Rudern

Beiträge zum Thema Rudern

Sport
Mia Bücher und Anna Roland (von links) lösten mit einem knappen zweiten Platz das Ticket für den Bundeswettbewerb in München.

Sorperuderer erfolgreich beim Landeswettbewerb in Bochum
Anna Roland und Mia Bücher lösen Ticket für Bundeswettbewerb in München

Beim Landeswettbewerb im Jungen- und Mädchenrudern, ausgerichtet auf der Ruhr bei Bochum, gingen vom RC Sorpesee Mia Bücher und Anna Roland im Doppelzweier der 14-jährigen Mädchen an den Start und qualifizierten sich mit einem zweiten Platz für den Bundeswettbewerb in München. Beim sportlichen Vielseitigkeitswettkampf für alle Nachwuchsruderer aus NRW ging das Boot des RC Sorpesee an den Start der verschiedenen Wettkämpfe. Es waren zu rudern: eine Langstrecke von 3000 m und einmal die normale...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.06.19
Sport

Olympische Spiele London: Deutscher Frauenachter ausgeschieden

Nach dem Vorlauf des Frauenachters mit Ronja Schütte aus Werden blickte Ruder-Trainer Ralf Müller trotz des „ernüchternden“ vierten Platzes seines abgeschlagenen Bootes der olympischen Regatta auf dem Dorney Lake in Eton zuversichtlich Richtung Dienstag. Hier konnte es für Ronja Schütte, Julia Lepke, Daniela Schultze, Kathrin Thiem, Ulrike Sennewald, Nadja Drygalla, Kathrin Marchand, Constanze Siering und Laura Schwensen nur heißen: „Alles oder Nichts“. Denn im Hoffnungslauf galt es,...

  • Essen-Werden
  • 31.07.12
Sport
Synchron über das Wasser gleitend: Filip Adamski (ganz hinten im Boot) mit seinen Kollegen im Deutschlandachter
2 Bilder

Olympia-Countdown, Teil zwei: Ruderer Filip Adamski und der Deutschlandachter

Bereits seit sieben Jahren ist Wahl-Dortmunder Filip Adamski im deutschen Nationalkader der Ruderer. Zum zweiten Mal in seiner Karriere wird er bei Olympia starten, danach ist Schluss mit dem Wassersport. Adamski freut sich bereits auf das Kapitel nach dem Leistungssport. Von Deborrah Triantafyllidis Ein bisschen schüchtern wirkt der Große Blonde mit den tiefblauen Augen. In einfachen Sportklamotten trifft man sich in der Dortmunder Innenstadt, denn Filip Adamski kommt direkt vom...

  • Essen-Kettwig
  • 13.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.