roden

Beiträge zum Thema roden

Politik
7 Bilder

Unerlaubte Rodung musste durch Polizei gestoppt werden
Unerlaubte Rodung musste durch Polizei gestoppt werden

Unerlaubte Rodung in Oberhausen durch Polizei gestoppt! Am 14. September wurde eine nicht genehmigte Rodung am Oberhausener Melanchtonhaus durch die Polizei gestoppt. Obwohl dies ein Verstoss gegen das Artenschutz- und Bundesnaturschutzgesetz ist, versuchten die neuen Besitzer des Grundstückes eine Rodung durchzuführen, die einen erheblichen Eingriff in das bestehende Ökosystem, und den darin lebenden geschützten Tierarten ist. Die Besitzer wurden - sowohl mündlich, als auch auf dem...

  • Oberhausen
  • 14.09.19
  •  1
  •  4
LK-Gemeinschaft
23 Bilder

Möhren roden

Hier sieht man ein Dewulf Selbstfahrer und ein Grimme Selbstfahrer  beim Möhren rausziehen 

  • Kranenburg
  • 28.01.18
Überregionales

Der Gutmensch vom Roden

Es ist schon viel über diese besondere Spezies Mensch geschrieben worden. Jeder weiß der Gutmensch - sorgt sich um sein Umfeld; mit Argusaugen beobachtet er die Nachbarschaft. Entdeckt er etwas, das ihm missfällt - eine Unordnung, eine Ordnungswidrigkeit, eine Baustelle, die vermeintlich auf öffentlichen Grund ist, regt er sich auf - zu Recht. Weist er den Nachbarn freundlich darauf hin? Bittet er etwa um Abhilfe? - Nein, dafür fehlt ihm der Schneid. Stattdessen bemüht er das Ordnungsamt....

  • Iserlohn-Letmathe
  • 18.12.14
Politik
So sieht es derzeit am nördlichen Lippeufer aus.
3 Bilder

Kettensägen machen Platz am Lippeufer

Innerhalb weniger Tage schafften Kettensägen und Bagger Platz am nördlichen Lippeufer zwischen Graf-Adolf- und Konrad-Adenauer-Straße. Auf der gerodeten Fläche soll der geplante „Flusspark Lippedreieck“ entstehen. Mit den vorbereitenden Maßnahmen für die neue Wohnbebauung und die Umgestaltung des nördlichen Lippeufers mit Zugang zum Fluss müssen Bäume und Sträucher entfernt werden. „Naturschutzbelange spielen bei dieser Maßnahme eine große Rolle“, darauf weist die städtische Abteilung...

  • Lünen
  • 19.02.13
  •  3
Kultur
38 Bilder

75 Jahre Christuskirche Roden mit der englischen Band TASTE

Pfarrer Volker Horst lud an diesem Wochenende zum Gemeindefest in der Christuskirche Roden ein. Am Himmelfahrtstag vor 75 Jahren feierten viele Christen die Einweihung der Christuskirche. Zur Kirchweihe damals sollen damals ca. 800 Gläubige anwesend gewesen sein. Auch nach 75 Jahren wird die Christuskirche noch gut besucht, wie man auf den Fotos erkennen kann. Unterstrichen wurde die Feier von der Band TASTE, die extra aus England angereist ist.

  • Iserlohn
  • 20.05.12
Sport
1980
5 Bilder

40 Jahre danach: "Wir könnten es immer noch!"

"Ich musste mit ansehen, wie sie einen nach dem anderen auf die Mütze bekommen haben“, erinnert sich Gerald Hester. Es war 1972, als der Iserlohner das Spiel einer ganz speziellen Handball-Damenmannschaft der TuS Grüne Roden vom Rand aus beobachtete. „Da habe ich mir gedacht, da musst du was tun, die brauchen einen Trainer!“ 40 Jahre ist es jetzt her, als eine Gruppe junger Mädchen dem Turnen den Rücken gekehrt hat, um sich für einen spannenden und schnellen Mannschaftssport zu entscheiden....

  • Hemer
  • 07.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.