Ringenberg

Beiträge zum Thema Ringenberg

Vereine + Ehrenamt

Laternen für den Schlossgarten

Unter der Leitung des 1. Vorsitzenden des Heimatvereins Ringenberg, Herrn Christof Schmidt-Rotthauwe, hoben bereits im vergangenem Jahr die Mitglieder Dirk Boland, Josef Burghammer, Andreas Enk, Peter Kilos und Werner Teriete, für die Schlossgartenbeleuchtung die Gräben aus und verlegten mit Dieter Witting die Stromkabel.  Rechtzeitig vor der dunklen Jahreszeit wurden jetzt 4 Laternen in den Schlossgarten gestellt. Friedhelm Leiting übernahm die Organisation. Die gebrauchten Laternen wurden...

  • Hamminkeln
  • 26.09.20
  • 1
Kultur
35 Bilder

Kranzniederlegung am Ehrenmal
Ringenberger Schützen gedenken der Verstorbenen

Ringenberg: Auch wenn in diesem Jahr, dass Ringenberger Schützenfest Corona bedingt ausfallen musste, hielten die Schützen an Ihrer Tradition fest. So konnte mit einer kleinen Abordnung und in einem feierlichen Rahmen, der Kranz am Ehrenmal niedergelegt werden. Die Dorfmusikanten unterstützen den Festakt Musikalisch. An diesem Wochenende, würden die Ringenberger ihr Schützenfest feiern. Ein Dank auch an die Einwohner, die ihre Häuser mit Fahnen versehen haben und der 4. Kompanie, die das Dorf...

  • Hamminkeln
  • 06.09.20
Vereine + Ehrenamt
Die Glückwünsche der Pfarrei nahm Pfarrsekretärin Maria Kölking (Mitte, neben der 25) unter anderem von Pastor Abraham entgegen.

Pfarrei gratuliert Pfarrsekretärin Maria Kölking zum Silberjubiläum
In einer kleinen Ecke in der Bücherei angefangen

(Text: NN) Am bunt geschmückten Arbeitsplatz gratulierte jetzt eine Abordnung der Pfarrei Maria Frieden der Ringenberger Pfarrsekretärin Maria Kölking zum silbernen Dienstjubiläum. Am 1. September 1995 hatte sie ihren Dienst im Pfarrbüro von Christus König in Ringenberg begonnen. Pastor Abraham Manalil überreichte ihr, gemeinsam mit Mitgliedern des Gemeindeausschusses in gebührendem Corona-Abstand, Geschenke und übermittelte die Segenswünsche der Pfarrei. Pfarreiratsvorsitzende Nicole Brinks...

  • Hamminkeln
  • 04.09.20
  • 1
Kultur
Auch die Schützengesellschaft Ringenberg sagt dieses Jahr coronabedingt das Schützenfest ab.

Appell an Bürger: Häuser flaggen oder in Schützenfarben schmücken, um etwas Schützenfest-Flair aufkommen zu lassen
Ringenberger Schützen sagen ihr Fest ab

Auf Grund der aktuellen Coronaschutzverordnung und dem dadurch resultierenden Verbot von Großveranstaltungen und Volksfesten, sehe sich auch die Schützengesellschaft Ringenberg leider gezwungen das diesjähriges Schützenfest schweren Herzens abzusagen. "Da wir alle mit vollem Herzblut und Einsatz jedes Jahr versuchen den Ringenbergern ein schönes Schützenfest auf die Beine zu stellen, ist uns dieser Schritt unendlich schwer gefallen. Aber da das Infektionsgeschehen immer noch schwer...

  • Hamminkeln
  • 02.09.20
Sport
Symbolfoto

Hamminkelns Bürgermeister Romanski: "Es ist gut zu sehen, dass die Förderung hier vor Ort bei den Vereinen ankommt"
Mit 48.000 Euro wird Kunstrasenkleinspielfeld des SV Schwarz-Weiß Ringenberg gefördert

Über die nun zugesagte Landesförderung in Höhe von 48.000 Euro für das Kunstrasenkleinspielfeld freut sich der SV Schwarz-Weiß Ringenberg.  „Gute Nachrichten für alle Sportlerinnen und Sportler des SV Schwarz-Weiß Ringenberg in Hamminkeln. In der aktuellen Förderrunde des Sportstättenförderprogramms ,Moderne Sportstätte 2022‘ erhalten sie insgesamt 48.000 Euro für die Errichtung eines Kunstrasenkleinspielfeldes. Ich freue mich sehr, dass der SV Schwarz-Weiß Ringenberg ...

  • Hamminkeln
  • 28.08.20
Vereine + Ehrenamt
Bilder Schepers
10 Bilder

Erst Baumängel, dann Recyclingmaterial im Boden
Kindergarten Ringenberg – Sanierung hat begonnen

Ringenberg:  Es wird schon Gras über die Sache wachsen, dachte sich auch wohl der Bauträger am Ringenberger Schlosskindergarten. Die Eröffnung musste einige Male verschoben werden, da immer wieder neue Baumängel festgestellt worden sind. Auch im Aussenbereich gingen diese Mängel weiter. In dem Anfüllboden fand man Glasscherben, Steine und Kunststoffteile. Auf einer Wiese wo ca. 60 Kinder spielen, ist eine Recyclingboden nicht wirklich angebracht. Schon sehr früh reklamierte man diesen...

  • Hamminkeln
  • 28.07.20
Politik
Andreas Lips beim Dorfspaziergang in Hamminkeln.
2 Bilder

Dorfspaziergänge mit Andreas Lips in Hamminkeln

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Dorfspaziergänge mit Andreas Lips ging es nun durch Loikum, Dingden und Brünen. Während mancher sich im Urlaub erholt, ist CDU-Bürgermeisterkandidat Andreas Lips weiterhin auf Erkundungstour durch die Stadt Hamminkeln. Als Auftakt haben bereits Dorfrundgänge in Mehrhoog, Hamminkeln und Ringenberg stattgefunden. Begleitet von den örtlichen Kandidatinnen und Kandidaten sowie den Funktionsträgern informierte sich der CDU-Mann hier über aktuell anstehende...

  • Hamminkeln
  • 20.07.20
Kultur
Der erste Präsenzgottesdienst in Wertherbruch findet am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr statt. Das kündigt die Kirchengemeinde An der Issel an.

Kirchengemeinde An der Issel startet mit erstem Gottesdienst unter Corona-Schutzmaßnahmen am Sonntag, 28. Juni
Präsenzgottesdienste in Wertherbruch, Ringenberg und Dingden

Der erste Präsenzgottesdienst in Wertherbruch findet am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr statt. Das kündigt Nicole Glod an, die neue Pfarrerin in der Kirchengemeinde An der Issel. Es sind 40 Sitzplätze durch Markierungen ausgewiesen, um den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Der Zugang erfolgt über das Portal der von der Straße abgewandten Seite, der Eingang zum Turm bleibt geschlossen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach dem Gottesdienst kann nur der Ausgang im...

  • Hamminkeln
  • 25.06.20
Kultur
Pianistin Natalia Lentas wird am Sonntag, 5. Juli, im Rittersaal des Ringenberger Schlosses das Geschichtsbild zum Schaffen Muzio Clementis um eine wesentliche Note erweitern. Spielen wird sie auf einem Instrument aus dem Jahr 1804, einem originalen Tafelklavier aus der Manufaktur „Clementi & Co.“ (1804).
3 Bilder

Am Sonntag, 5. Juli, 17 Uhr mit musikalischer Gegenüberstellung von Muzio Clementi und Ludwig v. Beethoven
Ringenberger Schlosskonzert - Natalia Lentas spielt auf einem Instrument aus dem Jahr 1804

"Nach einer fast fünfmonatigen, coronabedingten Pause für Liveveranstaltungen freue ich mich sehr, Ihnen - nach einigen Lockerungen zur Durchführung von Konzertveranstaltungen in NRW - wieder ein Ringenberger Schlosskonzert ankündigen zu dürfen, bei dem - ganz im Sinne des Beethovenjahres 2020 - Ludwig v. Beethoven im Mittelpunkt steht.", kündigen die Veranstalter der Ringenberger Schlosskonzerte an. Das nächste Schlosskonzert am Sonntag, 5. Juli, um 17 Uhr stellt eine musikalische...

  • Hamminkeln
  • 23.06.20
Kultur
Im Rittersaal des Ringenberger Schlosses stellen Margret Becker, Mitarbeiterin der städtischen Bücherei und Stefanie Werner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hamminkel, in einer Lesung folgende Bücher vor: "Das Lavendelhaus" sowie das Kinderbuch "David und sein rosa Pony".

Stefanie Werner und Margret Becker wollen Kulturort in die Häuser der Stadt Hamminkeln holen
Schloss Ringenberg wieder digital unterwegs - jetzt mit Lesungen

Im Rittersaal des Schlosses Ringenberg unter - https://meinschlossringenberg.de/schloss/rittersaal/ - lesen Stefanie Werner und Margret Becker und wollen damit den Kulturort in die Häuser der Stadt Hamminkeln holen. "Schauen Sie einfach mal von Zuhause ins Schloss hinein: Margret Becker, Mitarbeiterin der städtischen Bücherei, hat sich für das Buch von Nina George "Das Lavendelhaus" entschieden.", heißt es in der Ankündigung. Die "literarische Apotheke" Zum Inhalt: Er weiß genau,...

  • Hamminkeln
  • 15.06.20
Politik
Einen Fahrrad-Korso von Mehrhoog über Hamminkeln und Ringenberg nach Dingden planen die Grünen Hamminkeln für Mittwoch, 3. Juni.

Aktion am Mittwoch, 3. Juni, soll gefährliche Ortsdurchfahrten und schlechten Zustand der Radwege thematisieren
Fahrrad-Korso der Hamminkelner Grünen

Einen Fahrrad-Korso von Mehrhoog über Hamminkeln und Ringenberg nach Dingden planen die Grünen Hamminkeln für Mittwoch, 3. Juni. Start wird um 15 Uhr am Bahnhof in Mehrhoog sein, Ziel um 16 Uhr in Dingden, Weberstraße 13 (Modehaus Egeling). Ziel der Aktion soll sein, auf die gefährlichen Ortsdurchfahrten von Mehrhoog, Hamminkeln, Ringenberg und Dingden hinzuweisen. "Gleichzeitig möchten wir den schlechten Zustand der Radwege und die zum Teil sehr gefährliche Führung der Radwege...

  • Hamminkeln
  • 30.05.20
  • 1
Blaulicht
Die Hamminkelner Polizei sucht Zeugen des Unfalls vom Dienstag, 26. Mai, gegen 18.20 Uhr an einer Engstelle in Ringenberg auf der Hauptstraße.

Unbekannter Autofahrer eines weißen Ford bitte melden
Hamminkelner Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Zwei Pkw stießen am Dienstag, 26. Mai, gegen 18.20 Uhr an einer Engstelle in Ringenberg auf der Hauptstraße zusammen. Eine 30 Jahre alte Frau aus Hamminkeln befuhr mit einem Auto die Hauptstraße, als ihr ein unbekannter Mann in einem weißen Ford entgegen kam. Hierbei berührten sich ihre Außenspiegel und es gab einen Knall. Fahrer reagiert nicht Die Frau stieg daraufhin aus dem Pkw aus und winkte dem Mann zu. Der setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Schlootweg fort. Nach Angaben...

  • Hamminkeln
  • 28.05.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Unfall in Ringenberg
Polizei sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall

Hamminkeln: Am Dienstag gegen 18.20 Uhr stießen zwei PKW an einer Engstelle in Ringenberg auf der Hauptstraße zusammen. Laut Polizeibericht, befuhr eine 30 Jahre alte Frau aus Hamminkeln mit einem Auto die Hauptstraße, als ihr ein unbekannter Mann in einem weißen Ford entgegen kam. Hierbei berührten sich ihre Außenspiegel und es gab einen Knall. Die Frau stieg daraufhin aus dem PKW aus und winkte dem Mann zu. Der setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Schlootweg fort. Nach Angaben...

  • Hamminkeln
  • 27.05.20
Blaulicht

Mit 180 kmh über die Landstraße
Motorrad im Tiefflug unterwegs

Hamminkeln: Am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr verwechselte ein 23-jähriger Hamminkelner mit einem Motorrad die heimischen Straßen mit einer Rennstrecke. Laut Polizeibericht, überschritt der Mann auf der Weberstraße zwischen Dingden und Ringenberg die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h um ca. 80 km/h. Das Motorrad beschleunigte dabei derart schnell, dass selbst das hochmotorisierte Videofahrzeug der Polizei, trotz Fahrens am Leistungslimit, Probleme bei der Verfolgung...

  • Hamminkeln
  • 07.05.20
Kultur
Das Schloss Ringenberg in Hamminkeln öffnet als “Dritter Ort” für Kultur, Kunst und Gemeinschaft seine Türen und lädt Interessierte ein, den besonderen Ort kennen zu lernen – vorerst digital.
3 Bilder

Mitmachen und aktiv gestalten: Schloss Ringenberg als Kunst- und Kulturbetrieb
Schloss Ringenberg öffnet (zunächst digitale) Türen als 3. Ort für Kultur, Kunst und Gemeinschaft

Das Schloss Ringenberg in Hamminkeln öffnet als “Dritter Ort” für Kultur, Kunst und Gemeinschaft seine Türen und lädt Interessierte ein, den besonderen Ort kennen zu lernen – vorerst digital. "Lassen sie sich online durch das Schloss führen und schauen sie, was sich hinter den Türen verbirgt.", heißt es im Aufruf. Einblicke in das Schloss Ringenberg in Hamminkeln gibt es auf der erweiterten Seite www.meinschlossringenberg.de, die es Interessierten ermöglicht, sich am Prozess digital zu...

  • Hamminkeln
  • 05.05.20
Kultur
Autor Dr. Philip Feldhordt. Am Samstag, 8. Februar 2020 liest er ab 17:00 Uhr im Ringenberger Schloss
2 Bilder

Lesung mit Dr. Philip Feldhordt am 8. Februar in Ringenberg am 8. Februar, 17:00
Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten: Beethoven für Klugscheißer

Während die klassische Hochkultur und die sogenannte „Mitte der Gesellschaft“ sich in den letzten Jahren stetig voneinander weg bewegen, ist im Essener Klartextverlag – gerade rechtzeitig zum Beethoven-Jubiläum 2020 – ein Buch unter dem Titel „Beethoven für Klugscheißer“ erschienen. Darin geht es dem Autor – Philip Feldhordt – weniger darum, den Komponisten vom musikalischen Olymp zu vertreiben, als ihn vielleicht ein wenig vom Sockel bildungsbürgerlicher Überheblichkeit herunter zu...

  • Hamminkeln
  • 26.01.20
Sport
Organisator Frank Masyk
82 Bilder

4. Cycling Event mit Frank Masyk
Indoor-Cycling-Niederrhein, läd zum 4. Event nach Ringenberg

Ringenberg: Am 18. und 19.01 startet zum 4. Mal das Indoor Cycling am Niederrhein. Organisator Frank Masyk und sein Team Eva Maria Krebs, Michael Krebs, Andrea Beier, Peter Hermsen, hatten alle Hände voll zu tun, um die Ringenberger Turnhalle für das Event vorzubereiten. Es mussten 65 Bikes, eine Bühne und das Soundsytem aufgebaut werden. Samstagmorgen 11:30 Uhr, startet das 4. Event und ging über 5 Stunden. Masyk konnte, Verena Hockmann, Peter Wieching, Winni Frensch-Klein, Ramon Höfler...

  • Hamminkeln
  • 19.01.20
Blaulicht
Bilder und Text Feuerwehr Hamminkeln
3 Bilder

Feuerwehr Einsatz
Kaminbrand in einem Einfamilienhaus

Hamminkeln: Einsatz durch die Feuerwehr Hamminkeln. Heute morgen wurde Löschzug 1 – Hamminkeln nach Ringenberg alarmiert. Aufmerksame Nachbarn bemerkten, dass aus einem Kamin Funken und Flammen schlugen. Sofort benachrichtigten Sie die Bewohner und diese verständigten dann die Feuerwehr. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurden gleich mehrere Maßnahmen vorgenommen. Das Gebäude wurde mit einem Gas-Multiwarngerät und einer Wärmebildkamera komplett erkundet. Während dessen rüsteten sich...

  • Hamminkeln
  • 08.12.19
Kultur
Glühwein vor historischer Schloss-Kulisse
55 Bilder

Weihnachtsmarkt 2019 in Hamminkeln / Bildergalerie
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt am Schloss Ringenberg

Hamminkeln-Ringenberg: Pünktlich um 14 Uhr, öffnete der Weihnachtsmarkt, rund um das Ringenberger Schloss. In der familiäre Atmosphäre des romantischen Weihnachtsmarktes, zeigen zahlreiche Händler ihre Waren. Zu genießen gibt es Kulinarisches, Glühwein am Schloss und Eierpunsch im Jagdzimmer. Ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. Aber erst am Abend, entfaltet der Weihnachtsmarkt Ringenberg vor der Kulisse des Schlosses seinen besonderen Reiz. In diesem Jahr ist auch ein Jubiläum,...

  • Hamminkeln
  • 30.11.19
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Martinszug am Schloss
Sankt Martin Umzug in Ringenberg 2019

Ringenberg: In der schönen Kulisse vom Ringenberg Schloss, wurde den Kindern und Besuchern, die Geschichte von St. Martin erzählt. Die Veranstalter bedankten sich für die vielen Freiwilligen Helfen, bei der Polizei und Feuerwehr, für ihren Einsatz. Leider meinte es der Wettergott nicht so gut und es regnete zeitweise. Pünktlich um 18 Uhr, startete der Martinszug des Schlosskindergartens Ringenberg. St. Martin (Rainer Tielmann) mit seinem Schimmel, führte die Kindergarten Kinder an und es ging...

  • Hamminkeln
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Weihnachtsmark 2018 / Bilder Schepers
6 Bilder

Weihnachten 2019 in Hamminkeln 30.11 bis 01.12.2019
25 Jahre Weihnachtsmarkt am Schloss Ringenberg

Hamminkeln-Ringenberg: Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende und Weihnachten steht vor der Tür. Ein Muss für jeden Weihnachtsmarktfan, ist der stimmungsvolle Weihnachtsmark, am Schloss Ringenberg. Das Wasserschloss aus dem 13. Jahrhundert, bietet eine tolle Ambiente für den Mark. An den zahlreichen Ständen, werden Kunsthandwerk und Geschenkartikel angeboten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Auf Glühwein, Eierpunsch im Jagdzimmer und weitere kulinarische Spezialitäten, können sich die...

  • Hamminkeln
  • 31.10.19
Kultur
Gastiert am Samstag, 26. 10. in Ringenberg: Die russische Sopranistin Ekaterina Korotkova.
3 Bilder

„Musica poetica“: Gesungene Poesie und musikalische Fabeln
Ringenberger Schlosskonzert am Samstag, 26. Oktober

Vom späten 16. Jahrhundert an beginnen Musiker mit wachsender Begeisterung, ihr Handwerk als Sonderform von Sprache zu verstehen. Vor allem in Italien wird die Vokabel „Musica Poetica“ zum beliebtesten Fachbegriff der musikalischen Ratgeberliteratur, und die früheste italienische Oper – der „Orfeo“ von Claudio Monteverdi – trägt im Untertitel den Beinamen „Favola in Musica“. Mit den neuen Spielregeln geht ein verändertes Selbstverständnis der Musiker einher: Die lernen ihr Handwerk von nun an...

  • Hamminkeln
  • 12.10.19
Vereine + Ehrenamt
Die "Dorfmusikanten" aus Ringenberg musizieren wieder für einen guten Zweck. Dieses Mal am Sonntag, 27. Oktober, um 15 Uhr in der "Galerie" im Landhaus Ridder in Dingden.
2 Bilder

Verein "Togo - Neuer Horizont" möchte Konzert-Erlös dem Ausbau einer Grundschule in Togo zugute kommen lassen
Benefizkonzert mit den „Dorfmusikanten“ am 28. Oktober in Dingden

Einen schönen Nachmittag verbringen, dazu gute Musik hören bei Kaffee und Kuchen, mitsingen und nebenbei Gutes tun. Dies plant der Dingdener Verein Togo – Neuer Horizont am Sonntag, 27. Oktober, um 15 Uhr in der „Galerie“ des Landhauses Ridder (Bocholter Straße 41 in Dingden). Dann findet ein Benefizkonzert mit den „Dorfmusikanten“ statt. Bereits in den vergangenen Jahren wurde der Verein von den Dorfmusikanten aus Ringenberg, die vor kurzem ihr 25-Jähriges Jubiläum feierten, erfolgreich...

  • Hamminkeln
  • 08.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.