Rheinbogen

Beiträge zum Thema Rheinbogen

Politik
pixabay

Schutz der Bienen am Himmelgeister Rheindeich – Antwort der Verwaltung steht aus

Düsseldorf, 15. Oktober 2019 In der letzten Sitzung des Umweltausschusses fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER zum Thema Himmelgeister Rheindeich – Schutz der Bienen die Verwaltung, ob der im Juli ausgerufene Klimanotstand irgendeinen Einfluss auf die weitere Planung am Deich hat, wie sie den Erhalt der Wildbienenarten bei einer Sanierung konkret darstellt und ob die Voraussetzungen für eine Prüfung der Enteignung der Grundstücksbesitzer gegeben sind. Claudia Krüger,...

  • Düsseldorf
  • 15.10.19
Reisen + Entdecken
Schloss Mickeln liegt inmitten eines Parks und Naturschutzgebiets. Die Lindenallee ließ Maximilian  Friedrich Weyhe 1843 anlegen.
16 Bilder

Lokales aus Düsseldorf
Das Schloss und der Rheinbogen: Unterwegs in Düsseldorf-Himmelgeist

Unterwegs im Düssel-Dorf: Himmelgeist liegt südlich der Fleher Brücke direkt am Rhein, wurde 1909 eingemeindet und gehört zu den Stadtteilen Düsseldorfs, die ihren dörflichen Charakter bewahrt haben. Was allerdings nicht heißt, dass man hier zum Schnäppchenpreis wohnen kann - im Gegenteil: Himmelgeist gehört zu den bevorzugten Wohngebieten der Stadt. Die Geschichte von Himmelgeist reicht ins frühe Mittelalter zurück. Dokumentiert sind  Adelshöfe wie der Fronhof und Haus Mickeln (1210). Die...

  • Düsseldorf
  • 03.10.19
  •  14
  •  5
Sport
Nach der Fahrt wartet auf alle „Rennfahrer“ im Hofcafé der Familie Giebner an der Parkstraße in Monheim ein Slush-Eis zur Erfrischung.
4 Bilder

Wochenanzeiger-Ferienaktion macht Halt bei Monheimer Gokart-Verleih
Sommerspaß auf Rädern

Trotz großer Hitze flitzten die Gewinner der Ferienaktion beim Gokart-Verleih Giebner durch den Rheinbogen und hatten eine Menge Spaß. Mit kühlen Getränken und Eis wurden sie liebevoll von Roland Giebner versorgt, der den Wochenanzeiger bei seinem Sommerspaß für die kleinen Leser seit vielen Jahren unterstützt. Wer jetzt Lust gekommen hat und in den Ferien das ein oder andere Fun-Fahrzeug ausprobieren möchte: Während der Sommerferien ist die Gokart-Verleihstation mit Kioskbetrieb von...

  • Monheim am Rhein
  • 29.07.19
Kultur
42 Bilder

Sensationeller Bloodwohsch-Ovend der Werstener Jonges.

Nä wat wor dot ne Ovend. Der 61. Bloodwohsch-Ovend der Werstener Jonges im neuen Gemeindesaal der Pfarrgemeinde Rosenkranz wurde ein Riesenerfolg. Die neue Räumlichkeit war schön hergerichtet, die Verpflegung war gut vorbereitet und der Getränkenachschub klappte hervorragend. Und dann dieses Programm. Das vollbesetzte Saal wurde von einigen Gruppen glänzend unterhalten. Zumal die meisten Akteure aus ihren eigenen Reihen kamen. Da waren die Werstener Putzfrauen mit einem Tanz zu sehen, herrlich...

  • Düsseldorf
  • 21.01.18
  •  4
  •  2
Überregionales
Kurz bevor es losging, kamen die Teilnehmer der Sommerferien-Aktion des Wochen-Anzeigers und Roland Giebner noch einmal schnell für ein Erinnerungsfoto zusammen. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Ferien-Aktion des Wochen-Anzeigers beim Gokart-Verleih in Monheim

Schon mal mit dem Gokart den Rheinbogen entlang geflitzt? Gut, es ist jetzt nicht die Route 66, aber auf den durch Pedalen betriebenen Shoppern machte es eine Menge Spaß, war fast genauso staubig und auch das unbezahlbare Gefühl von Freiheit gab es für die Teilnehmer der Ferien-Aktion des Wochen-Anzeigers. Die waren zu Gast beim Pedal-Gokart Verleih Giebner in Monheim. Ein Gefühl von Freiheit Welches Gokart es sein soll? Die Entscheidung trafen die Jungs und Mädchen im Alter von fünf bis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.08.17
Überregionales
Der Wasserlauf auf dem Spielplatz am Rheinbogen wurde am Wochenende von zerstörungswütigen Vandalen gestoppt.

Vandalismus im Landschaftspark Rheinbogen - Wasserspielplatz stillgelegt

Aufgrund eines erheblichen Vandalismusschadens musste am heutigen Montagmorgen, 19. Juni, die Wasserspielanlage im Landschaftspark Rheinbogen abgestellt werden - ausgerechnet zu den bevorstehenden Monheimer Sonnentagen, die von hochsommerlichen Temperaturen begleitet werden. Wann das Spielvergnügen wieder hergestellt werden kann ist leider offen. Zerstörungswütige Vandalen haben am Wochenende auf dem Spielplatz gewaltsam die Mechanik zur Steuerung der Wasserlaufabfolge mit einem spitzen...

  • Monheim am Rhein
  • 19.06.17
Natur + Garten
Der Mehrgenerationenspielplatz im Landschaftspark Rheinbogen wurde im vergangenen Sommer eröffnet. Jetzt sind auch die ersten Stationen des Naturerlebnispfads fertig. Foto: Birte Hauke
2 Bilder

Kräuter, Bienen, Biotope

Erster Teil des Naturerlebnispfads wird am 12. Mai feierlich eröffnet Die Arbeiten im Landschaftspark Rheinbogen liegen in den letzten Zügen. Im vergangenen Sommer wurde am Fuße der Altstadt bereits der große Mehrgenerationenspielplatz eröffnet, nun werden auch Skateranlage, Streetballplatz und Naturerlebnispfad fertig. Am Freitag, 12. Mai, werden die ersten vier Stationen des Naturerlebnispfads eingeweiht. Von 15 bis 18 Uhr gibt es zahlreiche Mitmachaktionen. Parallel ist die...

  • Monheim am Rhein
  • 19.04.17
  •  1
Überregionales
Mit Pedal-Gocarts konnten die WA-Gewinner eine Stunde durch den idyllischen Monheimer Rheinbogen fahren. Foto: de Clerque
2 Bilder

WA-Ferienaktion: Kinder hatten viel Spaß beim Gocart fahren

Sportlich zur Sache ging es für die Gewinner der WA-Ferienaktion in Kooperation mit dem Gocart-Verleih Giebner und dem Familienhofcafé. Eine Stunde durften die Teilnehmer mit Pedal-Gocarts durch den Rheinbogen fahren und sich dann im Hofcafé erfrischen. Blauer Himmel, Sonnenschein – besser hätte das Wetter für eine Spritztour durch die idyllische Monheimer Deichlandschaft gar nicht sein können. Die Temperaturen lagen zwar über 30 Grad, so dass die Tour zu einer schweißtreibenden...

  • Monheim am Rhein
  • 28.07.16
LK-Gemeinschaft
Roland Giebner (l.) hat die Teilnehmer der WA-Ferienaktion mit einem fahrbaren Untersatz ausgestattet. Foto: S. Polster

Auf vier Rädern durch den Rheinbogen

Mit Pedal-Gokarts durch den Rheinbogen fahren – das konnten die Gewinner unserer Ferienaktion in Kooperation mit dem Gokart-Verleih Giebner und dem Familienhofcafé. Fast sah es aus, als hätte auch die diesjährige Tour durch den Rheinbogen im Regen stattfinden müssen. Doch diesmal hatte der Wettergott ein Einsehen und bescherte unseren Teilnehmern während der Spritztour eine Stunde Sonnenschein und blauen Himmel. Die wurde dann auch ausgiebig genutzt, um den Rheinbogen auf vier Rädern...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.15
  •  1
Überregionales
20 Kinder können bei unserer Ferienaktion mitmachen und mit dem Pedal-Gokart durch den Rheinbogen flitzen.

Mit dem Gokart durch den Rheinbogen rasen

Der Wochen-Anzeiger macht wieder Programm in den Sommerferien. In diesen Wochen bieten wir in Kooperation mit örtlichen Anbietern und Vereinen viele tolle Aktionen für alle Kinder an. Die Auswahl reicht von einer Backaktion über Kart fahren und Pedal Gokart bis hin zu Wasserski. Unsere vierte Aktion startet am Mittwoch, 29. Juli, um 15 Uhr beim Gokart-Verleih Giebner am Schützenplatz in Monheim. 20 junge Leser des Wochenanzeigers im Alter von sechs bis zehn Jahren sind zur Teilnahme...

  • Monheim am Rhein
  • 21.07.15
Natur + Garten
Der Plan für den Landschaftspark Rheinbogen von der Bleer/Kapellenstraße aus gesehen. Links entsteht der Naturerlebnispfad. Auf Höhe der Kirche St. Gereon bekommen der neue Spielplatz und der Motorikparcour ihren Platz. Die jetzige Zufahrt wird ein Stück nach Norden verlegt. Daran an schließen sich die Skateranlage und schließlich ganz  am Ende der bereits fertiggestellte Multifunktionsspielplatz (Abenteuerspielplatz). Grafik: Stadt Monheim am Rhein

Schelmenturmrutsche wird zum „Eyecatcher“ im Landschaftspark Rheinbogen

Wasserspielplatz, Skateranlage, Naturerlebnispfad: Mit dem Landschaftspark Rheinbogen bekommt Monheim ein Naherholungsgebiet für Jung und Alt. 2,2 Millionen Euro lässt die Stadt sich die Neugestaltung des Deichvorlandes kosten. Nach den Rodungen im Februar soll es Anfang Mai mit den Bauarbeiten losgehen. „Wir stehen kurz vor Ausschreibungsbeginn“, sagt Projektleiter André Schade auf Anfrage. „Wir hatten noch ein paar Probleme. Unter dem Gelände verläuft eine große Ferngasleitung. Dafür...

  • Monheim am Rhein
  • 13.03.15
Politik
Monheim am Scheideweg: Vor allem über die künftige Gestaltung des Rheinbogens südlich der Lindenallee geht aktuell ein tiefer Riss durch Bürgerschaft und Politik. Wie man die fraglos eher eintönige Ackerlandschaft hier etwas attraktiver machen kann, darüber gehen die Meinungen weit auseinander. Werner Goller: „Seit den Playmobilpark- und Montopia-Plänen hat sich hier irgendwie in vielen Köpfen die Idee festgesetzt, hier müsse unbedingt etwas geschehen, weil das was da ist wäre ja nix.“. Foto: T. pekowius
4 Bilder

Ein vielstimmiger "Appell an die Vernunft" in Sachen Rheinbogen

Monheim am Rhein – das ist vielerorts noch immer ein echtes Naturerlebnis. Keine Wildnis mehr – natürlich – aber vergleichsweise eben bislang doch eher nur sanft erschlossene grüne Lungen direkt vor der eigenen Haustür. Einer der für viele Menschen hier wohl schönsten, mindestens aber nahegelegensten und damit meistgenutzten Naturräume ist dabei der nördliche Bereich des Rheinbogens entlang der Kapellenstraße, unmittelbar gegenüber der Altstadt. Hier gibt es aktuell bekanntlich Pläne für...

  • Monheim am Rhein
  • 28.10.11
Kultur
34 Bilder

Von 3 Burgen im Rheinbogen von Voerde und meinem ersten Mal……

Nachdem ich am letzten Sonntag vor Pfingsten meinen geplanten Ausstieg aus der sportlichen Radtour des ADFC Kamp-Lintfort nach Rees (hier) bewerkstelligt hatte, ging es zur anderen Rheinseite in den Rheinbogen von Voerde in das Naturschutzgebiet Mommbachniederung. Hier gibt es ganz tolle Radlerstrecken und interessante Landschaftseindrücke zu genießen. Doch nicht nur das, ein Stückchen weiter befinden sich auch 3 Burgen/Schlösser, nämlich Wasserschloss Haus Voerde, Wasserschloss Haus Wohnung...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.06.11
  •  30
Überregionales

Pedalritt in den Frühling - Der Gocart-Verleih am Monheimer Rheinbogen öffnet wieder täglich

Der Frühling ist da und zeigt sich schon von seiner schönsten Seite. Monheim am Rhein. Weiteres sicheres Indiz dafür, dass es nun tatsächlich sonniger und wärmer wird: Ab diesem Samstag öffnet auch der Monheimer Pedal-Gocart-Verleih auf dem Schützenplatz, gleich gegenüber der Altstadt wieder täglich, also montags bis samstags von 15 bis 19 sowie sonntags von 11 bis 19 Uhr. „Wir haben gleich mehrere neue Fahrzeuge im Verleih“, wirbt Monheims Nahtouristik-Pionier Roland Giebner für einen...

  • Monheim am Rhein
  • 25.03.11
Natur + Garten

Landschaftpark Rheinbogen

Volles Haus beim Rheinbogen ! 04.02.2011 Bis auf den letzten Platz besetzt war der heutige Stammtisch der CDU Monheim. Hr. Dipl. Ing. Thomas Waters, Leiter des städt. Planungsamtes, erläuterte den interessierten Besuchern, darunter auch Vertreter des Bürgervereins, den derzeitigen Planungsstand. Dieser wurde bereits mit allen der anliegenden Vereins mehrmals abgestimmt, so Waters. Der Wille der örtlichen Politik ist es an diesem Ort ein Naherholungsgebiet für die Monheimer Bürger zu...

  • Monheim am Rhein
  • 05.02.11
Politik
Nur ein kleiner Teil des Rheinbogens soll zum Landschaftspark werden. Es handelt sich um die rötlich hervorgehobenen Flächen oben rechts. Und nur das im dunkleren Farbton hervorgehobene Areal ist noch frei verfügbar.

Bürgermeister kontra Bürgerverein - „Landschaftspark keine Gefahr für den Rheinbogen“

„Landschaft und Natur im Rheinbogen sind nicht in Gefahr. Sie bleiben uns auch in Zukunft erhalten.“ Damit wies Bürgermeister Daniel Zimmermann am Freitag, 21. Januar, anderslautende Behauptungen des Bürgervereins Monheim zurück. Der geplante Landschaftspark betreffe nämlich gar nicht den gesamten Rheinbogen, sondern lediglich dessen nördlichen Ausläufer, der bereits seit Jahrzehnten intensiv für Freizeit und Erholung genutzt werde. „Der gesamte Rheinbogen hat eine Fläche von 382 Hektar....

  • Monheim am Rhein
  • 26.01.11
Politik

Bürgerverein Monheim will „Aktionsgemeinschaft Pro Rheinbogen“ gründen

Monheim am Rhein. (ts) Der aus dem Protest gegen die IMR-Ansiedlung hervorgegangene Bürgerverein Monheim ruft zur Gründung einer überparteilichen „Aktionsgemeinschaft pro Rheinbogen“ auf. Anlass sind die von Peto und CDU gemeinsam getragenen Pläne der Stadtverwaltung zur Umgestaltung und Aufwertung des Deichhinterlandes unmittelbar gegenüber der Monheimer Altstadt. Dort soll der „Landschaftspark Rheinbogen“ künftig für ein deutlich aufgewertetes Nahtourismuserlebnis sorgen. Umweltschützer...

  • Monheim am Rhein
  • 26.01.11
Politik

Monheimer Grüne: Hauptstadt des Kindes „Ja!“ - Nutzung des Rheinbogens „Nein!“

Monheim am Rhein. (ts) Auch die Monheimer Grünen kündigten jetzt an, dass sie der „Strategische Zielplanung“ des Bürgermeisters in der kommenden Ratssitzung am Mittwoch, 6. Oktober, die Zustimmung verweigern werden. Die Fraktionsvorsitzende Andrea Stamm und Grünen-Sprecher Dr. Norbert Stapper erklärten dazu, die Vorlage liefere so viele Ungereimtheiten, dass sie ihr einfach nicht zustimmen könnten. Stapper: „Es ist sowieso unverständlich, warum diese als Chefsache formulierten Ziele jetzt ...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.