Rheinpromenade

Beiträge zum Thema Rheinpromenade

LK-Gemeinschaft
Die WFG Emmerich am Rhein freut sich über zahlreiche Besucher, die am 28. Mai für die Trucks mit den Kindern Spalier stehen.
2 Bilder

Promenaden-Konvoi in Emmerich
Nächste Runde für „Wunderland Kalkar on Wheels“

Nach zwei Jahren Pause findet die Veranstaltung endlich wieder statt. Was war das doch für ein emotionales Erlebnis? Lautes Hupen der 100 teilnehmenden LKWs und zahlreiche strahlende Gesichter der mitfahrenden kranken Kinder und Gäste am Wegesrand. Das Charity-Event „Wunderland Kalkar on Wheels“ geht am Samstag, 28. Mai in die nächste Runde. Gegen 10.45 Uhr wird der Konvoi wieder an der Emmericher Rheinpromenade erwartet. Viele Besucher bereiten den Trucks mit tollen Aktionen wie z.B....

  • Emmerich am Rhein
  • 22.05.22
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Ein schöner Vormittag mit Spiel und Spaß, der allen gut getan hat. Foto: Ellen Tacke-Wollberg, Erziehungsverein

Ausflug der Frühfördergruppe
Fröhlicher Mai-Spaziergang am Rhein

Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel trafen sich Kinder, Mütter und Betreuerinnen aus dem Bildungsprogramm „Opstapje“ in Wesel zu einem fröhlichen Mai-Spaziergang am Rhein. Los ging es mit einem Frühstückspicknick auf dem Spielplatz an der Rheinpromenade. Zum großen Vergnügen der Kinder hatten die Mütter dort in der Nähe der Spielgeräte für jedes Kind eine Süßigkeit versteckt, nach der die kleinen Spürnasen sofort eifrig suchten. Und auch die Mütter genossen die gemeinsame Zeit in der...

  • Wesel
  • 20.05.22
LK-Gemeinschaft
Die gefundenen Blindgänger im Bereich der Rheinpromenade konnten erfolgreich entschärft werden. Foto: Stadt Wesel
2 Bilder

Wesel: Entschärfung war erfolgreich
Update: Bombenfund an der Rheinpromenade

UPDATE: Im Bereich der Rheinpromenade wurden zwei Blindgänger gefunden, die heute, 19. Januar, in der Mittagszeit entschärft werden sollten. Nun kam die Meldung der erfolgreichen Entschärfung. Die beiden Bomben konnte durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst erfolgreich entschärft werden. Von den Blindgängern geht keine Gefahr mehr aus. Alle Sperrungen von Straßen werden so bald wie möglich aufgehoben. Anwohner und Anlieger können in ihre Wohnungen und Geschäfte zurückkehren. Vorangegangene...

  • Wesel
  • 19.01.22
Wirtschaft
Die Gebäude links vom Ziegenpeter werden abgebrochen und zu einer Aussichtsplattform umgebaut.

Im RheinPark startet der dritte Bauabschnitt
Brache wird zur Grünfläche

Im RheinPark in Hochfeld beginnen die Arbeiten an dem dritten Bauabschnitt. Er umfasst Teile des Bereichs nördlich des bereits fertiggestellten zweiten Bauabschnittes bis zur Brücke der Solidarität. Die Arbeiten sind ein weiterer wichtiger Baustein zur Erweiterung der Parkanlage direkt am Rhein. Insgesamt werden rund 650 neue Bäume gepflanzt. Ungefähr 1,8 Hektar Industriebrache wird zu einer Grünfläche umgewandelt, die dann ab der zweiten Jahreshälfte 2022 allen Erholungssuchenden zur Verfügung...

  • Duisburg
  • 14.12.21
Reisen + Entdecken
Ruhe und Entspannung oder Abenteuer und Action? Die Herbstferien stehen vor der Tür, und der Niederrhein bietet beste Möglichkeiten, die Ferien zwischen Rhein und Maas zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen.

Tipps für die Herbstferien
Buntes Programm lockt Familien an den Niederrhein

Ruhe und Entspannung oder Abenteuer und Action? Die Herbstferien stehen vor der Tür, und der Niederrhein bietet beste Möglichkeiten, die Ferien zwischen Rhein und Maas zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen. Dazu hat Niederrhein Tourismus einige Tipps zusammengestellt. Einen „Hexenbesenflugparcours für die ganze Familie“ hat der Wildpark Gangelt für den goldenen Herbst vorbereitet. Dort gibt es zudem Flugvorführungen mit majestätischen Adlern und pfeilschnellen Falken. Gute Nachricht für...

  • Dorsten
  • 07.10.21
Ratgeber
Der Geysir von Thomas Stricker im Kreisverkehr an der Rheinpromenade in Monheim wird langsam wieder aktiver. Voraussichtlich am Dienstag, 21. September, steht der nächste Ausbruch bevor. Zwischen 13 und 17 Uhr bringen die Ausbrüche den sonst scheinbar ruhelos dahinfließenden Autoverkehr minutenweise zum Erliegen.

Verkehr in Monheim wird voraussichtlich Dienstag, 21. September, zwischen 13 und 17 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt
Monheimer Geysir steht kurz vor dem Ausbruch

Der Geysir von Thomas Stricker im Kreisverkehr an der Rheinpromenade wird langsam wieder aktiver. Voraussichtlich am Dienstag, 21. September, steht der nächste Ausbruch bevor. Zwischen 13 und 17 Uhr bringen die Ausbrüche den sonst scheinbar ruhelos dahinfließenden Autoverkehr minutenweise zum Erliegen. Wann genau der Geysir ausbricht, entscheidet die Natur. Denn immer erst wenn 64 Sonnenstunden gesammelt sind, wird die Insel im Kreisverkehr mystisch umnebelt. Bei erhöhter Nebelaktivität wird es...

  • Monheim am Rhein
  • 20.09.21
Reisen + Entdecken
Ein Haus in der Beamtensiedlung, Schuld-Knaudt-Siedlung, in Hüttenheim gehört zu einem der vielen Stationen durch den Süden der Stadt.

Radtour durch den Duisburger Süden
Viele Informationen

Diese geführte Radtour zeigt den schönen Duisburger Süden und dauert circa vier Stunden. Klaus Hauschild vom ADFC führt die Tour zur Regattabahn, der Sechs-Seenplatte, zur Schulz-Knaudt-Siedlung, dem Haus Angerort, um Tiger & Turtle herum und über die Rheinpromenade zum Rheinpark. Insgesamt werden knapp 40 Kilometer gefahren. An bedeutenden Punkten wird angehalten und kurze Hintergrundinformationen gegeben. Für die Imbisspause sollen die Teilnehmer ihr Essen selber mitbringen. Die Tour wird in...

  • Duisburg
  • 20.08.21
LK-Gemeinschaft
Die Rheinpromenade in Monheim ist am Wochenende gesperrt.

Aktuelles der Rheinbahn
Sperrung der Rheinpromenade in Monheim

Wegen der „Kultur-Regatta“ in Monheim wird die Rheinpromenade gesperrt – von Freitag, 20. August, um 18 Uhr, bis Montag, 23. August, um 4 Uhr. Davon betroffen sind auch die Buslinien SB79 und 789. Buslinie SB79 Die Busse fahren in Richtung Monheim ab der Haltestelle „Kirchstraße“ eine Umleitung und enden an einer Ersatzhaltestelle vor dem Kreisverkehr Kapellenstraße. Von hier aus fahren die Busse wieder zurück nach Langenfeld. Die Haltestelle „Steinstraße“ wird an die Haltestelle „Kirchstraße“...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.21
Wirtschaft
6.000 Quadratmeter Büroneubau entstehen auf insgesamt sechs Etagen.
Foto: Complemus Real Estate
2 Bilder

„Rheinpromenade 10“ entsteht in Monheim
Erster Spatenstich für neue Büros

Der Investment Developer Complemus hat mit den Bauarbeiten des Büroobjektes „Rheinpromenade 10“ in Monheim begonnen. In unmittelbarer Nähe zur Rheinpromenade entsteht ein moderner Gebäudekörper mit ca. 6.000 Quadratmetern Mietfläche. Complemus schließt mit dem Projekt seine Quartiersentwicklung im Rheinpark Carree Monheim ab. Ankermieter des sechsstöckigen Gebäudes wird Protection One, Marktführer in der Fernüberwachung von Gebäuden. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich aktuell in...

  • Monheim am Rhein
  • 20.06.21
Kultur

Hamburg - Paris via Wesel
Tuchinstallation von Jens J. Meyer

Am Freitag, 25.06.2021 um 19 Uhr eröffnet der Niederrheinische Kunstverein anläßlich seines 40-jährigen Jubiläums die Tuchinstallation von Jens J. Meyer "Hamburg, Paris via Wesel" an der Rheinpromenade Wesel feierlich mit der Bürgermeisterin Ulrike Westkamp der Stadt Wesel. Interessierte sind herzlich eingeladen am 40-jährigen Jubiläum des Niederrheinischen Kunstverein e.V. teilzunehmen und die Tuchinstallation zu erleben. Die Segeltuch-Installation wird bis zum 30.09.2021 zu sehen sein....

  • Wesel
  • 18.06.21
  • 1
Natur + Garten
Noch kein Jahr alt und trotzdem wohl schon heute das mit Abstand meistfotografierte Kunstobjekt der Stadt: Der Monheimer Geysir von Thomas Stricker.

Auch der Monheimer Geysir registriert endlich wieder jede Menge Sonnenstunden
Nächster Ausbruch am Mittwoch zwischen 16 und 20 Uhr

Auch der Monheimer Geysir zählt eifrig die so erfreulich zahlreichen Sonnenstunden in diesen Tagen. Nachdem er letzte Woche noch im Nieselregen ausgebrochen ist, dürften diesmal wohl wieder schillernde Regenbögen um seine Ausbruchsfontäne tanzen. Am Mittwoch, 2. Juni, ist es voraussichtlich zwischen 16 und 20 Uhr schon wieder soweit: Der Monheimer Geysir bricht aus - diesmal wohl mit traumhaftem Sonnenuntergang über dem Rhein. Schon jetzt hat die brodelnde Aktivität im Kreisverkehr an der...

  • Monheim am Rhein
  • 01.06.21
Ratgeber
Aus Infektionsschutzgründen gilt am Osterwochenende die Maskenpflicht auf der Promenade.

Erneut Maskenpflicht auf der Promenade am Wochenende
Pflicht gilt für Fußgänger und Radfahrer

Die Stadt Emmerich am Rhein erwartet für das bevorstehende Osterwochenende eine erhöhte Besucherzahl an der Rheinpromenade. Mindestabstände werden nicht durchgehend eingehalten werden können. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung für den Zeitraum von Karfreitag, 2. April bis einschließlich Ostermontag, 5. April, im Zeitraum von 10 Uhr bis 18 Uhr eine Maskenpflicht auf der Rheinpromenade und im Rheinpark angeordnet. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt für Fußgänger und...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.03.21
  • 2
Reisen + Entdecken
Peter Schwickerath: Durchdringung III ( (1979), Kaiser-Wilhelm-Ring
18 Bilder

Hochwasser, Frost, Schnee und bald Frühling?
Düsseldorf im Februar - ein kurzes Wintermärchen

Nach dem Hochwassser kamen Frost und Schnee... ...und an diesem Wochenende scheint der Frühling schon nahe. Aber genau vor einer Woche sah es ganz anders in Düsseldorf aus. Die überschwemmten Rheinwiesen wurden zur Eisfläche und der Schnee verzauberte Straßen, Parks und Gebäude. Selten war es so ruhig und still in die Stadt, in der wegen Corona wenig Menschen unterwegs waren. Düsseldorf - ein Wintermärchen, möchte man da in Anlehnung an den Düsseldorfer Heinrich Heine sagen. Doch Vorsicht,...

  • Düsseldorf
  • 19.02.21
  • 17
  • 5
Ratgeber

Viele Hochwasser-Touristen erwartet
Maskenpflicht auf der Rheinpromenade

EMMERICH AM RHEIN. Die Stadt Emmerich am Rhein erwartet für das Wochenende eine große Zahl an „Hochwasser-Touristen“ an der Rheinpromenade. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung für die kommenden Tage eine Maskenpflicht auf der Rheinpromenade und im Rheinpark angeordnet. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt für Fußgänger und Radfahrer am Freitag, 5. Februar, von 12 bis 18 Uhr und am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Februar, Jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Die...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.02.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Platanen säumen die Rheinallee.
9 Bilder

An der Rheinallee in Düsseldorf-Heerdt
Unser Weihnachtsspaziergang 2020

Ein ruhiges WeihnachtsfestWie viele andere verbringen wir in diesem Jahr ein ruhiges Weihnachtsfest, mit Skypen, ohne Besuche, ohne Begegnungen. Als am ersten Weihnachtstag das Wetter besser wurde als gedacht, unternahmen wir eine Radtour zur Rheinallee in Düsseldorf-Heerdt und genossen die Weite und unerwartet schöne Wolkenspiele. Ich habe ein paar Impressionen davon mitgebracht. Ich wünsche allen noch ein schönes Rest-Weihnachtsfest und würde mich freuen, wenn Ihr mich begleitet.

  • Düsseldorf
  • 26.12.20
  • 22
  • 7
Ratgeber
Seit Ende November gibt es an der Rheinpromenade neue Edelstahl-Handläufe.

Hand drauf
Neue Edelstahl-Handläufe an der Rheinpromenade

Viele Menschen spazieren gerne entlang der Rheinpromenade in Wesel. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die „River Lady“, ein bekanntes Fahrgastschiff auf dem Rhein. Wer bisher von der oberen Flaniermeile der Promenade zum unteren Bereich am Steiger der River Lady wollte, stellte fest, dass an den Treppen keine Stützen vorhanden waren. Seit Ende November wurden deshalb neue Edelstahl-Handläufe an der Treppe befestigt. Dank ihnen ist der Auf- und Abstieg einfacher und sicherer. Idee kam von den...

  • Wesel
  • 11.12.20
Fotografie
3 Bilder

Wanheim-Angerhausen
Wanheim im Herbst

Ein Spaziergang am Rhein und durch Alt-Wanheim. Auch in Zeiten von Corona ist die Natur facettenreich. Ein Spaziergang an der schönen Rheinpromenade lohnt sich in jeder Jahreszeit

  • Duisburg
  • 04.11.20
Reisen + Entdecken
4 Bilder

Schräge Vögel im Centrum - Kuno Lange stellt in Wesel aus
"Birdwatching" mal anders - Vogelbeobachtung in der Kunst ...

Da möchte man mal in Ruhe die neue Werkschau von Kuno Lange im Städtischen Museum in Wesel fotografieren, schon drängen sie sich ins Bild: Die frechen Vögel des Künstlers ... Viele kennen sie noch aus dem Deichdorfmuseum in Bislich, in dem für viele Jahre "Schräge Vögel" von Kuno Lange und Klaus Jost ausgestellt waren. Bis heute versehen sie auch an der Rheinpromenade in Wesel ihren Dienst. Sie können Goldhaubengärtner, Mönchstyrann oder Inselgrabhuhn heißen, oder eben einfach nur "Großer...

  • Wesel
  • 28.08.20
  • 1
Ratgeber
Die Rheinpromenade und ihr Uferbereich sollen umgestaltet werden. Konkret geht es um den Abschnitt zwischen Leda-Statue vor der künftigen Kulturraffinerie K714 und dem Schiffsanleger in Höhe der Marienkapelle. 
Foto: Annika Patz

Ideen zur Umgestaltung der Monheimer Rheinpromenade
Was Bürger sich wünschen

Viele Möglichkeiten zum Sitzen und Verweilen, Beleuchtung, Pflanzen, die ein schönes Ambiente schaffen oder ein Barfuß- oder Skulpturenpfad entlang des Ufers: Das sind nur einige der Ideen, die die Monheimer in einer Konsultation zur geplanten Umgestaltung der Rheinpromenade abgegeben haben. Der Uferbereich zwischen Leda-Statue und Rheinanleger soll aufgewertet und zugänglich gemacht werden, um den Fluss näher an das Stadtleben heranzurücken und seinen Naherholungswert für die Bürger zu...

  • Monheim am Rhein
  • 26.06.20
Kultur
Die Vorbereitungen laufen für den ökumenischen Gottesdienst, der am Sonntag, 26. April, im Auto-Kino in Wesel auf der Festwiese an der Rheinpromenade gefeiert werden soll.

Ab sofort Anmeldungen möglich!
Ökumenischen Gottesdienst am Sonntag im Weseler Auto-Kino

Die Vorbereitungen laufen für den ökumenischen Gottesdienst, der am Sonntag, 26. April, im Auto-Kino in Wesel auf der Festwiese an der Rheinpromenade gefeiert werden soll. Auf 250 begrenzte „Stellplatzanzahl“ Da die „Stellplatzanzahl“ auf 250 begrenzt ist, besteht ab sofort die Möglichkeit, jeweils ein Fahrzeug für diesen Gottesdienst anzumelden. Um den Kontaktbeschränkungsregeln zu entsprechen, werden pro Fahrzeug zwei Insassen plus möglicherweise weitere, die zur unmittelbaren Familie...

  • Wesel
  • 22.04.20
Kultur
Wesel bekommt ein Autokino. Vom 22. bis 26. April werden auf dem Festplatz an der Rheinpromenade, präsentiert von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe (NISPA), fünf unterhaltsame Streifen gezeigt.

Vom 22. bis 26. April werden auf dem Festplatz an der Rheinpromenade fünf unterhaltsame Streifen gezeigt.
NISPA-Autokino an der Weseler Rheinpromenade

Wesel bekommt ein Autokino. Vom 22. bis 26. April werden auf dem Festplatz an der Rheinpromenade, präsentiert von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe (NISPA), fünf unterhaltsame Streifen gezeigt. Eine 16 mal acht Meter große Air-Screen-Leinwand verspricht dabei besondere Filmerlebnisse. Der Ton kommt per UKW-Frequenz aus dem eigenen Autoradio. Tickets auf maximal 250 Autos begrenztDie Tickets für die Vorstellungen sind ab Donnerstag, 16. April, ausschließlich online unter...

  • Wesel
  • 15.04.20
Vereine + Ehrenamt
Das Weseler Young-und Oldtimertreffen, das immer am Ostersonntag an der Rheinpromenade stattfindet, fällt dieses Jahr wegen Corona aus.

Wegen Corona abgesagt: Termin an Ostersonntag, 12. April 2020, findet nicht statt!
Kein Weseler Young -und Oldtimertreffen an der Rheinpromenade

"Viele unserer Besucher und Besucherinnen kommen aus jahrelanger Tradition zum Young-und Oldtimertreffen. Dieses fand immer am Ostersonntag auf dem Parkplatz des Weseler Welcome-Hotels an der Rheinpromenade statt. Dieses Jahr wird es selbstverständlich nicht stattfinden dürfen. Die diesjährige Veranstaltung haben wir nicht angekündigt, aber vielleicht wäre doch ein Hinweis auf den Ausfall sinnvoll.", schreiben Norbert und Björn Kirsch.

  • Wesel
  • 30.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.