Rhönrad

Beiträge zum Thema Rhönrad

Sport
Die Kettwiger Jugend- und Erwachsenenturnerinnen beim Liedberg-Pokal 2022 Teil 1.
8 Bilder

Rhönradturnen
Start in die Wettkampfsaison mit sechs Treppchenplätzen

Nach der coronabedingten Wettkampfpause und Ausfall der Essener Stadtmeisterschaften am 19.02.2022 wegen des Sturms, kehrten am 27.03.2022 auch die Kettwiger Turnerinnen der Altersklassen 15-25+ ins Wettkampfgeschehen zurück. Beim Liedberg-Pokal in Korschenbroich fand der erste Wettkampf des Rheinischen Turnerbunds für die Qualifikation zum Deutschland-Cup statt, dieser wurde aufgrund der Coronabedingungen auf zwei Tage aufgeteilt. In der Altersklasse (AK) L15/16 startete Charlotte zum ersten...

  • Essen-Kettwig
  • 28.03.22
Sport
die Kettwiger Mannschaft mit den fünf Turnerinnen (Mitte) sowie den vier Trainerinnen und zwei Kampfrichterinnen (links und rechts)
4 Bilder

Rhönradturnen
Kettwiger starten auf dem Podest ins Jahr 2022

Nach zweijähriger coronabedingter Wettkampfpause kehrten am 22.01.2022 auch die Schülerinnen auf die Wettkampfbühne zurück. Bei den Essener Stadtmeisterschaften der sieben- bis vierzehnjährigen zeigten fünf Turnerinnen des Kettwiger SV in eigener Halle ihr Können. Für Lea, Celina und Olivia war es der erste Wettkampf. In der Altersklasse (AK) Anfänger (A) 11/12 zeigte Olivia was sie kann und durfte mit 5,40 Punkten ganz oben auf das Podest klettern. Ebenfalls auf dem höchsten Podest stand am...

  • Essen-Kettwig
  • 23.01.22
Sport

Rhönradturnende zurück auf der Wettkampfbühne
Gold und Silber beim Deutschland-Cup

Am ersten Novemberwochenende traf sich Deutschlands Rhönradelite der Landesklasse nach zweijähriger Wettkampfpause beim 23. Deutschland-Cup in Fallersleben (Wolfsburg). Als einziger nationaler Vergleichswettkampf in der Landesklasse gilt der Deutschland-Cup als Höhepunkt der Wettkampfsaison. Jeweils nur zwei Startplätze pro Altersklasse stehen jedem Landesturnverband zur Verfügung. Für den Rheinischen Turnerbund durften unter anderem Lilly Haas und Timon Happe vom Kettwiger SV starten. Die...

  • Essen-Kettwig
  • 07.11.21
Sport
3 Bilder

Kettwiger Rhönradmädchen sammeln fleißig Pokale bei den Stadtmeisterschaften

74 Essener Rhönradturner aus fünf Vereinen (Bredeney, Burgaltendorf, Heisingen, Horst und Kettwig) nahmen am 02.11.2019 in der Sporthalle der Goetheschule in Bredeney an den Stadtmeisterschaften 2019 teil, darunter waren 15 Turnerinnen der Rhönradabteilung des Kettwiger SV. Mit insgesamt fünf Mal Gold, vier Mal Silber und vier Mal Bronze konnte der Wettkampf erfolgreich beendet werden. Lisa Niemann startete bei den Anfängern der Altersklasse 11/12 und sicherte sich mit 5,75 Punkten den ersten...

  • Essen-Kettwig
  • 07.11.19
Sport
Fünf Turner des KSV durften beim Qualifikationswettkampf an den Start gehen. Hier zusammen mit Kampfrichterin Janine Becker.
6 Bilder

vier Rhönradturner haben es ins RTB-Team geschafft
KSV beim Deutschland-Cup!

Am 05. Oktober war es so weit, fünf Kettwiger Turner durften in der Sporthalle des THG am Qualifikationswettkampf zum Deutschland-Cup (D-Cup) teilnehmen. Am Ende nominierte der Rheinische Turnerbund (RTB) Lilly Haas, Jette Heinemann, Timon Happe und Katharina von Ostrowski für das D-Cup-Team. Die Aufregung war riesig, an diesem Tag sollte sich entscheiden, wer einen der begehrten Startplätze erhalten wird. Nur zwei Turner pro Altersklasse im Geradeturnen und nur einen Turner pro Altersklasse in...

  • Essen-Kettwig
  • 24.10.19
Sport
6 Bilder

Fünf Kettwiger Rhönradturner dürfen um einen Platz im Deutschland-Cup Team kämpfen

Am 22.09. fuhren neun Aktive nach Jüchen zum Herbst-Pokal, um dort noch einmal fleißig Punkte für die Rangliste zu sammeln. Für Helena Wehmeyer und Lissy Matzke war es der erste Wettkampf in der Nachwuchsklasse. In der Altersklasse (AK) 7/8 startend konnte sich Helena über Gold freuen, während Lissy den undankbaren vierten Platz erreichte. In der Landesklasse der AK 13/14 freute sich Lilly Haas über ihren dritten Sieg in Folge im Geradeturnen. Jette Heinemann erwischte einen schwarzen Tag, nach...

  • Essen-Kettwig
  • 24.09.19
Sport
9 Bilder

Medaillenregen für Kettwiger Rhönradturnerinnen
Der Kettwiger Sportverein 70/86 e.V. freut sich als Ausrichter über ein gelungenes Sportfest und wird reichlich belohnt.

Neunmal Gold, fünfmal Silber und dreimal Bronze in den Einzelwertungen und Sieger in der Anfänger- und Landesklasse, das ist die reiche Ausbeute des 26. Kettwig-Cups. Nach fünfjähriger Pause lud der Kettwiger Sportverein wieder in die Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums zum Kettwig-Cup im Rhönradturnen ein und Mitturner und -turnerinnen aus ganz Essen, Langenfeld, Korschenbroich, Euskirchen, Jüchen und Umgebung folgten der Einladung, um gemeinsam ein Sportfest in dieser anmutigen Sportart...

  • Essen-Kettwig
  • 08.07.19
Sport
28 Bilder

3. Vereinsmeisterschaften Kettwiger SV 70/86 e.V. Rhönradturnen 

Bei 27°C und einer völlig überhitzen Halle des Theodor-Heuss-Gymnasiums fanden am 30.06. die dritten Vereinsmeisterschaften im Rhönradturnen statt. Von dem Wetter ließen sich die Turnerinnen des Kettwiger SV aber nicht abhalten, super Leistungen zu erbringen. Anders als bei normalen Wettkämpfen traten die Turnerinnen in gelosten Teams aus aktiven Wettkampfturnerinnen, Trainerinnen und Helferinnen und Anfängerinnen in einem Teamwettstreit an. 16 Turnerinnen des Vereins gingen in sechs Teams mit...

  • Essen-Kettwig
  • 03.07.18
Sport
5 Bilder

In vier Riegen gestartet - in vier Riegen gewonnen

Am vergangenen Wochenende traten die Kettwiger Rhönradturner- und turnerinnen bei den Stadtmeisterschaften in der Turnhalle gegen die anderen sechs Essener Vereine in der Haedenkampstraße an. Mit vier Einzelsiegen, dem Mannschaftssieg in der Anfängerklasse und einem breiten Grinsen konnten sie anschließend nach Hause fahren. In der Anfängerklasse L5 E durfte sich Emma Braig ganz oben aufs Treppchen stellen. Als dritte folgte ihr Kim Paulerberg, knapp dahinter Finja Siegert auf dem vierten...

  • Essen-Kettwig
  • 27.10.15
Sport
49 Bilder

Vereinsmeisterschaften im Rhönradturnen

Zum ersten Mal fanden am vergangenen Wochenende die Vereinsmeisterschaften im Rhönradturnen in der Turnhalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums statt. Der Kettwig-Cup war dieses Jahr ausgefallen, also wurde eine kleinere Veranstaltung im Rahmen des Kettwiger Sportvereins organisiert. Hier traten gleich 20 Rhönradturnerinnen der verschiedenen Leistungsklassen und Riegen in einem Wettstreit gegeneinander an. Für den zügigen Ablauf waren zwei Kampfgerichte aufgebaut worden, an denen die Turnerinnen ihre...

  • Essen-Kettwig
  • 23.06.15
Sport
Svea Streckert: Kopfüber zum Erfolg!
5 Bilder

Svea Streckert: Kopfüber zum Erfolg

Rhönradturnerin Svea Streckert: Diese Ärztin kennt keine Grenzen... Svea Streckerts holte sich nicht nur den Weltmeistertitel bei den 10. Rhönrad-Weltmeisterschaften in Chicago in der Disziplin Mono Wheel, sondern wurde dafür auch mit dem Titel Essener Sportlerin 2013 ausgezeichnet. Doch auch 2014 blieb die junge und ambitionierte Sportlerin nicht untätig. Niemand, auch Svea Streckert selbst, hätte ahnen können, dass die Turnerin 2013 erste Weltmeisterin in der Disziplin Mono Wheel werden...

  • Essen-Ruhr
  • 22.12.14
Sport

Stadtmeisterschaften im Rhönradturnen

Erfolgreich beendete der Kettwiger Sportverein die Wettkampfsaison bei den Essener Stadtmeisterschaften im Rhönradturnen. 11 Turnerinnen des Vereins traten dabei in der Goetheschule in Bredeney gegen die anderen fünf Essener Vereine an. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit auf den Wettkampf nach den Sommerferien erreichten die Kettwigerinnen gute Platzierungen. Ergebnisse waren zwei erste Plätze, ein zweiter Platz, in der Mannschaftswertung der Anfängerklasse der erste und in der Landesklasse der...

  • Essen-Kettwig
  • 17.09.14
Überregionales

Friday FIVE: Bombe und Bachelor

Duisburger wollten die Entwarnung Busse und Bahnen blieben stehen, der Hauptbahnhof wurde evakuiert und das Einkaufszentrum musste seine Türen schließen: In Duisburg wurde am Freitag, 15. Februar, ab 11 Uhr, eine am Mercatorkreisel vorgefundene Zehn-Zentner-Bombe vom Kampfmittelbeseitigungsdienst entschärft. Zum Glück ging alles glatt. Hannes Kirchner veröffentlichte zahlreiche Fotos und die Kollegen der Redaktion vom Wochen Anzeiger berichteten ausführlich vom Ort des Geschehens. Foto: Hannes...

  • Essen-Süd
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.