Riesenrad

Beiträge zum Thema Riesenrad

Kultur
Vom Riesenrad aus hat man einen großartigen Blick.
  9 Bilder

Die Fahrgeschäfte drehen sich wieder am Markt
Ganz Rheinhausen feiert

Regen, Sonne, Regen, Sonne, mit diesem Wetter-Mix wurde die Hochemmericher Kirmes in Rheinhausen eröffnet. Um 15 Uhr öffneten die Fahrgeschäfte und die Besucher durften sich über 15 Minuten Freifahrten freuen. Der Andrang am Riesenrad, Autoscooter oder Breakdance war dementsprechend groß. Die größeren Kirmes Besucher durften sich über Freibier freuen, ebenfalls für 15 Minuten. Den Fassanstich übernahm Rheinhausens Bezirksbürgermeisterin Astrid Hanske, die schwungvoll den Hahn in das Bierfass...

  • Duisburg
  • 07.09.19
  •  2
Kultur
Langjähriges Wahrzeichen des Duisburger Weihnachtsmarktes: das Riesenrad.

Duisburger Weihnachtsmarkt
Definitiv kein Riesenrad - Veranstalter droht mit rechtlichen Schritten

In diesem Jahr müssen die Besucher des Duisburger Weihnachtsmarktes endgültig aufs traditionelle  Riesenrad verzichten. Uwe Kluge, Geschäftsführer des Markt-Veranstalters Duisburg Kontor, dazu: „Nach der sehr kurzfristigen Absage des Riesenrad-Betreibers und intensiven Tagen der Recherche mit vielen Gesprächen müssen wir leider konstatieren, dass es in diesem Jahr nicht mehr möglich sein wird, ein Riesenrad für den Duisburger Weihnachtsmarkt zu gewinnen.“ Der bisherige...

  • Duisburg
  • 15.11.18
  •  1
Ratgeber
  2 Bilder

Duisburger Weihnachtsmarkt bangt um sein Riesenrad
Schausteller sagte kurzfristig ab

Seit vielen Jahren ist das Riesenrad ein wesentliches Symbol des Duisburger Weihnachtsmarktes. Jetzt bangt der Veranstalter Duisburg Kontor um die wichtige Attraktion, denn der Betreiber des Riesenrades hat am Montag, 12. November 2018, um 20:45 Uhr telefonisch mitgeteilt, dass er in diesem Jahr einen anderen Standort bevorzugt. Damit verstößt er gegen den bereits seit dem Sommer bestehenden Vertrag, weshalb Duisburg Kontor zurzeit alle rechtlichen Schritte prüft, um den Aufbau des...

  • Duisburg
  • 13.11.18
  •  5
Kultur
  29 Bilder

Das 48 Meter hohe Riesenrad von Essen

Innerhalb der Lichterwochen und dem Weihnachtsmarkt steht auch dieses schöne große Rad und lädt nicht nur zum Mitfahren ein, auch zum Ansehen und Bestaunen des imposanten Lichtspektakels mit modernen Computeranimationen. ( Die bessere Bildwirkung ist in der ,, VERGRÖSSERUNG ,, !!! )

  • Duisburg
  • 24.11.13
  •  22
  •  20
Kultur
  16 Bilder

ESSEN ERSTRAHLT IM LICHTERGLANZ

64. Lichterwochen in Essens Innenstadt, vom 27. Oktober 2013 bis 04. Januar 2014. 41. Internationaler Weihnachtsmarkt Essen, vom 21. November bis 23. Dezember 2013. über 250 Stände halten am Willy-Brandt-Platz, entlang der Rathenaustraße, auf dem Kennedyplatz, dem Flachsmarkt sowie dem Markt 1 viele Geschenkideen und gastronomische Genüsse für jeden Geschmack bereit. Seine deutschlandweite Einzigartigkeit erhält der Weihnachtsmarkt durch die leuchtenden Motive der Essener...

  • Duisburg
  • 24.11.13
  •  14
  •  15
Kultur
  28 Bilder

Essener Lichtwochen

Seit 2001 stellen die Licht-Wochen in Essen ein Gastland vor. In diesem Jahr werden Themenbilder aus Schweden gezeigt. Besonders fasziniert hat mich aber die Licht-Illumination von dem 48 Meter hohem Riesenrad.

  • Essen-Steele
  • 24.11.13
  •  30
  •  20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.