Alles zum Thema Rollerfahrer verletzt

Beiträge zum Thema Rollerfahrer verletzt

Blaulicht

Auto- und Rollerfahrer in Marl-Polsum zusammengestoßen

Marl: Rollerfahrer wird bei Unfall verletzt.  In Marl-Polsum sind am Donnerstag, gegen 5.40 Uhr, ein Auto- und ein Rollerfahrer zusammengestoßen. Ein 32-jähriger Autofahrer aus Marl wollte von der Straße Im Heiken geradeaus über die Buerer Straße in die Straße Dreipenbrauk fahren. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen einen 39-jährigen Rollerfahrer aus Marl, der auf der Buerer Straße in Richtung Polsum unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und wurde leicht...

  • Marl
  • 10.01.19
  • 207× gelesen
Blaulicht

Motorrollerfahrer stürzt in Marl, zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus

Marl: Motorrollerfahrer stürzt beim Abbiegen auf dem Dummer Weg.  Montag, gegen 17.30 Uhr, fuhr ein 54-jähriger Motorrollerfahrer aus Marl auf dem Dümmerweg und wollte dann nach links auf den Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts abbiegen. Dabei geriet er ins Rutschen und stürzte. Durch den Sturz wurden der 54-Jährige und seine 48-jährige Sozia verletzt. Beide wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Roller entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Marl
  • 11.12.18
  • 15× gelesen
Überregionales

Rollerfahrer stürzt in Marl-Drewer und wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht

Marl: Rollerfahrer rutscht über Schotter und stürzt. Auf dem Wellerfeldweg ist am 11.9., gegen 11.40 Uhr, ein 63-jähriger Rollerfahrer verunglückt. Der Marler fuhr in Richtung eines Pferdehofs - in einer Linkskurve rutschte er auf Schotter aus und stürzte. Der 63-Jährige kam mit  Verletzungen ins Krankenhaus. Der Schaden liegt bei rund 250 Euro.

  • Marl
  • 11.09.18
  • 135× gelesen
Überregionales

Motorrollerfahrer nach Sturz in Marl Hüls ins Krankemhaus

Marl: Motorrollerfahrer stürzt auf Verbindungsweg zwischen Römerstraße und Victoriastraße. Auf einem unbefestigten Verbindungsweg zwischen Römerstraße und Victoriastraße stürzte ein 40-jähriger Motorrollerfahrer aus Marl am Mittwoch, gegen 22.15 Uhr. Bei dem Sturz wurde der 40-Jährige so verletzt, dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Marl
  • 18.01.18
  • 25× gelesen
Überregionales

Marler Rollerfahrer (77) rutscht unter Lkw

Warum ein Mann aus Marl mit seinem Motorroller mit einem Lkw kollidiert ist, gibt Rätsel auf. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Der Fall: Am Dienstag stieß ein 77-jähriger Marler mit seinem Roller auf dem Lehmbecker Pfad um 17.30 Uhr gegen einen Lkw und stürzte. Er hatte den Lehmbecker Pfad in westliche Richtung befahren. Der Mann rutschte nach der Kollision mit seinem Roller unter den Lkw, der auf dem rechten Seitenstreifen geparkt war. Eintreffende Rettungskräfte mussten den Mann...

  • Marl
  • 13.01.16
  • 308× gelesen
Überregionales

Rollerfahrer (15) nach Unfall verletzt: Autofahrer haute einfach ab

Am Dienstag (4. August 2015) gegen 08.35 Uhr befuhr ein 15-jähriger Motorrollerfahrer den Mittelweg in Richtung Lindenallee. Als ihn ein bislang unbekannter Fahrzeugführer überholte, stürzte der 15-Jährige mit dem Roller und verletzte sich. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt pflichtwidrig fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Ein 63-jähriger Anwohner beobachtete den Unfallhergang und gab an, dass der Flüchtige eine silberfarbene Limousine fuhr. Weitere Hinweise bitte an die Polizei Kleve...

  • Kleve
  • 05.08.15
  • 601× gelesen
Überregionales

Alte Bahn: Rollerfahrer (43) verletzt

Am Samstag (30.06.2012) um 14:30 Uhr befährt eine 38jährige Pkw-Fahrerin die Alte Bahn in Richtung Kalkar. An der Einmündung Peter-van-de-Flierdt-Straße missachtet ein 43jähriger Fahrer eines Motorrollers die Vorfahrt. Infolge des Zusammenstoßes stürzt der Rollerfahrer zu Boden und muss zur stationären Behandlung dem Krankenhaus zugeführt werden. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden von insgesamt 7000,- Euro.

  • Bedburg-Hau
  • 01.07.12
  • 154× gelesen
Überregionales

Rollerfahrer (18) schwer verletzt

Am Montag (14. Mai 2012) gegen 16.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus Kalkar mit seinem Keeway-Roller auf der Zufahrt der Natorampe in Richtung Oraniendeich. An der Einmündung hielt er zunächst an, um einem aus Richtung Kalkar kommenden Auto die Vorfahrt zu gewähren. Anschließend bog er hinter diesem Pkw auf den Oraniendeich ab und übersah dabei einen 24-jährigen Mann aus Uedem, der mit seinem orangefarbenen Honda ebenfalls aus Richtung Kalkar kommend den Oraniendeich befuhr. Es kam zum...

  • Kleve
  • 15.05.12
  • 131× gelesen