Rom

Beiträge zum Thema Rom

Reisen + Entdecken
Iserlohner in Rom: Die MGI-Schüler wurden bei ihrer Studienfahrt zu glühenden Italien-Fans. Foto: privat

10 gute Gründe...
Das Märkische Gymnasium Iserlohn auf Italienfahrt 2019 - der "etwas andere" Reisebericht

Auch in in den Osterferien 2019 fuhr eine Schülergruppe aus den neunten Klassen des Märkischen Gymnasiums Iserlohn mit vier Lehrern und Lehrerinnen unter der Leitung von Martin Langhorst nach Italien, um Land, Leute und Kultur kennenzulernen. Nachfolgend der etwas andere Reisebericht von Jana Frage, Kai Höll, Fabiola Honselmann, Greta Nier und Maren Ronzon unter dem Motto: "10 gute Gründe, warum man „in seinem zweiten Leben“ 10 Tage nach Italien fahren sollte". 1. Die malerische Kulisse:...

  • Iserlohn
  • 12.05.19
Überregionales
An ihrer Herkunft ließen die "Italien-Eroberer" keinerlei Zweifel.
2 Bilder

Von Pasta bis Papst - Gelungene Studienfahrt von 41 Schülern des Märkischen Gymnasiums

Bereits zum 27. Mal in Folge fuhr eine Studiengruppe aus 41 Schülern des Märkischen Gymnasiums unter der Leitung von Martin Langhorst (Don Martino) und begleitenden Kollegen nach Italien und unternahm von ihrem Hauptquartier, dem ersten behindertengerechten Ferienzentrums Italiens in San Felice Circeo, jeweils Tagesausflüge nach Rom, Pompeij oder Monte Cassino. Iserlohn/San Felice Circeo. Die Reisegruppe schilderte ihre Erlebnisse wie folgt: "Nachdem wir am Mittwoch, 21. März, um 17 Uhr am...

  • Iserlohn
  • 07.04.18
  • 1
Politik
Der Papst tritt zurück. Das hat der Vatikan inzwischen bestätigt

Papst will zurücktreten

Der Vatikan hat bestätigt, dass Papst Benedikt XVI. am 28. Februar zurücktreten will. Es wäre der erste Rücktritt eines Papstes in der Neuzeit. Bereits im vergangenen Jahr hatten italienische Medien nach der Kammerdiener-Affäre den Rücktritt des Papstes gefordert. Inzwischen heißt es, dass Benedikt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt abgebe. Benedikt XVI., geboren als Joseph Ratzinger am 16. April 1927 in Oberbayern, wurde 1950 zum Subdiakon und Diakon geweiht. Ein Jahr später erhielt er im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.02.13
  • 89
Überregionales
Die Letmather Ministranten vor dem Colosseum mit Pfarrer Guido Bartels (r.) und einer STADTSPIEGEL-Ausgabe. Wir sagen Danke.
2 Bilder

So war es in Rom

Den nachstehenden Bericht und das Tagebuch haben zwei Mitglieder der Letmather Ministranten geschrieben. Die Redaktion fand den Beitrag so interessant, dass wir ihn ungekürzt in den lokalkompass platziert haben. „Aus der wahren Quelle trinken!“: Dies war das Motto der internationalen Ministrantenwallfahrt 2010 nach Rom. An dieser Fahrt nahmen auch acht Messdiener bzw. Gruppenleiter unseres Pastoralverbundes mit Pastor Bartels teil. Desweiteren gehörten noch vier Ministranten aus HemerWestig zu...

  • Iserlohn
  • 17.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.