Rotthausen

Beiträge zum Thema Rotthausen

Blaulicht
Gast nach Kneipenbesuch in Gelsenkirchen – Rotthausen zusammengeschlagen

Polizei Gelsenkirchen
Gast nach Kneipenbesuch in Gelsenkirchen – Rotthausen zusammengeschlagen

Gelsenkirchen. In der Nacht von Freitag auf Samstag. 15/16. Oktober. 2021 besuchte ein 32jähriger Gelsenkirchener eine Gaststätte an der Schemannstraße. Hier geriet er im Laufe des Abends mehrfach mit einer Personengruppe in verbale Streitigkeiten. Diese gipfelten schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung, als alle Beteiligten das Lokal verließen. Der Geschädigte wurde von mehreren Personen aus der Gruppe gemeinschaftlich angegriffen und zusammengeschlagen. Bei Eintreffen der Polizei...

  • Gelsenkirchen
  • 16.10.21
Blaulicht
Symbolfoto: Archiv Lokalkompass

Polizei sucht Tatverdächtige und Zeugen
Drei Leichtverletzte bei Schlägerei in Rotthausen

GE. Mehrere Personen haben sich in der Nacht vom 19. September vor einem Imbiss an der Mechtenbergstraße in Rotthausen geschlagen. Als Polizeibeamte nach Zeugenhinweisen um 2.08 Uhr eintrafen, klagten eine 28-jährige Frau und zwei Männer (40 und 45 Jahre), über Schmerzen. Auf eine medizinische Hilfe vor Ort verzichteten die Gelsenkirchener allerdings. Sie machten Angaben zu weiteren, unbekannten Tatverdächtigen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben....

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.21
Ratgeber
Impfbus

Der Impfbus macht Station in der City
Von 11:00 bis 20:00 Uhr kann man sich am Neumarkt / Heinrich-König-Platz spontan impfen lassen

Gelsenkirchen. Am heutigen Samstag, 18. September 2021, macht die Stadt Gelsenkirchen mit dem Impfbus wieder ein niedrigschwelliges Impfangebot. Diesmal steht der in Zusammenarbeit mit dem DRK bereitgestellte Bus von 11:00 bis 20:00 Uhr in der City auf dem Neumarkt / Heinrich-König-Platz. Verimpft wird Impfstoff von BioNtech.Die Impfung ist kostenlos und eine Terminvereinbarung ist nicht nötig. Mitzubringen ist lediglich ein Ausweisdokument. Ein Impfausweis und die Krankenkassenkarte sind...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.21
Blaulicht
In Gelsenkirchen-Rotthausen hat ein alkoholisierter Mann gegen Autos getreten und mit einer Mülltonne geworfen.

Sachbeschädigung in Gelsenkirchen-Rotthausen
Betrunkener tritt gegen Autos und wirft mit Mülltonne - Zeugen und Geschädigte gesucht

In der Nacht von Samstag, 11. auf Sonntag, 12. September, hat gegen 0.30 Uhr ein 25-jähriger Betrunkener in Gelsenkirchen-Rotthausen mindestens ein Auto beschädigt. Wiederholt war der Mann auf der Steeler Straße vor fahrende Autos gelaufen und zwang die Fahrer dadurch zum Abbremsen. Als ein 24-Jähriger, der in Fahrtrichtung Altstadt unterwegs war, zurücksetzte, um an dem Mann vorbeizufahren, kam dieser zur Fahrertür und trat dagegen. Zudem trat der 25-Jährige offenbar gegen ein weiteres Auto...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.21
Blaulicht
Drei Brandeinsätze am Donnerstagmorgen halten die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem

Drei Brandeinsätze am Donnerstagmorgen halten die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem
Drei Brandeinsätze am Donnerstagmorgen in Buer, Rotthausen und Horst halten die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem

Gelsenkirchen. Der Start in den Donnerstag. 09. September. 2021 verlief für die Einsatzkräfte der Gelsenkirchener Feuerwehr unruhig. Innerhalb weniger Stunden rückten sie zu Bränden in drei Gebäuden aus. Die erste Alarmierung der Feuerwehrleute erfolgte um 06:30 Uhr. Anrufer berichteten von einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Buer-Gladbecker-Straße, Stadtteil Buer. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Angebranntes Essen hatte für die Rauchentwicklung gesorgt....

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.21
Blaulicht
Die Wohnung im ersten Obergeschoss brannte vollkommen aus.

Feuerwehr Gelsenkirchen hatte am Donnerstagmorgen drei Brandeinsätze
Vier Frauen gerettet und Verdacht auf Rauchgasvergiftung bei sechs Personen - Zeugen gesucht

Am Donnerstagmorgen, 9. September, hielten drei Brandeinsätze die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem. Innerhalb weniger Stunden rückten die Einsatzkräfte zu Bränden in Gebäuden aus. Um 6.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Buer-Gladbecker-Straße gerufen. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Angebranntes Essen hatte für Rauchentwicklung gesorgt. Menschen kamen in diesem Fall nicht zu Schaden. Nach einer halben Stunde waren die...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.21
Blaulicht
Auf einer Kreuzung in Gelsenkirchen-Rotthausen ist eine LKW-Fahrerin mit einer Autofahrerin zusammengestoßen.

Eine Verletzte bei Unfall in Gelsenkirchen-Rotthausen
Autos stoßen auf Kreuzung zusammen

Am Montag, 26. Juli, ist um 15 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Gelsenkirchen-Rotthausen eine Frau verletzt worden. Eine 42-jährige Lkw-Fahrerin war auf der Steeler Straße unterwegs, von der sie nach links auf die Achternbergstraße abbiegen wollte. Hierbei stieß sie mit dem Auto einer 56-Jährigen zusammen, die ihr auf der Steeler Straße entgegen kam und die Kreuzung geradeaus passieren wollte. Durch den Zusammenstoß wurde die 56-jährige Gladbeckerin verletzt, die 42-Jährige aus Wuppertal blieb...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.21
Blaulicht
Ein Autofahrer wurde in Rotthausen beleidigt, bedroht und geschlagen.

Ein Verletzter nach Prügelei in Gelsenkirchen
Autofahrer wird beleidigt, bedroht und geschlagen

Am Montag, 28. Juni, wurde gegen 18.45 Uhr ein 28-jähriger Dortmunder Autofahrer in Gelsenkirchen-Rotthausen beleidigt, provoziert, bedroht und geschlagen. Ein Autofahrer aus Dortmund bremste in der Gelsenkirchener Innenstadt aufgrund eines vor ihm fliegenden Vogels. Ein 37-jähriger Gelsenkirchener, der mit seinem Wagen hinter dem Mann fuhr, empfand die Reaktion unangemessen und beleidigte den Dortmunder. Nach weiteren Streitigkeiten zwischen den beiden, folgte der Gelsenkirchener dem...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.21
  • 1
Blaulicht

Strafanzeige in Rotthausen
Tätlicher Angriff auf Polizisten im Einsatz

Zwei Polizisten sind am 29. April im Rahmen eines Einsatzes an der Schemannstraße in Rotthausen von einem Mann angegriffen worden. Sie wurden wegen eines lautstarken Streits gegen 15.15 Uhr alarmiert. Als sie schlichtend eingreifen wollten, schlug der Mann die Beamten, trat nach ihnen und versuchte sie zu beißen. Die Polizisten nahmen den Aggressor zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam und brachten ihn zur Wache, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Die Beamten blieben unverletzt...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.21
Blaulicht
Symbolbild

Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen
Feuer in der Sankt Mariä Himmelfahrt Kirche in Rotthausen wurde vorsätzlich gelegt

Rotthausen. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 05. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt.Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
LK-Gemeinschaft

Dämmung – Vom Keller bis aufs Dach
Sanierungsberatung Rotthausen lädt zum Online-Themenabend ein

Gelsenkirchen. Ein gut gedämmtes Haus schützt im Winter vor kalten Füßen, hilft im Sommer dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren und spart Energie. Zusätzlich verringert eine gute Dämmung das Schimmelrisiko und steigert den Wert der eigenen Immobilie. Deshalb lädt die Sanierungsberatung des Stadtteilbüros Rotthausen interessierte Gebäudeeigentümer und -eigentümerinnen aus ganz Gelsenkirchen ein, sich am Mittwoch, 24. März 2021, ab 18:00 Uhr im Rahmen einer kostenlosen Online-Veranstaltung,...

  • Gelsenkirchen
  • 23.03.21
LK-Gemeinschaft
Wochenmärkte in Gelsenkirchen finden ab Samstag. 13. Februar 2021 wieder statt 

Wochenmärkte am Samstag mit Teilweise eingeschränktes Angebot
Wochenmärkte in Gelsenkirchen finden ab Samstag. 13. Februar 2021 wieder statt

Die Wochenmärkte in der Altstadt, Buer, Rotthausen und der Resser Mark am kommenden Samstag, 13. Februar 2021, können durchgeführt werden. Allerdings werden nicht alle der gewohnten Händler vor Ort und das Angebot daher teilweise eingeschränkt sein. Die Begehbarkeit der Marktplätze wird bestmöglich gewährleistet, zugleich bittet GELSENDIENSTE um Verständnis für witterungsbedingte Einschränkungen.

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.21
Blaulicht
Bundespolizei im Einsatz am Haltepunkt in Rotthausen
2 Bilder

Bundespolizei und Gelsenkirchener Feuerwehr im Einsatz am Haltepunkt in Gelsenkirchen - Rotthausen
Am Haltepunkt Gelsenkirchen-Rotthausen haben Unbekannte am Fahrausweisautomaten manipulieren - Bundespolizei Entschärfungsdienst im Einsatz -

Am heutigen Samstagmittag 14. November. 2020 gegen 13:00 Uhr informierte ein Reisender die  Bundespolizei am Gelsenkirchener Hauptbahnhof über einen beschädigten Fahrausweisautomaten am Haltepunkt Gelsenkirchen-Rotthausen.  Einsatzkräfte der Bundespolizei stellten vor Ort fest, dass vermutlich vorsätzlich eine Explosion im Geldrückgabeschacht des Automaten ausgelöst wurde. Was genau zu der Explosion führte, konnte vorerst nicht ermittelt werden. Die Explosion führte dazu, dass die Fronttür des...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.20
LK-Gemeinschaft
Fußgängerzone in der City mit Maskenpflicht.
3 Bilder

Inzidenzwert am heutigen Dienstag. 20. Oktober. 2020. sind auf 104,76 gestiegen.
Ab dem heutigen Dienstag. 20. Oktober. 2020 gilt Maskenpflicht in Gelsenkirchener Fußgängerzonen

Ab dem 20. Oktober 2020 gilt in Gelsenkirchen eine Maskenpflicht in den ausgewiesenen Fußgängerzonen rund um die Bahnhofstraße, Hochstraße sowie den Ernst-Käsemann-Platz. Eine entsprechende städtische Allgemeinverfügung, die der Krisenstab am Montag. 20. Oktober. 2020 vereinbart hat, traf in der Nacht um 0:00 Uhr in Kraft. Alle Personen waren ab diesem  Zeitpunkt welche in den Bereichen (siehe Foto) der Stadt unterwegs sind, Verpflichtet  einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Der Kommunale...

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.20
Blaulicht
Scholven

Feuerwehr Gelsenkirchen
Paralleleinsätze sorgen für die Gelsenkirchener Feuerwehr am Dienstag. 06. Oktober. 2020 für einen ereignisreichen Nachmittag

Gleich mehrere parallele Einsätze hatte die Feuerwehr Gelsenkirchen am Nachmittag des 06. Oktober. 2020 außergewöhnlich stark gefordert. Gegen 16:30 Uhr wurde im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit die Wasserrettung durch die Feuerwehr Herne angefordert, da eine Person im Rhein-Herne-Kanal vermutet wurde. Umgehend wurden die Taucher der Wache Heßler nach Herne entsandt und nahmen dort die Suche auf. Glücklicherweise stellte sich nach etwas über einer Stunde heraus, dass es sich um eine...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.20
Blaulicht
Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung in Rotthausen Bild1
2 Bilder

Das ist kein Spaß, sondern Sachbeschädigung.
Das ist keine Kunst - das kann weg!

Polizeibeamte haben nicht schlecht gestaunt, als am Mittwoch, 30. September 2020, das Grünlichtzeichen einer Lichtzeichenanlage in Rotthausen in Form eines Hanfblattes leuchtete. Die Beamten stellten um 8:20 Uhr fest, dass vier Lichtzeichenanlagen im Kreuzungsbereich Mechtenbergstraße/ Am Dahlbusch durch einen oder mehrere Unbekannte mittels Klebeband und schwarzem Lack beschädigt worden waren. Das ist kein Spaß, sondern Sachbeschädigung. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem oder den...

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.20
Blaulicht
Zwei Pkw in Rotthausen komplett Ausgebrannt

Feuerwehr Gelsenkirchen
Zwei Autos auf der Rotthauser Straße komplett ausgebrannt

In der Nacht zum heutigen Montag, 21. September, 2020 brannten auf der Rotthauser Straße zwei abgestellte Autos komplett aus. Betroffen waren ein VW und ein Mercedes. Ein Fahrzeugeigentümer bemerkte das Feuer gegen 3:00 Uhr und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Nachdem die Flammen gelöscht waren, wurden die Pkws abgeschleppt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Hinweise zur Brandentstehung nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter 0209 365-7112 (Kriminalkommissariat 11) oder 0209 365-8240...

  • Gelsenkirchen
  • 21.09.20
Vereine + Ehrenamt

Bürgerinitiative der Anwohner der Firma Friedberg in Rotthausen meldet sich zu Wort
„Ohne AUF wären wir schon bei der ersten Hürde gescheitert…“

Ich dokumentiere ein Interview mit Frau Heidi Reske, Sprecherin der Bürgerinitiative der Anwohner der Firma Friedberg in Rotthausen Seit etwa 2 Jahren dehnt sich die Firma Friedberg in Rotthausen mitten im Wohngebiet massiv aus. Dies und der Umbau ihrer Logistik führten zu einer qualitativen Verschlechterung der Lebens- und Wohnsituation der Anwohner. Mit Unterstützung von AUF-Gelsenkirchen konnten die Anwohner gegen die massive Verschlechterung ihrer Wohnverhältnisse erfolgreich den Kampf für...

  • Gelsenkirchen
  • 09.08.20
LK-Gemeinschaft
Unterzeichnung des Mietvertrages für das Kolpinghaus in Rotthausen

Kolpinghaus wird zentraler Anlaufpunkt in Rotthausen
Mietvertrag heute unterzeichnet

Das Kolpinghaus an der Karl-Meyer-Straße wird zentraler Anlaufpunkt für die Menschen im Stadterneuerungsgebiet Rotthausen sein. Dort wird neben dem Stadtteilbüro auch das QuartiersBüro des Integrationscenters für Arbeit Gelsenkirchen (IAG) und der Agentur für Arbeit Gelsenkirchen einziehen, um die Bürgerinnen und Bürger direkt vor Ort zu beraten. Am heutigen Freitag. 24. Juli. 2020. war die Unterzeichnung des Mietvertrages. Noch ist die ehemalige Gastronomie des Kolpinghauses eine Baustelle,...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.20
Politik

Schiedspersonen für Rotthausen gesucht

Interessierte können sich jetzt bewerben Das Amt der Schiedspersonen für den Ortsteil Rotthausen ist neu zu besetzen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich jetzt bewerben. Schiedspersonen führen in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten (Schadensersatz, Schmerzensgeld oder nachbarrechtliche Streitigkeiten) und Strafsachen (Beleidigung, Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung etc.) Schlichtungsverfahren durch. Nach dem nordrhein-westfälischen Schiedsamtsgesetz müssen sich Schiedspersonen nach...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.20
  • 1
Politik
Für den Wahlkreis 532 (Rotthausen-Ost) bewirbt sich erneut Ernst Majewski um einen Sitz im Stadtrat. Auch im Wahlkreis 533 (Rotthausen West) setzen die Rotthauser auf Bewährtes und nominieren mit Martina Rudowitz die amtierende 1.Bürgermeisterin für ein Mandat im Gelsenkirchener Stadtrat.
2 Bilder

Kommunalwahl 13. September. 2020
Die SPD Rotthausen hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert.

Auf vertraute Namen setzt die SPD Rotthausen bei der kommenden Kommunalwahl im September 2020. Für den Wahlkreis 532 (Rotthausen-Ost) bewirbt sich erneut Ernst Majewski um einen Sitz im Stadtrat. Auch im Wahlkreis 533 (Rotthausen West) setzen die Rotthauser auf Bewährtes und nominieren mit Martina Rudowitz die amtierende 1.Bürgermeisterin für ein Mandat im Gelsenkirchener Stadtrat. Beide sind bereits seit 2004 Ratsmitglieder. Ingrid Ruberg bzw. Edelgard Sochaczewski wurden als...

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.20
Wirtschaft
Das Entwicklungskonzept zur Nachqualifizierung Rotthausen kann auf der Homepage der Stadt Gelsenkirchen nachgelesen werden.

Soziale Stadt
Rotthausen wird aufgewertet

Der Verwaltungsvorstand unter der Leitung von Oberbürgermeister Frank Baranowski hat jetzt den Weg für ein überarbeitetes integriertes Entwicklungskonzept für den Stadtteil Rotthausen frei gemacht. Damit kann das Quartier als Fördergebiet im Programm Soziale Stadt angemeldet werden. Eine entsprechende Vorlage wird dem Rat der Stadt zur Beschlussfassung vorgelegt. Insgesamt werden im Förderzeitraum rund 22,6 Millionen Euro in das Stadtquartier fließen. Zur Aufnahme von Gebieten in das Programm...

  • Gelsenkirchen
  • 29.11.19
Politik
Martina Rudowitz, 1. Bürgermeisterin und Stadtverordnete für Rotthausen-West
3 Bilder

SPD - Ratsfraktion Gelsenkirchen
Weg frei für Integriertes Entwicklungskonzept Rotthausen

Das integrierte Entwicklungskonzept für den Stadtteil Rotthausen kann nun nach einer Ergänzung endlich für das Programm Soziale Stadt angemeldet werden. Eine entsprechende Vorlage wird dem Rat der Stadt vorgelegt. Mit dem Programm verbunden sind Fördermittel von Bund, Land und Europäischer Union von rund 22,6 Millionen Euro, die in den kommenden Jahren in das Stadtquartier fließen werden. „Das ist eine sehr erfreuliche und positive Nachricht für die Menschen im Stadtteil“, kommentieren die...

  • Gelsenkirchen
  • 20.11.19
Kultur
Das Pulsar Trio ist eine multiinstrumentale Formation. Die Besetzung mit Matyas Wolter an der Sitar und Surbahar, Aaron Christ am Schlagzeug und Beate Wein an Flügel und Bassnovation bringt eine ganz eigene Textur und Klangästhetik hervor.
2 Bilder

Weltbaustelle Gelsenkirchen
Pottpüree-Festival

Das erfolgreiche Festival „Pottpüree“ mit Weltmusik und Jugendkultur, veranstaltet durch die evangelische Emmaus-Kirchengemeinde Gelsenkirchen in Kooperation mit dem Jugendzentrum „Hüweg“ in Essen, wird am Freitag, 20. September, durch die Unterstützung vom „Eine-Welt-Netz NRW“ zum Finale der Weltbaustelle Gelsenkirchen. Dabei ging es in den letzten Monaten im lokalen Kontext um eine – künstlerische - Auseinandersetzung mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, die von den Vereinten...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.