Reusrath

Beiträge zum Thema Reusrath

Kultur
Yvonne Schramm, Sven Lucht, Andreas Menzel und Marcus Rexfort freuen sich über einen weiteren Bücherschrank im Langenfelder Stadtteil Reusrath

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
3. Bücherschrank in Reusrath - Gute Ideen setzen sich durch.

Die B/G/L-Fraktion freut sich über den 3. Bücherschrank, der heute auf dem Reusrather Platz feierlich eröffnet wurde. Mit dem Berliner Platz in der Innenstadt, dem Vorplatz der St. Martin-Kirche in Richrath können jetzt auch im Langenfelder Süden die Bürger schmökern, Bücher einstellen und natürlich auch entnehmen. Die ersten beiden Bücherschränke, am Berliner Platz sowie im Zentrum von Richrath, wurden auf Initiative der B/G/L installiert und erfreuen sich großer Beliebtheit bei den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

BUND Ortsgruppe Langenfeld
Baumpflanzung von zwei Sommerlinden

Die Ortsgruppe des BUND Langenfeld pflanzte unter Mithilfe des Betriebshofs zwei Sommerlinden auf einer Wiesenfläche neben der Städtischen GemeinschaftsGrundschule Gieslenberger Straße in Reusrath. Die Erdarbeiten wurden unter sachkundiger Mithilfe der städtischen Gärtner durchgeführt, so dass die beiden, circa 4 m hohen Bäume die schon vorhandene Allee der Wildobstgehölze ergänzen können. "Linden haben traditionell vielfältige Aufgaben in der Medizin und im Tischlerhandwerk erfüllt" erkärt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Oktoberfest Reusrath
Oktoberfest 02.10.2019

Die Reusrather kommen aus dem Feiern nicht mehr raus. Nach dem Dorffest vergangenes Wochenende folgte das traditionelle Oktoberfest im Schützenheim auf der Brunnenstraße. Zünftig wurde in Lederhosen und Dirndln gefeiert. Livemusik , Baumstamm sägen, Bierkrüge stemmen und Nageln rundeten machten den Abend abwechslungsreich. Es waren zahlreiche Menschen gekommen, um die leckeren Haxen mit Sauerkraut und Püree zu verspeisen. Sche wars! 

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.10.19
Reisen + Entdecken
Organisator Johannes Vogelfänger (l.) und sein Team.

Kulinarisches und Musikalisches rund um die Knolle
Reusrather Kartoffelfest

Am Petry-Tenniscenter in Reusrath findet am Samstag, 14. September, und Sonntag 15. September, wieder das beliebte Kartoffelfest statt. Es gibt nicht nur Kulinarisches rund um die beliebte Erdknolle, sondern auch ein attraktives Musikprogramm. Auf der Bühne, die von der Stadtsparkasse zur Verfügung gestellt wird, geben sich die Musiker und Akteure die Klinke in die Hand. Am Samstag treten die Coverband „Fluchtweg“, die „Pete Hummings Band“, „Change Over“, sowie „Schöner Urlaub“ auf. Am...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.09.19
Kultur
5 Bilder

Bistro Kunterbunt
Bistro Kunterbunt

Wie geplant eröffnete heute das "Kunterbunt" am Reusrather Platz in Langenfeld. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Sandra Brücker-Materlik ihre ersten Gäste begrüßen. Es gibt nicht nur Kölsch vom Fass, sondern auch eine große Auswahl erlesener Weine, Softdrinks, Aperol Spritz und verschiedene Cafesorten. Der Reusrather Platz wird mit dem Kunterbunt unseren Stadtteil positiv bereichern. Schauen Sie doch mal dort vorbei. Es ist täglich ab 12.00 Uhr geöffnet, Montag Ruhetag. Ich wünsche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.09.19
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Katholischer Friedhof St. Barbara in Reusrath bekommt Parkplätze

Am katholischen Friedhof St. Barbara im Langenfelder Ortsteil Reusrath werden 12 neue PKW-Stellplätze geplant. Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) hatte beantragt, dass die Stadtverwaltung den Mitgliedern des Planungs- und Umweltausschusses ein Konzept vorstellt, wie eine ausreichende Anzahl neuer Parkmöglichkeiten eingerichtet werden kann. "In der Vergangenheit konnten die Friedhofs-Besucher Parkmöglichkeiten am Randstreifen des Locher Weges nutzen, die durch die aktuelle Bebauung der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.06.19
  •  1
Politik

Geplanter Ausbau A3 zwischen Leverkusen-Opladen und Hilden
Position der Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L): intelligente Freigabe des Standstreifens ist beste Lösung, plus mehr Lärmschutz.

Bürgerinitiative wurde gestern gegründet. Position der B/G/L: intelligente Freigabe des Standstreifens ist beste Lösung, plus mehr Lärmschutz. Die Autobahn A3 zwischen Opladen und Hilden soll von sechs auf zukünftig acht Spuren erweitert werden. So sieht es der „Bundesverkehrswegeplan“ für den 15 Kilometer langen Abschnitt für das Jahr 2030 vor. Weil die Entwurfsplanungen dazu bereits in vollem Gange sind, hat sich am Donnerstag (25.04.2019) in Hilden eine Bürgerinitiative gegründet, die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.04.19
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Langenfeld: B/G/L "Dreck-weg-Tag" in Richrath und Reusrath war voller Erfolg!

Dem Aufruf der Bürgergemeinschaft Langenfeld zur Unterstützung ihres Dreck-Weg-Tages kamen viele fleißige Langenfelder nach: Insgesamt 50 Bürgerinnen und Bürger unterstützen die B/G/L- Aktionen am vergangenen Samstag in Richrath und Reusrath. In Reusrath hat die Einladung der Wählervereinigung zum Frühjahrsputz mittlerweile schon Tradition: „Beim nunmehr fünften Mal fanden sich 20 Helferinnen und Helfer ein und sammelten bei schönstem Frühlingswetter insgesamt 10 volle Müllsäcke zusammen“,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.04.19
Vereine + Ehrenamt

30.03.2019 - "Dreck-weg-Tag" in Langenfeld-Reusrath und Langenfeld-Richrath

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) lädt zum „Dreck-weg-Tag“ in den Stadtteilen Reusrath und Richrath ein. Nachdem bereits in den vergangenen vier Jahren mehr als 100 große Säcke mit Müll gesammelt wurden, lädt die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) auch in diesem Jahr wieder zum großen "Frühjahrsputz" in Reusrath und Richrath ein. Treffpunkte sind am Samstag, den 30. März 2019, um 10.00 Uhr in Reusrath der Kreuzungsbereich Virneburgstraße/Ecke Locher Weg und in Richrath um 14.00...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Familiärer Charakter
Adventsmarkt Langenfeld Reusrath

Es stürmte und regnete noch um 12.00 Uhr, doch die Reusrather trotzten des Wetters und bauten ihre Stände auf. Pünktlich um 14.00 Uhr eröffnete der kleine aber feine Adventsmarkt der CDU. Rund um den schönsten Weihnachtsbaum Langenfelds reihten sich die weihnachtlich geschmückten Tische mit Selbstgemachtem und Selbstgebackenem. Für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab kaltes und heißes, Kuchen und Gyros. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Unter dem Baum sangen die Reusrather...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.12.18
  •  1
Überregionales
Die Reusrather Schützen laden zum Oktoberfest: Bei zünftiger Musik, original Oktoberfestbier sowie bayerischen Spezialitäten wird gefeiert. Foto: Michael de Clerque

Schützen in Reusrath feiern traditionelles Oktoberfest

Ein weißblau geschmückter Saal, zünftige Musik und Wiesn-Wettkämpfe: Die Reusrather Schützen feiern am Dienstag, 2. Oktober, ein zünftiges Oktoberfest. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Riesengaudi in Reusrath „O'zapft 'is“ heißt es am kommenden Dienstag bei den Schützen in Reusrath an der Brunnenstraße. Im Schützenheim, welches für diesen Abend mit weiß-blauer Dekoration und Festzeltgarnituren in ein Wies‘n-Zelt verwandelt wird, kann man es sich gut gehen lassen: Haxen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.09.18
Natur + Garten
Locher Wiesen / Locher Weg
7 Bilder

Locher Wiesen am Locher Weg in Langenfeld/Reusrath - Sollte man klassische Überschwemmungsflächen bebauen?

Experten sagen: NEIN. Bachläufe brauchen natürliche Retentionsflächen, um sich beim Überlaufen nach Starkregenergeinissen gefahrlos ausbreiten zu können. Die Starkregenereignisse der letzten Wochen haben dies immer wieder gezeigt. Noch kürzlich referierten hierzu Experten des BUND und der Verbraucherzentrale Düsseldorf vor mehr als 450 Zuhörern bei der Informationsveranstaltung der Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) "Hochwasser und Starkregen - Gefahr für die Bürger?". Die Locher...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.08.18
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Verkehrssituation Rheindorfer Straße

Die Rheindorfer Straße wird immer häufiger als "Rennstrecke" missbraucht. Der Anteil der Fahrzeuge, die die zugelassene Höchstgeschwindigkeit überschreiten, steigt und damit gefährliche Situationen im Straßenverkehr und auch die Lärmbelästigung der Anwohner. Die B/G/L will deshalb die Verkehrssituation auf der Rheindorfer Straße beruhigen und hat im ersten Schritt einen Antrag gestellt, in dem die Verwaltung dem Bau- und Verkehrsausschuss geeingete Maßnahmen vorstellt, die eine dauerhafte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.18
  •  1
Politik
01.06.2018 - Starkregen - Die Locher Wiesen in Langenfeld-Reusrath stehen wieder einmal unter Wasser.
7 Bilder

Langenfeld/Reusrath - Land unter auf dem Locher Weg und den Locher Wiesen

Wenige Minuten Starkregen reichen aus, um den kompletten Locher Weg und die Locher Wiesen unter Wasser zu setzen. Wenn es denn "nur" mal Regenwasser wäre, welches den Reusrather Bürgern in die Keller und den Landwirten in die Felder läuft. Nein, hier handelt es sich um Schmutzwasser – sprich Fäkalien. Normalerweise müssen Schmutz- und Oberflächenwasser getrennt voneinander sein, hier wohl nicht. Wie und wo das Oberflächenwasser in den Schmutzwasserkanal läuft, ist der Langenfelder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.06.18
Politik

4. Frühjahrsputz in Langenfeld-Reusrath

Im vierten Jahr in Folge hat die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) für mehr Sauberkeit im Langenfelder Süden gesorgt. Wald-, Wiesen- und Feldbereiche wurden von reichlich Müll befreit. Dem öffentlichen Aufruf der Wählervereinigung schlossen sich trotz widriger Witterungsverhältnisse einige Bürger an, so dass zusammen 20 Müllsäcke mit Kleinstmüll bis hin zu Elektrogeräten gefüllt wurden. "Unser jährlicher Frühjahrsputz zeigt Wirkung, denn immerhin finden wir von Jahr zu Jahr weniger...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.03.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto von links: Raimund Zimmermann, Brudermeister der S. Hubertus-Schützen Mehlbruch-Gieslenberg, in seiner Funktion als Vorsitzender der IG Langenfelder Schützen, Karsten Fröhlich, Vorsitzender des Schützenvereins 1834, Christoph Boes, 2. Brudermeister der Immigrather Schützen, Peter Wildauer, Vorsitzender des Schützenvereins Landwehr, und Wolfgang Schütz, Brudermeister der Richrather Schützen.
2 Bilder

Festkommers zum 550. Jubiläum der Reusrather Schützen - Überreichung der Ehrenplakette

Mit einem großen Festkommers feierte die St. Sebastianus Schützen Reusrath 1468 e.V. ihr 550-jähriges Bestehen. Zu Beginn dieses Jubeltages hatten sich die Bruderschaft und die Gäste zur Andacht in der St. Barbara Kirche eingefunden. Claudia Bierhoff und Daniel Wowra ließen in der Eröffnung und auch während der Andacht die vergangenen 550 Jahre Revue passieren. Viele befreundete Bruderschaften zu Gast Zum anschließenden Festkommers ging es mit vielen Gästen der befreundeten Bruderschaften,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.03.18
Überregionales
Am vergangenen Sonntag wurde in der evangelischen Martin-Luther-Kirche in Reusrath Jubiläumskonfirmation gefeiert. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Jubiläumskonfirmation in der Martin-Luther-Kirche in Reusrath

Am vergangenen Sonntag wurde in der evangelischen Martin-Luther-Kirche in Reusrath Jubiläumskonfirmation gefeiert. Dabei konnte die Pastorin Annegret Duffe 16 ehemalige Konfirmanden begrüßen. Fünf Konfirmanden feierten ihr 70-jähriges Jubiläum Fünf Konfirmanden feierten ihr 70-jähriges Jubiläum, fünf Konfirmanden ihr 65-jähriges Jubiläum und sechs Konfirmanden ihr 50-jähriges Jubiläum. Fünf der Konfirmanden wurden 1953 in Reusrath selber konfirmiert, einige andere aber auch in anderen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.03.18
  •  1
Überregionales

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) organisiert erneut "Dreck-weg-Tag" in Reusrath

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) lädt zum „Dreck-weg-Tag“ in Langenfeld-Reusrath ein. Nachdem bereits in den vergangenen drei Jahren mehr als 80 große Säcke mit Müll gesammelt wurden, lädt die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) auch in diesem Jahr wieder zum großen "Frühjahrsputz" in Reusrath ein. Treffpunkt ist am Samstag, den 17. März 2018, um 10.00 Uhr im Kreuzungsbereich Virneburgstraße/Ecke Locher Weg. Wald-, Wiesen-, und Feldbereiche im Langenfelder Süden sollen dann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.03.18
Überregionales
9 Bilder

Reusrather Lichterzug zog durch die Dunkelheit

Unter dem Motto „Lichtermeer im Fasteleer!!!“ zog am Karnevalssonntag, 11. Februar, der Lichterzug mit etwa 25 Gruppen durch die Straßen von Reusrath und lockte auch in diesem Jahr wieder Besucher aus nah und fern an. Närrisches Lichterspektakel Dass der Reusrather Lichterzug kein ganz gewöhnlicher Karnevalsumzug ist, verrät schon der Name und die Uhrzeit zu der gestartet wird. Bei Anbruch der Dunkelheit zeigte sich der leuchtende Lindwurm in diesem Jahr noch von einer ganz anderen Seite....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.02.18
Politik
Neue Gewerbe- und Wohnbauflächen im Richrather Norden (rot schraffiert)

Neue Siedlungsflächen im Regionalplan lassen Grüngürtel weiter schrumpfen

Nach siebenjähriger Beratungszeit wurde am 14. Dezember 2017 der neue Regionalplan für die Planungsregion Düsseldorf, zu der auch Langenfeld gehört, vom zuständigen Regionalrat beschlossen. Was bedeutet dies jetzt für die weitere Entwicklung in Langenfeld: An der Wolfhagener Straße, östlich des Galkhausener Baches und mitten im Grüngürtel, kann nun ein etwa 10 Hektar großes Gewerbegebiet entstehen. Was das außerdem für den Verkehr in Wolfhagen bedeutet, kann man sich problemlos ausmalen. Auch...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.01.18
Politik

CDU schlägt Maßnahmen zur Entspannung des Straßenverkehrs in Reusrath vor

Aus Sicht der CDU muss der Verkehr im Bereich der Opladener-, Grünewald- und Trompeter Straße entlastet werden. Zusätzlich muss die Einrichtung einer Abbiegespur von der Opladener Straße in Fahrtrichtung Reusrath in die Alte Schulstraße umgesetzt werden. Im Bereich der Opladener-, Grünewald- und Trompeter Straße kommt es aufgrund der Ampelschaltung in den Stoßzeiten regelmäßig zu Rückstaus. Zwar wurde die Ampelschaltung für den Abbieger in die Trompeter Straße bereits geändert, was schon zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.17
Überregionales
In Langenfeld Reusrath gab es am Mittwoch, 29. November, einen Einbruchsversuch.

Langenfeld: Einbruchsversuch in Einfamilienhaus

Die Polizei Mettmann musste am Mittwochabend, 29. November, zu einem Einbruchsversuch in Reusrath fahren: Am noch frühen, aber bereits dunklen Mittwochabend gegen 18.15 Uhr, kam es zu einem gescheiterten Einbruchversuch in ein Einfamilienhaus an der Rheindorfer Straße in Reusrath. Scheinbar unbemerkt von Nachbarn oder anderen Zeugen verschafften sich ein oder mehrere Täter Zugang zum rückwärtigen Gartengrundstück des Hauses. Hier wurde dann mit brachialer Werkzeuggewalt an einer metallenen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.