Rezepte

Beiträge zum Thema Rezepte

Ratgeber

Kinder brauchen keine Extrawurst - Schnelle und gesunde Mahlzeiten für die ganze Familie

Im Alltagsstress zwischen Job und Haushalt kann das Kochen für die ganze Familie zur lästigen Pflicht werden. Schnelle Hilfe für eilige Ernährungsbe­wusste verheißen vermeintlich gesunde Fertigprodukte speziell für Kinder – vom Müsli bis zur Tomatensuppe. Doch selten halten sie, was sie verspre­chen: Meist sind Kinderlebensmittel kein Stück gesünder als andere Pro­dukte, dafür aber oft viel süßer und teurer. Dass Kinder eigentlich gar keine Extrawurst brauchen und sich auch frische...

  • Schwerte
  • 19.03.15
Ratgeber
3 Bilder

Sahnig-pikanter Fischauflauf

Das Rezept für diesen Fischauflauf habe ich von einem Freund bekommen und heute mal ausprobiert. Es ist leicht und schnell gemacht und schmeckt außerordentlich lecker. Weil ich mir nicht soviel Arbeit machen wollte, habe ich die Salsa fertig gekauft. Das werde ich beim nächsten mal nicht tun. Ist einfach zu süß. Deshalb liefere ich auch gleich ein Salsa- Rezept mit. Aber erst einmal der Fischauflauf für 4 Personen: Eine Auflaufform ausfetten und mit Mehl bestäuben. 500 g ...

  • Lünen
  • 16.03.15
  •  10
  •  9
Ratgeber
2 Bilder

Mediterrane Quiche

Mediterrane Quiche Zutaten: 1. 250 g Weizenmehl Typ 405 2. 75 ml Olivenöl 3. 2 Eier 4. 1 ½ EL Joghurt 5. ½ Paket Trockenhefe (ca. 3 g) 6. Salz 7. Zucker 8. 200 g Sahne 9. 2 Eier 10. Salz 11. Pfeffer 12. 2-4 Fleischtomaten 13. 10 Artischockenherzen (aus dem Glas) 14. 20-30 Basilikumblätter 15. 10 schwarze Oliven 16. 10 g Kapern 17. 2 Auberginen 18. Parmesan 19. Fett zum Einfetten der Springform Zubereitung:  Die Tomaten waschen und in Scheiben...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.03.15
  •  5
  •  11
Politik

Zu einfach?

Die Grundidee, den Zugang zur „Pille danach“ zu vereinfachen, um ungewollte Schwangerschaften zu verhindern, ist ja nicht schlecht. Allerdings finde ich die Abschaffung der Rezeptpflicht ein falsches Signal. Denn wenn dieses Medikament genauso leicht erhältlich ist wie Nasenspray oder Schmerztabletten, suggeriert dies dem Patienten eine trügerische Harmlosigkeit, die zudem zu Leichtsinn führen kann. Gemäß dem Motto „verhüten geht auch später noch“ könnten insbesondere junge Menschen hier in die...

  • Velbert
  • 14.03.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Neues Sösschen

Diese Saison habe ich endlich eine ausreichende Anzahl von Bhut Jolukia und Trinidad Skorpions geerntet um meinen langersehnten Versuch zu starten eine ordentliche Würzsoße herzustellen. Es ist auf der Grundlage der Tabscososse entstanden, Die Chilis, mit einigen anderen Gewürzen. Milchsauer vergoren, Nachbehandelt und nun muss sie noch längere Zeit Nachreifen. So neugierig wie ich aber nun mal bin habe ich sie schon mal angetestet. Würzig-scharf, aber nicht wirklich zu scharf, Ich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.02.15
  •  3
  •  9
LK-Gemeinschaft
Mettgans aus 750g Schweinemett
3 Bilder

Erfolg für Gänsereiter-Gegner: Erster Wattenscheider steigt auf Mettgans um

Die Gegner des Wattenscheider Gänsereitens können einen ersten Erfolg verbuchen. Ein Wattenscheider Bürger ist nun auf eine Mettgangs umgestiegen. Damit könnte das rituelle Abtrennen der Köpfe toter Gänseleichen eine Alternative bekommen. Wohlgeformt liegt sie da. Eine prächtige Gans mit weißen Federn aus einer Gemüsezwiebel. Es riecht nach frischem Apfel und Zitronensaft. “Diese drei Pfund feinsten Schweinemetts sind mindestens genauso appetitlich wie ein Gänsebraten”, erklärt Kreateur Dirk...

  • Wattenscheid
  • 15.02.15
Überregionales
2 Bilder

Schwanhilden Apotheke, bis Heute keine Entschuldigung !

Wie es so schön ist wird man ab und zu von der Apotheke seines Vertrauens sehr endtäuscht und muss sich eine Neue Suchen. Da wir über Weihnachten und Neujahr Verreist waren, hatten wir eine Menge Rezepte zum Einlösen in unserer Apotheke in Schonnebeck( Schwanhildenapotheke) . Ich bat meine Freundin die Rezepte dort Abzugeben mit dem Notwendigen dazugehörigen Dokumenten. Gesagt getan alles ging seinen Gang. Die Tüten mit den Medikamenten wurden auch Gebracht, alles kein Problem. Als ich meine...

  • Essen-Steele
  • 08.02.15
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Avocado

Die Avocado gehört zur Familie der Lorbeergewächse, ist außen grün, innen gesund und lecker. Und weil man, wie schon festgestellt, mit Essen nicht spielt, habe ich mal fix aus im Haushalt vorhandenen Mitteln einen leckeren Dip zusammengerührt. Avocado, püriert Zitrone Schalotte und Knoblauch fein gehackt Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer Joghurt und weil ich nur Magerjoghurt hatte, etwas Sahne garniert mit Zitrone, TK-Kräutern und TK-Himbeere schmeckt das wunderbar zu Brot oder...

  • Lünen
  • 17.01.15
  •  13
  •  7
Ratgeber

Bratwurst-Pfanne mit Spitzkohl ala Onkel Schorsch

Zutaten für 4 Portion(en) : 500 g Spitzkohl 1 mittlere(s,r) Zwiebel 2 Stk. Bratwürste 2 EL Speiseöl 100 ml Fleischbrühe 2 Prise(n) Kümmelsamen 2 TL Senf 150 g Schmand 2 Prise(n) Salz 2 Prise(n) Pfeffer 4 Stiel(e) Petersilie Zubereitung : Den Spitzkohl putzen und vierteln.Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.Zwiebel würfeln. Bratwürste pellen und in Scheiben schneiden.Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen,die...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.01.15
  •  1
  •  1
Kultur

Mein Geschenk für euch alle

mit besten Wünschen für ein frohes, besinnliches, glückliches, friedvolles Weihnachten: Ein Rezept für ganz viel Weihnachtsglück Zutaten: ein Löffel Herzenswärme ein Päckchen Liebe, eine Prise Vorfreude eine große Portion Versöhnlichkeit, eine Handvoll guter Wünsche, einen Hauch Besinnlichkeit. Zubereitung: alle Zutaten tief im Herzen bewegen und mit lieben Menschen teilen... Frohe Weihnachten wünscht Evelyn

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.14
  •  6
  •  5
Ratgeber

Eierlikör-Rührkuchen

Zutaten: Mehl 150 g Stärke 100 g Backpulver 1 x Puderzucker 250 g Vanillin-Zucker 2 x Öl 250 ml Eier Gr.M 5 x Eierlikör 250 ml Etwas Fett und Paniermehl für die Form. Etwas Puderzucker zum bestäuben. Mehl,Stärke,Backpulver,Puderzucker und Vanillin-Zucker in einer Rührschüssel mischen. Öl,Eier und Eierlikör zufügen und alles zu einem glatten Teig...

  • Moers
  • 12.12.14
  •  82
  •  10
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsaktion: Wir suchen Eure leckersten Plätzchenrezepte!

Zimtsterne, Vanillekipferl, Spekulatius - kaum jemand, der sich nicht die Zeit, bis das Christkind kommt, mit allerlei Gebäck versüßt. Und was backt die Community so? Wir suchen die leckersten Rezepte - und zu gewinnen gibt es auch noch was! Während die einen noch nach Omas Rezept backen, sind andere experimentierfreudiger. Da gibt es vegane Plätzchen, Zitronen-Ingwer-Plätzchen oder Dinkel-Vollkorn-Plätzchen. Und es stellt sich doch die Frage an Euch, liebe plätzchenbackende...

  • Unna
  • 28.11.14
Kultur
Die Bilder von (von links) Tolgay Kayabascik (4a), Daisy Achieng (3b) und Romy Smolka (1a) wurden von den Kindern der Cottenburgschule zu den drei Besten des Kochbuchs gewählt.

Gnocchi-Auflauf, Wirsingrouladen und vieles mehr

Es trägt den schlichten Titel „Das Koch- und Backbuch der Cottenburgschule“ und ist doch ein kreatives Kleinod. Auf Initiative des Fördervereins reichten die Kinder ihre Lieblingsrezepte ein und lieferten im Rahmen eines Malwettbewerbs auch die Bilder mit. Das Ergebnis ist kompakt und stolze 190 Seiten dick. „Wir haben das Buch im Sommer angekündigt. Das ist dann als Projekt im Kunstunterricht gelaufen“, erläutert Claudia Hass, erste Vorsitzende des Fördervereins. Die Resonanz war groß. Das...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.11.14
Ratgeber
Das Wittener Christkind, unser "Gesicht des Sommers" Tabea Kadel, wird am 20. November den Weihnachtsmarkt eröffnen.

Wir möchten Ihre Weihnachtstipps! Machen Sie mit, und gewinnen Sie 30 Euro!

Wir brauchen Ihre Unterstützung, liebe Leser! Denn in der Ausgabe vom 26. November erscheint unsere große Adventsbeilage. Und damit Sie auch genügend interessanten Lesestoff darin finden, möchten wir von Ihnen Ihre Geschichte haben, Ihr Weihnachtsgedicht. Oder können Sie unseren Lesern vielleicht Ihr leckerstes Plätzchenrezept verraten? Was kommt denn bei Ihnen an den Feiertagen Festliches auf den Tisch? Wir möchten Ihr Rezept! Oder haben Sie einen guten Tipp, Geschenke umweltfreundlich zu...

  • Witten
  • 11.11.14
LK-Gemeinschaft
Spaß beim Möhrenraspeln: Karl-Heinz Gerhold und Eugenie Klossek im neuen Kochclub 60plus.

Generation 60plus lernt sich mit Zwiebeln und Wirsing besser kennen

Im Wichernhaus ist eine neue Gemeinschaft entstanden, die keine Lust mehr hat, nur für sich alleine zu kochen Gemeinsam Leckeres zubereiten, sich dabei austauschen und hinterher zusammen essen – das sind die Ziele des neuen Kochclubs 60plus. Schon das erste Treffen im Wichernhaus machte Fremde zu Bekannten und inspirierte die Bochumerinnen und Bochumer über 60 zu neuen Gerichten. Mit Kartoffelauflauf und Obstsalat waren die Speisen für das erste Treffen noch vorgegeben, künftig...

  • Bochum
  • 27.10.14
  •  1
Ratgeber
7 Bilder

Kürbis einmal anders

"Kürbis einmal anders" Akademie 6 bis 99 in Arnsberg Samstag, 25. Oktober 2014 von 10:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr im Berufskolleg am Eichholz, Féauxweg 24, 59821 Arnsberg. "Kürbis einmal anders" In der 2.Veranstaltung der Akademie 6 bis 99 dreht sich alles um die "dicke Herbstbeere". Wie kocht man sie richtig ein? Wie entlockt man ihr den besten Geschmack? In den Küchen des Berufskollegs am Eichholz werden die Ökotrophologinnen Ulrike Rehbein und Ulrike Lange die außergewöhnliche...

  • Arnsberg
  • 22.10.14
  •  1
  •  5
Ratgeber

Pac Choy

Pac Choy Zutaten: 1. 2 kleine Pac Choy 2. 750 g Kartoffeln Mehlig kochend wenn es geht 3. 250 ml Sahne 4. Durchwachsenen Speck 5. Eine Zwiebel 6. Salz 7. Pfeffer 8. Piment nach belieben 9. 4 Mettenden 10. Fett zum anbraten Zubereitung: Pac Choy waschen die Äußeren älteren Blätter, nicht die Stiele, entfernen und alles in Fingerbreite Steifen Schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel ebenfalls schälen und würfeln. Den Speck und etwas Fett in einem Topf anrösten und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.10.14
  •  5
  •  3
Überregionales
Schnell gemacht und äußerst dekorativ: Ein ausgehölter und verzierter Kürbis.

Mitmachaktion: Herbstzeit ist Kürbiszeit

So schnell wie die bunten Blätter unsere Bäume im Herbst schmückten, so schnell hielt auch der Kürbis Einzug in die heimischen vier Wände. Das bunte und eher rustiakl daher kommende Gewächs ist vielseitig einsetzbar. Vorbei sind die Zeiten des klassischen „Halloween-Kürbiskopfes“ der, wie gehabt, ausgestattet mit einem Teelicht, schummrige Eindrücke hinterlässt. Längst gibt es zahlreiche Möglichkeiten das beliebte Herbstgewächs weiterzuverarbeiten. Am geläufgisten dürfte vielen wohl der...

  • Oberhausen
  • 20.10.14
Ratgeber

Rumkugeln

Zutaten: 200 g Löffelbiskuits 1 EL Konfitüre nach Wahl 60 ml Rum 50 g weiche Butter 100 g zartbitter Schokolade 100 g Schokostreusel Zubereitung: Die Löffelbiskuits zerreiben oder im Blitzhacker fein mahlen. Die Marmelade mit dem Rum und der Butter in einer Schüssel verrühren. Die Biskuitbrösel untermischen. Eine Metallschüssel ins Wasserbad stellen. 60 g Schokolade hacken und schmelzen lassen. Die flüssige Schokolade unter die Biskuitmasse rühren. Den...

  • Moers
  • 13.10.14
  •  20
  •  6
Ratgeber
Rita Hesseling hat viele gute Tipps rund um die herbstlichen Genüsse.

Der reife Herbst ist angesagt

Der Herbst hält Einzug und die Erntezeit verabschiedet sich langsam. Welche Genüsse jetzt locken, weiß Rita Hesseling aus Keppeln. „Die so genannten ,Kartoffelferien‘ haben begonnen; das ist nicht nur ein Wort, das wird nun in Taten umgesetzt. Es macht nämlich Riesenspaß, mit der ganzen Familie die Kartoffeln einmal direkt vom Feld zu sammeln. Die Bauern bieten eine große Sortenvielfalt, von mehlig bis festkochend, von rund bis lang. Dann noch ein Kartoffelfeuer direkt auf dem Feld,...

  • Goch
  • 06.10.14
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Chance für den Eintopf

Tüte auf, Wasser dazu - fertig ist das Essen? Nein, frische Küche ist wieder ein großes Thema. Kochen ist Kult und der Herbst die richtige Zeit für "Experimente". Ein Kommentar von Daniel Magalski: Essen hält Leib und Seele zusammen, das wussten schon Oma und Opa. Gemüse aus dem eigenen Garten kam in Großmutters Küche noch auf den Tisch, heute landen immer mehr Zutaten direkt aus der Dose oder der Packung in den Töpfen, häufig samt Zusatzstoffen wie Geschmacksverstärkern, Farbstoffen und...

  • Lünen
  • 01.10.14
  •  2
  •  3
Ratgeber
Rita Hesseling aus Keppeln weiß, welche Genüsse die verschiedenen Jahreszeiten bieten.

So schmeckt der Herbst - Tipps rund um Obst und Gemüse

Bevor die dunkle Jahreszeit anbricht, schüttet die Natur noch einmal ihr Füllhorn aus. Rita Hesseling aus Keppeln hat viele gute Ideen, was man mit Obst und Gemüse machen kann. „Besonders delikat ist jetzt der Herbstspinat, er ist reich an Eisen. Am besten genießt man ihn, bevor er im November Frost abbekommt. Auch die Kohl- und Kartoffelernte läuft immer noch auf Hochtouren - beste Voraussetzungen also für deftige Gerichte wie Haxe mit Kraut und selbst gemachten Kartoffelknödeln - bayerisch...

  • Goch
  • 21.09.14
LK-Gemeinschaft
Mit Blick ins Grüne kochte sie ihr Landmenü: Sabine Goertz schnitt mit dem Wiegemesser die vielen frischen Kräuter für ihr Menü, mit ihrem Dampftopf wurden die Rindersteaks ganz sanft gegart.
15 Bilder

Leckeres im Fernsehen: Lünerin Sabine Goertz kocht mit bei Land & lecker

Am Mittwoch ist eine neue Staffel der beliebten WDR-Sendung „Land & lecker“ gestartet. Mit dabei ist auch die Lünerin Sabine Goertz. Bei Land & lecker bekochen sechs Landfrauen sich gegenseitig. Dabei werden die Frauen und der Hof vorgestellt, das Essen wird bewertet und am Ende eine Siegerin gekürt. Und seit Mittwoch sitzt auch Sabine Goertz mit im Oldtimerbus, der die Landfrauen zu den Gastgeberhöfen fährt. Die Lünerin, die mit ihrem Mann Dietrich den Bauernhof und den Hofladen...

  • Lünen
  • 12.09.14
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.