Rudi Assauer

Beiträge zum Thema Rudi Assauer

Sport
Erik Stoffelshaus arbeitete jahrelang unter anderem für den fC Schalke 04.

Schalke gegen Mainz: Steilpass Promi-Tipper Erik Stoffelshaus mahnt zur Vorsicht

Der FC Schalke 04 eröffnet mit einem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 heute (20. September, 20.30 Uhr) den 5. Bundesliga-Spieltag. Nicht wenige königsblaue Anhänger schielen auf die Tabellenführung für wenigstens eine Nacht. Erik Stoffelshaus (48), einer der beiden prominenten Steilpass-Tipper in dieser Saison, mahnt zur Vorsicht und weist auf eine nun ganz entscheidende Phase hin. „Sieben Punkte aus vier Spielen sind ein ordentlicher Start.“ Erik Stoffelshaus schlägt in dieselbe Kerbe, in...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
Politik
3 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW6

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen & Freunde, der Lagebericht der Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet weist die allgemeine Stimmungslage der Wirtschaft im Ruhrgebiet als verhalten optimistisch aus. Die IHK NRW nennt es „entschleunigtes Wachstum“. Die Wirtschaft ist in guter Verfassung, die aktuelle Geschäftslage mehrheitlich gut. Zwar lässt die Wachstumsdynamik etwas nach, doch sind weitere positive Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt zu erwarten. Dort hat der...

  • Herten
  • 09.02.19
Überregionales

Rat beschließt: Rudi Assauer wird kein Ehrenbürger

Für die einen war es klar wie Kloßbrühe, für die anderen ein populistischer Vorgang sondergleichen: Fred Toplak hat die Ehrenbürgerschaft für Rudi Assauer aufs Tapet gebracht (nachdem Raimund Calmund im Jahr 2015 genau diesen Stein bei den Hertener Gesprächen ins Rollen gebracht hatte)  und damit eine breite Diskussionen in den sozialen Netzen, auf der Straße und in der Politik ausgelöst: Soll die Ruhrgebietsikone Ehrenbürger der Stadt Herten werden? Der Stadtrat sprach sich gegen diesen...

  • Herten
  • 12.10.17
  •  2
  •  1
Überregionales
Rudi Assauer in früheren Jahren. Jetzt könnte der Ex-Schalke-Manager Ehrenbürger in Herten werden
4 Bilder

Assauer Ehrenbürger? "Er hätte es verdient"

Für die einen ist es klar wie Kloßbrühe, für die anderen ein populistischer Vorgang sondergleichen: Fred Toplak hat die Ehrenbürgerschaft für Rudi Assauer aufs Tapet gebracht und damit eine breite Diskussionen in den sozialen Netzen, auf der Straße und in der Politik ausgelöst: Soll die Ruhrgebietsikone Ehrenbürger der Stadt Herten werden? Der Stadtrat entscheidet heute darüber. "Mir ist nicht bewusst, was er so Wunderbares für Herten getan hat", sagt beispielsweise die einstige Ratsfrau Elke...

  • Herten
  • 11.10.17
  •  3
Sport
Fürs Spiel Deutschland-Ghana vertauschte Asamoah sein Gala-Outfit mit dem Deutschland-Trikot.
54 Bilder

Mit Gerald Asamoah WM in Herten gucken: Besser geht's nicht

Deutschland-Ghana: Das beste WM-Rudelgucken Deutschlands hatte Gerald Asamoah in Herten zu bieten. Das Charity-Event in der Maschinenhalle Süd auf Ewald hatte alles: Herz und Humor, Spannung, Köstlichkeiten, Supermusik, Promis, Party und Preise. Was haben Supermodel Gisele Bündchen und „Asa“ gemeinsam: Sie werden so viel fotografiert, dass es für mehrere Leben reicht. Geduldig posierte er mit seinen Gästen für jedes Foto, vor allem „Selfies“ wurden zu Hunderten gemacht. Weil es ihm selbst...

  • Herten
  • 22.06.14
  •  8
  •  2
Sport
Rudi Assauer, 2005 vom Stadtspiegel fotografiert.

Glückwunsch, Rudi Assauer! Geburtstagsparty in Herten

Rudi Assauer hat einen so hohen Bekanntheitsgrad, wie ihn sonst nur braune Brause, blaue Hosen oder Universal-Feuchtigkeitscreme besitzen. Zum 70. Geburtstag des legendären und langjährigen Schalke-Managers gibt es für den aus Herten stammenden und in Herten lebenden Jubilar eine große Gala auf Zeche Ewald. Im Hertener Süden wird zu seinem Ehrentag - nach unschönem Hickhack - nun doch eine Ehrendelegation der Königsblauen aus Gelsenkirchen erwartet, unter der Führung des Ehrenpräsidenten...

  • Herten
  • 30.04.14
  •  3
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jetde Woche den großen Fußball exklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel.

Flossbachs Querpass: Bundesliga-Finale - keine Witze an der Spitze

Was ist noch spannend in der ach so schönen Fußball-Bundesliga? Keine Witze an der Spitze. Der Bayer, der Geier, zieht einsam seine Kreise (auch nach dem Aus in der Champions-League gegen Real Madrid). Jedes Aas wird vertilgt. Selbst die Bremer Stadtmusikanten wurden aus der Arena verjagt. Jetzt ist es ein Wink des Schicksals, dass die Geier den Hamburgern den Todesstoß geben. 2001 wollte der HSV noch den Schalkern helfen. Das bekommen sie jetzt deutlich zu spüren. Und wissen Sie was? Ich...

  • Marl
  • 30.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.