Reviersport

Beiträge zum Thema Reviersport

Sport
Marvin Kura
3 Bilder

Blau-Weiß Mintard baut weiter auf die Zukunft
Landesligist verpflichtet drei vielversprechende Talente

Mintard, 25. April 2021 - Landesligist Blau-Weiß Mintard setzt weiter auf junge Spieler und sichert sich für die neue Saison mit Leon Eschen, Marvin Kura und Leonard Kastrati drei hochklassig ausgebildete Talente. Der sportliche Leiter Marco Guglielmi ist hochzufrieden: „Alle drei haben in ihren bisherigen Vereinen gezeigt, dass sie auf höchstem Niveau Top-Leistungen bringen können. Sie waren Stamm- und Führungsspieler in ihren Vereinen.“ Aus der Oberliga nach MintardVom TVD Velbert kommt Leon...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.04.21
Sport
2 Bilder

Landesligist setzt weiter auf den Nachwuchs
Nico David Erbslöh spielt auch 2021/2022 bei Blau-Weiß Mintard

Er ist der „Lehrling“ im Team von Blau-Weiß Mintard. Und wie man von den Verantwortlichen hört, schlägt sich der Nachwuchsmann äußerst gut. Mintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi sieht in dem 19jährigen ein großes Potenzial: „Nico ist ein junger Spieler aus unserer eigenen A-Jugend. Nach seiner Verletzung vom Beginn der Saison hat sich mittlerweile sehr gut entwickelt. Wir möchten ihn noch weiter ausbilden und ihn zu einem guten Landesligaspieler machen. Das Potenzial ist da. Deswegen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.01.21
Sport
4 Bilder

Artian Kabashaj trägt auch in der nächsten Saison Blau und Weiß!
Blau-Weiß Mintard bindet weiteren jungen Spieler

Als im Sommer 2020 neben Artian noch Niklas Nett und Ben Kastor aus ihren jeweiligen A-Jugenden zu uns kamen, sagte Mintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi: „Das sind nette, fußballerisch gut ausgebildete Jungs, die sehr gut zu unserer Vereinsphilosophie passen, mit jungen, lernfähigen und lernwilligen Spielern den nächsten Schritt in ihrer und unserer sportlichen Entwicklung zu gehen.“ Auch wenn wir in der aktuellen Saison bisher nur sehr wenig spielen konnten, ist deutlich zu sehen, wie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.21
  • 1
Sport
2 Bilder

Flügelflitzer nach langer Verletzung zurück
Abdelmalik El Ouriachi ist wieder da - und bleibt in Mintard!

Man schreibt ihm das Prädikat „Flügelflitzer“ zu. Auch wenn er das in dieser Saison verletzungsbedingt gar nicht zeigen konnte. Ein Kreuzbandriss stoppte den marokkanischen Gute-Laune-Bär und zwang ihn zu einer langen Pause. Torschütze zum Sieg im Online-Turnier Ausgerechnet ihn, der den Fußball wie kaum ein Zweiter lebt und liebt. Ein Spieler, der sich auf Außen so wohl fühlt wie ein Fisch im Wasser. Er, dessen Tor zum 4:4 in der Winterpause 2020 gegen den heutigen Oberligisten TV Jahn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.01.21
  • 1
Sport

Jeremy Ulrich bleibt bei Blau-Weiß Mintard
Noch nicht „Schicht“ im Schacht

Als wir im Sommer darüber berichteten, dass Jeremy Ullrich schon gleich in seiner ersten Saison in Mintard absolut überzeugt und geliefert hat, nannten wir den Oberhausener Jungen einen „Malocher und Arbeiter“. Unermüdlich, wenn es darum geht, den Gegner unter Druck zu setzen oder ein Tor zu erzielen. Verletzungsbedingte ZwangspauseLeider konnten wir davon verletzungsbedingt in der bisherigen Spielzeit nicht viel davon sehen. Ein Kurzauftritt in Burgaltendorf. Vorher 65 Minuten in der „Zwoten“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.01.21
  • 1
Sport
8 Bilder

Landesligist arbeitet weiter am Kader der neuen Saison
Blau-Weiß Mintard: Nick Heppner weiter in blau und weiß!

Zwei Tore im bisher einzigen Pokalspiel und drei in sieben Meisterschaftseinsätzen. Damit hat Nick Heppner bereits jetzt schon mehr als doppelt so viele Pflichtspieltore erzielt als in der abgebrochenen Saison 2019/2020. Er ist einer dieser jungen Talente, die mit hohem Tempo und großer Spielfreude zu Werke gehen. Gerne im eigenen Team gesehen, eher weniger auf der anderen Seite. Nun geht er in sein fünftes Mintarder Jahr. Wichtiger SpielerFür Mintards sportlichen Leiter Marco Guglielmi ist der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.01.21
Sport
7 Bilder

Landesligist setzt weiter auch auf jung Spieler
Ben Kastor bleibt in Mintard!

Der 19jährige kam im Sommer von der A-Jugend der ESG Essen. Er war dort Kapitän und Toptorjäger des Teams mit 18 Toren in 14 Spielen, was ihm insgesamt Platz 5 in der Leistungsklasse einbrachte. Ein Angebot aus der 1. Futsal-Liga schlug er aus und entschied sich für "Frischluftfußball" in Mintard. Jetzt geht er bei den Echten Fuffzigern in seine zweite Landesligaspielzeit. Großes PotenzialUnser sportlicher Leiter Marco Guglielmi hat sich Ben in seinen ersten Seniorenmonaten genau angesehen:...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.21
Sport
4 Bilder

Landesligist bindet Physiotherapeutin
Brigitte "Biggi" Mathey "knetet" weiter in Mintard

„Es gibt Punkte, über die Biene nicht mit sich reden lässt“, so Brigitte „Biggi“ Mathey über ihren vierbeinigen „Bodyguard“. „Aber als der neue Frikadellenvertrag mit Manni ausgehandelt war, stand auch mein Entschluss fest: „Hier bekommt uns so leicht keiner weg.“ Wehwehchen sind chancenlos Marco Guglielmi freut sich, dass die gute Fee dem Verein erhalten bleibt: „Biggi hat für jeden ein offenes Ohr, ist ein herzensguter Mensch, lustig, sing-, tanz- und feierfreudig! Außerdem ist sie als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.01.21
  • 1
Sport
3 Bilder

Julian Piontek weiter in Blau-Weiß
Landesligist bindet dienstältesten Mintarder!

Keiner ist länger im Verein als der eigentliche Abwehrchef Julian Piontek. Er war „gesetzt“ und konnte doch kein einziges Meisterschaftsspiel für Blau-Weiß Mintard in dieser Saison bestreiten. Ein Kreuzbandriss stoppte den 27jährigen. Ruhepol in der AbwehrMarco Guglielmi, Mintards sportlicher Leiter, sagt dazu: „Pio ist ein ruhiger, besonnener und intelligenter Mensch. Wenn er was sagt, hat das Hand und Fuß. Er ist ein absoluter Kumpeltyp und unser Ruhepol in der Abwehr. Wir hoffen, dass wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.21
Sport
8 Bilder

Blau-Weiß Mintard denkt „groß“
Marcel Glahn sichert weiter hinten ab!

Das bisher letzte Saisonspiel gegen BG Überruhr war gleichzeitig auch ein kleines Jubiläum für den körperlich größten Mintarder – Marcel Glahn durfte neben dem 3:0-Sieg sein 25. Landesligaspiel in seinem zweiten Mintardjahr „feiern“. "Jubiläum" im letzten Spiel 2020Siebzehn Spiele in der Vorsaison, alle acht in der aktuellen Spielzeit, sieben davon über die volle Distanz. Unser sportlicher Leiter Marco Guglielmi zieht eine erste Bilanz „,Je länger er das blau-Weiße Trikot trägt, desto stärker...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.01.21
  • 1
Sport
4 Bilder

Blau-Weiß Mintard: Neuer Torwarttrainer ist auch der alte!
Klaus Böhs gibt Zusage für 2021/2022

Diese Personalie konnte im Sommer 2020 schon als „Coup“ bezeichnet werden - Klaus Böhs wechselt von Germania Ratingen zu Blau-Weiß Mintard. Der sportliche Leiter Roland Henrichs erinnert sich: „Na ja, wir kannten Klaus ja schon ein paar Tage und hatten immer wieder mal locker über die Möglichkeit gesprochen. Aber er blieb hartnäckig und wollte immer in Ratingen bleiben. Umso schöner, dass das im Sommer geklappt hat“. „Das war da wirklich eine ganz knappe Entscheidung zwischen Ratingen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.01.21
  • 1
Sport
8 Bilder

Good news bei Blau-Weiß Mintard
Marlon Braun geht in seine 5. Saison

Als er zur Saison 17/18 aus der Schönebecker A-Jugend in die Aue kam, wurde Marlon Braun gleich in seiner ersten Seniorenspielzeit Stammspieler in der Bezirksliga. In 2 Jahren absolvierte er 43 Spiele für die Echten Fuffziger und stieg mit ihnen auf. Aktuell steht er mit seinem Team auf Platz 2 der Tabelle! Gewinner der bisherigen SaisonMintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi freut sich über die Zusage des 22jährigen: „Marlon ist der Gewinner der bisherigen Saison. Er hat sich förmlich in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.21
  • 1
Sport
11 Bilder

Landesligist bindet ehemaligen polnischen Zweitligaspieler
Maciej Szewczyk bleibt bei Blau-Weiß Mintard

Hat sich schon wirklich jemand mal die Mühe gemacht und versucht, seinen Namen - ohne ins Stottern zu geraten - auszusprechen? Dann Herzlichen Glückwunsch! Wer es mag, kann sich auch in der kommenden Saison an der richtigen Aussprache versuchen. Matze bleibt nämlich ein Echter Fuffziger. Spieler auf hohem sportlichen NiveauEr kam im Winter 2019 vom damaligen Oberligisten VfB Speldorf und wurde direkt Stammspieler. Mintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi hatte sich seinerzeit nachdrücklich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.01.21
Sport
7 Bilder

Frohes Kunde zum neuen Jahr
Dominic Haas hält weiter zu und bei Blau-Weiß Mintard!

Die Älteren unter uns erinnern die aktuellen Kaderinformationen aus Mintard sicher an die B&B-Kondensmilch-Werbung 1973: Der Slogan „Dröpje voor Dröpje Kwaliteit“ ließ uns seinerzeit wissen, dass der ohnehin schon gute Filterkaffee mit diesem Produkt noch ein wenig besser wird. Dieser Vergleich beschreibt gerade die Gefühlslage der Mintarder bei den Kadernews, die sie von der sportlichen Leitung erreichen. Die Zusage ihres Torhüters Dominic Haas für eine weitere Saison in Mintard ist so ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.01.21
Sport
8 Bilder

Große Freude beim Landesligisten
Max James Haubus bleibt bei Blau-Weiß Mintard!

Max James Haubus kam im Sommer aus der Oberliga und war vom Fleck weg einer konstantesten Leistungsträger in unserem Team. Er stand in allen 8 Meisterschaftsspielen der bisherigen Saison über die komplette Spielzeit auf dem Feld und sorgte mit seiner ganz besonderen Art Fußball zu spielen für viel Freude bei Mitspielern, Trainerteam, sportlicher Leitung und Zuschauern. Mintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi beschreibt den "Aussie": „Mit seinen perfekten Diagonalbällen verlagert Max das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.01.21
Sport
6 Bilder

Erlaubter Silvesterknaller
Marco Brings bleibt bei Blau-Weiß Mintard

Zum Jahresausklang 2020 darf sich Blau-Weiß Mintard auf eine weitere Spielzeit mit Marco Brings freuen. Der sportliche Leiter Marco Guglielmi ist zufrieden: „Marco passt mit seiner Art Mensch zu sein und mit seiner Art Fußball zu spielen sehr gut nach Mintard. Das haben die zurückliegenden Jahre immer wieder gezeigt.“ Brings geht in sein 9. Mintarder Jahr Und das waren schon einige. Denn bereits seit der Saison 2013/2014 trägt Marco Brings das blaue Jersey mit dem Mintarder Logo auf der Brust....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.12.20
Sport
6 Bilder

Sportlich war es ein gutes Jahr
Blau-Weiß Mintard mit positiver Bilanz

Dass das Jahr 2020 unser Leben in vielfältiger Art und Weise beeinflusst hat, wurde in vielen Artikeln und Gesprächen deutlich. Wir wollen einen Blick auf die Themen im Verein werfen. Dazu hatten wir bereits mit Torsten Eichholz zu der Entwicklung bei unseren Damen gesprochen. Heute sind die Herren an der Reihe. Redaktion: 2020 war ein besonderes Jahr, auch für den Verein. Roland, wie fällt heute - mit ein wenig Distanz - Dein Fazit für dieses Jahr aus? Roland Henrichs: Besonders beschreibt das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.12.20
Sport
8 Bilder

Erfolgreiches Jahr für Blau-Weiß Mintards Damen
Trainer Torsten Eichholz zieht positives Fazit

Was für ein Jahr! Es ist genug drüber geredet worden, an manchen Stellen sicher auch deutlich zu viel. Klar haben wir uns das alle ganz anders vorgestellt. Halt! Nicht ganz. Denn sportlich hatte 2020 für Blau-Weiß Mintard durchaus viel Positives, wie Torsten Eichholz, Trainer der Ersten Damen, im Interview mit der vereinsinternen Redaktion 19FUFFZICH verrät. 19FUFFZICH: Torsten, Aufstieg in die Landesliga, Sieg im Kreispokal. Wie fällt Dein Fazit für dieses Jahr aus? Torsten Eichholz: Sportlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.12.20
Sport
6 Bilder

Blau-Weiß Mintard bindet Youngster
Frohe Botschaft zum Jahresende - Niklas Nett bleibt in der Aue

Auch wenn noch niemand absehen kann, wie und wann die aktuelle Saison fortgesetzt werden kann, laufen bei Blau-Weiß Mintard bereits die Planungen für die neue Spielzeit. Als einer der ersten Spieler hat jetzt Niklas Nett seine Zusage für ein weiteres Jahr in der Aue gegeben. Der 19jährige kam im Sommer aus der A-Jugend der @DJK Arminia Klosterhardt und wurde auf Anhieb Stammspieler. Im Verein präsentMarco Guglielmi freut sich über den Verbleib des Youngsters: „Niklas hat sich vom ersten Tag an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.12.20
Sport
3 Bilder

Mathias Lierhaus verlängert in Mintard
Der Käpt'n bleibt an Bord

Er ist ein absolutes Phänomen. Er ist Teil der Vereins-DNA. Sportlich betrachtet gibt es in ganz Essen und Mülheim keinen anderen Spieler, der in den zurückliegenden Jahren so viele Tore geschossen hat wie er: 246 Tore in 213 Spielen, seit fupa die Statistiken auflistet, also seit der Saison 2013/2014. Das macht einen Schnitt von 1,15 Toren pro Spiel. Unser sportlicher Leiter Marco Guglielmi beschreibt die Nr. 10 so: „Er hat diesen Instinkt, den man nicht beschreiben kann. Er lebt den Fußball...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.12.20
  • 1
Sport
Sein Tor bekam am Ende die meisten Stimmen im GoldenGoalTurnier von soccerwatch: Blau-Weiß Mintards Abdel El Ouriachi

Siegerehrung beim GoldenGoalTurnier von soccerwatch.tv
Blau-Weiß Mintard hat den Pott!

„Ich habe ja schon viele Pokale gewonnen, aber so einen auch noch nicht“, so Blau-Weiß-Mintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi. Der Mülheimer Landeligist war nach 87 Tagen und 8 gespielten Runden der Sieger dieses bundesweit erstmalig ausgespielten Turniers, das am 10. April mit 256 Teams startete. „Die Idee von soccerwatch zu Beginn der Coronakrise war ja gut und richtig – Fußball und sportlicher Wettbewerb, obwohl der Ball ruhen musste“, ergänzt Roland Henrichs, Guglielmis Kollege in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.07.20
Sport
Das Präses-Cup-Team 2019: (obere Reihe v.li.n.re.) Folly Hlomadon, Christina Zachau, Dennis Corbeck, David Bussfeld, Adam Palus; (untere Reihe v.li.n.re) Christoph Schmalek, Cristián Thorn, Nils Bornträger, Stefan Koppelmann, Michael Druen; es fehlt: Sebastian Kuppe.
7 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Präses-Cup 2019: Fußballteam der Evangelischen Kirche in Essen wird Dritter

Es gibt einen Erfolg zu feiern für das Fußballteam der Evangelischen Kirche in Essen! Bei der 19. Auflage des Präses-Cups reichte es endlich wieder zu einem Pokal, der das Trophäen-Regal im Haus der Evangelischen Kirche schmücken wird. Nach Siegen gegen Jülich (4:0) und Duisburg (10:1) und zwei Unentschieden gegen das Team der KZVK Dortmund und Düsseldorf (beide 0:0) zog das Team ins Halbfinale ein, wo allerdings Gladbach-Neuss an diesem Tag ein zu starker Gegner war (0:2). Im „kleinen Finale“...

  • Essen
  • 02.07.19
Sport
Reinhold Urner

LSV gratuliert Reviersport zum 30.

LÜNEN. Mit dem Reviersport feierte die größte Regional-Sportzeitung Deutschlands am Montag dieser Woche ihren 30. Geburtstag. Gründer Ulrich Homann begrüßte dazu im Stadion des Regionalligisten Rot-Weiss Essen über 200 Gäste. Mit dabei waren Trainer Peter Neururer, immer wieder für eine Anekdote gut, Ex-Nationalspieler Bernard „Ennatz“ Dietz, von Schalke Boss Clemens Tönnies, die Vorständler Christian Heidel, Peter Peters und Ex-Profi Mike Büskens. Zu den Gästen zählten aber auch aus Lünen als...

  • Lünen
  • 17.11.17
Sport
Das ist das aktuelle Cover der Jubiläumsausgabe.

30 Jahre Reviersport - Sonderheft zum Geburtstag

Essen: Heute erscheint „30 Jahre RevierSport – Eine Chronik in Geschichten und Interviews“. Anlass für das Sonderheft ist das 30-jährige Jubiläum der Sportzeitung, die im Herbst 1987 erstmals gedruckt wurde. Das 120 Seiten umfassende Heft kommt mit einer Auflage von 10.000Exemplaren in den Handel und kostet 4,50 Euro. „Den Kolleginnen und Kollegen von RevierSport ist es in den vergangenen drei Jahrzehnten gelungen, die Sportzeitung als feste Institution der Fußballwelt im Westen zu etablieren“,...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.10.17
  • 1
  • 5
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.