Rewe

Beiträge zum Thema Rewe

LK-Gemeinschaft
Foto :
Pixabay.

Engpässe im Einzelhandel?
Lidl verabschiedet sich von Tönnies

Supermärkte schränken ihre Zusammenarbeit mit Tönnies ein. Während Aldi und Rewe nur reduzieren bietet Lidl kein Fleisch mehr von Tönnies an. Im Handel: Werden die Regale nun leerer sein? Rückblick: Nachdem sich über 1500 Mitarbeiter beim Fleischproduzenten infizierten kam es zu einen massiven Corona-Ausbruch. Nun distanzieren sich erste Discounter. Gut so.

  • Bochum
  • 03.07.20
  •  30
  •  5
Politik
Zum Baustart versammelten sich (von li.) unter anderem Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Maas, Baudezernent Arnulf Rybicki, DSW21-Vorstand Hubert Jung und Christian Falk von der Stadtentwässerung sowie /von re.) Franz-Josef Heimann, Projektleiter beim Tiefbauamt, und Jürgen Hannen, stellvertretender Leiter des Tiefbauamtes.
  6 Bilder

Baustart am Hellweg zwischen Brackel und Asseln
U43 bekommt zwei Gleise: Baustelle bis Ende 2022

Neuordnung des Hellwegs: Zwischen "In den Börten" in Brackel und der Kreuzung mit der Asselner Straße wird der Straßenraum umgebaut. Die Stadtbahn wird zweigleisig. Für die zahlreichen Lastwagen gibt's eine durchgängige Linksabbiegerspur. Für Fußgänger und Radfahrer entsteht ein vier Meter breiter Weg, durch Zäune getrennt von den Gleisanlagen. Für diese große, rund 1300 Meter lange Tiefbaumaßnahme laufen seit Montag (29.) vorbereitende Arbeiten. Ernst wird es ab Dienstag, 7. Juli. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.20
  •  1
Blaulicht
Nach einem Überfall auf einen REWE-Markt in Breckerfeld sucht die Polizei nun Zeugen.

+++UPDATE: Täterbeschreibung+++
Mit Schusswaffe bedroht und gefesselt zurückgelassen: Heftiger Überfall in Breckerfelder REWE-Markt

Am Freitag, 29. Mai, um 22.10 Uhr, zwangen zwei bislang unbekannte Täter unter Vorhalt einer Pistole und einem Messer, zwei Mitarbeiter des REWE-Marktes zurück in die Verkaufsräume an der Frankfurter Straße in Breckerfeld. Unter Vorhalt der Pistole wurde ein Angestellter dazu gezwungen den Tresor sowie die Kassen der Filiale zu öffnen. Im Anschluss fesselten die Täter die beiden Angestellten und ließen diese im Ladenlokal zurück. Anschließend entfernten sich die Täter in unbekannte...

  • Hagen
  • 02.06.20
Ratgeber
Seit dem 7. April bekamen die Kunden der Gocher Tafel ihre vorgepackten Tüten am leerstehenden ALDI-Markt. Ab dem 19. Mai findet die Ausgabe der Tüten wieder am Westring in Goch statt.

Gocher Tafel geht aus dem ALDI-Markt
Logistischer Aufwand ist zu groß

VON FRANZ GEIB Goch. Nach nur einem Monat im leerstehenden ALDI-Markt zieht die Gocher Tafel wieder zurück in ihr angestammtes Gebäude. Der Grund: Der logistische Aufwand war zu groß. Ab der kommenden Woche, erstmals also am Dienstag, 19. Mai, erfolgt die Ausgabe der Ware an die Kunden der Gocher Tafel wieder am Westring. Im Gespräch mit dem Gocher Wochenblatt erläutert Dietmar Fues vom Team die Situation: "Die Ausgabe im leerstehenden ALDI-Markt ist mit erheblichem Mehraufwand verbunden....

  • Gocher Wochenblatt
  • 14.05.20
Wirtschaft
BVB-Mitarbeiterin und Studentin Alina Fröse hilft jetzt in der REWE-Filiale bei Marktleiter Markus Evers.

BVB-Mitarbeiter helfen in Dortmunder REWE-Geschäften aus
Regale füllen statt Trainingszentrum

Der Lebensmittel-Einzelhandel benötigt mehr Personal. Die infolge der Pandemie gestiegene Nachfrage nach Lebensmitteln belastet Kapazitäten insbesondere im Verkauf und in der Logistik. Daher hat sich der BVB entschlossen, eine Personal-Kooperation mit REWE zu schließen. Stundenweise Aushilfen, die in Fanshops, beim Caterin oder am Trainingszentrum von den Einschränkungen betroffen sind und trotzdem ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellen möchten, arbeiten jetzt unbürokratisch bei...

  • Dortmund-City
  • 21.04.20
Politik
Jan Scholte-Reh, Vorsitzender der SPD Hünxe und Mitglied des Gemeinderates

Scholte-Reh dankt den Mitarbeitern der Verwaltung
Corona-Kontaktsperre in Hünxe: „Viel Rücksicht aufeinander“

Bund und Länder wollen die allgemeine Kontaktsperre in der Corona-Pandemie mindestens bis zum 03. Mai verlängern, während der Einzelhandel unter bestimmten Auflagen schon ab dem 20. April wieder öffnen darf. „Nach anfänglichen Schwierigkeiten und Verstößen hat sich die Bevölkerung mit der besonderen Situation arrangiert. Mit viel Besonnenheit und Verständnis der Bürgerinnen und Bürger konnte die Infektionsrate in Deutschland stark absinken“, erklärt Jan Scholte-Reh als Hünxer SPD-Vorsitzender....

  • Hünxe
  • 17.04.20
Ratgeber

Vermeidung des Kükentötens!
Rewe will Angebot von Eiern ohne Kükentöten bis Ende 2020 verfünffachen!

Die Supermarktkette Rewe und ihre Discounttochter Penny wollen bis Ende des Jahres deutlich mehr Eier verkaufen, die dank Geschlechtsbestimmung im Ei ohne das millionenfache Töten männlicher Küken angeboten werden können. Die jährliche Zahl dieser Eier solle bis Ende 2020 auf rund 260 Millionen ansteigen, teilte Rewe am Dienstag mit. Die Supermärkte verkaufen die Eier unter der Eigenmarke "respeggt" im Sechser-Pack. Bis Ende des Jahres sollen alle Freiland-Eier der Rewe-Eigenmarke aus...

  • Wattenscheid
  • 08.04.20
  •  2
  •  2
Wirtschaft
Die Eichhörnchen-Mentalität vieler Menschen, in Zeiten der Corona-Krise all' das zu hamstern und zu horten, was die Regale hergeben, habe sich gelegt. Die Lage sei entspannter geworden, berichten Duisburgs Einzelhändler. Die Lagervorräte werden aufgestockt und die Lieferketten sind weiterhin stabil.
Foto: Ortmann
  2 Bilder

Einkaufen in Zeiten von Corona erfordert Einsicht und Rücksicht – Emotionale Entspannung spürbar
Lieferketten bleiben weitgehend stabil

Das Kontaktverbot ist da, und es hat den Anschein, dass dadurch viele Menschen endlich vernünftiger geworden sind. Es werden Abstände eingehalten, und auch das laustarke Meckern, falls das eine oder andere Produkt nicht vorrätig ist, hat sich spürbar gelegt. Das ist der Eindruck der meisten Lebensmittelhändler in unserer Stadt. Die großen Handelsunternehmen halten ihre Lieferketten stabil. „Es hat noch keine Absagen oder Ausfälle bei den vorgesehenen Anlieferungen gegeben“, stellen etwa...

  • Duisburg
  • 24.03.20
  •  1
  •  1
Wirtschaft
In Zeiten von Corona ist Abstand halten gefragt.

Die Versorgungskette funktioniert, Hamsterkäufe sollten unterbleiben in Mülheim
Genug Essen und Papier für alle

Da sind sich Netto, Aldi, Lidl und Co. einig: Die Versorgung der Filialen mit Lebensmitteln ist weiterhin bundesweit sichergestellt. Auch wenn es bei haltbaren Lebensmitteln – wie Nudeln, Mehl oder Konserven – zum jetzigen Zeitpunkt zu einer erhöhten Nachfrage kommt. Die Mitarbeiter der Discounter arbeiten in den Filialen mit großem Einsatz. Eine Änderung der gewohnten Öffnungszeiten ist aber nicht geplant. Thomas Lenk, Filialleiter bei REWE Lenk: „Die Filialen am Sonntag zu öffnen, ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
In dieses Stickeralbum können Fans ab dem 1. März die Bilder der Sportler der TSG Herdecke einkleben.

TSG Herdecke
Kicker auf dem Sticker: Sammelalbum von heimischem Sportverein ab 1. März erhältlich

Sammelbilder mit den Stars von Bayern München oder den besten Spielern der FIFA kann jeder sammeln. Zu etwas Besonderem werden Stickeralben, wenn die Sportgrößen der heimischen Vereine darauf abgebildet sind. Ab Sonntag, 1. März, gibt es Sticker mit den Fußballern, Handballern und Ringern der TSG Herdecke. In Kooperation mit Rewe Symalla und Rewe Ihr Kaufpark verwirklicht der Verein die Stickeraktion. „Wir haben zusammen gesessen und ein bisschen herumgesponnen“, berichtet...

  • Hagen
  • 29.02.20
Wirtschaft
Das "Glückauf-Center" an der Wilhelmstraße soll aus seinem "Dornröschenschlaf" erweckt werden. Mit "Rewe" wurde bereits ein Ankermieter vertraglich gebunden und die Neueröffnung des Supermarktes ist noch bis zum Weihnachtsgeschäft 2020 geplant.

Vertrag mit Ankermieter "Rewe" wurde bereits unterzeichnet
"Glückauf-Center" in Gladbeck-Mitte hat einen neuen Besitzer

Vertrag mit Ankermieter "Rewe" wurde bereits unterzeichnet Gladbeck. Gute Nachricht für ganz Gladbeck: Das Asset- und Investment-Fondsunternehmen "MIMCO Capital Sàrl" mit Sitz in Luxemburg hat für einen seiner Fonds das Glückauf-Center an der Wilhelmstraße in Gladbeck-Mitte erworben und will in den kommenden 18 Monaten eine vollumfängliche Revitalisierung durchführen. „Mit unserem BUILDIM-Fonds investieren wir bewußt in Projektentwicklungen und Bestandsobjekte mit Management-Aufwand...

  • Gladbeck
  • 11.02.20
  •  1
Ratgeber
Marcel war mit seiner Freundin bei Rewe in Horstmar einkaufen, was dann vor dem Laden passierte, ist ein Rätsel.

Lüner fehlt die Erinnerung
Zeuge erlöst Marcel und seine Familie

Marcel* ist zu Hause, entlassen aus dem Krankenhaus. Das Schicksal des jungen Mannes bewegte tausende Menschen - nun hat seine Familie endlich Antworten. Marcel und seine Freundin waren am Freitag vor fast zwei Wochen im Rewe in Horstmar einkaufen, dort fühlte sich der Lüner nicht wohl und ging vor die Tür. Minuten später, als seine Freundin ihn traf, wirkte er verwirrt, hatte eine Schwellung im Gesicht - doch an das, was geschehen war, fehlte ihm die Erinnerung. Der Artikel im Lokalkompass...

  • Lünen
  • 04.02.20
Ratgeber
Marcel war mit seiner Freundin bei Rewe in Horstmar einkaufen, was dann vor dem Laden passierte, ist ein Rätsel.

Familie hofft auf Hilfe
Sturz: Marcel fehlt die Erinnerung

Marcel* und seine Freundin wollen im Rewe in Horstmar einkaufen, doch der Lüner fühlt sich nicht wohl und verlässt den Laden - was dann passiert, ist ein Rätsel. Familie und Ärzte hoffen auf Hinweise. Marcel will einen Moment frische Luft schnappen, während seine Freundin weiter einkauft und läuft vermutlich nach links aus dem Geschäft, in Richtung einer Treppe zum Baukelweg. Was Marcel hier passiert, wirft Fragen auf: Marcel verliert vielleicht das Bewusstsein, fällt offenbar auf das...

  • Lünen
  • 29.01.20
Politik

Entwicklungsminister Müller, ein Minister, der klare Kante zeigt
Fluchtursachen bekämpfen - Aldi, Edeka und Co. sind gefordert, müssen gefordert werden

Fällt der Name Gerd Müller, denkt man natürlich an den legendären Mittelstürmer des FC Bayern München und der deutschen Fußballnationalmannschaft. Fast unbeachtet von der Öffentlichkeit gibt es aber auch den Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU), der einen hervorragenden Job macht und dabei klare Kante zeigt. Er ist jemand, der mit Herz und Verstand das Lippenbekenntnis der  Fluchtursachenbekämpfung mit Leben zu füllen versucht. Fluchtursachen haben Europa erhebliche Migrationsstürme beschert,...

  • Rheinberg
  • 16.01.20
  •  30
Blaulicht
  2 Bilder

Verfolgung nach Einbruch
Flucht vor Polizei endet mit Unfall

Büsche und ein Baum stoppten den Ford - mitten in Oberaden endete in der Nacht die Flucht vor der Polizei nach vielen Kilometern mit einem Unfall. In Ahlen im Kreis Warendorf hatte es kurz nach zwei Uhr einen Einbruch in einen Rewe-Markt  gegeben, im Rahmen der Suche nach den Tätern bemerkten Polizisten dann ein Auto mit Kennzeichen aus Köln. Versuche, das verdächtige Fahrzeug zu stoppen, scheiterten, denn der Fahrer missachtete die Zeichen der Polizei und drückte aufs Gas. Die Flucht führte...

  • Lünen
  • 16.01.20
Blaulicht
Fotos (3): Feuerwehr Kamen
  3 Bilder

Methler: Feuerwehreinsatz auf dem Rewe-Parkplatz
Sturm lässt Baugerüst umkippen

 Die  Feuerwehr Kamen wurde in den frühen Abendstunden zu einem Sturmeinsatz nach Methler zum Rewe-Supermarkt gerufen. Dort hatte der Sturm Teile eines Baugerüstes auf den Parkplatz den Supermarktes krachen lassen. Das Gerüst reichte bis zum sechsten Stockwerk des Gebäudes. Ein Unterstand für Einkaufswagen sowie Teile der angrenzenden Bäckerei wurden stark beschädigt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, obwohl zum Zeitpunkt, als das Baugerüst umstürzte, noch reger Betrieb rund um den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.01.20
Wirtschaft
Die Spenden wurden von Jochem Nehm von der REWE-Stiftung sowie Thorsten Fleischmann vom Menüservice an Diakonie-Chef Pfarrer Back und Barbara Köster der Diakonie übergeben.

Heiligabend im Reinoldinum
Weihnachtsfeier für Obdachlose

Gut 150 Gäste erwartet die Diakonie am Heiligen Abend zur Weihnachtsfeier für wohnungslose Menschen. Gefeiert wird am 24. Dezember um 17 Uhr im Reinoldinum am Schwanenwall. Für die Feier stellt die REWE-Stiftung erneut einen Betrag von 2.000 € zur Verfügung. Auch der Dortmunder Menüservice spendet das Buffet für über 150 Gäste im Wert von 2.000 €.

  • Dortmund-City
  • 21.12.19
Kultur

Kundenservice?
Abzocke bei REWE Osterfeld-Süd

Einen schönen guten Abend, eben stand ich an der Kasse im Markt und eine junge Dame bemerkte zu der Mitarbeiterin an der Kasse, dass der Kaffeeautomat im Eingangsbereich trotz Geldeinwurf nicht funktionierte. Leicht genervt erwiderte die Dame an der Kasse, der Automat wäre kaputt, wäre von Coca-Cola, man könne nichts machen und er gibt kein Geld zurück....... Ich bemerkte, man müsse doch einen Zettel aufhängen. "Ja, es würde ein Zettel angebracht".... Wie lange weiß die Frau, dass der Automat...

  • Oberhausen
  • 30.11.19
Wirtschaft
Der alte und der neue bei REWE-Chef: (v.l.) Patrick Geisler und Klaus-Dieter John

Styrumer Supermarkt erhält neuen Chef
Führungswechsel bei REWE

Patrick Geisler löst Klaus-Dieter John bei REWE in Styrum ab. Eines haben sie gemeinsam: Beide kennen sich mit Selbständigkeit aus. Klaus-Dieter John geht Ende des Jahres in den wohl verdienten Ruhestand. Dann ist er seit über 40 Jahren selbständig tätig gewesen - erst mit einem Laden in Essen an der Frankenstraße, dann im Bereich Immobilien und seit 2006 mit REWE an der Heidestraße. Patrick Geisler stammt aus einer Selbständigen-Familie. Er ist mit der Thematik aufgewachsen. Nach einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.19
Wirtschaft
Der Alte und der Neue bei REWE: (v.l.) Patrick Geisler und Klaus-Dieter John

Führungswechsel bei REWE

Patrick Geisler löst Klaus-Dieter John bei REWE in Styrum ab. Eines haben sie gemeinsam: Beide kennen sich mit Selbständigkeit aus. Klaus-Dieter John geht Ende des Jahres in den wohl verdienten Ruhestand. Dann ist er seit über 40 Jahren selbständig tätig gewesen - erst mit einem Laden in Essen an der Frankenstraße, dann im Bereich Immobilien und seit 2006 mit REWE an der Heidestraße. Patrick Geisler stammt aus einer Selbständigen-Familie. Er ist mit der Thematik aufgewachsen. Nach einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.19
Ratgeber

Nachhaltige Lösung für die Einkaufsmeile Cranger Straße

Penny-Markt GmbH und Elisabeth Stift GmbH schließen Mietvertrag „Wir sind froh, mit der Penny-Markt GmbH einen Partner gefunden zu haben, der unser Interesse an einer nachhaltigen und guten Entwicklung der Einkaufsmeile Cranger Straße teilt und der den lokalen Einzelhandelsstandort stärken will,“ so beschreibt Ansgar Suttmeyer, Betriebsleiter der Elisabeth Stift GmbH, die jetzt auch langfristig vertraglich fixierte Zusammenarbeit der Betriebsgesellschaft unter dem Dach der St. Augustinus...

  • Gelsenkirchen
  • 25.11.19
Ratgeber

Produkte vieler Discounter und Supermärkte betroffen
DMK ruft Milch wegen Bakterienbelastung zurück

Die Deutsche Milchkontor GmbH (DMK) ruft eine deutschlandweit gehandelte fettreduzierte frische Milch zurück. Die Produkte sollen mit Bakterien verseucht sein, es bestehen gesundheitliche Risiken. Zusammen mit dem Unternehmen Fude + Serrahn hat die DMK den Artikel „Frische Fettarme Milch 1,5 Prozent Fett“ im Ein-Liter-Pack zurückgerufen. Betroffen seien viele Discounter in ganz Deutschland (siehe Liste unten). Es geht dabei ausschließlich um Produkte mit dem Genusstauglichkeitszeichen "DE NW...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Blaulicht
Am Samstag, kurz vor 22:00 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Filiale eines Lebensmitteldiscounters an der Händelstraße. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er an der Kasse Bargeld von einer Mitarbeiterin.

Bewaffneter Mann beim Lebensmitteldiscounter
Dritter Überfall an der Händelstraße

Am Samstag, kurz vor 22:00 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Filiale eines Lebensmitteldiscounters an der Händelstraße. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er an der Kasse Bargeld von einer Mitarbeiterin. Anschließend flüchtete er mit der Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Tatzusammenhänge mit zwei vorherigen Raubdelikten werden geprüft. Personenbeschreibung: männlich, ca. 180 cm groß, schlank, bekleidet mit dunkelblauer Jacke mit Kapuze und Fellkragen, schwarze Jeanshose,...

  • Dorsten
  • 12.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.