rheindamm

Beiträge zum Thema rheindamm

Kultur
Als Garant für gute, handgemachte Musik gilt die Paradise Bluesband. Die Band wurde bereits Anfang der 1970er Jahre gegründet und hat nicht von ihrer Faszination eingebüßt.

Live-Musik soll Besucher bei Wienemann am Rheindeich vom Hocker hauen
Die Rockhelden greifen ein

Am Samstag, 23. November, gibt es ein Wiedersehen mit den "Rockheroes". Nun schon zum dritten Mal lassen es die Helden in Xanten-Vynen im Saal Wienemann richtig krachen. Vynen. Der Konzertabend "Rockheroes 3" bietet ab 19 Uhr mehrere Stunden Live-Musik von drei Bands, deren Wurzeln teilweise bis in die 70er Jahre reichen. "Für manche der Besucher wird das eine Zeitreise in die eigene Jugend", meint Organisator Michael van der Locht. Hier die Bands im einzelnen: Die Paradise Bluesband wurde 1971...

  • Xanten
  • 19.11.19
Blaulicht

Feuerwehr-Einsatz endet nach einer halben Stunde
Sitzbank gerät am Vynener Rheindamm in Brand

Xanten. Am Donnerstagmorgen, 18. Juli, um 5. 35 Uhr  wurde der Löschzug Xanten-Nord zum Rheindamm in Xanten-Vynen alarmiert. Im Bereich zwischen Vynen und Wardt war eine Sitzbank aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Bereits vor der Feuerwehr war die Polizei alarmiert worden, die schließlich die Feuerwehr hinzuzog. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte die Bank und ein angrenzender Mülleimer in voller Ausdehnung. Die Flammen konnten schnell mit dem Schnellangriff (spezieller Schlauch, der...

  • Xanten
  • 18.07.19
Kultur
Kyra photograpy
2 Bilder

Irische Kultur pur!!! Auf ins Lieblingscafé nach Vynen am kommenden Samstag!
Werner Seuken, Sprecher und Dozent, sowie Cesare Siglarski, Sänger und Gitarrist, freuen sich auf viele nette Gäste

In kaum einem anderen Land sind Sagen und Märchen so lebendig wie in Irland. Mit großer Hingabe hat man sie gesammelt. 1825 übersetzte Thomas Crofton Croker zahlreiche Märchen von der irischen in die englische Sprache. Die Veröffentlichung hatte einen sensationellen Erfolg. Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm übersetzten das Buch 1826 ins Deutsche. Aus dieser Sammlung mit dem Titel „Irische Elfenmärchen“ werden die Geschichten „Das Hexenpferd“, „Daniel O'Rourkes Irrfahrten“, „Das gebückte...

  • Xanten
  • 12.02.19
  • 1
  • 2
Kultur
Kraftwerk Duisburg-Walsum.
16 Bilder

Radtour zur alten Hubbrücke in Walsum

Am letzten schönen Oktobertag fuhren wir mit dem Rad auf dem Rheindamm nach Duisburg-Walsum zur historischen Hubbrücke aus dem Jahr 1935. Auf dem Weg dorthin ging mein Blick auf die Emscher, die in Dinslaken in den Rhein mündet. Sie soll durch Renaturierung via Verlegen der Abwasserkanäle unter die Erde ein sauberer Fluss werden und bald nur noch Regenwasser führen. Demnächst sieht es hier landschaftlich anders aus, zumal die Brücke abgerissen wird. Hier entsteht das modernste Abwassersystem...

  • Schermbeck
  • 10.11.16
  • 14
  • 14
Überregionales
17 Bilder

An solch regnerischen Tagen wie heute……

……erinnere ich mich besonders gerne an unsere Radtour am letzten Sonntag, die uns über Duisburg-Rumeln nach Dorf Friemersheim, von dort an den Rhein und über den Rheindamm wieder zurückführte (s. auch Bildunterschriften).

  • Duisburg
  • 20.10.16
  • 15
  • 22
Kultur
Schloss Ossenberg mit Garten- und Hofanlage.
15 Bilder

Gefangen im Schloss Ossenberg (Kreis Wesel)

Entlang des schönen Rheindamms mit Blick auf den Rhein fuhren wir in Richtung Rheinberg zum herrschaftlichen Schloss Ossenberg, das denkmalgeschützt ist und 1176 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Anfang des 18. Jahrhunderts ist das alte Gebäude abgerissen und das heutige Schloss errichtet worden; es wird heute von den Eheleuten Herzog von Urach bewohnt. Bei unserer Ankunft stand das zweiflüglige Eingangsportal weit offen ohne ein Verbotsschild, dass wir ungehindert das Anwesen betreten...

  • Schermbeck
  • 20.09.16
  • 15
  • 15
Vereine + Ehrenamt
Auf ihren großen Auftritt freuen sich die Mitglieder des Musikvereins Vynen mit ihrem Dirigenten Peter Peeters.

Musikverein Vynen lädt zum Biwak an den Schiffermast ein

Vynen. Zum 43. Mal heißt es: „Auf nach Vynen!“ Das traditionelle Biwak des Musikvereins lockt am Samstag, 9. Juli, ab 16 Uhr die Besucher in Scharen zum Schiffermast am Rheindamm. In diesem Jahr bildet das Biwak einen Teil der Feierlichkeiten zum 60-jährigen Bestehen des Vereins. Nachmittags beginnt das Fest um 16 Uhr mit einem Platzkonzert. Auf das Kinderprogramm mit Hüpfburg können sich die kleinen Besucher des Biwaks freuen. "Der Höhepunkt des Tages", so MVV-Schriftführer, Richard Hortmann,...

  • Xanten
  • 02.07.16
  • 1
Natur + Garten
18 Bilder

unser schöner Niederrhein - der Damm zwischen Praest und Emmerich

eine Radtour, die immer wieder schön ist: Durch die Hetter, ganz weit hinten entlang, durch Praest mit der uralten Trauerweide vor dem Kindergarten, die auch schon dort stand, als mein Mann dort in die Grundschule eingeschult wurde, und dann am Ortsausgang Praest auf den Damm. Eine kleine Fotoserie entlang des Damms

  • Emmerich am Rhein
  • 08.08.13
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.