Alles zum Thema Rollerfahrer

Beiträge zum Thema Rollerfahrer

Blaulicht
Ein Rollerfahrer wurde bei einem Unfall in Heiligenhaus schwer verletzt. Foto: Polizei

Unfall auf der Rheinlandstraße in Heiligenhaus
Rollerfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Motorrollerfahrer am Samstag bei einem Unfall in Heiligenhaus. Das teilt die Polizei mit. Gegen 10.10 Uhr befuhr ein 63-jähriger Mann aus Heiligenhaus mit seinem Leichtkraftrad Yamaha die Rheinlandstraße in Richtung Höseler Straße. In Höhe der Rieskuhlstraße kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Velberter Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Die Rheinlandstraße wurde für die Dauer...

  • Heiligenhaus
  • 24.06.19
Blaulicht
Symbolbild

Gewalt bei Unfall
Massive Gewalteinwirkung nach Verkehrsunfall

Isselburg: Verkehrsunfall mit Verletztem, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung. Nach Polizeiangaben, kam es heute um 19:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. An der Ecke Schüttensteiner Str./Münsterdeich, in Isselburg, kollidierte ein Autofahrer mit einem Rollerfahrer. Der verunfallte Rollerfahrer, benötigte Ärztliche Hilfe, doch der Unfallverursacher, beleidigte Zeugen und versuche auch mit Gewalt, den Anruf bei der Polizei zu...

  • Hamminkeln
  • 21.06.19
  •  1
Blaulicht

Nottebaumskamp: Polizei Essen sucht Hinweise nach möglichem Diebstahl
Rollerfahrer stürzt schwer, wird behandelt - und sein Roller wird gestohlen!

Die Polizei Essen berichtet: Ein 23-jähriger Essener stürzte Donnerstag (6. Juni) gegen 17.20 Uhr mit einem Motorroller auf die Fahrbahn des Nottebaumskamp und verletzte sich dabei schwer. Mit hoher Geschwindigkeit soll er zuvor in Schwüngen und mit erhobenen Beinen gefahren und dabei gegen den Bordstein gestoßen sein. Bei dem folgenden Sturz zog sich der junge Mann offene Frakturen zu, die später zu einem stationären Klinikaufenthalt führten. Während Rettungssanitäter den schwerverletzen...

  • Essen-Steele
  • 07.06.19
  •  1
Blaulicht

55-jähriger Marler Rollerfahrer stürzt bei Verkehrsunfall

Marl: Rollerfahrer stürzt bei Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Marler befuhr am Dienstag gegen 17:40 Uhr, auf einem Motorroller, die Bahnhofstraße in Richtung Osten. Als er verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer aus Haltern am See auf den Motorroller auf. Der Fahrer kam zu Fall und verletzte sich am Beim. Die Verletzung wurde im Krankenhaus behandelt. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 05.06.19
Blaulicht

Trunkenheitsfahrt endet mit Widerstand und Polizeigewahrsam
Renitender Rollerfahrer in Hagen unterwegs

Am Donnerstag, 30. Mai, fuhr ein Rollerfahrer gegen 23 Uhr über die Berliner Straße. Aus bis dahin ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über seinen Peugeot und stürzte. Passanten halfen ihm auf die Beine, mussten dabei jedoch deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Die hinzugerufenen Polizisten erklärten dem 58-Jährigen, dass eine Blutprobe zur Beweiserhebung entnommen werden müsse. Dies sah der Betrunkene anders. Er wehrte sich gegen alle Maßnahmen, sodass die Polizisten ihn auf der...

  • Hagen
  • 31.05.19
Blaulicht
Ein Hund brachte am Montag (27. Mai) einen Rollerfahrer an der Recklinghauser Straße zu Fall. Bildquelle: Stadtanzeiger

Vorfall auf Recklinghauser Straße
Hund bringt Rollerfahrer zu Fall

Ein Hund brachte am Montag (27. Mai) einen Rollerfahrer zu Fall. "Weil der Hund einer 25-jährigen Castrop-Rauxelerin trotz Leine auf die Fahrbahn der Recklinghauser Straße gelaufen ist, musste ein Rollerfahrer am Montag um 13.30 Uhr eine Vollbremsung machen", teilt die Polizei mit. Der Rollerfahrer, ein 41-Jähriger aus Dortmund, habe den Zusammenstoß mit dem Hund vermeiden können, sei aber zu Fall gekommen und leicht verletzt worden.

  • Castrop-Rauxel
  • 28.05.19
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen des Autorennens auf der Berliner Straße.

Drei BMW und ein Porsche
Illegales Autorennen in Hilden

Laut eines Rollerfahrers ereignete sich am späten Sonntagabend, 19. Mai, vermutlich ein illegales Autorennen auf der Berliner Straße in Hilden. Gegen 21.45 Uhr meldete sich ein 18-jähriger Rollerfahrer telefonisch bei der Polizei. Er gab an, gerade über die Berliner Straße in Hilden gefahren zu sein, als ihm in Höhe der Sportmühle drei dunkle BMW sowie ein Porsche Cayenne auffielen. Die Fahrzeuge überholten den Rollerfahrer zunächst mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit, ehe sie mit...

  • Hilden
  • 20.05.19
Blaulicht
Bei einem Unfall am Mittwoch am Heigarenweg sind ein Rollerfahrer und ein Fußgängerin leicht verletzt worden.

Unfall in Hagen
Unfall am Heigarenweg: Rollerfahrer und Fußgängerin (15) leicht verletzt

Am Mittwoch, 15. Mai, kam es zu einem Unfall in Fley. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr gegen 15.40 Uhr ein 53-Jähriger auf seinem Roller den Heigarenweg in Richtung Knippschildstraße entlang. Auf Höhe der Haltestelle Henrichsiepen hielt im Gegenverkehr des Rollerfahrers ein Linienbus. Vom Heck des Busses lief plötzlich eine 15-Jährige auf die Fahrbahn, um diese offenbar zügig zu überqueren. Der Rollerfahrer konnte einen Unfall nicht mehr verhindern. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem...

  • Hagen
  • 16.05.19
Blaulicht

16-jähriger Marler Rollerfahrer fährt in Lenkerbeck auf Auto auf

Ein 16-jähriger Marler ist am Dienstag mit seinem Roller auf der Victoriastraße auf ein stehendes Auto aufgefahren. Am Abzweig zum Ovelheider Weg stand gegen 16.15 Uhr ein Linienbus, den der Marler umfuhr. Das vor dem Bus stehende Auto übersah der Rollerfahrer nach bisherigen Erkenntnissen und fuhr auf. Der Mitfahrer des 16-Jährigen erlitt bei dem Unfall Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 2500 Euro.

  • Marl
  • 10.04.19
Blaulicht
Beim Unfall in Borbeck verletzte sich ein 57-jähriger Rollerfahrer schwer. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben unter anderem zum Unfallhergang machen können.

Wer kann Angaben zum Unfallgeschehen am Freitagnachmittag machen?
Rollerfahrer an der Stollbergstraße schwer verletzt

Schlichtweg übersehen wurde wohl der Fahrer eines Kleinkraftrades. Der 57-Jährige war am Freitagnachmittag auf der Stollwerkstraße unterwegs, als ihm der Fahrer eines schwarzen Pkw entgegenkam.  Der Rollerfahrer wollte über den Kreuzungsbereich hinweg, weiter geradeaus in Richtung Heegstraße fahren. Der Autofahrer beabsichtigte, an der Kreuzung nach links auf die Theodor-Hartz-Straße abzubiegen. Beim Abbiegevorgang übersah der Fahrer den 57-Jährigen vermutlich, sodass dieser stark abbremsen...

  • Essen-Borbeck
  • 19.03.19
Blaulicht
Ein Rollerfahrer ist am Dienstag (12. März) auf dem Orthöver Weg mit einem Reh zusammengestoßen.

Wildunfall
Reh springt Rollerfahrer direkt vor die Räder

Auf dem Orthöver Weg in Dorsten Wulfen ist am Dienstagabend (12. März) gegen 19.30 Uhr einem  Rollerfahrer ein Reh vor die Räder gesprungen. Ein 19-jähriger Rollerfahrer aus Dorsten war mit einer 16-Jährigen aus Dorsten in Richtung Halterner Straße unterwegs als plötzlich ein Reh über die Straße lief. Der junge Mann versuchte noch zu bremsen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Roller stürzte daraufhin um, wobei der 19-Jährige und seine Begleiterin leicht verletzt...

  • Dorsten
  • 13.03.19
Blaulicht

22-jährige Polizistin verletzt sich leicht
Rollerfahrer unter Drogeneinfluss gestellt

Am Donnerstag gegen 15.10 Uhr war eine Streifenwagenbesatzung auf der Hindenburgstraße in Richtung Dinslaken unterwegs, als ihnen ein unbekannter Rollerfahrer auffiel. Er fuhr vor ihnen und war mit einer abgelesenen Geschwindigkeit von circa 70 km/h unterwegs. Die 22-jährige Polizistin und ihr 28-jähriger Kollege entschlossen sich daraufhin, den Fahrer in Höhe einer Gaststätte anzuhalten. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der 28-jährige Sonsbecker unter dem...

  • Dinslaken
  • 15.02.19
Blaulicht

Auto- und Rollerfahrer in Marl-Polsum zusammengestoßen

Marl: Rollerfahrer wird bei Unfall verletzt.  In Marl-Polsum sind am Donnerstag, gegen 5.40 Uhr, ein Auto- und ein Rollerfahrer zusammengestoßen. Ein 32-jähriger Autofahrer aus Marl wollte von der Straße Im Heiken geradeaus über die Buerer Straße in die Straße Dreipenbrauk fahren. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen einen 39-jährigen Rollerfahrer aus Marl, der auf der Buerer Straße in Richtung Polsum unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und wurde leicht...

  • Marl
  • 10.01.19
Blaulicht
Auf der Kanalstraße kam es heute (7. Januar) zu einem tödlichen Unfall. Bildquelle: Stadtanzeiger

Frontaler Zusammenstoß
Motorrollerfahrer stirbt bei schwerem Verkehrsunfall auf der Kanalstraße

Auf der Kanalstraße kam es heute (7. Januar) zu einem tödlichen Unfall. Laut Polizeiangaben befuhr ein 69-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel gegen 11.50 Uhr die Kanalstraße in Richtung Wartburgstraße. Hinter ihm fuhr ein 71-jähriger Motorrollerfahrer aus Castrop-Rauxel. Den beiden kam eine 34-jährige Castrop-Rauxelerin mit ihrem Auto entgegen. In Gegenverkehr geraten Aus bisher ungeklärter Ursache kam die 34-Jährige nach links von der Fahrspur ab, geriet in den Gegenverkehr,...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.01.19
Blaulicht
Um eine Kollision zu vermeiden, stürzte ein Rollerfahrer beim Ausweichen und verletzte sich schwer, sodass er unverzüglich in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Rollerfahrer verletzte sich schwer
Dunkelgrüner Geländewagen flüchtete von der Unfallstelle auf Schillerstraße in Dinslaken

Um eine Kollision zu vermeiden, stürzte ein Rollerfahrer beim Ausweichen und verletzte sich schwer. Der Fahrer des anderen Autos flüchtete, Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Am Donnerstag, 20. Dezember, gegen 10 Uhr befuhr ein 70-jähriger Dinslakener mit einem Motorroller die Schillerstraße aus Richtung Platz D'Agen. Ihm entgegen kam der bislang unbekannte Fahrer eines dunkelgrünen Geländewagens, der aus Richtung Bismarckstraße kam und in die Moltkestraße abbog. Um einen Zusammenstoß mit dem...

  • Dinslaken
  • 21.12.18
Blaulicht

Autofahrer missachtet die Vorfahrt
Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 17. Dezember, gegen 17.15 Uhr in Moers wurde ein Motorrollerfahrer schwer verletzt. Ein 36-jähriger Moerser befuhr mit seinem Pkw die Hülsdonker Straße aus Richtung Venloer Strasse kommend und wollte nach links auf die Straße Am Jostenhof abbiegen. Zeitgleich befuhr ein 62-jähriger Duisburger mit seinem Motorroller die Hülsdonker Straße in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Aufgrund sich nähernder Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr verlangsamte der 62-Jährige...

  • Moers
  • 18.12.18
Blaulicht

Motorrollerfahrer stürzt in Marl, zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus

Marl: Motorrollerfahrer stürzt beim Abbiegen auf dem Dummer Weg.  Montag, gegen 17.30 Uhr, fuhr ein 54-jähriger Motorrollerfahrer aus Marl auf dem Dümmerweg und wollte dann nach links auf den Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts abbiegen. Dabei geriet er ins Rutschen und stürzte. Durch den Sturz wurden der 54-Jährige und seine 48-jährige Sozia verletzt. Beide wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Roller entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Marl
  • 11.12.18
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen gegen 7.20 Uhr wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Goethestraße in Neheim schwer verletzt. Der Autofahrer flüchtete.

Zeugen gesucht
16-Jähriger bei Unfall in Neheim schwer verletzt - Fahrer flüchtet

Am Donnerstagmorgen flüchtete ein Autofahrer nach einem Unfall auf der Goethestraße. Ein 16-jähriger Rollerfahrer wurde schwer verletzt. Gegen 07.20 Uhr fuhr der Schüler in Höhe des Busbahnhofs in Richtung Lange Wende. Als ein Auto vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, musste der Rollerfahrer stark abbremsen. Hierbei kam er zu Fall. Das Auto flüchtete in Richtung Lange Wende. Nach Zeugenangaben handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen dunklen Kleinwagen. Der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.11.18
Blaulicht

Recklinghausen/Herten: Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Einem Motorradpolizisten fiel am Dienstag, 27. November, gegen 17.30 Uhr in der Recklinghäuser Innenstadt ein Roller auf, weil der Beifahrer keinen Helm trug. Deshalb wollte der Polizist den Fahrer und dessen Beifahrer anhalten und kontrollieren. Doch anstatt stehen zu bleiben, fuhr der Rollerfahrer davon und ignorierte den Beamten. Der Motorradpolizist nahm daraufhin die Verfolgung auf. Der Rollerfahrer fuhr über den Kaiserwall, dann über die Hertener Straße und weiter Richtung Herten....

  • Recklinghausen
  • 28.11.18
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Märkischen Straße wurde ein 17-Jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.

17-Jähriger bei Unfall auf der Märkischen Straße schwer verletzt

Ein 17-jähriger Rollerfahrer wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Märkischen Straße schwer verletzt. Ein 47-jähriger Esloher fuhr gegen 07.30 Uhr mit seinem Auto von Herdringen nach Holzen. Als der Rollerfahrer aus der Straße "In der Mark" auf die Landstraße einbog, kam es zum Zusammenstoß. Der Arnsberger stürzte vom Roller. Mit schweren Verletzungen wurde er durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Straße musste im Rahmen der Unfallaufnahme bis etwa 08.45 Uhr...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.11.18
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem Unfall in Selm einen flüchtigen Rollerfahrer

Polizei sucht Zeugen
Rollerfahrer lässt verletztes Kind im Stich

Verletzungen erlitt ein Junge am Donnerstag bei einem Unfall in Selm. Der Unfallgegner aber kümmerte sich nicht um das Kind und flüchtete - nun sucht die  Polizei nach dem Rollerfahrer! Der Unfall passierte am Nachmittag am Kreisverkehr zwischen Ludgeristraße und Sandforter Weg. Nach Angaben der Polizei hielt der Vierzehnjährige mit seinem Fahrrad hier zunächst am Zebrastreifen, als er dann aber in den Sandforter Weg weiterfahren wollte, kam ein Motorroller und erfasste das Fahrrad im...

  • Lünen
  • 16.11.18
  •  1
Überregionales

Herner Straße: Rollerfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der Herner Straße stießen am Dienstag (18. September)  gegen 15.50 Uhr  ein Auto- und ein Rollerfahrer zusammen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Der 42-jährige Autofahrer aus Dortmund kam von einem Tankstellengelände und wollte mit seinem Pkw  nach rechts auf die Herner Straße abbiegen. Dabei stieß er mit dem 69-jährigen Rollerfahrer aus Castrop-Rauxel zusammen, der ebenfalls Richtung Westring unterwegs war. Der 69-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht."

  • Castrop-Rauxel
  • 19.09.18
Überregionales

Rollerfahrer flüchten vor der Polizei / Wer kennt Jugendliche mit orange-weißen/schwarzem Roller?

Die Polizei sucht zwei Rollerfahrer, die am Samstagnachmittag gegen 15.20 ohne Kennzeichen unterwegs waren. Die beiden fielen einer Streifenwagenbesatzung auf, weil sie mit ihren Rollern richtig Gas gegeben hatten. Sie fuhren über die Kolpingstraße, in die Herzog-Adolf-Straße, durch die Rohleerstraße, in die Glacisanlagen bis Fluthgrafstraße und weiter durch die Weseler Innenstadt. Die Beamten verfolgten die Rollerfahrer in ihrem Streifenwagen mit Blaulicht und sprachen sie über...

  • Wesel
  • 06.09.18
Überregionales

50-jähriger Rollerfahrer stirbt nach Sturz in Marl-Brassert, internistischen Notfall?

Marl: 50-Jähriger stirbt aufgrund mutmaßlichen internistischen Notfalls. Heute, gegen 7.30 Uhr, fuhr ein 50-jähriger Marler mit seinem dreirädrigen Motorroller auf der Hervester Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Sickingmühler Straße verlor er die Kontrolle über seinen Roller, prallte gegen die Borsteinkante und stürzte mit dem Roller auf die Seite. Der 50-Jährige musste noch vor Ort vom Notarzt reanimiert werden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er kurze Zeit später starb. Nach...

  • Marl
  • 14.08.18