Rosenmontag

Beiträge zum Thema Rosenmontag

Kultur
34 Bilder

Jeck, jecker, Keppeln
Queekespiere feiert Karneval wie er nicht schöner sein kann

Karneval wie er schöner nicht sein, weil noch richtig urwüchsig, wird jedes Jahr in Keppeln gefeiert. Am Wochenende lud die KG Queekspiere zur ersten Sitzung in die Bürgerbegegnungsstätte "Zur Dorfschule". VON CHRISTIAN BREUER KEPPELN. Wenn sich die Ereignisse überschlagen, ist das gerade für politische Büttenredner eine Herausforderung. Eine, der sich Steffi Neu als Gartenthor in der Queekespiere-Bütt mit Bravour gestellt hat. Kaum hatte der thüringische Ministerpräsident Thomas...

  • Goch
  • 10.02.20
Kultur
Zum Karneval gehören Tanzmädchen. Foto: Steve

Karneval in Höchstform

Der Karneval läuft Schritt für Schritt zur Höchstform auf: In großen wie in kleinen Sälen (hier der Familiennachmittag bei der Gocher Feuerwehr) wird fröhliche Ausgelassenheit gefeiert. Und unsere jecken Bildergalerien im Lokalkompass werden immer mehr. www.Lokalkompass.de/1293876

  • Goch
  • 29.01.20
Kultur
32 Bilder

Uedemer Fidelitas stürmte das Bürgerhaus

Uedems Jecken außer Rand und Band: Im Uedemer Bürgerhaus lud die Kolping Karnevalsgruppe Fidelitas zur Abendsitzung  und da ließen sich die Karenevalsfreunde nicht lange bitten. Mit einem bunten Programm, darunter Tänze der eigenen Gruppen, die Parodisten und natürlich der Besuch des Gocher Prinzenpaares wurde die Sitzung eine runde Sache, die erst am frühen Morgen launig-fröhlichzu Ende ging.

  • Uedem
  • 04.03.19
Kultur
24 Bilder

Hau den Lukas: KCC-Prinzengarde stürmte am Samstag das Rathaus
In Goch haben die Jecken das Sagen!

Bevor Sturmtief Bennet am Rosenmontag die Jecken durchpusten will, haben die Gocher Narren bereits alles klar gemacht: Mit einer tausendfachen Narren-Armada und unbändiger Fröhlichkeit eroberten sie am Samstag das Gocher Rathaus im Sturm. Bürgermeister Ulrich Knickrehm hatte nicht wirklich eine Chance und am Ende hatten sie mit dem Rathausschlüssel in der Hand alles geregelt: Die Jecken haben in Goch das Sagen! Der Bürgermeister und seine Verwaltungsmannschaft hatten sich auf alles gefasst...

  • Goch
  • 03.03.19
Kultur
2 Bilder

Jörg Matenaers und Uli Papen hören bei K6 auf
Am Aschermittwoch ...

In diesem Jahr schließt sich der musikalische Kreis für Uli Papen und Jörg Matenaers. Seit 1984 musizierten sie zunächst als The Firebirds und später mit K6 auf etlichen Veranstaltungen und vor allem im Karneval. Am Aschermittwoch werden die Gocher ihre Karriere beenden. Vier Jahre nach ihrem Start wurden die Kolpingsänger erstmals auf beide aufmerksam. Zunächst ersetzte Ulrich Papen nach zwölf Sängerjahren Josef Dycker und zwei Jahre später folgte Jörg Matenaers. Von da an sprach ganz Goch...

  • Goch
  • 26.02.19
Kultur
48 Bilder

Kacc Goch lud wieder zur Herrensitzung ins Gocher Kastell
Jecke Männer außer Rand und Band

Im Gocher Kastell war wieder die närrische Hölle los. Grund war die Herrensitzung des Gocher Karnevalsclub Concordia. Moderiert von Christian Peters sorgten die Grün-Weißen wieder für eine bunte Party, die die Herzen der Männer höher schlagen ließ. Ob es der Auftritt der Showband Deja-vu war, oder die Spontaneinlagen von "Benny" alias Heinz Wißmann, besser bekannt als Kneipenwirt vom Gocher Treff, die Show in Gochs guter Stube bot Karneval für Jedermann. Wir zeigen hier die schönsten Bilder...

  • Gocher Wochenblatt
  • 25.02.19
Kultur

Film vom Zug

Das Festkomitee Gocher Karneval RZK möchte alle aktiven Zugteilnehmer mit Kind und Kegel herzlichst einladen am Sonntag, 18. März, um 11.11 Uhr im Goli Theater auf der Brückenstraße in Goch den Film vom Rosenmontagszug 2018 in einem Kinosaal zu erleben. Sicherlich für alle Beteiligten ein schöner und entspannter Genuss. Gerne sind auch alle anderen Interessierten zu dieser Veranstaltung willkommen. Im Anschluss werden die besten Beiträge in verschiedenen Kategorien durch das Festkomitee...

  • Goch
  • 14.03.18
Kultur
59 Bilder

Zum guten Schluss: Einen der schönsten, närrischen Umzüge, erlebten die Uedemer am Veilchendienstag!

Am Veilchendienstag ist fast überall Karneval passé, nur nicht in einer kleinen Gemeinde: IN Uedem findet hier schon seit vielen Jahren der Kinderkarnevalszug statt. Der ist klein und fein und hat nicht nur ein Prinzenpaar, sondern gleich drei, mit fünf Prinzessinnen und nur einem Prinzen. Moderne Zeiten eben: Beim Kindergarten St. Franziskus heißen die Tollitäten Mia und Lina, beim Kindergarten Lebensgarten Leonie und Ina und beim Kunterbunt Jonah und Luisa. Jede Gruppe hat ein eigenes Thema,...

  • Uedem
  • 13.02.18
Überregionales
93 Bilder

So schön war der Gocher Rosenmontagszug - Wir zeigen hier die Bilder von schunkelnden Gochern und strahlenden Tollitäten und anderen Jecken!

Nach einer knappen Stunde war alles vorbei, gehörte der Rosenmontagszug in Goch schon wieder der Vergangenheit an. Leider. Gochs Tollitäten Prinz Carsten I. und Prinzessin Christine I. hatten dafür ein tolles Finale ihrer kurzen, aber feinen Session erlebt. Hier die ersten Bilder vom Zoch! Alle Bilder von unserem Fotografen Steve!

  • Goch
  • 12.02.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
90 Bilder

Gochs Prinzenpaar hat das Rathaus gestürmt - Wir zeigen die Bilder und das Abschluss-Video

Eine steife Brise blies dem Bürgermeister ins Gesicht, als am Samstag die Prinzengarde auf dem Marktplatz aufmarschiert war, um dem Verwaltungschef Ulrich Knickrehm den Schlüssel zum Rathaus zu entreißen und die närrische Macht über die Stadt zu übernehmen. Mit der Unterstützung von rund 1.000 Jecken aller Karnevalsvereine, nochmal so vielen karnevalsfreudigen Bürgern der Stadt und den Gruppe K6 machten die Tollitäten Prinz Carsten I. und Prinzessin Christine I. dem Bürgermeister es verdammt...

  • Goch
  • 10.02.18
LK-Gemeinschaft
So bunt geht's zum Beispiel beim Hildener Rosenmontagszug zu. Foto: Archiv/Rolf Schmalzgrüber
64 Bilder

Foto der Woche: Rosenmontagszüge und Straßenkarneval

Mit Weiberfastnacht am vergangenen Donnerstag ist der Wechsel zwischen Sitzungs- und Straßenkarneval eingeläutet und es beginnen die höchsten Tage im Karneval.  Bereits am heutigen Samstag starten Umzüge, zum Beispiel in Heiligenhaus. Eine Übersicht über Karnevalsumzüge in der Region findet ihr hier. Der größte Rosenmontagszug in unserem Verbreitungsgebiet ist der in Düsseldorf, er steht 2018 unter dem Motto "Jeck erst recht". Zehntausende Jecken werden am Montag an der Strecke durch die...

  • Velbert
  • 10.02.18
  •  17
  •  19
Überregionales
Als Matrosen tanzten sich die Queekenteenies in die Herzen des Publikums und kamen nicht ohne Zugabe von der Keppelner Bühne.
2 Bilder

Queekespiere entert den Karneval - Jetzt freuen sich alle auf den Zug

Als die letzten Takte der Musik verklingen und sich die 15 jungen Matrosinnen zum Schlussbild aufgestellt haben, hält es in der Keppelner Dorfschule keinen Zuschauer mehr auf den Plätzen. Sitzungspräsident Robert Terheiden lacht, als laute "Zugabe"-Rufe durch den Saal hallen. "Natürlich haben die Mädchen noch eine Zugabe", verspricht er. VON CHRISTIAN BREUER Keppeln. Der Showtanz des Teenieballetts zählte zu einem der vielen Höhepunkte der Abendsitzungen bei der Karnevalsgesellschaft...

  • Uedem
  • 09.02.18
Kultur
2 Bilder

Freie Fahrt für den Zug - Andreas Strötges gibt für Rosenmontag grünes Licht

Bis Montag müssen die Narren und Närrinnen noch schlafen, aber schon jetzt fiebern nicht nur die "Berufs"-Jecken dem großen Finale am Rosenmontag entgegen: De Zoch steht, und übermorgen zieht er auch. In Fahrt kommen dann nicht nur die schönen Mottowagen, sondern vor allem auch zig-tausende Jecken auf der Straße. VON FRANZ GEIB Goch. Der Mann, der in der Niersstadt vom verantwortlichen Festkomitee Gocher Karneval, kurz RZK Goch, den Auftrag für den reibungslosen Ablauf des närrischen...

  • Goch
  • 09.02.18
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Am Samstag wird das Gocher Rathaus gestürmt - Feuerwehr-Garde will Schlüssel zur Macht

Gochs Narren erobern heute die Stadt: Unter der Führung des Karnevalsvereins der Freiwilligen Feuerwehr Goch mitsamt seinem Prinzenpaar Carsten I. (Janssen) und Christine I. (Linßen) wird die blau-weiße Garde mit dem Sturm auf das Rathaus die Macht übernehmen. Um 11. 11 Uhr geht es los. Gemeinsam mit rund 4.000 erwarteten Jecken feiern die Gocher anschließend bis zum Aschermittwoch fröhliche Urständ auf den Straßen der Niersstadt. Es herrschen dann nur Frohsinn und Heiterkeit, wie schon...

  • Goch
  • 09.02.18
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Ganz nah bei den Gästen und den Spaß im Nacken: Die erste Flüstersitzung der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort kam bestens an

Mit „Flüstern“ zurück zu den Wurzeln und dabei die karnevalistische Zukunft gestalten. So oder so ähnlich könnte man die Zielsetzung der Vrouwenpoort mit ihrer ersten „Flüstersitzung“ zusammenfassen. VON HELMUT ROTHER Neue Wege zu beschreiten ist nicht einfach. In der Session Eins nach einer sehr erfolgreichen Prinzensession ruht sich die Vrouwenpoort nicht aus, sondern versucht auf einem Weg des Umbruchs neue Wege mit neuen Akzenten zu beschreiten, auf denen sich traditionelle Werte rund...

  • Goch
  • 17.01.18
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Freitag wird Gochs neues Prinzenpaar inthronisiert - Das Gocher Wochenblatt sprach vorab mit den Tollitäten - Christine: "Ich würde nicht mit jedem Prinzen auftreten!"

"Wir müssen uns an den Gedanken, übermorgen als das künftige Prinzenpaar der Stadt Goch inthronisiert zu werden, erst noch gewöhnen", haben der Prinz in spe Carsten Janssen und seine Lieblichkeit, Prinzessin in spe Christine Linssen, vor einigen Tagen noch gemeint. Das wird sich spätestens am Freitag, 5. Januar, gegen 19. 45 Uhr ändern, wenn 1.400 Jecken die neuen Tollitäten der Niersstadt bejubeln. Doch zuvor gaben beide im Feuerwehrgerätehaus ihre Gemütslage dem Gocher Wochenblatt im...

  • Goch
  • 03.01.18
Überregionales

Sexualdelikt am Rosenmontag! - Gocherin wurde von zwei Unbekannten in den Schritt gefasst!

Am Rosenmontag Montag gegen 23.45 Uhr verließ eine 23-jährige Frau aus Goch mit ihrem Freund das Gocher Karnevalsfestzelt. Sie verlor ihren Freund aus den Augen. Auf der Brückenstraße in Höhe der Apotheke an der Niersbrücke fragte sie zwei unbekannte Männer, ob diese ihren Freund gesehen hätten. Einer der Männer drückte die 23-Jährige gegen eine Wand und griff ihr in den Schritt. Die Gocherin stieß den Täter zurück und rannte in den Park. Sie sah noch, wie die beiden Männer in Richtung Bahnhof...

  • Goch
  • 28.02.17
Kultur
129 Bilder

Rosenmontagzug in Goch: Die größte reisende Puppenbühne der Welt! - Und wir haben jetzt alle Bilder im Netz!

Gochs Tollitäten von der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort wollten nicht nur das Rathaus zum Tollhaus machen, sondern in ganz Goch die Puppen tanzen lassen, und haben Wort gehalten: beim Rosenmontagszug in Goch bewegte sich die größte reisende Puppenbühne der Welt durch die Straßen. Helau! VON FRANZ GEIB Goch. Josef Hondong, Sitzungspräsident und Moderator des Zuges, hatte im Rathausfenster den Überblick und was er dort auf den Marktplatz ziehen sah, ließ ihn ein Superlativ nach dem anderen...

  • Goch
  • 27.02.17
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
85 Bilder

Jeck, jecker, Keppeln - Das Queekendorf feierte Rosenmontag mit einem lauten und bunten Zug - Und wir haben die Bilder

Der Rosenmontagszug in der Queekengemeinde Keppeln ist gefühlt der höchste „Feier“-Tag: laut, lustig, und von allem immer ein bißchen mehr. Ausnahmezustand für ein außergewöhnliches Dorf! Helau! VON FRANZ GEIB Dreiunddreißig Nummern stark zog der närrische Lindwurm pünktlich um 10. 30 Uhr seine Bahn durch die Queekengemeinde unterstützt von tausenden Jecken, die sich unter dem Motto "Ons Internet is nit so gauw, mär flott sin wej met ons Helau!" einhakten und den ultimativen...

  • Uedem
  • 27.02.17
Vereine + Ehrenamt
Wagenbauer 1. GGK-Rot Weiß 1956 e.V.

1. GGK Rot-Weiß 1956 e.V.

Tri-Tra-Trulla-La Wir freuen uns auf den Straßenkarneval bei angenehmen Temperaturnen und herrlichem Sonnenschein, so die stolzen Worte des Leiter Wagenbaus der 1. GGK, Dieter Grimmling. Die Straßen werden zur großen Theaterbühne und wir unterstützen die Prinzengarde der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort und ihr Prinzenpaar gerne mit unserem jecken Karnevalswagen, unseren Tanzgarden und einer großen Fußgruppe. "De Vrouwenpoort lätt de Poppe danze" ist das Motto von unseren Freunden der...

  • Goch
  • 23.02.17
Kultur
72 Bilder

4.000 Jecken in Keppeln feierten außer Rand und Band

Rund 4. 000 Jecken hat die Polizei auf den Straßen Keppelns gezählt, als hier der närrische Lindwurm durchs Dorf zog. Wir haben jede Menge Fotios, die zeigen, dass es gefühlt mehr gewesen sein müssen, denn die Keppelner zeigten sich trotz Wind bestens gelaunt.

  • Uedem
  • 09.02.16
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.