Ringeltaube

Beiträge zum Thema Ringeltaube

Natur + Garten
12 Bilder

AGGRESSIONSVERHALTEN BEI RINGELTAUBEN
Von wegen Friedenstaube

Die Taube gilt als Symbol des Sanftmuts und des Friedens.Den Ursprung hat diese Symbolik einerseits in der Erzählung des Alten Testaments, wo eine von Noah ausgesendete Taube mit einem Olivenzweig im Schnabel zur Arche zurückkehrt und das Ende der Flut ankündigt. Picasso hat mit seinem weltberühmten Bild den Vogel zum Kennzeichen  der Friedensbewegung gemacht. Der zweite Grund für die Taube als Symbol des Sanftmuts und der Friedfertigkeit wurde im Mittelalter gelegt. In dieser Zeit galt die...

  • Essen-West
  • 09.08.20
  • 7
  • 1
Natur + Garten
14 Bilder

Grünfink, Wildkaninchen und Co.
Tierbeobachtungen auf verwaisten Schulhöfen und Spielplätzen in Corona-Zeiten

Ich vermisse in diesen Wochen den  Lärm und das Kinderlachen auf den Spielplätzen und  Schulhöfen schmerzlich. Wie in den Ferien besetzen  tierische Großstadtbewohner  schnell den frei gewordenen  Lebensraum. Der morgendliche Gang über das Schulgelände der Gesamtschule Bockmühle gleicht deshalb  zur Zeit fast einem Besuch im Tierpark, weil die Tiere des Umfeldes sich dort ungestört bewegen können. Eichhörnchen, die in aller Seelenruhe ihre gebunkerten Nahrungsvorräte aus dem Vorjahr ausbuddeln,...

  • Essen-West
  • 21.04.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
an der Kuchentheke?
8 Bilder

Ringeltaube
Korpulente ältere Damen an der Kuchentheke oder Multitalente ?

Johanna Romberg, die Autorin des Bestsellerbuches  "Federnlesen", erinnern die Ringeltauben an die "korpulenteren älteren Damen in hochgeschlossenen, sorgsam gebügelten Blusen, die mit ruckenden Hälsen der Kuchentheke des Cafes zustreben".  Das klingt wenig charmant und J. Romberg sieht sie auch eher als "Multitalente". Etwas unbeholfen und unfreiwillig komisch  sieht der  Gang  der Ringeltauben aber schon aus.  Das liegt daran, dass diese evolutionsbiologisch viel älter als unsere Singvögel...

  • Essen-West
  • 27.11.19
  • 2
  • 1
Politik

Konversation von OB und Dezernenten mit unserer Fraktion:
Echter Schutz der Ringeltauben wird in Düsseldorf missachtet

Düsseldorf,  25. Februar 2019 Aufgrund der Veröffentlichung im Amtsblatt vom 26. Januar 2019, dass die Schonzeit für Ringeltauben in der Zeit vom 21.02.2019 bis zum 31.10.2019 aufgehoben wird und die Tiere auch in diesem Zeitraum gejagt und getötet werden dürfen, fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER beim Oberbürgermeister nach. Folgende Fragen stellten wir: 1.) Wie viele „Angriffe“ von Ringeltauben gab es in den letzten Jahren auf landwirtschaftlich genutzte Flächen die Obst- und...

  • Düsseldorf
  • 25.02.19
Politik
Ringeltaube__Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER

Ringeltauben zum Abschuss freigegeben:
Mag der OB die kleinen Ringeltauben nicht?

Düsseldorf, 6. Februar 2019 Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf hat für das Stadtgebiet eine „Allgemeinverfügung zur Aufhebung der Schonzeit für Ringeltauben“ erlassen. In der Zeit vom 21.02.2019 bis zum 31.10. 2019 dürfen diese nun wegen OB Geisels Sonderreglung, trotz festgelegter Schonzeit, gejagt und getötet werden. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Hauptfeind der Ringeltauben ist der Habicht und Zeitweise in...

  • Düsseldorf
  • 06.02.19
Natur + Garten
7 Bilder

Die Ringeltaube

Sie ist wie schon gesagt, jeden Tag bei uns im Garten, und sucht hier nach Futter, was andere aus dem Futterhäuschen schmeißen.  Sie ist die größte einheimische Wildtaube (40 bis 42 cm, Spannweite 75 cm Ihr Lebensraum ist der Hochwald, besonders Waldränder - aber auch Parks und Gärten. Nahrung: überwiegend pflanzlich - Getreide (Felder), Beeren, Eicheln, Samen, Pflanzenknospen. Fortpflanzung: Zwischen April und Oktober brüten die Partner gemeinsam zwei- bis dreimal jährlich je zwei Eier aus,...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.05.18
  • 6
Natur + Garten
endlich wieder da, der Bergfink
7 Bilder

Besucher, über die man sich besonders freut

Es gibt so eigenartige Tage......ich hatte eigentlich gar keine Zeit, aber ein zufälliger Blick aus dem Fenster lässt mich sofort alle Aufgaben vergessen :-))) Da spaziert zuerst der Grünspecht im Garten herum, kaum hat der sich wieder in Richtung Bäume verzogen, sehe ich nach langer Zeit auch wieder einmal einen Bergfink auf der Terrasse herumtrippeln - dazu gesellte sich auch noch ein Dompfaffen-Pärchen, die auch längere Zeit nicht mehr hier waren...........also ein echter FREUDENTAG für...

  • Arnsberg
  • 11.11.15
  • 66
  • 23
Natur + Garten
klasse, so ein Duschbad im Regen
7 Bilder

Ringeltaube unter der Dusche

Während ich heute vormittag hier so am PC saß und mit dem Dauerregen nicht wirklich glücklich war, entdeckte ich auf dem Nachbardach eine Ringeltaube, die das Wetter offensichtlich genießen konnte. Dazu gibt es eine kleine Geschichte in den Bildunterschriften. Und mein Wunsch, dass sich das Wetter für das Fußballtreffen in Wesel doch noch bessert.

  • Selm
  • 16.08.15
  • 17
  • 20
Natur + Garten
Stefan Sühs (links) und Johann Pütz mit Franziska und Leonie, die ausprobierten, wie sich ein Fuchsfell anfühlt.
2 Bilder

Lernort Natur: Die rollende Waldschule war am Kindergarten St. Barbara.

Tiere aus dem Langenfelder Raum konnten aus der Nähe besichtigt werden. Langenfeld. „Wir sind heute zum 9. Mal in diesem Jahr im Einsatz“, erzählen Johann Pütz und Stefan Sühs vom Hegering Langenfeld. Mit dem vor vier Jahren mit Hilfe von Sponsoren angeschafften Anhänger voller ausgestopfter Tiere aus dem Raum Langenfeld möchten sie und die weiteren Kollegen der „rollenden Waldschule“ Stefan Krayer, Uwe Unshelm, Andreas Schüller und Udo Kalkoffen vor allem Kindern die Tierwelt aus unserem Raum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.11.14
  • 5
  • 7
Sport
20 Bilder

Trainingsauftakt bei Rot-Weiss: Neun Neue sind dabei

Die Vorstellung macht Lust auf mehr: Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Sonntag präsentierte Trainer Waldemar Wrobel seinen Kader für die kommende Regionalliga-Saison in der „neuen Bude“. Gleich neun neue Gesichter gilt es sich zu merken. Die Viten dazu klingen interessant. Max Dombrowka (20) genoss seine Ausbildung in der Jugend des großen FC Hollywood, der Außenverteidiger bestritt eine Drittliga-Saison im Dress der Bayern-Reserve (insgesamt 49). Drittliga-erprobt ist auch Angreifer...

  • Essen-Nord
  • 25.06.12
Kultur
Buchfink Männchen
2 Bilder

Zwei weitere Testaufnahmen

Ein Meisenknödel auf der Terasse reicht, um sich und den Vögeln einen Gefallen zu tun. Wie man sieht. Jedoch sieht man auch, dass es schon rauscht, wenn ich mit der neuen Kamera bis an ihre technischen Grenzen gehe.

  • Selm
  • 21.06.12
  • 19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.