Alles zum Thema Ruderclub

Beiträge zum Thema Ruderclub

Sport
Hundert Läufer nehmen die 9,6 Kilometer lange Strecke auf sich.

HoHoHo um den See: Ruder-Weltmeister Johannes Weißenfeld gibt Startschuss für 34. Nikolauslauf

Weltmeister Johannes Weißenfeld gibt den Startschuss für den 34. Nikolauslauf des Ruderclubs „Westfalen“ 1929 Herdecke. In wenigen Tagen ist es so weit und beim 34. Nikolauslauf nehmen mehrere hundert Läufer wieder die 9,6 Kilometer rund um den Hengsteysee auf sich. Weit über 500 Motivierte haben sich bereits angemeldet! Am Samstag, 2. Dezember, findet der Traditionslauf des Ruderclubs „Westfalen“ Herdecke statt. Den Startschus wird der Weltmeister des Vereins, Johannes Weißenfeld, geben. Der...

  • Hagen
  • 24.11.17
Sport
Die jungen Westfalen ruderten noch einmal auf vordere Plätze. Foto: RCW.

Saisonabschluss nach Maß

Traditionell schließt die Saison der Junioren mit der Langstreckenregatta NRW in Oberhausen ab. „Sie ist wegweisend für alle Sportlerinnen und Sportler, die im nächsten Jahr im Team NRW oder in den Regionalgruppen Mannschaftsbooten in Richtung Deutsche Meisterschaft rudern möchten“, weiß Trainer Guido Kutscher vom Ruderclub „Westfalen“. So präsentierte sich auch die Herdecker Jugend gut vorbereitet: Maja Heierhoff und Klara Bischoff erreichten einen 2. Platz im Juniorinnen B Doppelzweier,...

  • Herdecke
  • 08.01.16
Sport
Lukas Föbinger. Foto: DRV
6 Bilder

Lukas Föbinger will mit dem Deutschland-Vierer in Rio Gold gewinnen

Er gehört zu den besten deutschen Nachwuchs-Ruderern. Und in wenigen Tagen will er seine bisherige Karriere in Brasilien mit dem WM-Titel krönen: Lukas Föbinger aus Oespel, der für den Ruder-Club Witten startet, greift bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro mit dem Deutschland-Vierer nach der Goldmedaille. Auf das große Rennen im fernen Brasilien hat der 18-Jährige sich in den letzten Wochen akribisch vorbereitet. Seit Anfang Juli wurde im Trainingslager in Berlin mit dem...

  • Dortmund-West
  • 04.08.15
  •  1
Sport
Sieg im Juniorinnen-Vierer
3 Bilder

Medaillenregen für Hansa-Ruderer in München und Bremen

Unter der Regie von Trainer Frank Flörke starteten Johannes Rentz, Tabea Schendekehl und Anica Scholz mit dem Team NRW bei der internationalen Juniorenregatta in München, auf der legendären Regattastrecke der olympischen Spiele 1972. Zwölf Nationen von drei Kontinenten hatten gemeldet. Fast 2000 Sportler waren am Start. Der Dortmunder Junior-Vierer mit Johannes Rentz (RC Hansa Dortmund), Christopher Reinhardt (Dorsten), Lukas Geller (Krefeld) und Lukas Föbinger (Witten) dominierte den Vorlauf...

  • Dortmund-City
  • 11.05.15
Sport
Doppelsiegerin: Jennifer Igwe

12 Siege für Hansa-Ruderer in Münster

Erstes Kräftemessen über die "Normaldistanz" von 1500 Metern. Ein starkes Juniorenteam hat die blau-weißen Farben des Ruderclub Hansa bei der traditionellen Aaseeregatta in Münster am Wochenende (25./26. April 2015) vertreten. Seine gute Form bewies insbesondere der A-Junior Simon Berkemeyer, der an beiden Regattatagen sowohl seine Einer-Rennen als auch die beiden Doppelzweier-Läufe mit seinem Partner Felix Michalik vom TVK Essen deutlich gewinnen konnte. Jennifer Igwe holte sowohl am...

  • Dortmund-City
  • 27.04.15
Vereine + Ehrenamt
Das neue Jugendboot konnte durch zahlreiche Sponsoren angeschafft werden.

Mitgliederversammlung 2015 im Ruderclub

RCS zieht Bilanz aus aktivem Sportjahr 2014 Zur Mitgliederversammlung 2015 kamen am 15. März viele interessierte Mitglieder aus allen drei Abteilungen des Gesamtvereins. Ute Schlecht zog zusammen mit den Abteilungsleitern wirtschaftlich und sportlich Bilanz. Es zeigte sich, dass der Verein im vergangengen Jahr wieder sehr aktiv war und in allen Bereichen gut aufgestellt ist. Der RCS hat zum Jahreswechsel 504 Mitglieder, davon 155 Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Bei den Ruderern...

  • Arnsberg
  • 08.04.15
Sport
Landesmeister: Simon Berkemeyer, Tim Bauerle, Tabea Schendekehl, Jessika Preyss und Steuerfrau Laura Heinemann (v.r.n.l.)

Drei Hansa-Vierer Landesmeister

Besser hätte es für die Vierer des Ruderclub Hansa bei den NRW-Landesmeisterschaften in Hürth nicht laufen können: Am Samstag legten Tabea Schendekehl, Anica Scholz, Johannes Rentz und Dragan Stankovic vor und sicherten sich im Junior-A-Mix-Doppelvierer in einem 7-Boote-Feld mit zwei Sekunden Vorsprung den Sieg vor den Booten aus Dorsten, Essen, Münster, Kettwig und Münster (Boot 2). Am Sonntag zogen in der offenen Frauen-/Männerklasse Leslie Hartung, Franziska Doppke, Jan und Lars...

  • Dortmund-City
  • 06.10.14
Sport
2 Bilder

Rudern und mehr am Baldeneysee - RaB-Sportprogramm für Sommer ‘12 ist da

Deutschlands älteste Outdoor-Sportart - Rudern - ist den Mitgliedern des Ruderklub am Baldeneysee nicht genug. So könnte man jedenfalls beim Lesen des neuen Sportangebots annehmen. Der Ruderklub der als Kruppscher Ruderklub 1920 gegründet wurde und noch heute auf das K im Klub großen Wert legt hat, ist sich heute seiner tollen Lage - direkt unter der Villa Hügel - bewusst und bietet ein jedes Jahr wachsendes, vielfältiges Sportangebot für seine Mitglieder an. “Neben unserer...

  • Essen-Süd
  • 17.04.12
Sport

Aktive Freizeitgestaltung am Wasser: Ruderkurs beim Homberger Ruderklub „Germania“

Steinchen werfen, Schiffe zählen, Hochwasser gucken – wer am Rhein lebt und groß geworden ist, den verbindet etwas mit dem Fluss. Die Heimat vom Wasser aus zu erleben, ist für die meisten dagegen eine neue Erfahrung. Die Gelegenheit dazu bietet der Homberger Ruderklub „Germania“ auch in diesem Frühjahr. Rudern ist in nahezu jedem Alter erlernbar und kann bis ins hohe Alter ausgeübt werden. Dabei steht in Homberg die „aktive Freizeitgestaltung“ im Vordergrund. Wie in kaum einen anderen Sport...

  • Duisburg
  • 06.04.12
Sport
Gute Laune auf der „Spekulatius-Tour“: Der Saisonabschluss der Germanen im November mit einer Tour von Neuss nach Homberg fand Anklang bei allen Generationen
2 Bilder

Mehr als 50.000 Kilometer: Homberger Ruderklub „Germania“ mit Rekordjahr

Das hat es in der fast 120jährigen Vereinsgeschichte noch nicht gegeben: 2011 haben die Ruderer des Homberger Ruderklubs „Germania“ mehr als 50.000 Kilometer auf dem Wasser zurückgelegt. Fast 100 Aktive Mitglieder haben zu diesem Rekord beigetragen. Die Höhepunkte der Rudersaison waren dabei eine Schweiz-Wanderfahrt mit fast 30 Teilnehmern sowie die Teilnahme an der „Vogalonga“, einer Wettfahrt in Venedig, bei der viele Tausend Wassersportler aktiv sind. Außerdem waren die Germanen auf...

  • Duisburg
  • 23.12.11
Sport
23 Bilder

Bootseinweihung in Herdecke

Der Ruderklub "Westfalen" Herdecke feierte am Samstag sein traditionelles Sommerfest. Dabei freuten sich die Rudersportler nicht nur über das gesellige Beisammensein, sondern auch über das Taufen ihrer neuen Boote.

  • Herdecke
  • 17.07.11
Sport
Der Dortmunder Achter hat Potentzial.

Hansa-Ruderer legen am Ende zu

Der RC Hansa Dortmund eriste zum zweiten Regattatag der Ruder-Bundesliga in Münster mit zwei Achtern und lautstarkem Fanclub an. Ein dominanter Sieg im letzten Rennen des Tages gegen Dresden bedeutete immerhin Platz sieben für die Männer in der Gesamtwertung. Die Frauen zeigten sicham Ende ähnlich dominant gegen Duisburg und erruderten mit deutlichem Vorsprung im Ziel den insgesamt 17. Platz. Beide Mannschaften gingen in ihrer bisher stärksten Besetzung aufs Wasser. Besonders der ...

  • Dortmund-City
  • 14.07.11