Rockhövel

Beiträge zum Thema Rockhövel

Kultur
(v.l.n.r.) Luca Becker als "Freddy Fender", Hannah Overmann als "Hammond Halfpipe", Joy Celine Wosniczak als "Danny Deeptone", Jonas Sonnenschein als "Bangster Bassdrum" und Hauptdarstellerin Emelie Bühren als "Else Bells"
4 Bilder

Mit Groove, Feeling & Harmonie - Mathilde-Anneke-Schule begeistert mit Musical "ROCKHÖVEL 3"

Vier Wochen harte Arbeit mündeten am Ende in drei fantastischen Vorstellungen: Nach den erfolgreichen Musicalproduktionen „ROCKHÖVEL“ (2009) und „ROCKHÖVEL 2 – Der Spieß des Lebens“ (2012) brachte die Mathilde-Anneke-Schule nun das neuste Werk, „ROCKHÖVEL 3 – Der Beat der Welten“, auf die Bühne. Über 150 beteiligte Schüler auf und hinter der Bühne nahmen das Publikum mit auf eine Reise quer durch die Galaxie. Sparkassen Stiftung, Volksbank Sprockhövel und AVU sicherten großzügig dafür die...

  • Sprockhövel
  • 06.05.16
Überregionales
Philipp Kersting in seinem Studio, das er sich zu Hause eingerichtet hat. Am Samstag, 29. März, ist er zusammen mit Henning Leise als "Die Flotten Locken" bei "Hattingen Live" ab 20 Uhr im "Grammophon" am Untermarkt zu erleben.  Foto: privat

Philipp Kersting und seine vielen Gesichter

Mann, Musiker, Dozent und Lehrer, Vater und überhaupt Tausendsassa: Philipp Kersting ist ein Mensch mit vielen Berufen. Und Gesichtern. Dem STADTSPIEGEL gegenüber zeigt er im Gespräch von all dem ein bisschen. Und auch den gänzlich unbekannten Philipp Kersting. „Ich sehe mich als Gesamtpaket“, lacht der Mann hinter den „Flotten Locken“ und der „Band der Herzen“, hinter „Rockhövel“ und „Keksplanet“. Nach dem ansteckenden Lachen fährt er mit seiner markant sonoren Stimme fort: „Nur meine...

  • Hattingen
  • 21.03.14
Kultur

Erfolgreiches Musical Rockhövel, zweiter Teil

In nächtelanger Arbeit haben Philipp Kersting und Andreas Lensing die Geschichte um den musikalischen Tritonesen Tommek Galaxy, der 2009 an der Kleinbeck in Sprockhövel abstürzte und nur mit Hilfe einiger Erdenbürger wieder ins Weltall starten konnte, eine Fortsetzung verpasst. Insgesamt 1500 Zuschauer sahen den ersten Teil und viele von ihnen wollten unbedingt wissen, wie die Story weiterging. Das konnten sie nun erleben mit den Darstellern der Gemeinschaftshauptschule in Sprockhövel....

  • Hattingen
  • 20.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.