Ronald Frank

Beiträge zum Thema Ronald Frank

Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

FTK Oeventrop – statt Jubiläumsfeier trotzdem „Durch Musik Freude bringen“

Das 90- Jährige Jubiläum hat sich das Freiwillige Tambourkorps Oeventrop FTK auch anders vorgestellt Im Mai sollte ein Wochenende der Musik gewidmet in der Oeventroper Schützenhalle stattfinden. Viele befreundete Vereine hatten bereits ihr Kommen angekündigt, doch dann kam alles anders. Durch die Corona Pandemie war der Verein gezwungen die gesamte Veranstaltung abzusagen. Doch in Oeventrop ist man kreativ und lässt sich Alternativen einfallen. So wurde an dem geplanten Wochenende im...

  • Arnsberg
  • 04.06.20
Kultur
Links: Autor Ludwig Hoppe
Rechts: Franz-Josef Molitor verantwortlich für Layout und Satz
3 Bilder

Geschichtsbroschüre- und Pfad erklären die letzten 200 Jahre von Oeventrop

„Wissen, was früher war – eine Spurensuche“ ist der Titel der neusten Broschüre, die der Arbeitskreis Ortsgeschichte Oeventrop in diesen Tagen herausgegeben hat. Im ersten Teil der Broschüre führt der Autor Ludwig Hoppe auf dem etwa 15 Kilometer langen Geschichtspfad durch die letzten 200 Jahre Geschichte des Dorfes Oeventrop. Damit es ein entspannter Spaziergang wird, ist der...

  • Arnsberg
  • 03.06.20
Vereine + Ehrenamt

10 Jahre Lokalkompass

Als vor 10 Jahren vom Wochenanzeiger der Lokalkompass für den Raum Arnsberg - Sundern aufgeschaltet wurde, erhielten alle örtlichen Vereine eine Einladung zur Präsentation der neuen Webseite. So auch der Musikverein Oeventrop, der mich zu diesem Infoabend schickte. Schnell war klar, dass man über diese Plattform die Möglichkeit hatte, dass Vereinsleben der Öffentlichkeit näher zu bringen. Reichlich Material dafür, hat Oeventrop mit seinen 41 Vereinen zu bieten. Mit der Registrierung am...

  • Arnsberg
  • 18.05.20
  •  2
  •  3
Kultur

Leon Jaekel im Soester Kultur LIVE-Stream

„Die Bühnen bleiben bis auf weiteres leer, die Scheinwerfer aus und die Lautsprecher stumm - das was wir am Liebsten tun (anderen eine Bühne bereiten) ist von einem Tag auf den anderen nicht mehr möglich. Doch wir machen aus der Not eine Tugend, unterstützen woran unser Herz hängt und bieten den Kulturschaffenden in eine Alternative zum öffentlichen Auftritt: Einen Live-Stream direkt aus unserer neuen Probenhalle – kostenlos und für alle verfügbar.“ so der Veranstalter Soester Kultur...

  • Arnsberg
  • 16.05.20
Vereine + Ehrenamt

Neuer Erlebnispfad in Oeventrop

Liebe große und kleine Leute Nachdem der Fitness Parcours auf dem Klosterberg gut angenommen wird, habe ich nun noch einen Erlebnispfad eingerichtet Hier geht es weniger um Sport, sondern um Spiel und Spaß.  Der Erlebnispfad beginnt am Kompanieplatz im Siepen und folgt größtenteils dem Panoramaweg. Am Abzweig Künsbergweg Ecke Dinscheder Straße teilt sich der Weg. Am Abzweig Künsbergweg /Dinscheder Straße geht es hoch zum Hasenacker. An der Ecke Hasenacker/Hohe Straße, zweigt die...

  • Arnsberg
  • 13.05.20
Natur + Garten

INO errichtet großes, bienenwabenähnliches Insektenhotel auf der Eiswiese

Mit der Aktion „Bau eines großen Insektenhotels“ möchte INO ein Zeichen gegen das Artensterben setzen. Heute haben es nützliche Insekten schwer: Sie finden in unserer "kultivierten" Naturlandschaft kaum noch adäquaten Unterschlupf. Im großen Insektenhotel finden die Nützlinge ein neues Zuhause. Die Besiedler dieses Insektenhauses können einiges für die Menschen tun: Sie bestäuben Pflanzen und sorgen so für viele Früchte, haben großen Appetit und vernichten schädliche Insekten wie z.B....

  • Arnsberg
  • 30.04.20
  •  1
  •  2
Sport

Neuer Fitnessparcour in Oeventrop „Die wilde 13“

Hallo Eltern, Hallo Kinder Es ist soooo schade, dass wir uns zurzeit nicht in der Turnhalle sehen dürfen. Damit die Spaziergänge etwas abwechslungsreicher werden, habe ich in Oeventrop einen Fitnessparcours installiert. Ab Montag, den 20.4.2020, findet ihr „Die wilde 13“, oben auf dem Klosterberg (Oberer Seiteneingang zum Friedhof auf der Straße Zum Klosterberg). Hier startet und endet der Weg. Für all diejenigen, die sich dort nicht so gut auskennen, hier eine...

  • Arnsberg
  • 22.04.20
Kultur
7 Bilder

Überraschungskonzert vor dem Elisabethheim Oeventrop

Mit einem grandiosen Überraschungskonzert, sorgte Initiator Leon Jaekel vor dem Elisabethheim für ein wenig Ablenkung vom tristen Alltag wegen dem Besuchsverbot in der Corona-Krise. Bewohner, Schwestern und Mitarbeiter, die überwiegend aus Ihren Fenstern dem Konzert beiwohnten, wurden durch die Musik in eine positive Stimmung versetzt. Zur Einstimmung spielte er auf seinem Keyboard gut bekannte klassische Werke wie z.B. das berühmte "Rondo alla Turca" oder den ersten Satz der "Sonate in C"...

  • Arnsberg
  • 17.04.20
  •  2
  •  3
Natur + Garten
3 Bilder

INO-Projekte während der Corona-Krise

Aufgrund der derzeitigen Situation wurde in einer virtuellen Vorstandssitzung der Ist-Stand dokumentiert und verschiedene Vorhaben für die kommende Zeit auf den Weg gebracht. In diesem Jahr konnte noch im März die alljährliche Ostereieraktion durchgeführt werden. Eine neue Gestaltungsidee lässt die Fußgänger durch eine kleine „Ostereierheckenallee“ neben dem alten Pastorat gehen. Ein wunderbares Gefühl, das Freude machte auf Ostern und Frühlingsgefühle entstehen lässt. Viele fleißige...

  • Arnsberg
  • 15.04.20
  •  2
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Wir für Oeventrop

Auch die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop hilft bei diesen schwierigen Zeiten  Alle Infos stehen unter folgendem Link www.schuetzen-oeventrop.de

  • Arnsberg
  • 18.03.20
  •  1
Natur + Garten

INO putz(t) munter

Die Initiative Oeventrop (INO) beteiligt sich am Samstag, 21. März, an der jährlichen Aktion „Arnsberg putz(t) munter“. Treffpunkt ist an der INO-Bank am alten Pastoratsparkplatz um 10 Uhr. Helfer können gerne ihre Kinder/ Enkel mitbringen, um das Umweltbewusstsein der Kids zu fördern. Die INO hofft auf rege Beteiligung, damit öffentliche Flächen in Oeventrop von ordnungswidrig entsorgten Abfällen befreit werden. Wer helfen möchte, melde sich bitte bis zum18. März unter: maria.eggenstein@gmx.de...

  • Arnsberg
  • 11.03.20
Sport
Der amtierende Vorstand - hinten: Axel Koßmann (1. Vors.), Christiane Burmann (2. Schriftführerin), vorne: Bruno Klute (Kassierer), Benno Susewind (2. Vorsitzender), Ulla Schneider (1. Schriftführerin) und Ehrenvorsitzender Christian Eschbach.
3 Bilder

Axel Koßmann erneut zum 1. Vorsitzenden des TuS Oeventrop gewählt

Der TuS Oeventrop hatte seine Mitglieder für den 7.3. zur Generalversammlung eingeladen. Wegen der drohenden Grippeepidemie hielt sich die Besucherzahl mit 48 in diesem Jahr in Grenzen. Auch von den Jubilaren, fehlten verständlicherweise sehr viele. Der Vorsitzende AXEL Koßmann begrüßte die Gäste, ganz besonderes den Ehrenvorsitzenden Christian Eschbach. Zum Totengedenken erhoben sich die Sportfreunde von ihren Plätzen.  Im Anschluss erfolgte die Ehrung der Mitglieder 25 Jahre: David...

  • Arnsberg
  • 10.03.20
  •  1
Kultur
2 Bilder

Das beliebte Frühlings-Folktanzhaus mit Live-Musik fällt leider aus

Der Arnsberger Folkclubs sagt bedauerlicherweise seine für den nächsten Samstag, 14.03.2020 angekündigte Frühlings-Tanzhaus-Veranstaltung im Arnsberger Bürgerbahnhof ab. Da sich die allgemeine Corona-Ansteckungsgefahr noch nicht wesentlich reduziert hat, möchten die Verantwortlichen des Folkclubs niemanden durch diese Tanzveranstaltung in Gefahr bringen. Es wäre unpraktisch von den Gästen nach jedem Tanz ein "ausgiebiges Händewaschen" zu erwarten. Auch ist es nicht schlüssig zu begründen, warum...

  • Arnsberg
  • 09.03.20
Natur + Garten

INO-Aktion „Lasst Oeventrop aufblühen!“

Der Frühling naht! - Wer bekommt beim Anblick der bereits blühenden und duftenden Frühblüher keine Lust, Blumensamen für den Sommer auszusäen?! Die Initiative Oeventrop (INO) startet eine Aktion „Lasst Oeventrop aufblühen!“ Bei der Aktion können Oeventroper ihren Balkon oder Garten bienenfreundlich dank Saatmischung gestalten. Die artenreiche Spezial-Blühmischung für Bienen und Schmetterlinge besteht aus ein- und mehrjährigen Wild- und Kulturkräutern. Diese bieten Bestäubern von April...

  • Arnsberg
  • 07.03.20
  •  1
Kultur
4 Bilder

„Standard Crow Behaviour“ begeisterte das Publikum in der Arnsberger Kulturschmiede

„Das war das Beste, was ich bisher im Folkclub erlebt habe!“ So euphorisch klang nach dem Konzert von Standard Crow Behaviour eine Zuhörerin, die ihrer Begeisterung im Gespräch mit Freunden Ausdruck verlieh. Zwar bleibt ungeklärt, wie weitreichend der Vergleich dieser Zuhörerin war, um daraus diesen Superlativ abzuleiten, doch konnte man im Publikum deutlich die Erkenntnis spüren, dass an diesem Abend in der Arnsberger Kulturschmiede, beim Konzert von Standard Crow Behaviour, etwas ganz...

  • Arnsberg
  • 07.03.20
Kultur
3 Bilder

Der Arnsberger Folkclub e.V. veranstaltet erneut das beliebte Frühlings-Folktanzhaus mit Live-Musik

Am Samstag, den 14. März 2020 um 20:00 Uhr ist es wieder soweit: Der Arnsberger Folkclub e.V. veranstaltet das beliebte Frühlings-Folktanzhaus mit Live-Musik im Bürgerbahnhof in Alt-Arnsberg (Clemens-August-Str. 120 59821 Arnsberg). Das Folktanzhaus, so der Name unserer Veranstaltungsreihe, ist ein Abend mit internationalen Folktänzen zum Mitmachen und eine gute öffentliche Gelegenheit, spaßig und launig Folktänze zu fetziger Live-Musik zu erleben und durch unkomplizierte Tanzanleitungen...

  • Arnsberg
  • 03.03.20
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Viele Ehrungen der Musiker/Innen bewiesen u.a. die „Stärke“ des Freiw. Tambourkorps Oeventrop e.V.

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Freiw. Tambourkorps Oeventrop (FTK), konnte Vorsitzende Stefanie Spiegel am Samstagabend, zahlreiche Mitglieder im Siedlerheim „Auf der Egge“, begrüßen. Nach den Vereinsinternen Formalien und verlesen des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung durch Geschäftsführer Niklas Starke, folgte der Jahresrückblick 2019 durch die stellv. Geschäftsführerin Nadine Köstens. Jahresrückblick 2019 Insgesamt 19 öffentliche Veranstaltungen wurden...

  • Arnsberg
  • 01.03.20
  •  1
Sport
39 Bilder

Kinderkarneval der SG Ruhrtal – „Da simmer dabei dat is prima…“

Für alle Kids im Alter von 3 – 12 Jahren, öffneten sich heute um 14:00 Uhr die Tore der Ruhrtalhalle. Unter dem Motto spielen, austoben und spaß haben, ging es bei den Nachwuchssportlern hoch her. Besonderer Anziehungspunkt war die Kletterwand, in der Mitte der Halle, die es zu erobern galt. Drum herum wurde auf die beiden Tore Fuß- oder Handball gespielt, andere bunt verkleidete Närrinnen und Narren vergnügten sich mit Pedalos, Hula-Hoop-Reifen und Luftballons. Kreativ ging es in den...

  • Arnsberg
  • 21.02.20
  •  1
Kultur
94 Bilder

25 Jahre „Weiberfastnacht auf der Halle“ vom Musikverein Oeventrop

Seit 25 Jahren präsentiert der Oeventroper Musikverein „Weiberfastnacht auf der Halle“. Nach jeder Veranstaltung überschlugen sich die örtlichen Pressen mit folgenden Überschriften: „Mehr Stimmung geht nicht…“, „Der Himmel brennt – die Halle bebt…“, „Weiberfastnacht auf der Halle - ein Muss für Alle…“, „Super Stimmung zur XXL Party…“usw. Auch in diesem Jahr beim Jubiläumskarneval, trafen diese Schlagzeilen zu. Wieder zog es zahlreiche Närrinnen und Narren, aus nah und fern, in die...

  • Arnsberg
  • 21.02.20
  •  1
Kultur
67 Bilder

Prinz Ben I. und Prinzessin Sarah I.- Prinzenpaar der Grundschule Dinschede 2020

Am Donnerstag wurde im Rahmen eines karnevalistischen Programms, das unter dem Motto „GS Dinschede … wer nicht fragt, bleibt dumm!“ stand, das neue Prinzenpaar der Grundschule Dinschede proklamiert. Prinz Ben I., der malende Partylöwe aus dem Hause Bienstein und Prinzessin Sarah I., die musikalische Fußballerin aus dem Hause Diekmann, regieren während der närrischen Tage über die Schule. In ihrer Prinzenrede stellten Prinz Ben und Prinzessin Sarah natürlich wieder neue Regeln auf: Bis...

  • Arnsberg
  • 20.02.20
  •  1
  •  2
Kultur
70 Bilder

Glösinger Karneval – das war spitze

Mit dem Einzug des Elferrates und Sitzungspräsident Ralf Müller, „auf de Halle“ von Oeventrop, begann die Prunksitzung der Schützenkompanie Glösingen mit einem Programm der Spitzenklasse. Kompanieführer Marc Vollmer ging mit dem Kompanielied – „Der Pfannenflicker“ und einer Pfanne in der Hand auf die Bühne, was bei den Ortskundigen bereits für den ersten Lacher sorgte. Neben den Zahlreichen Närrinnen und Narren, galt sein besonderer Gruß dem amtierenden Königspaar Stefan Frimmel und Sandra...

  • Arnsberg
  • 16.02.20
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
65 Bilder

Den besten „Tatort“ aller Zeiten, präsentierte die kfd Oeventrop

„Tatort Oeventrop – die kfd tappt nicht im Dunkeln – wir wollen beim Frauenkarneval mit euch schunkeln“. Unter diesem Motto stand der diesjährige Frauenkarneval am Mittwochabend in der Oeventroper Schützenhalle. Nach dem Einzug stellten sich die 11 Akteure als Verbrecher verkleidet, den über 600 Närrinnen einzeln vor. Von Jack the Ripper, Seeräuber Störtebeker, Räuber Hotzenplotz, Robin Hood, Paulchen Panther war alles vertreten, was die kriminelle Geschichte jemals hervorgebracht hatte....

  • Arnsberg
  • 13.02.20
  •  1
Kultur
101 Bilder

Gelungener Auftakt mit dem „Großen Dinscheder Karneval“

Mit dem Einzug des diesjährigen Elferrates, eröffnete am Samstagabend die Schützenkompanie Dinschede das närrische Treiben von Oeventrop. Kompanieführer Benjamin Bräutigam konnte hierzu zahlreiche Närrinnen und Narren in der voll besetzten Schützenhalle begrüßen. Unter Ihnen auch der amtierende Schützenkönig von Oeventrop Stefan Frimmel mit dem gesamten Bruderschaftvorstand. Anschließend übergab er das Wort an den Sitzungspräsident Oliver Vieth. In diesem Jahr wurde er vom Elferrat begleitet,...

  • Arnsberg
  • 09.02.20
  •  1
Kultur
v.L.: Herr Sittig, Herr Schwanitz, Frau Damkowski-Kerl, Frau Minkel und Herr Verhoeven
2 Bilder

Der Arnsberger Folkclub bedankte sich bei Sparkassenstiftung Arnsberg-Sundern

Am Freitag den 07.02.2020, hatte der Vorstand des Arnsberger Folclubs Manfred Kerl, Dagmar Damkowski-Kerl und Theo Verhoeven, den Vorstand der Sparkassenstiftung Arnsberg Sundern Ernst-Michael Sittig und Jürgen Schwanitz in den Saal des Arnsberger Bürgerbahnhof geladen, um sich für die großzügige Zuwendung in Höhe von 3.000,-€ zu bedanken. Neben den Vertretern der örtlichen Presse nahm auch die Kulturbüroleiterin der Stadt Arnsberg Kirsten Minkel teil. Zu diesem Anlass hatte der Arnsberger...

  • Arnsberg
  • 08.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.