Ruhestand

Beiträge zum Thema Ruhestand

Kultur
Mit viel Einfühlungsvermögen unterrichtete Hildegard Eßer ihre Musikschüler. Jetzt geht sie in Rente.

Wohlverdienter Ruhestand für Musikschul-Lehrerin Hildegard Eßer
Freie Zeit genießen

Am 31. Juli geht Hildegard Eßer nach einer über 31-jährigen Dienstzeit bei der Stadt Langenfeld in den wohlverdienten Ruhestand. Am 1. November 1983 begann die angehende Ruheständlerin zunächst als nebenamtliche Musikschullehrerin und trat ab dem 1. November 1988 als festangestellte Musikschullehrerin ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Langenfeld in der Musikschule an. Mit viel Engagement brachte sich Hildegard Eßer in ihre Aufgabe als Klavierlehrerin ein. Sie prägte außerdem viele Jahre...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.07.20
Blaulicht
Offizielle Verabschiedung in den nur kurze Zeit bevorstehenden Ruhestand (von links nach rechts):  Stefan Goebels, Detlef Hesse und Uwe Knorr.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Er ist der älteste Polizeibeamte im Kreis Mettmann
Detlef Hesse geht in den (Un-)Ruhestand

Am 30. Juni 2020 endet für Polizeihauptkommissar Detlef Hesse der aktive Polizeidienst im Land NRW. Dann geht der engagierte Polizeibeamte, der bereits Anfang Juni sein 65. Lebensjahr vollendete, in den verdienten Ruhestand. Damit ist und bleibt er aber in den wenigen letzten Junitagen noch der älteste aktive Polizeibeamte im Kreis Mettmann. Im Oktober 1975, somit vor inzwischen fast 45 Jahren, trat Detlef Hesse als junger Wachtmeister in den Polizeidienst des Landes NRW ein. Nach...

  • Monheim am Rhein
  • 28.06.20
Wirtschaft
Gemeinsam mit Christian Benzrath (3.v.l.), dem zuständigen Ansprechpartner für den Langenfelder Markt und den anderen Marktsprechern Alexa Kleine-Birkenheuer und Markus Rompe (rechts) verabschiedete Bürgermeister Frank Schneider (2.v.l.) den angehenden Ruheständler Ralf Tillmanns (2.v.r.) mit einem großen Blumenstrauß und einem Obstkorb.

Eine Ära geht zu Ende
Ralf Tillmanns verlässt den Langenfelder Wochenmarkt

Am 1. April 1986 startete Ralf Tillmanns als Angestellter seinen ersten Verkaufstag auf dem Markt im Betrieb seines Vaters. Schon sein Vater und sein Großvater hatten als Marktbeschicker die Familie ernährt und mit Ralf Tillmanns übernahm 1992 die dritte Generation den Betrieb. Sukzessive baute Ralf Tillmanns den Betrieb aus und belieferte zeitweise gleichzeitig sieben Märkte und betrieb nebenher einen Fisch-Einzelhandel mit angeschlossenem Bistro. Seit Jahrzehnten engagierte sich der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.06.20
Vereine + Ehrenamt

Landschaftsverband Rheinland
LVR-HPH-Netze verabschieden Barbara Kaus in den Ruhestand

Heute haben die heilpädagogischen Hilfen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR-HPH-Netze) Barbara Kaus in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet. Frau Kaus hat unglaubliche 37 Jahre lang in der Verwaltung in Langenfeld gearbeitet. Sie war u.a. Leiterin der Personalabteilung und stellvertretende Kaufmännische Direktorin. In den letzten vier Jahren hat sie das betriebliche Eingliederungsmanagement gesteuert. Die beiden Direktoren Gabriele Lapp und Jens Ende, sowie der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.11.18
Überregionales

Langenfelder Schwimmmeister: Nach 44 Jahren in den Ruhestand

Kaum ein Gast des Langenfelder Hallen- und Freibades kennt sein Gesicht nicht. Nicht weniger haben bei ihm im Laufe der letzten vier Jahrzehnte das Schwimmen gelernt. Ende April ist Dieter Dommröse nach 44-jähriger Dienstzeit bei der Stadt Langenfeld in den Ruhestand gewechselt. Der Ruheständler wurde von 1972 bis 1974 im Kombibad der Stadt Langenfeld zum staatlich geprüften Schwimm-Meister ausgebildet. Im Anschluss wurde er als Schwimm-Meister für die Aufsicht im Hallen- und Freibad, für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.16
Politik
Von links Sonderschulrektorin Gabriele Klotz, Landrat Thomas Hendele, Kreisdezernentin
Ulrike Haase.
  3 Bilder

Mit Wehmut und Dankbarkeit verabschiedet.

Rektorin der Virneburgschule Gabriele Klotz geht in den Ruhestand Langenfeld/Kreis Mettmann. „Acht Jahre ist es her, dass Sie Rektorin der Virneburgschule wurden“, erinnerte Landrat Thomas Hendele die Sonderschulrektorin Gabriele Klotz, die jetzt in den Ruhestand verabschiedet wurde. „Heute sind auch Ihre Vorgänger in der Schulleitung hier, Ingrid Thormann und Otto Schäfer.“ Auf Umwegen sei sie in das Lehramt für Sonderpädagogik gekommen. Als sie 1983 ihre Stelle an der Langenfelder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.