Rollerunfall in Marl

Beiträge zum Thema Rollerunfall in Marl

Blaulicht

55-jähriger Marler Rollerfahrer stürzt bei Verkehrsunfall

Marl: Rollerfahrer stürzt bei Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Marler befuhr am Dienstag gegen 17:40 Uhr, auf einem Motorroller, die Bahnhofstraße in Richtung Osten. Als er verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer aus Haltern am See auf den Motorroller auf. Der Fahrer kam zu Fall und verletzte sich am Beim. Die Verletzung wurde im Krankenhaus behandelt. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 05.06.19
Überregionales

Rollerfahrer schwebt nach Unfall auf Halterner Straße in Lebensgefahr

Lebensgefährlich verletzt wurde am Mittwoch, 6. März, ein Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Halterner Straße. Der 46-jährige Marler war gegen 19.20 Uhr unterwegs als ihm ein 23-Jähriger mit seinem Kleintransporter samt Anhänger entgegenkam. Dabei löste sich der Anhänger, geriet auf die Gegenspur und prallte frontal gegen das Krad. Noch vort Ort wurde er von einem Notarzt behandelt, der ihn mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus begleitete. Während der Unfallaufnahme wurde die Halterner...

  • Marl
  • 07.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.