Rewirpower-Halbmarathon

Beiträge zum Thema Rewirpower-Halbmarathon

Sport
86 Bilder

TC Kray überzeugt beim 3. Stadtwerke Halbmarathon in Bochum

Auch bei seiner 3. Auflage begeisterte dieser Halbmarathon wieder Mal voll und ganz. Mit etwa 1400 Startern (355 Frauen und 1023 Männer finishten) wurde die Teilnehmerzahl des Vorjahres sogar leicht gesteigert. Und bereut hat seinen Start hier wohl niemand. Gutes Wetter,es war um die 20 Grad warm und leicht bewölkt, lockte hunderte Laufbegeisterte an die Strecke. Und schon wie im letzten Jahr wurde wieder echte Volksfeststimmung verbreitet. Das half den Läufern ungemein an den Steigungen der...

  • Essen-Steele
  • 02.09.13
  • 4
Sport
31 Bilder

Stadtwerke Halbmarathon: Jan Fitschen wird vom Hase zum 10km-Sieger

Hendrik Pfeiffer gewinnt den Stadtwerke Halbmarathon, Jan Fitschen überrascht über zehn Kilometer. Bei der Siegerehrung ging es romantisch zu. Und auch der Veranstalter freute sich herzlich über rund 2.700 Starter. Das war der Stadtwerke Halbmarathon 2013: Er war selbst überrascht. Hendrik Pfeiffer hat den Stadtwerke Halbmarathon Bochum 2013 in seinen Halbmarathon verwandelt. Der Läufer des TV Wattenscheid 01 lief mit großem Vorsprung über die Ziellinie – rund fünf Minuten Vorsprung hatte er...

  • Bochum
  • 02.09.13
Sport
68 Bilder

Über 2.000 Teilnehmer beim Rewirpower-Halbmarathon - Bildergalerie mit 68 Fotos von Andreas Molatta

Bei Sonnenschein und angenehmeren Lauftemperaturen, als bei der Premiere im Vorjahr, wagten sich 2012 Läufer auf die noch einmal modifizierte Strecke des 2. Rewirpower-Halbmarathons. Zwei Runden ab der Marienkirche/Viktoriastraße über die Königsallee, den Steinring und die Wittener Straße nach Altenbochum sowie wieder zurück waren zu bewältigen. Der Startschuss war mit Blick auf mögliche Hitzegrade um eine Stunde vorgezogen worden. Überragender Männersieger wurde Tobias Jazbec. Der Duisburger...

  • Bochum
  • 04.09.12
Sport
Wenn die Halbmarathonis am Sonntag auf der Strecke sind, gibt es für Busse und Bahnen kein Durchkommen.

Rewirpower-Halbmarathon: Straßensperrungen und Busumleitungen am Sonntag

Gut 2.000 Teilnehmer haben am Sonntag „freie Bahn“ beim 2. Rewirpower-Halbmarathon von der Innenstadt nach Altenbochum. Für einen reibungslosen Ablauf wird die Laufstrecke ab dem frühen Morgen bis gegen 17 Uhr für den Autoverkehr und die dort verkehrenden Bus- und Bahnlinien gesperrt. Dieses führt in der genannten Zeit zu Umleitungen und Einschränkungen. Linien CE31, SB37 und 353 Die Fahrzeuge der Linien CE31, SB37 und 353 können die Haltestellen Rechener Park, Farnstraße, Christstraße,...

  • Bochum
  • 31.08.12
  • 1
Sport
Für den zweiten Rewirpower-Halbmarathon werden noch mehr Meldungen als bei der Premiere im September 2011 erwartet. Deshalb ist der Start- und Zielbereich verlegt, die Einführungsrunde entfällt.

Rewirpower-Halbmarathon: Start und Ziel am Bermuda-Dreieck

Für den 2. Rewirpower Halbmarathon am 2. September wurde der Start vom Schauspielhaus auf die Viktoriastraße, Höhe Marienplatz, verlegt. Mitorganisator Markus Kubillus erklärt: „Dieses hat Sicherheitsaspekte. Wir rechnen mit einer sehr hohen Teilnehmerzahl. Am Schauspielhaus haben nur etwa 2.200 Leute Platz, an der Marienkirche können bis zu 3.000 Starter laufen.“ Weiterhin entfällt die Einführungsrunde, es werden zwei große Runden vom Bermuda-Dreieck bis zur Mettestraße in Altenbochum...

  • Bochum
  • 12.07.12
Sport
Bei der zweiten Auflage des Rewirpower-Halbmarathons werden am 2. September wieder Tausende von der Viktoriastraße über die Königsallee nach Altenbochum laufen. Diese Aufnahme entstand nach dem Startschuss 2011.

Ja, wo laufen sie denn in Bochum? - Übersicht einiger Termine in 2012

Jetzt sieht man sie wieder auf Waldwegen, an den Seen, im West- oder Schlosspark: Jogger genießen das schöne Wetter, die längeren Abende oder bereiten sich auf Wettbewerbe und Benefizaktionen auf. Und davon gibt es 2012 reichlich, hier eine Übersicht. Von Holger Crell 29. April: Stadtpark Nach der gelungenen Premiere mit 600 Teilnehmern gibt es am Sonntag, 29. April, wiederum einen Benefizlauf „Aktiv gegen Brustkrebs“. Das Warmup beginnt um 11 Uhr, danach geht es auf die Strecke im Stadtpark....

  • Bochum
  • 30.03.12
Sport
Ein imposantes Bild vom Start des 1. Rewirpower-Halbmarathonas auf der Königsallee.

"Auf deiner Königsallee finden keine Modenschauen statt"...

Auf deiner Königsallee finden keine Modenschauen statt...“, singt Herbert Grönemeyer in seiner „Bochum-Hymne“ als Anspielung auf die „dörfliche“ Landeshauptstadt. Bunt und trendy geht es jedoch auch auf Bochums „Kö“ zu - seit mittlerweile 14 Jahren beim Sparkassen-Giro-Radrennen und am Sonntag auch beim 1. Rewirpower-Halbmarathon. Wer wagt, gewinnt: Nicht mehr verborgen in den Westpark, sondern auf meist schattigen Hauptverkehrsstraßen in der Innenstadt schickte der TV Wattenscheid 01 rund...

  • Bochum
  • 07.09.11
Sport
Jörg,Volker,Ralf,Christopher,Kerstin,Peterund Bärbel.Es fehlt Ulli Müller

Gelungene Premiere für den 1. Rewirpower Halbmarathon in Bochum

Einen gelungenen Auftakt feierte der Rewirpower-Halbmarathon in Bochum.Über 2000 Sportlerinnen und Sportler wollten sich diese Premiere nicht entgehen lassen.Start und Ziel war das Schauspielhaus.Von hier aus führte die Strecke ausschließlich über asphaltierte Straßen Richtung Altenbochum ,wo der Wendepunkt war. Diese Runde mußte 2 mal (plus kleiner Zusatzrunde)durchlaufen werden.An der Strecke sorgten einige Tausend Zuschauer für mächtig Stimmung.Für die Läufer war das ein riesiges Erlebnis...

  • Essen-Steele
  • 06.09.11
Sport
21 Bilder

Beeindruckende Premiere des Rewirpower-Halbmarathons

2004 Aktive in allen Wettbewerben, davon gut 1700 Starter allein über die komplette Distanz über 21,1 Kilometer: Die Premiere des Rewirpower-Halbmarathons entwickelte sich zu einem herausragenden Sport-Event, das auch zahlreiche Zaungäste auf die Königsallee, den Wald- und Steinring und die Wittener Straße nach Altenbochum lockte. Die Gesamtsieger Jan Fitschen/Torsten Graw sowie Eleni Gebremedhin als schnellste Frau wurden ebenso intensiv angefeuert und gefeiert, wie die vielen Hobbyläufer,...

  • Bochum
  • 06.09.11
Überregionales

Hör ma: Ja, wo laufen sie denn?

Eigentlich wollte an dieser Stelle ja der Kollege Crell schreiben. Eigentlich... doch andererseits zögerte er ein wenig und traute sich nicht so recht. Denn er wollte über den Halbmarathon schreiben. Oder besser darüber, dass er dabei morgen an den Start geht. Doch was würde passieren, so seine Sorge, wenn er heute darüber schriebe und dann morgen nicht ins Ziel käme? Wäre das nicht peinlich? Nicht, dass es der erste Halbmarathon für den Hobby-Sportler wäre. Vier Läufe dieser Länge hat er schon...

  • Bochum
  • 03.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.