Alles zum Thema rhein

Beiträge zum Thema rhein

Kultur
Die Promenade Richtung Norden; im Hintergund der Chempark (ehemals Bayer).
29 Bilder

Sonne, Sand und Graffiti
Urlaubs-Feeling an der Rheinpromenade in Krefeld-Uerdingen

Kurzurlaub am Wasser kann man in Uerdingen an der Rheinpromenade genießen. Diese wurde 2015 parallel zur ehemaligen Stadtbefestigung ausgebaut, als zwischen der Mündelheimer Brücke und dem Zollamt  der Uerdinger Deich hochwasserfest gemacht wurde. Graffiti Am Ende der Promenade überrascht das Kunstprojekt "Rhine Side" (vorher "Rhine Side Gallery") mit interessanten Perspektiven und fantastischen Bildern. Internationale Street Art-Künstler haben ehemalige Industriebauten in bester "Trompe...

  • Düsseldorf
  • 19.06.19
  •  13
  •  9
Kultur

Spaß zu Pfingsten
Kinder- und Familienführung im SchifffahrtMuseum

Düsseldorf. Bei einer Führung im SchifffahrtMuseum im Schlossturm, Burgplatz 30, am Sonntag, 9. Juni, 15 Uhr wird gezeigt, wie Tonnen von Turnschuhen, Spielsachen und anderen Produkten für Kinder aus aller Welt über die Weltmeere und den Rhein verschifft werden. Dabei ist Globalisierung keine moderne Erfindung. Der Rhein war schon in der Antike Teil der Fernhandelswege und ist dies bis heute geblieben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist sonntags frei. Informationen sind...

  • Düsseldorf
  • 05.06.19
Kultur

Spaß zu Pfingsten
Kinder- und Familienführung im SchifffahrtMuseum

Düsseldorf. Bei einer Führung im SchifffahrtMuseum im Schlossturm, Burgplatz 30, am Sonntag, 9. Juni, 15 Uhr wird gezeigt, wie Tonnen von Turnschuhen, Spielsachen und anderen Produkten für Kinder aus aller Welt über die Weltmeere und den Rhein verschifft werden. Dabei ist Globalisierung keine moderne Erfindung. Der Rhein war schon in der Antike Teil der Fernhandelswege und ist dies bis heute geblieben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist sonntags frei. Informationen sind...

  • Düsseldorf
  • 05.06.19
Blaulicht

Düsseldorf-Kaiserswerth
Tod im Rhein: 70-jährige Frau geborgen

Nach dem Tod einer 70-jährigen Frau aus Essen gestern Abend im Rhein bei Kaiserswerth hat die Polizei die Ermittlungen wegen des Verdachts eines Unglücksfalls aufgenommen. Die Frau war am späten Abend mit einem 66-jährigen Begleiter zu Fuß am Rheinufer unterwegs. Im Bereich der Fährrampe stolperte sie aus bislang unklaren Gründen ins Wasser und verschwand in den Fluten. Der Begleiter sprang nach eigenen Angaben hinterher und konnte die Frau schließlich unterhalb der Burgruine...

  • Düsseldorf
  • 31.05.19
Sport
Die Krayer Pacer Birgit Jahn und Ralf Schuster.
7 Bilder

TC Kray in Düsseldorf im PacerTeam dabei
Metro Marathon Düsseldorf mit Deutscher Meisterschaft

Der Metro Marathon Düsseldorf wächst weiter. In diesem Jahr wurde die Marke von über 20.000 StarterInnen in allen Läufen geknackt. Das liegt vor allem am Halbmarathon, der in diesem Jahr erstmals ausgetragen wurde. Aber auch die Deutsche Meisterschaft im Marathon lockt natürlich viele Läufer an. Außerdem hat das Orga -Team seine Hausaufgaben gemacht. Ständig versucht man die Veranstaltung zu verbessern. So wurde zum Beispiel in diesem Jahr die Zielverpflegung deutlich verbessert. Das kam im...

  • Düsseldorf
  • 29.04.19
  •  2
  •  9
Reisen + Entdecken
16 Bilder

Flussansichten und weitere Erinnerungen
Eine Bahnfahrt entlang an drei Flüssen

Eine Reise mit der Bahn, früh am Morgen kurz nach 6 Uhr in die Pfalz, vorbei an der schönen Loreley, entzückt mich immer wieder. So sehr die Anwohner dieser schönen Strecke klagen, umso mehr liebe ich den Ausblick auf Burgen, Berge und Täler entlang des guten alten Vater Rhein und freue mich auf den Besuch bei der Prinzessin, meiner Tochter, die in der schönen Pfalz residiert. In der Pfalz angekommen, geniessen wir immer wieder ein tolles Frühstück bei Barbara, die uns immer wieder herzlich...

  • Düsseldorf
  • 28.04.19
  •  2
  •  2
Politik
pixabay

Illegale Entgasung von Schiffen auf dem Rhein – Düsseldorfer Verwaltung bleibt passiv

Düsseldorf, 21. März 2019 Seit Jahrzehnten gibt es Rheinschiffer, die ihre Tanks von giftigen Benzindämpfen durch Entgasen befreien, ohne eine gesetzlich vorgeschriebene Entgasungsstation anzufahren. Die Fernsehsendung WESTPOL wies wieder einmal darauf hin, dass es trotz Vorschrift, eine Entgasungsstation zu nutzen, in ganz Deutschland nicht eine gäbe. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER wollte von der Stadtverwaltung wissen, ob in den letzten Jahren auch in Düsseldorf Vorfälle...

  • Düsseldorf
  • 21.03.19
Politik
pixabay

Illegale Entgasungsvorgänge von Rheinschiffen auch in Düsseldorf?

Düsseldorf, 22. Februar 2019 In der WDR-Sendung WESTPOL vom 3. Februar 2019 wurde über die von manchen Frachtschiffen ausgehende Gefahr von gitftigen Benzindämpfen, dem Entgasen, berichtet. Obwohl die Rheinschiffer verpflichtet sind, ihre Tanks zu entgasen, gibt es in Deutschland nicht eine einzige Entgasungsstation. Da dieses Problem schon seit Jahrzehnten besteht, fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der nächsten Stadtratssitzung die Verwaltung, ob illegale...

  • Düsseldorf
  • 22.02.19
Kultur
Der Eingangsbereich
16 Bilder

Ausflugstipp: Der Landtag NRW ist an Wochenenden für Besucher geöffnet
Ein außergewöhnliches Gebäude: Der Landtag in Düsseldorf

So geht Bürgernähe: Der Landtag in Düsseldorf lädt an zahlreichen Wochenenden zum Besuch. Jeweils samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr kann das Landtagsgebäude besichtigt werden, individuell oder im Rahmen einer kostenlosen Führung. Auch der Plenarsaal und Fraktionsräume sind für die Besucher geöffnet. Der Düsseldorfer Landtag liegt am Fuß des Fernsehturms unmittelbar am Rhein. Aus der Vogelperspektive wirkt er wie eine riesige Skulptur. Um das große Rund des Plenarsaals kreisen die...

  • Düsseldorf
  • 17.02.19
  •  14
  •  6
Kultur

SchifffahrtMuseum
Düsseldorf und der Rhein - kostenlose Führung am 10. Februar

Zu einer öffentlichen Führung zum Thema "Düsseldorf und der Rhein" lädt das SchifffahrtMuseum, Burgplatz 30, am Sonntag, 10. Februar, 15 Uhr ein.  Schon für die Grafen von Berg war Düsseldorfs Lage am Rhein ein Argument, um das Dorf an der Düssel zur Stadt zu erheben. Wirtschaft, Verkehr und Stadtbild wurden und werden seit Jahrhunderten vom Rhein beeinflusst. Der Museumseintritt ist sonntags für alle Besucher frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen sind dienstags bis...

  • Düsseldorf
  • 05.02.19
  •  1
  •  1
Politik
Walter Hermanns

Hitzesommer 2018 und Rheinniedrigwasser hatten wohl fast keine Auswirkungen auf Tiere und Pflanzen

Düsseldorf, 4. Februar 2019 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte die Verwaltung in der letzten Ratssitzung, ob aufgrund des Hitzesommers 2018 und dem andauernden Niedrigwasser im Rhein Auswirkungen auf die dort lebenden Tiere und Pflanzen bekannt geworden sind und welche Konsequenzen gezogen wurden. Die Verwaltung teilte mit, dass weder dem Garten-, noch dem Umweltamt Beeinträchtigungen bekannt wurden. Die Rheinfischereigenossenschaft teilte mit, dass aufgrund der...

  • Düsseldorf
  • 04.02.19
Blaulicht

2.000 Liter Gasöl vor Zons ausgelaufen
Großeinsatz auf Rhein - Mehrere Häfen wurden verschlossen

Am Montag, 28. Januar, 8.21 Uhr,  kam aufgrund einer Kopf auf Kopf Schiffskollision Höhe Dormagen Zons es zu einem Austritt von rund 2.000 Litern Gasöl in den Rhein. Um eine Ausbreitung auf die Düsseldorfer Häfen zu verhindern, werden derzeit in Abstimmung mit dem Düsseldorfer Umweltamt mehrere Einfahrten mit Ölschlängeln durch Feuerwehr verschlossen. Bereits am frühen Montagmorgen kam es sich in Höhe von Dormagen Zons zu einer Kopf auf Kopf Kollision zweier Schiffe. Dabei traten nach ersten...

  • Düsseldorf
  • 28.01.19
Politik
4 Bilder

Auswirkungen des Rheinniedrigwassers 2018 auf Tiere und Pflanzen?

Düsseldorf, 27. Januar 2019 In der nächsten Ratsversammlung am 31. Januar fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, ob es aufgrund des Hitzesommers 2018 und dem andauernden Niedrigwasser im Rhein Auswirkungen auf die dort lebenden Tiere und Pflanzen gab, wenn Ja, welche, welche Konsequenzen die Verwaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf für die Zukunft zieht und welche konkreten Maßnahmen beschlossen wurden, um ähnliche Vorfälle von vorn herein auszuschließen bzw. zu...

  • Düsseldorf
  • 27.01.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Knospen kündigen den Frühling an.
16 Bilder

Regenpause
Fotospaziergang durch den Benrather Schloßpark zum Rhein und zurück

Gestern ließ sich doch tatsächlich nach langer Zeit wieder einmal die Sonne sehen und lockte mich zu einem Spaziergang. Bis zum Ausgang aus dem Schlossparks zum Rhein blieb es trocken. Dann aber öffnete der Himmel erneut seine Schleusen, und ich habe mich unter das Dach der Rheinterasse geflüchtet und abgewartet, bis der Regen nachgelassen hat. Die Fotos habe ich während des Spazierganges gemacht. Helligkeit und Dunkelheit haben sich ständig abgewechselt, was sich auch in den Fotos...

  • Düsseldorf
  • 15.01.19
  •  8
  •  2
Natur + Garten
Winterpause: Sporthafen Lörick, im Hintergrund die Arena
18 Bilder

Unterwegs im Düsseldorf
Ein ruhiger Tag "zwischen den Jahren"

Das Weihnachtsfest ist vorbei, wir warten auf Silvester und Neujahr - die Zeit "zwischen den Jahren". Diese merkwürdige Bezeichnung bezog sich übrigens früher auf die Zeit zwischen dem 24 . Dezember und dem 6. Januar, bedingt durch Differenzen in der Zeitrechnung nach der Einführung des Gregorianischen Kalender 1582.  Die Weihnachtsmärkte sind noch geöffnet, aber die Atmosphäre ist ruhiger und gelassener. Bei schönem Wetter genießen viele die Sonne bei einem Spaziergang im Hofgarten oder...

  • Düsseldorf
  • 29.12.18
  •  20
  •  8
LK-Gemeinschaft
Richtung Norden mit Oberkasseler Brücke und St. Lambertus
16 Bilder

Düsseldorf von oben
Riesenvergnügen rund ums Riesenrad in Düsseldorf

Attraktion und schon Tradition: Alle Jahre wieder dreht das Riesenrad im Winter auf dem Burgplatz seine Runden. Noch bis zum 27. Januar 2019 kann man Düsseldorf aus einer anderen Perspektive erleben. Rund um das Riesenrad ist wieder ein kleiner Weihnachtsmarkt  mit Kinderkarussel aufgebaut. Im "Französischen Dörfchen" gibt es französische und andere Spezialitäten. Schon von unten wirkt das "Wheel of Vision" imponierend, aber von oben hat man einen fantastischen Ausblick auf die Altstadt, den...

  • Düsseldorf
  • 18.12.18
  •  13
  •  5
Politik

Schadstoffe im Rhein – Lebensfremde Antworten der Verwaltung

Düsseldorf, 7. Dezember 2018 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER hatte am 31. Oktober 2018 bei der Verwaltung zum Thema „Schadstoffe im Rhein“ nachgefragt; jetzt kamen die Antworten. Ratsfrau El Fassi, Vorsitzende der Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER merkt dazu an: „Wir empfinden es als lebensfremd, dass die Verwaltung antwortet, dass Bürger, die eine mögliche Gefahr gar nicht kennen, von sich aus unaufgefordert und regelmäßig auf den Internetseiten des LANUV NRW recherchieren...

  • Düsseldorf
  • 07.12.18
  •  2
Kultur
Nikolaus-Aktion 2017. Der Nikolaus kommt auch 2018 wieder über den Rhein nach Düsseldorf.

Nikolaus
Geschenke für die Kleinen und die Armen

Der heilige Nikolaus kommt am Donnerstag, 6. Dezember, um 10.30 Uhr mit dem Schiff über den Rhein nach Düsseldorf. Auf der Promenade am Burgplatz wird ihn Pfarrer Karl-Heinz Sülzenfuß in Vertretung für den Stadtdechanten begrüßen. Dann lädt der Nikolaus seinen Eseln die Säcke mit Geschenken auf und zieht begleitet vom Jugendblasorchester des Benrather Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium in die St. Josephs-Kapelle in der Altstadt. Dort können die Kinder dem Nikolaus im Rahmen einer kleinen...

  • Düsseldorf
  • 28.11.18
Ratgeber
Feuerwehrmann Andreas Dohmen hat die anspruchsvolle Patentprüfung gemeistert und ist jetzt Schiffsführer auf dem Feuerlöschboot.
2 Bilder

Prüfung
"Schiff Ahoi" für zwei neue Schiffsführer auf dem Feuerlöschboot

Die beiden erfahrenen Feuerwehrmänner Andreas Dohmen und Dirk Windheuser von der Feuerwehr Düsseldorf haben die anspruchsvolle Patentprüfung gemeistert und bekamen am Mittwoch, 14. November, das Rheinschiffahrtspatent durch die Prüfungskommission überreicht. Dieses Patent ist die Voraussetzung zum Fahren eines Schiffes auf dem Rhein - so wie das Feuerlöschboot, auf dem sie jetzt als Schiffführer eingesetzt werden und damit zu insgesamt 16 Schiffführern bei der Feuerwehr Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 15.11.18
Kultur
Hammer Brücke (1984) mit Blick auf Neuss. Am linken und rechten Rheinufer stehen noch die alten Brückentürme der ersten Brücke von 1870.
13 Bilder

Unterwegs im DÜSSEL-DORF
Eine Brücke, zwei Kapellen und viel Gemüse: Impressionen aus Düsseldorf-Hamm

Kaum zu glauben: Wenige hundert Meter vom angesagten Düsseldorfer Medienhafen entfernt liegt direkt am Rhein der kleine dörfliche Stadtteil Hamm, nicht ohne Grund auch "Kappes-Hamm" genannt. Südlich der Bahnlinie beginnt eine andere Welt. Hier wird nicht nur "Kappes" (= Weißkohl) angebaut, sondern noch intensiv Landwirtschaft betrieben. Von den Feldern aus ist die Hafen-Silhouette mit Stadttor und Rheinturm zu sehen. Hamm gehört seit 1394 zu Düsseldorf, ist aber sehr viel älter. Dass sogar...

  • Düsseldorf
  • 14.11.18
  •  23
Politik

Einleitung von Schadenstoffen in den Rhein – Gefährdung für Mensch und Tier in Düsseldorf?

Der BUND warnt vor illegalen Einleitungen von Schadstoffen, dem Lösemittel 1,4-Dioxan, von vermutlich mehreren Hundert Kilogramm dieses Stoffes jeden Tag in den Rhein! Seit Wochen hinweg werden die in Deutschland geltenden Grenzwerte überschritten. In den Niederlanden, wo geringere Grenzwerte gelten, ist schon Ende September die Trinkwassergewinnung aus dem Rhein eingestellt worden. Das NRW-Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) hat mehrere Einleitungsstellen am...

  • Düsseldorf
  • 31.10.18