Alles zum Thema rotthauser-straße

Beiträge zum Thema rotthauser-straße

Blaulicht

Essen-Kray, Rotthauser Straße: Einbruch bei Autohändler
Reifen und Felgen gestohlen - Zeugen gesucht!

Die Polizei Essen berichtet: Vermutlich mehrere Täter entwendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14. April) von einem Autohändler an der Rotthauser Straße eine Vielzahl von Autoreifen undFelgen. Gegen 1.15 Uhr bemerkte ein 34-jähriger Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes den Diebstahl und informierte die Polizei. Die Tatverdächtigen müssen in der Zeit zwischen 23.30 Uhr und 01.15 Uhr aktiv geworden sein. Als die Polizei an dem Autohandel eintraf, fanden sie 24 Autos der...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
Blaulicht

Essen-Kray: Rotthauser Straße
Unfall mit Pocket-Bike-Fahrer

Die Polizei Essen berichtet: Am 15. April gegen 16.30 Uhr stürzt ein 17-jähriger Pocket-Bike-Fahrer auf dem Gehweg ander Rotthauser Straße nach einem Ausweichmanöver. Eine Autofahrerin (75) befuhr die Rotthauser Straße in Richtung Gelsenkirchen. Einige Meter vor der Kreuzung Bonifaciusstraße wollte sie rechts auf das Gelände eines Blumengeschäftes abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr der 17-Jährige mit dem Kleinmotorrad auf dem Gehweg in selbige Richtung. Der junge Mann sah das abbiegende...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
Politik
Die Beanstandungen oder Anregungen der KURIER-Leser geben wir direkt an den Bezirksbürgermeister Gerd Hampel und somit an die zuständige Bezirksvertretung VII weiter. Foto: Janz

Themen bei „Redaktion vor Ort“ (freitags im ICS-Büro, direkt am Kaiser-Otto-Platz)
UPDATE: Superstau auf der Rotthauser Straße - Raser auf der Bochumer Landstraße

Unser Projekt „Redaktion vor Ort“ im Büro des Initiativkreis City Steele am Kaiser-Otto-Platz wird von den KURIER-Lesern sehr gut angenommen. Zuletzt waren sogar SPD-Ratsfrau Barbara Soloch, SPD-Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela Heuser und Bezirksbürgermeister Gerd Hampel vor Ort. So gab es für die Leser, die uns besuchten, gleich Infos aus erster Hand. Beobachtung unseres Lesers Albert Hallmann: Auf der Rotthauser Straße vor van Eupen gibt es eine Verkehrsinsel (ohne Zebrastreifen), die...

  • Essen-Steele
  • 23.02.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
10 Bilder

Rotthauser Straße und Küppersbuschstraße
Unmut der Bürger: Deutsche Bahn will knapp vor Weihnachten Brücken austauschen

Drohen rund 900 Gelsenkirchenern unruhige Weihnachten wegen Brückenarbeiten der Deutschen Bahn? Diese verteilte an Anwohner Informationsschreiben. Demzufolge sollen im Zeitraum vom 20. bis zum Morgen des 25. Dezember die Brückenkörper an der Küppersbuschstraße und an der Rotthauser Straße ausgetauscht werden. Wer sich vom nächtlichen Lärm zu sehr gestört fühlt, kann im Hotel unterkommen. Baulärm und nervige Erschütterungen, teilweise nachts - so läuft's seit dem Frühjahr 2018. Die Anwohner...

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.18
Politik

Alles läuft planmäßig am "Korthover Weg" - Gerd Hampel nahm die Krayer Baustellen unter die Lupe

Große Sorge haben die Anwohner des gesperrten „Korthover Weg“. „Wird hier überhaupt gearbeitet“, fragte eine KURIER-Leserin kürzlich. „Ja“, sagt Gerd Hampel, stellvertretender Bezirksbürgermeister (SPD), der sich für uns einmal schlau gemacht hat in Sachen Baustellen in Kray. „Meine Nachfrage bei den Stadtwerken Essen hat ergeben, dass am Korthover Weg alles planmäßig verläuft“, so Hampel. „Die Stadtwerke sind dort mit drei Kolonnen im Einsatz und die Witterungsverhältnisse im Januar haben...

  • Essen-Steele
  • 02.03.12