.10 Uhr befuhren drei Personen mit Leichtkrafträdern die Conrad-Zuse-Straße in Richtung Lise-Meitner-Allee. In Höhe des Leonardo-da-Vinci-Platzes übersah der 17-Jährige nach ersten Ermittlungen ein Auto: als Vorrausfahrender fuhr er auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Wagen auf. Dabei verletzte sich der Jugendliche schwer. Für...

  • Bochum
  • 21.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Unfall - 21-jährige Bochumerin verletzt

Am 7. März, gegen 20 Uhr, kam es in Bochum auf der Darpestraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Bochumerin fuhr mit ihrem Auto auf der Darpestraße in Richtung Hansastraße. Im Bereich einer Rechtskurve kam die Frau nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonwand der Unterführung der Erzbahntrasse. Dabei überschlug sich der Pkw. Das Fahrzeug rutschte anschließend circa 25 Meter weiter und kam an einem Verkehrszeichen wieder auf den Reifen zum Stehen. Die junge Frau wurde...

  • Bochum
  • 08.03.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Gebremst auf regennasser Fahrbahn: Motorrollerfahrer (50) wird verletzt

Bei einem Unfall am Montag, 1. März, in Bochum-Goy ist ein Motorrollerfahrer (50, aus Bochum) verletzt worden. Gegen 8.40 Uhr war der Rollerfahrer auf der Straße "Am Pappelbusch" unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 44 eine Autofahrerin (51, ebenfalls aus Bochum) bemerkte, die rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt herausfuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der Motorrollerfahrer, verlor dabei nach aktuellem Kenntnisstand auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle und stürzte. Zu...

  • Bochum
  • 02.03.21
Blaulicht
Foto: Rainere Bresslein

Polizei Bochum
Raubdelikt in Wiemelhausen: Polizei sucht mehrere Jugendliche

Erst fragten sie nach Zigaretten, dann schlugen sie zu: Ein 24-jähriger Bochumer ist am Mittwochabend, 24. Februar, von einer Gruppe Jugendlicher in Wiemelhausen ausgeraubt worden. Es werden Zeugen gesucht. Gegen 20.35 Uhr wurde der 24-Jährige vor der Kleingartenanlage an der Hattinger Straße von fünf männlichen und einer weiblichen Jugendlichen nach Zigaretten gefragt. Als er verneinte, schlugen zwei männliche Täter aus der Gruppe zu. Als der 24-Jährige schließlich eine Zigarettenpackung...

  • Bochum
  • 25.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Skateboard-Fahrerin (25) stürzt und wird schwer verletzt

Schwerer Unfall am Kemnader Stausee: Eine 25-jährige Skateboard-Fahrerin aus Bochum stieß gegen eine Absperrung und stürzte. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 24. Februar, auf Wittener Stadtgebiet. Gegen 10.50 Uhr fuhr die 25-Jährige mit ihrem Skateboard von der Schloßstraße aus über den Spazierweg in Richtung Stausee. Als sie nach rechts zur Südbrücke abbog, stieß sie gegen einen Absperrbügel. Die 25-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Eine Rettungswagenbesatzung brachte...

  • Bochum
  • 24.02.21
Blaulicht

Neunjährige und 83-Jähriger stoßen zusammen
Radfahrunfall: Neunjährige und 83-Jähriger stoßen zusammen

Beim Abbiegen sind zwei Radfahrer - eine Neunjährige und ein 83-Jähriger, beide aus Bochum - am Langendreer Marktplatz zusammengestoßen. Die Beteiligten zogen sich leichte Verletzungen zu. Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag, 5. Februar, gegen 16.10 Uhr. Die Neunjährige war mit ihrem Rad auf der Bonifatiusstraße in Richtung Batestraße unterwegs und bog am Marktplatz nach links auf die Oberstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 83-jährigen Radfahrer, der auf der Oberstraße...

  • Bochum
  • 07.02.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Verkehrsunfall beim Abbiegen - Fußgänger (62) schwer verletzt!

Am gestrigen 28. Januar, gegen 18:50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Hattinger Straße/Blumenfeldstraße in Bochum. Dabei wurde ein 62-jähriger Fußgänger schwer verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer zur Unfallzeit die Blumenfeldstraße in Richtung Hattinger Straße und bog bei Grünlicht zeigender Ampel nach links in die Hattinger Straße ab. Hierbei übersah der Pkw-Fahrer aus Haltern am See den Mann, welcher, ebenfalls bei Grünlicht,...

  • Bochum
  • 29.01.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fußgängerin (69) nach Unfall schwer verletzt

Am 21. Januar, gegen 18.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Universitätsstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Universitätsstraße in Richtung Innenstadt. Von hier wollte er nach rechts auf den Nordhausenring in Richtung Gerthe abbiegen. Zeitgleich überquerte dort eine 69-jährige Bochumerin an einer Fußgängerampel die Straße. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Frau. Die Senionrin wurde schwer verletzt und musste mit einem...

  • Bochum
  • 22.01.21
Blaulicht

Polizei Dortmund : Mit über 400 PS hochmotorisiertes Fahrzeug auf der A 40
Über 400 PS ließen sich auf der A 40 bei Bochum-Wattenscheid offensichtlich schwer bändigen

Ein mit über 400 PS hochmotorisiertes Fahrzeug ist am Sonntag ( 3. Januar ) auf der A 40 bei Bochum-Wattenscheid verunfallt. Der Fahrer sowie sein Beifahrer blieben offensichtlich unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen war ein 35-Jähriger aus Dorsten mit seinem Auto gegen 13.15 Uhr auf der A 40 in Richtung Dortmund unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Bochum-Wattenscheid West beabsichtigte er von der mittleren auf die linke Spur zu wechseln. Bei der Beschleunigung seines Fahrzeugs verlor er...

  • Bochum
  • 04.01.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Radfahrer stürzt nach Ausweichmanöver und wird schwer verletzt

Nach einem abrupten Ausweichmanöver in der Bochumer Innenstadt ist ein Radfahrer (54) am Freitag, 18. Dezember, gestürzt. Er erlitt bei dem anschließenden Sturz schwere Verletzungen. Der 54-jährige Bochumer war gegen 15.10 Uhr auf dem Radweg der Herner Straße stadtauswärts unterwegs, als ein 22-jähriger Bochumer Pkw-Fahrer mit Anhänger in Höhe der Hausnummer 116 rückwärts aus einer Einfahrt herausfuhr. Der Fahrradfahrer versuchte dem kreuzenden Gespann noch auszuweichen, kam dabei aber zu Fall....

  • Bochum
  • 20.12.20
Blaulicht
Kehrmaschine umgekippt - Fahrer (31) verletzt
2 Bilder

Polizei Bochum: Kehrmaschine umgekippt Fahrer verletzt Nachtragsmeldung
POL-BO: Bochum / Kehrmaschine umgekippt - Fahrer verletzt / Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

Kehrmaschine umgekippt - Fahrer verletzt Nachtragsmeldung Am heutigen Mittwoch berichteten wir an dieser Stelle : https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4792415 von einem Verkehrsunfall auf der Schattbachstraße in Bochum, bei dem der Fahrer (31) einer Kehrmaschine verletzt worden ist. Nach Angaben eines Zeugen stieg der an dem Unfall beteiligte Opel-Fahrer kurz aus, setzte seine Fahrt dann aber fort - ohne sich um den verletzten 31-Jährigen und die Schadensregulierung zu kümmern. Dieser...

  • Bochum
  • 16.12.20
Blaulicht

Polizei Bochum
Fußgänger bei Verkehrsunfall in Bochum verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Bochumer Innenstadt am Sonntagnachmittag, 13. Dezember, ist ein Fußgänger (37 Jahre, aus Bochum) verletzt worden. Gegen 16.20 Uhr fährt ein 33-jähriger Autofahrer aus Herne auf der Kohlenstraße in Richtung Stensstraße. Nach bisherigem Kenntnisstand beabsichtigt er an der Kreuzung zur Hattinger Straße, nach links in Richtung Innenstadt abzubiegen. Zeitgleich überquert ein 37-jähriger Fußgänger an der Ampel die Hattinger Straße in Richtung Stensstraße. Der Bochumer...

  • Bochum
  • 14.12.20
Blaulicht

Polizei Bochum
Beim Überqueren der Straße: Junge (11) verletzt

Bei einem Unfall am Freitagmittag, 11. Dezember, in Bochum-Hiltrop ist ein elfjähriger Junge aus Bochum leicht verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 59-jähriger Autofahrer aus Bochum gegen 13.30 Uhr fuhr auf dem Castroper Hellweg in Richtung Bochum. Zwischen den Einmündungen "Hiltroper Landwehr" und "Schwerinstraße" überquerte plötzlich ein Junge (11 Jahre, aus Bochum) die Fahrbahn. Der Autofahrer bremste, konnte einen Zusammenstoß aber nicht vermeiden. Der Junge fiel zu Boden...

  • Bochum
  • 13.12.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fahrer (46) nach Unfallflucht ermittelt

Am 30. November 2020, gegen 17.40 Uhr, kam es in Bochum auf der Hauptstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 75-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Hauptstraße in Richtung Dortmund. Von hier aus wollte der Senior nach links auf die Straße "Schöne Aussicht" abbiegen. Hinter dem Bochumer fuhr ein 46-jähriger Dortmunder in seinem Pkw. Während der 75-Jährige abbog, überholte der Dortmunder ihn und es kam zu einer Kollision. Dabei wurde das Fahrzeug des Bochumers weggestoßen und...

  • Bochum
  • 01.12.20
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum : Blaulicht - Meldungen aus Bochum
Blaulicht - Meldungen aus Bochum

Vater und Sohn stürzen mit Pedelec Fahrradunfall in Linden: Bei einem Sturz mit einem Pedelec am Freitagabend, 6. November, wurden ein Vater (40) und sein Sohn (10) verletzt. Gegen 17.30 Uhr waren die beiden Bochumer auf der Straße Im Ostholz unterwegs - der Vater auf dem Sattel, sein Sohn auf der Stange. Nach bisherigem Kenntnisstand geriet der Sohn in Höhe der Hausnummer 53 mit seinem Fuß in die Speichen, woraufhin die beiden zu Fall kamen. Während der Vater leicht verletzt per Rettungswagen...

  • Bochum
  • 08.11.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Auffahrunfall in Bochum
Drei Verletzte nach Auffahrunfall in Bochum

Drei Personen wurden am gestrigen Abend (15.10.) in Bochum bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 18.50 Uhr fuhr ein 49-jähriger Bochumer mit seinem Auto stadtauswärts auf der Dorstener Straße. Nach bisherigem Stand prallte er in Höhe der Hausnummer 4 ungebremst gegen einen stehend wartenden Pkw einer 72-jährigen Bochumerin. Durch die Kollision wurde der 49-Jährige schwer verletzt. Die 72-Jährige sowie ihr elfjähriger Insasse wurden leicht verletzt. Sie musste mit Rettungswagen in...

  • Bochum
  • 16.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum : Schwer verletzt Frau prallt gegen Mittelleitplanke
Schwer verletzt Frau prallt gegen Mittelleitplanke

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagmorgen, 30. August, ist eine 25-jährige Hattingerin schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 7 Uhr auf dem Sheffieldring in Richtung Gerthe unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand verlor sie auf Höhe der Wittener Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie prallte gegen die Leitplanke und wurde gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Die 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungswagen...

  • Bochum
  • 30.08.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.